Was macht für euch eine gute Wettanbieter-Homepage aus?

Dieses Thema im Forum "Sportwetten" wurde erstellt von eckfahne, 7 Mai 2014.

  1. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Ich habe mich schon in Hinblick auf die WM heute Mal die Mühe gemacht und mir verschiedene Seiten mit Wettanbieter-Bewertungen angeschaut. Und - wie hätte es sein können - auch das ist wie viele andere Dinge auch eine Geschmackssache und man kommt nicht auf einen Nenner.

    Aber ich versuche es nochmal und stelle die Frage hier in die Runde... was macht für euch eine gute Wettanbieter-Seite aus und welcher Bookie ist eurer Meinung hier der Beste?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Hm, die Bedienbarkeit der Seite ist für mich nicht unbedingt auschlaggebend.
    Ich bin halt bei bwin, weil ich dort ein Konto habe und mich auf der Seite auskenne, auch wenn ich oft Schwierigkeiten habe das zu finden was ich suche.

    Übrigens ist bei den Wettanbietern die Übersichtlichkeit nicht unbedingt relevant bei der Gestaltung.
    Das ist vergleichbar mit Webshops. Da wird auf Verkäufe bzw. bei Wettanbietern auf platzierte Wetten optimiert und man kann sich bei großen Anbietern sicher sein, dass die Seiten hinsichtlich diesem Ziel ziemlich optimal gestaltet sind.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Zu dem Thema würde ich empfehlen nach "Wette" und "Detti04" zu suchen :)

    Ich würde ja gnadenlos bei der Auswahl des Anbieters danach gehen, wie hoch die Quote ist und was ich noch nebenbei an den Wettanbieter von meinem Gewinn abdrücken muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Mai 2014
  5. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Ah genau Detti04 wettet ja, daran hatte ich jetzt nicht gedacht. :oops:

    Die Höhe der Quote darf bei einem Wettanbieter nicht das einzige ausschlaggebende sein. Ebenso wie der Bonus. Da müssen auch die Sicherheit, das Auszahlen der Gewinne, das Kundenservice usw. passen. Da bin ich bei Interwetten auch gut aufgehoben. :top: Es ist aber nicht überall so und es bringt nichts, wenn man gute Quoten und einen super Bonus hat und dann regelmäßig durch die Finger schaut.

    @StepMuc : Ja, bei den meisten Wettanbietern ist es tatsächlich so, dass man mehr Wert auf die Quoten als auf die Übersichtlichkeit der Seite legt. Etwas was mich beispielsweise beim Blick auf Bwin stört ist, dass man nicht gleich auf alle Fußball-Bewerbe schauen kann bzw. für jeden Bewerb zweimal klicken muss...
     
  6. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich kenne bwin und tipico und bet 365
    Was mich bei 365 ziemlich stört und deswegen wette ich dort nicht mehr ist die Übersichtlichkeit. Man kann nur unschwer nachvollziehen, was man gewettet hat, wenn die Wette abgelaufen ist. Wenn du dort wettest, musst du dir bei Kombiwetten deinen Gewinn selber ausrechnen, bei den anderen beiden Anbietern wird das automatisch angezeigt. Dann wird bei 365 deine Wette mit Unentschieden dargestellt, aber man weiß nicht auf den ersten Blick welche Begegnung. Man muss in zweiten Schritt ein Fenster öffnen um das Spiel zu sehen. Was gut lief war die Legitimation.
    Tipico: Sehr übersichtlich, Spielstände werden angezeigt ( nicht bei bwin). Gute Quoten nach meinem Empfinden. Allerdings kam es zu leichten Verzögerungen als ich mir einen Gewinn in niedriger 4 stelliger Höhe auszahlen wollte. Es wurden seltsame Dokumente neben Personalausweis angefordet wie z.B. Nebenkostenabrechnung von der Miete oder Meldebescheinigiung. Alle diese Dinge muss man per jpg. auf deren Seite hochladen. Jedenfalls wurde in dieser Zeit auf meine Mails nach dem Stand der Dinge nicht beantwortet. Ich hing in der Luft, weil man bei TIPICO niemanden anrufen kann wie z.b. bei 365. Und die ganze Zeit , dachte ich an den Olli Kahn " Ihre Wette in sicheren Händen", ja und die sicheren Hände sind die von Tipico-
    Als ich schon nicht mehr mit dem Geld rechnete, kam es dann.
    Ich würde mir nach dieser Erfahrung auf jeden Fall mal im Netzt recherchieren wie das Auszahlungsgebaren ist.
    Bei Bwin gab es keine Probleme. Die Quoten scheinen mir nicht so toll.


