Was mich alles aufregt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 Oktober 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Gibt es schon so einen Thread, über Dinge die einen aufregen?

    Gerade bei Facebook: Özil schreibt dass er froh ist, sein erstes Tor für Real erzielt zu haben und dass er sich auf die Nationalmannschaft freut. (Das ganze schreibt er auch nochmal auf englisch für seine internationalen Fans.)

    Das ganze kommentiert dann einer mit den Worten: Viel Glück für Freitag!

    Und darunter schreibt dann jemand: English please, i don´t understand! :suspekt:

    Sachma, für wat halten die sich eigentlich? Wenn 2 Leute sich in Ihrer Sprache unterhalten, dann google ich halt was es heißt, wenn es mich interessiert, oder ich bin still. Ich würde aber nie jemanden aufzwingen, in welcher Sprache er zu sprechen hat!

    So, das war mein Aufreger für heute. :hammer2:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Ich meine mich zu erinnern, dass hier in "Deinem" Forum schon user "offiziell" ermahnt wurden, als sie sich in "Ihrer Sprache" unterhielten. :floet:
     
  4. kthesun

    kthesun Guest

    Ich hab um 14:00 Uhr ne Klausur geschrieben. Das war schon die Nachholklausur, aber ich bin mir sicher wieder durchgefallen zu sein. Die Vorlesung ist Rechnernetze und ich komm damit einfach überhaupt nicht klar. Ich interessiere mich 0,0 für den technischen Aufbau des Internets, Router oder irgendwelche behinderten Protokolle. Das war nicht die erste Vorlesung zu einem Thema, dass mir völlig am Arsch vorbeiging, aber die anderen Vorlesungen habe ich trotzdem immer locker bestanden. Aber bei dieser komm ich einfach nicht auf den Trichter. Ich muss aber auch zugeben, dass ich viel zu spät angefangen habe zu lernen. Ich habe den Aufwand völlig falsch eingeschätzt. Und jetzt gehts gleich weiter mit der nächsten Klausur, die bestehen muss, die aber ein ähnlicher Totalschaden wie diese vom Stoff her ist.

    Ich bin danach gleich heim und sitz jetzt hier und reg mich auf. Und weiß auch momentan nicht wie es weiter gehen soll. Ich bin in meinem Studium an einem Punkt an dem ich am liebsten alles hinschmeissen würde. Ich werde es nicht hinschmeissen, da ich Bachelor-Student bin und im nächsten Semester schon fertig sein könnte. Aber irgendwie fehlt mir völlig die Motivation. Ich studiere Informatik und kann mir heute nicht mehr im Ansatz erklären warum ich mich mal dafür entschieden haben sowas zu studieren. Ich interessiere mich für Wirtschaft und BWL, hab mich aber von zu vielen Leuten dazu bequatschen lassen lieber einen dieser angesehenen Technikstudiengänge zu studieren, weil die ja so Jobsicher seien. Super, nur habe ich halt überhaupt keine Lust darauf ins Kellerbüro zu ziehen und mühselig die Ideen anderer zu programmieren und mich hinterher noch anscheissen lassen weil das Programm nicht fehlerfrei läuft.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 Oktober 2010
  5. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Ich hätte bei uns heute in Kunst ausflippen können.Unsere Kunstlehrerin hat gesagt das wir ne HA haben,dann haben wir ihr die heuite gezeigt und dann ist die voll ausgerastet.:vogel:
    maxi98 kann es beweisen,der geht nämlich in meine Klasse.
     
  6. maxi98

    maxi98 Bitch ´n´ Dog Food

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Ja die hat jeden einzelnen von uns wüst beschimpft!

    Von wegen wir wären "Dämliche, faule Idioten, die alles in den Hintern gesteckt bekommen"
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Oktober 2010
  7. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Kunst :kotzer:
    Hab hab ich es ein paar mal geschafft aus dem Unterricht zu fliegen, so dass ich mir die Scheisse nicht antun musste.
     
  8. maxi98

    maxi98 Bitch ´n´ Dog Food

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Heute wär fast einer aus dem Unterricht geflogen.

