Was soll Jens Lehmann werden?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 19 Januar 2010.

?

Was soll Jens Lehmann werden?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19 Januar 2011
  1. Trainer

    3 Stimme(n)
    6,4%
  2. Manager

    1 Stimme(n)
    2,1%
  3. Fernsehfuzzi

    15 Stimme(n)
    31,9%
  4. Was anderes!

    28 Stimme(n)
    59,6%
  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Es ist doch wieder immer amüant ihn zu sehen , und würde bestimmt lustig sein ihn beim Dschungelcamp zu sehen. :auslach:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    Zusammen mit Oli Kahn :rolleyes:
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Genau, du hast es erfasst. ;)
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Die Nerven hat er bestimmt nicht. Wer hat schon so ein starkes Nervenkostüm.........:D


    Man muß anerkennen, daß Lehmann vor allem in letzter Zeit für Unterhaltung gesorgt hat.:rolleyes:
     
  6. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das stimmt wohl. :D
     
  7. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Bestenfalls in den nächsten Jahren einen Trainerschein beim DFB machen und in England seine Zukunft als Trainer aufbauen, sofern das sein neuer "Traumjob" sein sollte.
    Bei einigen deutschen, intoleranten und unvernünftigen Fans hat er, ob mit oder ohne Meisterschaftserfolge, keine Chance. Dafür haben die Medien einen zu großen Einfluss auf deutsche Fans genommen. Schade nur, dass viele so stark beeinflussbar sind. Eigentlich auch ein großes Zeichen von Schwäche!
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Die Medien haben einen sehr großen Einfluss auf die Karriere eines Spielers.
    Das die Medien im Fall Lehmann negativen Einfluss ausgeübt haben, ist Lehmanns eigene Schuld.
    Was bezeichnest du als "Intolerant" ? Das die Fussballfans es nicht lustig finden, daß Lehmann hinter die Bande gesprungen ist und es so aussah, als ob er pinkelt ? Das er ein arroganter Typ ist, der sich jedes Sonderrecht herausnimmt ? Das er einem Fan die Brille klaut ? Und, und ,und.............. .
    Seine Leistung toleriert sicherlich jeder Fan. Auch die Medien. Aber nicht jeder toleriert seine arroganten Eskapaden.
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Lehmann könnte doch auch in 4 Jahren DFB Torwarttrainer sein, und Adler und Neuer trainieren. :lachweg:
    Das einzige ist nur, ob die beiden das dann überhaupt wollen das er ihr Torwarttrainer wird. :undweg:
     
  10. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Jaja, nur die Engländer wissen es zu schätzen, einen "crazy German" in der Liga zu haben :D
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Dann können sie ihn ruhig wieder haben.:D
     
  12. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.063
    Likes:
    638
    Ich hoffe dass er sowas macht wie der Boris Becker, Pokern, Wohltätigkeitsgalas und ab und zu mal Heiraten..
     
  13. 96er

    96er H96, Pauli, AFC 93

    Beiträge:
    932
    Likes:
    25
    Trainer für Balljungs würde ich ihm auch ganz gut stehen!
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich bleib dabei : DFB Torwarttrainer von Adler und Neuer. :D
    Was die dazu dann wohl sagen würden. :zahnluec:
     
  15. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Für diesen Job wäre Kahn der geeignete Mann. Kahn hat ein Standing in Deutschland, wie kein anderer (Ex)Torwart. Auch Lehmann nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2010
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das war auch nur ein Scherz von mir.
    Glaubst doch wohl selbst nicht das beide sich von Lehmann trainieren lassen. :lachweg:
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Was ich gesagt habe, war kein Scherz. Kahn wäre der richtige Mann dafür.:top:
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das schon, aber als ich sagte Lehman würde DFB Torwarttrainer werden, das war ein Scherz. ;)
    Aber Kahn würde die jungen ran nehmen und ihnen einiges bei bringen. :top:
     
  19. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Den Sinn des ersten Satzes musst du mir einmal erklären. Noch unterschreibt die BILD Zeitung nicht die Verträge der Spieler. ;)

    "Intolerant" war sicher das falsche Wort - Blind ist sicher das bessere. Es gibt viel zu viele Fans, die den Medien aufs "Wort" folgen und alles glauben, was die Medien schreiben, speziell die Bouevardmedien.

    Übrigens zur Geschichte der Brille: Ich hätte wahrscheinlich auch so reagiert, und ich schätze auch alle anderen, wenn man vor allen Dingen als Mensch unter Beschuss von Millionen von Menschen gerät. Da wären mir auch die Sicherungen ausgegangen, und hätte diesem Fan die Brille weggenommen. Warum? Der Fan hat sicher keine Komplimente gegeben. ;) Es ist vielleicht besser so gewesen, dass Jens ihm nur die Brille weggenommen hat und nicht eine geohrfeigt hätte. Verdient hätte er es bestimmt.
     
  20. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ahja, jetzt darf ich also als Fan nicht mehr kritisieren, wenn sich ein Spieler der eigenen Mannschaft auf`m Platz daneben benimmt, und das ja nicht zum 1. Mal? Das reicht, um eine Ohrfeige oder Diebstahl zu rechtfertigen?

    Wo ist er denn in der Situation unter den "Beschuss von Millionen von Menschen" geraten? War doch nur einer! Und wenn dir da schon die Sicherungen durchgehen, sobald einer mal nicht artig Komplimente verteilt, solltest du dich vielleicht mal psychologisch untersuchen lassen.

    Ich lese keine Boulevardmedien. Mir reicht, was ich im TV sehe, um Lehmann für einen der größten Kotzbrocken der Liga zu halten.
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Diebstahl war das sicher nicht. Ganz sicher.
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Trotzdem fand ich's auch ganz schön daneben. Der Jens, der sicher nicht dumm ist, hatte schon immer einen gewissen Hang zur Arroganz, der mich früher aber nicht so gestört hat. In letzter Zeit übertreibt er es jedoch.
     