    @eckfahne: Auszahlung bei Interwetten problemlos?
     
  7. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730

    Moment mal jetzt, ich komm da gerade nicht mehr mit. Du hast bei denen einen vierstelligen Wettgewinn eingefahren, und als du dir den auszahlen lassen wolltest, haben sie von dir eine Meldebescheinigung und deine Nebenkostenabrechnung verlangt??? Hääää???? Auch noch die letzten zwanzig Kassenbons vom Aldi und ein selbstgemaltes Bild?

    Ist mir gerade echt zu hoch.
     
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Du hast alles richtig verstanden: Genaus so war es. Erst sollte ich Personalausweis fotografieren und hochladen, habe ich gemacht, danach kam eine Meldung, dass ich Meldebescheinigung hochladen sollte, habe ich gemacht, danach sollte ich die Mietnebenkostenabrechnung hochladen, habe ich auch gemacht. Es lief immer nach dem Motto: " Uns fehlt jetzt nur noch das..". Die sitzen auf Malta, keine Ahnung, warum man sich da nicht mit POSTIDENT legitimieren kann, die Legitimattion läuft da über eine Anzahl von Dokumenten.
    Und irgendwann kam das mail: Sie sind jetzt erfolreich legitimiert", aber Geld kam immer noch nicht, aber eine Woche später dann, wieder mit mail angekündigt, dass ausgezahlt wird.
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das ist normal, denn das ist der Beleg dafuer, dass Deine angegebene Addresse stimmt. Der Identitaetsnachweis besteht bei den meisten Wettanbietern naemlich aus zweierlei: Identitaet (also Pass) und Adresse. Ohne den Nachweis der Adresse koennte es ja z.B. sein, dass ein Online-Wetter in einem Land wohnt, in welchem das Wetten illegal ist und in welchem der Wettanbieter daher gar nicht taetig werden darf. Daher brauchst Du irgendeinen "offiziellen" Brief an Deine Adresse, z.B. vom Stromanbieter, Wasserwerk oder irgendeinem Amt, um Deine Adresse zu belegen.

    Eigentlich muesste ein Wettanbieter diese Identitaets- und Adressenueberpruefung vornehmen, bevor der Wetter dort irgendeine Wette eingeht, aber bei der Geldeinzahlung druecken die Wettanbieter oftmals - ganz ueberraschend - gnaedig ein Auge zu...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Mai 2014
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Zur Eingangsfrage des Threads. Das Aussehen der Webpage eines Wettanbieters spielt fuer mich keine Rolle, denn wichtig sind nur die Quoten. Ich surfe ja nicht zur Homepage eines Wettanbieters, weil die Seite so schoen ist, sondern weil ich eine Wette platzieren will. Abgesehen davon ist es natuerlich schon nett, wenn der Anbieter vom Event, auf welches ich gewettet habe, einen Stream zur Verfuegung stellt.

    Der beste Bookie ist natuerlich eine Seite, auf welcher man die aktuell angebotenen Quoten der Wettanbieter (zumindest der gaengigsten) vergleichen kann, also z.B. sowas wie oddschecker. Aus diesem Grund, also zum Abschliessen der Wette zur bestmoeglichen Quote, sollte man Wettkonten bei mehreren Buchmachern halten, denn logischerweise bietet nicht immer derselbe Buchmacher die beste Quote. Abgesehen davon sind natuerlich auch Wettboersen wie z.B. betfair oder betdaq hilfreich.

    Um mal konkret zu werden schlage ich folgendes Portfolio von Wettanbietern vor:

    - Wettboerse:
    betfair

    - Britische Wettanbieter:
    Bet365 (Meiner Meinung nach generell der beste "traditionelle" britische Buchmacher.)
    Betvictor (Die angebotenen Quoten unterscheiden sich oftmals relativ stark vom der Rest der Briten.)
    William Hill

    - Andere Europaeer:
    Interwetten (Die Quoten sind zwar grundsaetzlich deutlich schlechter als bei den Briten, aber manchmal eben auch von denen recht verschieden.)

    - Rest der Welt:
    Pinnacle (Bietet grundsaetzlich die besten Quoten von allen Wettanbietern, weil es sich fast schon sklavisch an den Wettboersen orientiert. Allerdings werden dort vergleichsweise wenig Maerkte angeboten, und es gibt absolut keine "Geschenke" in Form von Boni; ausserdem ist die Webpage echt oede.)