    Kunst ist wirklich zum Kotzen
     
  9. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Hey, mach nicht den selben Fehler wie ich. Denn genau an dem Punkt wie du war ich auch. Habe keinen Bock gehabt irgendeinen Quatsch zu programmieren, wo sich sowieso die Umstände, Sprachen, Betriebssysteme usw. immer schneller ändern, so dass man eigentlich mit der Entwicklung überhaupt nicht mehr Schritt halten kann. Gut, vielleicht war ich noch döfer wie du, denn ich hab abgebrochen, als ich nur noch die Diplomarbeit zu schreiben hatte. Aber wie du schon schrubst, kein Bock auf Kellergewölbe und Programmreklamationen...

    Heute weiß ich, dass ich mit Sicherheit nen geilen Job in der Wirtschaft hätte. Völlig unabhängig vom Inhalt des Studiums. Für die Wirtschaft heißt es nur noch: Hauptsache studiert. Was? Egal. Titel zählen. Also mach dich zumindest nicht dahingehend bekloppt, dass du später am Rechner festgekettet sein wirst. Das ist nicht so. Es gibt jede Menge Alternativen, die für mich leider aufgrund meines fehlenden Abschlusses so nicht mehr gegeben sind. Denk nochmal in Ruhe über alles nach... ;)

    Um zum Threadthema zurück zu kommen: Ich reg mich immer noch auf, dass ich damals so blöd war!!!
     
  10. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Sorry, aber wenn man sich "0,0 für den technischen Aufbau des Internets, Router oder irgendwelche behinderten Protokolle" interessiert, kein Bock auf programmieren hat usw. usw. aber Informatik studiert, weil einen andere da "rein gequatscht" haben, dann frag ich mich aber schon, wie "bescheuert" man sein kann. Sorry für die harten Worte.
     
  11. theog

    theog Guest

    Blöde Fahrer (sind meist Frauen...), die meinen, mit 80-100 Km/h die mittlere Spur (auf 3-spurigen Autobahnen) zu blockieren, obwohl die rechte frei ist...:suspekt: In solchen Faellen nehme ich die Punkte/Strafe in Kauf und draenge vorsichtig von hinten an, bis die bloede Kuh die Spur freigemacht hat...:suspekt:
     
  12. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Wieso fährste nicht einfach links vorbei? :gruebel:
     
  13. theog

    theog Guest

    :suspekt: bis man von 80 kmh auf 150-200 kmh beschleunigt dauerts...Die fahren ja auf der linken Spur wie die Wilden meistens, und da ist das Unfallrisiko hoch, wenn man plötzlich mit ~90Kmh auf die linke Spur wechselt!
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Wie willste denn an die rankommen und drängeln, wenn du 80 drauf hast und die vor dir 80-100? :suspekt:
     
  15. theog

    theog Guest

    naja, es haengt von der Situation halt ab...wenn die autobahn voll ist, ist es wurscht...aber wenn es zuegig laeuft, fahren ja viele auf der linken Spur wie die deppen, da ist also in dem Fall an ein Überholen mit 80-100 Kmh über die linke Spur nicht zu denken. Das mache ich jedenfalls nicht!
     
  16. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Was - wie der BoardUser schon anmerkte - ja auch gar nicht ginge (also jemanden mit 80-100 km/h zu überholen, der selbiges Tempo fährt). ;)
     
  17. theog

    theog Guest

    Jaaa....:hammer2: aber zum Zeitpunkt NULL hast du mehr oder weniger das gleiche Tempo. Ich habe ja geschrieben, man muss beschleunigen. Wenn man keine Ferarri hat, dauert der Beschleunigungsvorhang bzw. das Überholmanöver, und dadurch - Falls ein Depp mit 200 Km/h von hinten wie ne Rakete rast - kann es unangenehm werden, bis zum Unfall...
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Also da bin ich noch nie langgefahren. Ich meine, wo bei vollgestopfter Autobahn 200 gefahren wird. Entweder waren die bei voller Strecke alle langsamer oder aber die Strecke hatte größere Lücken zwischen den großen und schweren Jungs. Groß genug, um da mal auszuscheren. Im übrigen haben die großen auch eine Bremse. Und die Fahrer können die i.d.R. sogar betätigen.
     