  23. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Nö, aber wer auch nur ein bisschen Menschenkenntnis besitzt, dem war klar, dass Lehmann diese Bemerkung nicht mit einem Ja und Amen absegnen würde.. Und dass er Ihm die Brille weggenommen hat, war nur normal. So hat er Ihm unmissverständlich und ohne lang zu diskutieren mitgeteilt, dass er nach diesem Spiel seine Ruhe haben möchte..
     
  24. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    macht quasi jeder...

    Der DFB hat schon n Fundbüro eingerichtet für Brillen von aufmüpfigen Fans, die die armen ruhesuchenden Profis gestört haben...
     
  25. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ach wirklich?
    Er hat die Brille doch wohl erstmal mitgenommen und erst auf Zureden anderer ist er zurückgegangen und hat sie zurück gegeben.
    Was war`s dann? Unrechtmäßige Leihe? Kann ich mir auch irgendwo was ohne Einverständnis des Eigentümers leihen, ohne das es gleich Diebstahl ist?

    Dann "leih" ich mir doch demnächst mal die Brieftasche samt Inhalt von irgendeinem Passanten. Wenn `n Ausweis drin ist, zahl ich ihm dass dann in 20 Jahren zurück.
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Na fast. Diebstahl isses dann, wenn er beabsichtigt hat, den Gegenstand (auch nur zeitweise) in sein Vermögen einzuverleiben. Nennt man "Bereicherungsabsicht". Die konnte man hier nicht erkennen, wenn ich den Film noch richtig in Erinnerung habe. Der Lehmann war nur genervt und wollte seine Ruhe haben bzw. das Thema wechseln. Hat ja auch geklappt.

    Das wiederum ist Diebstahl. Weil du die Gegenstände zumindest zeitweise in dein vermögen einverleibst.

    Ungeachtet dessen: Das geht natürlich trotzdem nicht, was der Lehmann sich da geleistet hat. Zum einen schon grundsätzlich nicht, zum zweiten, weil er eine Person des öffentlichen Lebens ist, und zum Dritten, weil das ja nicht die einzigste Auffälligkeit von ihm war.

    Das jibbet nix zu entschuldigen oder zu bagatellisieren. Dramatisieren aber auch nicht.
     
  27. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wenn Dir ein Brillenträger auf die Nerven geht, nimmst Du ihm also auch die Brille weg? Is ja ganz normal.
    Bei Rollstuhlfahrern isses noch einfacher. Wenn die mich nerven, schubs ich sie einfach aus ihrem Rollstuhl, dann können sie mir nicht mehr folgen und ich hab meine Ruhe. Hach, manche Probleme sind herrlich einfach zu lösen.
     
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Die Medien beeinflussen die Fans. Da ist etwas Wahres dran.:top:

    Zu der Brillengeschichte - Lehmann steht im Fokus der Öffentlichkeit. MMn etwas mehr, als so manch anderer Bundesligaprofi. Dafür hat er vor allem in letzter Zeit durch seine Arroganz und seine Eskapaden gesorgt.
    Der Mann ist nicht erst seit gestern Profi und weiß sehr genau, wie er sich zu verhalten hat. Er sollte seine Emotionen im Zaum halten können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Januar 2010
  29. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Er hat Sie ja wieder hergegeben.. also alles halb so schlimm.. und der Fan hat ja dann auch nicht weiter gestochert..
     
  30. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Welche Arroganz der letzten Zeit? Also wenn das Pinkeln - wohin auch immer - zu einem arroganten Verhalten zählt, dann sollten wir Arroganz "neu" definieren. ;) Auch wenn die Brille eines Fans weggenommen wird, zähle ich es nicht sofort zu arrogantem Verhalten. Schließlich sollte man immer den Auslöser in Betracht ziehen. ;)

    Schon sehr mutig, wenn man einem gestandenen Menschen und erfolgreichen internationalen Fußballer in Deutschland Vorschriften machen möchte bzgl. dem, wie er sich gegenüber deutschen Journalisten und Fans und in Stadien zu verhalten hat. Prima. Fällt es nicht so langsam auf, in welche Ecke man Jens Lehmann erneut bringen möchte?! Schade, dass er wieder dahin kommen soll, wo er schon vor seinem Wechsel, zu Arsenal London, in Deutschland hingeschoben wurde. - Ins "Abseits". Diesmal wird Lehmann keine WM retten können. Wahrscheinlich nur das Karriere-Ende, um dieser Medienkampagne noch entgehen zu können.
     
  31. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    @Jogi- Fan : Sorry aber wie zur Zeit Lehmann sich nur noch verhällt ist unwürdig und peinlich und das soll unser Ex Nationaltorhüter gewesen sein ?!:suspekt:
    Ich hoffe nur das sich Adler und Neuer dieses Verhalten von Lehmann nicht abgucken und später auch mal hinter irgendwas pinkeln oder Leuten die Brille klauen oder in aller Öffentlichkeit ihren Verein bloß stellen und beinah dafür rausfliegen und zum Rapport müssen oder Schuhe von Spieler klauen oder wegwerfen oder unfair andere foulen was keinen Sinn macht und der Mannschaft nicht hilft, oder eine hohe Geldstrafe zahlen müssen.
    Und mit den Hubschrauber durch die Gegend fliegen.

    Bitte nicht. :hail:

    Aber mMn hat ist Adler da auch einfach vernünftiger und wird in 15 Jahren so ein Verhalten auch nicht zeigen weil er einfach auch den perfekten Torwarttrainer hat. :top:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 Januar 2010