    Aus deutscher Sicht duerfte ausserdem wichtig sein, wie der Anbieter mit der deutschen Steuer von 5% umgeht. Zum Glueck betrifft mich das nicht.

    ---

    Sollte ich mich auf einen Anbieter fuer Fussballwetten festlegen, dann wuerde ich entweder eine Wettboerse oder Bet365 empfehlen.
     
  11. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Das klingt ziemlich verrückt für mich, aber ich danke euch für die Aufklärung. :D
     
  12. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wie soll ein Online-Wettanbieter sonst rausfinden, ob Litti mit dem deutschen Reisepass tatsaechlich in Koeln wohnt und nicht in Bukarest, Lagos oder Albuquerque? Auf dem Reisepass steht schliesslich keine Anschrift drauf, sondern nur die ausstellende Behoerde.
     
  13. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Noch vor ein paar Jahren war BWin in Bawü (oder Bayern?) doch nicht erlaubt. Ich erinnere mich noch daran dass man eine zeit lang so ein Kästchen anklicken musste in dem stand: "Ich versichere, dass ich mich zum Zeitpunkt der Wettabgabe nicht in Baden-Würrtemberg befinde.".
    Da haben sich viele aus Bawü doch bestimmt gedacht: Mein gott ist bwin doof, die überprüfen das ja gar nicht.

    Wenn die etwas gewonnen hätten, hätte BWin denen dann die Auszahlung verweigert, weil sie in Bawü wohnen?
     
  14. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich denke schon, denn die Lizenzierung von Wettanbietern scheint Laendersache zu sein. Das heisst also: Bwin durfte in BW (falls es BW war) also vermutlich gar nicht taetig sein. Gibt ein in BW wohnender Kunde aber in betruegerischer Absicht an, nicht aus BW zu kommen, so darf Bwin vermulich gar nicht auszahlen, wenn es rausfindet, dass der Kunde in BW wohnt. Natuerlich haette Bwin mit besagtem Kunden erst gar keine Geschaeftsbeziehung eingehen duerfen, aber diese entstand ja auch nur dadurch, dass der Kunde gelogen hat. Ich wuerde also annehmen, dass ein Kunde in einem solchen Fall von Bwin maximal seinen eingezahlten Betrag ausgezahlt bekommen haette, denn nur das entspraeche einem Rueckgaengigmachen der Geschaeftsbeziehungen.
     
  15. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730

    In meinem Perso steht aber die Adresse. :D
    Und ein Anschreiben lässt sich doch sicher leicht fälschen. Zur Legitimation bei einer Bank würde es jedenfalls nicht anerkannt.
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Natuerlich sind solche Rechnungen nicht faelschungssicher, aber sie sind nun mal das bestmoegliche Mittel, denn die Wettanbieter koennen schlecht bei Einwohnermeldeaemtern nachfragen. (Mal ganz davon abgesehen, dass es Einwohnermeldeaemter in den meisten Laendern nicht gibt.) Diese Rechnungen duerfen auch meist ein bestimmtes Alter, z.B. 3 Monate, nicht ueberschreiten.

    Richtig ernst nehmen ihren Job uebrigens australische Buchmacher, denn denen muss man beglaubigte (!) Papierkopien von Identitaetsnachweis und Adressbeleg schicken. Bei allen anderen Anbietern reichen in der Regel elektronische Kopien, also Fotos der Dokumente.
     
  17. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das was ich an Tipico gesendet habe, war eine Meldebestätigung hier in meinem Wohnort, die 12 Jahre alt war. Soviel zur Legitimation.
     
  18. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    In jedem Personalausweis steht die Adresse. Der Perso reicht ja auch alleine zur Legitimation z.B. bei Banken beim POSITDENTVERFAHREN.
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Krass, was fuer Schlamper bei Tipico.
     
  20. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich finde diesen Anbieter total unübersichtlich, daher ziehe ich TIPICO oder BWIN vor. Da schaue ich auch nicht auf die Quoten. Wetten muss Spass machen und bei Bet365 bekomme ich beim Platzieren und Überprüfen etc Magenschmerzen-
     
  21. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Bei Tipico grade was interessantes gesehen. Ich habe eine Kombiette abgeschlossen mit 5 Spielen bei der 4 Spiele bereits heute richtig waren und sich morgen entscheidet beim Spiel 5 Greuther-Sandhausen, ob die Wette gewonnen wird. Ich habe dort auf Sieg Greuther Fürth gesetzt. Jetzt bekam ich von Tipico das Angebot die Wette an Tipico zurückzukaufen. Sie bieten mir um die 80 % des möglichen Gewinnes als Sofortauszahlung an.
     
  22. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730

    Ach so. Ich dachte die Adresse steht nur in meinem Perso. :D

    Postident ist mir bekannt, bin schließlich Bankangestellter. :D Und irgendwelche Kopien von irgendwelchen Schreiben aktzeptieren wir nun mal nicht.
     
  23. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Oh da bin ich einmal tagelang nicht im Netz und es häufen sich die Antworten. :)

    @diamond : Ja, die Auszahlung bei Interwetten ist problemlos und sie sind auch bei Fragen usw. sehr zuvor kommend. Also ich habe mich bislang dreimal an den Kundendienst gewandt und das hat immer super funktioniert.

    Bei Bwin stört mich neben der nicht-Übersichtlich auch die Tatsache, dass die Quoten nicht so gut sind. Aber ich habe den Eindruck, dass sie mehr auf ihre Aktionen wie die Besuche bei Bayern München setzen.

    Ich wusste gar nicht, dass das mit den Lizenzen vom deutschen Bundesland zum deutschen Bundesland ändert. Aber ich bin Gott sei Dank ebenfalls nicht mit diesem Problem konfrontiert.
     
  24. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Danke Eckfahne für die Info.

    Kämpfe grade mit Tipico seit 9 Tagen um eine Wettauszahlung. Die Letzte Auszahlung ging dann nach 14 Tagen doch durch und ich dachte, wenn mal eine Auszahlung geklappt hat, dann dürften die folgenden auch klappen. Aber jetzt geht das ganze wieder von vorne los.
    Jetzt schreiben Sie, dass man wegen dem Geldwäschegesetzt nur über das Zahlungsmedium auszahlen könne, über das man eingezahlt hat. Bei mir ist das Paypal. Aber man kann über Paypal maximal nur soviel auszahlen lassen, wie man eingezahlt hat. D.h. im Ergebnis, wenn mein Gewinn größer ist, als meine Einzahlungen über paypal, was bei mir der Fall ist, dann kann ich einen Teil des Gewinnes nicht auszahlen lassen.
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    An alle!

    Vielleicht könnten wir hier auch mal unsere Wettstrategien austauschen, oder Hinweise auf gute Quote. Denn was ist schöner als die " finanzielle Unabhängigkeit":hail:
     
  26. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Oh das klingt echt krass! Ich habe leider noch keine Erfahrungen mit PayPal gemacht, aber wenn es dort so funktioniert, dann würde ich es nicht mehr als Zahlungsmittel bei Einzahlungen verwenden.

    Bei Interwetten hat es nur einmal zwei Tage mehr gedauert als sonst und da waren Feiertage dazwischen. Also ich kann mich da definitiv nicht beschweren.
     
  27. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754

    Da Schland einen Löw als Trainer hat und lauter verletzte Schlüsselspieler, dürften sie in der Gruppe kein Spiel gewinnen. Da kann man dann ordentlich Schotter machen.

    Deutschland 1,90 : Portugal 4,30 (UE 3,40)
    Deutschland 1,42 : Ghana 7,50 (UE 4,60)
    Deutschland 1,42 : USA 7,50 (UE 4,60)

    Als Kombi 1 : 241,88! Wären 24.188 Euro bei 100 Einsatz! :zahnluec:
     
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Verbrenn Dein Geld doch gleich, dann hat es wenigstens noch Heizwert.
     
  29. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    100 er zu riskant, als 5 Euro Wette ist das gar nicht so verkehrt.

    Ich finde als drei Unentschieden in der Kombi sehr interessant: Holland- Spanien, Chile -Australien, Kolumbien- Griechenland.
     
  30. akgfan

    akgfan Member

    Beiträge:
    54
    Likes:
    4
    Gute Suchmaschine für mich. Manchmal (z.B. unterwegs) hab' ich ziemlich schwache Verbindung und will so schnell wie möglich die Spiele suchen.
     
  31. torres25

    torres25 Member

    Beiträge:
    30
    Likes:
    2
    Tagchen allerseits
    wollte keinen neuen Thread öffnen, deshalb schreib ich meine Fragen mal hier rein: Nachdem bwin mich nen bisschen verarscht hat such ich nen neuen. Kann jemand eine Empfehlung ausprechen, mit welchem Wettanbieter er positive Erfahrungen gemacht hat?