  19. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Ich vermeide den Zeitpunkt Null i.d.R. dadurch, dass ich zum Überholen ansetze, bevor ich auf ein vor mir auftauchendes langsameres Fahrzeugs auffahre und runterbremsen muss. Probier mal, klappt zumeist recht gut. Bringen die euch heutzutage denn in der Fahrschule gar nichts mehr bei?:floet:

    Sowas ähnliches (das mit dem von hinten ran rasenden Deppen) denken sich die Frauen wahrscheinlich auch, die du von der Spur drängelst.
     
  20. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Das ginge wohl auch. Aber dann könnte man ja nicht so schön verkehrserzieherisch auf die blöden Kühe auf der Mittelspur einwirken.
     
  21. theog

    theog Guest

    Ja sicher geht es auch so...:hammer2: klappt auch mehrmals. Trotzdem gibt es Situationen, wo man nicht so leicht ansetzen kann (falls man in der schlange "steht").

    Das ist aber falsch, daemlich und bescheuert, wenn die rechte Spur frei ist! Dann kann sie meinetwegen auch die linke Spur benutzen...:suspekt:
     
  22. theog

    theog Guest

    Den Anhang 11054 betrachten sicher gibt es situationen, wo es keine Probleme gibt...ihr beide habt solche situationen beschrieben, es klappt aber nicht immer im Allgemeinen.
     
  23. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Ach so, jetzt verstehe ich. Du sprichst also von der gängigen Situation auf deutschen Autobahnen, in denen links dicht an dicht mit 200 Sachen rasende Deppen unterwegs sind, auf dem Mittelstreifen staut es und rechts ist frei. Ja, da muss man natürlich durchgreifen, sonst lernen es die blöden Kühe ja nie.
     
  24. theog

    theog Guest

    [​IMG] ich kann jetzt nicht genau die situationen schildern, aber es ist mir auf der A9 schon mal passiert. Und der Fahrer, der so was macht, ist einfach daemlich, bescheuert, usw.
    Warum bitte sehr muss man die mittlere spur blockieren ohne Grund???
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Sach doch einfach, dass es dich anstinkt, wenn in er mittleren Spur gebummelt wird (obwohl du selber kaum schneller unterwegs bist) und du dann gerne Hilfspolizist spielst, indem du den Bummelanten mittels Auffahren oder Lichthupe zum Spurwechsel nach rechts nötigst. :D

    Dann musste dich nicht wenigstens von einer Verlegenheit in die nächste diskutieren.
     
  26. theog

    theog Guest

    Hab doch gesagt, ist der Sinn des Threads...:D
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.122
    Likes:
    3.165
    Generell nerven die Autos auf der Strasse. Nehmen zuviel Platz weg und kommen kaum vom Fleck.
     
  28. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Zur Not kann man auch rechts vorbei :D

    Darf man aber nicht :warn:
     
  29. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Vielleicht weil Verkehrsteilnehmer schon mal unaufmerksam sind, sich nicht ideal Verhalten oder gar Fehler machen ...?

    P.S. Dicht auffahren, drängeln und nötigen gehört zu den eher schlimmeren und gefährlicheren Arten von Fehlverhalten auf der Straße. Wegen so was sind schon Leute umgekommen. Aber was solls, darf sie halt nicht nicht den Mittelstreifen blockieren und andere dazu zwingen 1 Minute zu warten auf die nächste Lücke zum Überholen; die dämliche, bescheuerte Kuh.
     
  30. theog

    theog Guest

    Den Anhang 11055 betrachten Und was mache ich mit der Auto-Fahne, wenn ich nach DO ohne Auto fahren würde? Zug nehmen? Bus?!? Mit dem Auto ist es angenehmer, rauchen ist gestattet, Musik gibts auch...:top: Ich bin dafuer, die Autobahnen 5-spurig zu machen, damit jeder seine Ruhe hat...:zahnluec:
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Zudem: Wer den Mut hat, soo dicht aufzufahren und den anderen zum Handeln zu bewegen, der sollte auch den Mut haben, den von hinten kommenden mal zum Betätigen der bremse zu bewegen.

    Aber nein, das ist ja gefährlich. Weil dann bin ich ja derjenige, auf den aufgefahren wird...:floet: