Was ist los im Staate Süddänemark?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ichsachma, 26 Oktober 2014.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich weiß nicht, ob man die demokratie (deren reste) dann bereits abschaffen sollte, wenn die linken parteien nicht in der lage sind, eine ordentliche politik/wahlkampf zu machen, mit der diesem rechten pack der wind aus den segeln genommen wird.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Ich kann nur hoffen, dass dem Antrag nicht stattgegeben wird. Sonst dürften Strassenschlachten quer durch den Tiergarten zu erwarten sein.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Nach Fortuna Düsseldorf hat nun auch der FC Schalke 04 bekanntgegeben, dass ab dem heutigen Heimspiel gegen den FC Augsburg Klamotten und Symbole der Hooligans gegen Salafisten (HoGeSa) in der Gelsenkirchener Arena verboten sind. Weitere Verbote folgten beim SC Paderborn, Werder Bremen und in Nürnberg.

    Und weiteren Vereinen.

    http://www.faszination-fankurve.de/...news_detail&news_id=8154&gal_id=458&bild_nr=1

    http://www.faszination-fankurve.de/...ews_detail&news_id=8127&gal_id=458&bild_nr=38
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    interessant ist, dass "gegen salafisten" verboten wird.
    die salafisten sind doch nicht etwa die guten, die geschützt werden müssen.
    warum werden die hooligans nicht verboten?
    sind die nicht zumindest in D die gewaltträger?
    also wenn schon, dann gegen hools und salafisten, wenn man die holls nicht aufwerten will.
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    pauli09 und Keule gefällt das.
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Das ist natuerlich Milchmaedchenlogik. Zwar wird "Hooligans gegen Salafisten" in den Stadien verboten, aber dadurch laesst sich nicht auf die Einstellung zu Teilelementen des Begriffs schliessen. Unter den in Deutschland verbotenen rechtsextremen Vereinigungen findet sich die "Deutsche Alternative"; aus deren Verbot kann man keineswegs folgern, dass "deutsch" oder "Alternative" verboten sind.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Das ist ein Shirt von der Naziband Kategorie C.
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    ... die wir hier wegen Nichtlöschung dankenswerter Weise verlinkt haben.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Ich würde Links zu solchen Nazibands löschen.
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Ich habe den Screenshot aus Holgys Filmchen wieder entfernt.

    Wollte nur nochma klarmachen, dass - wenn das sogar ein "Motto" einer Naziband ist - ich ERST RECHT nicht verstehen kann, wie viele hier den Singsang der Weltmeister unproblematisch fanden.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Dazu bräuchte es eine Moderation des powertalkforums.
     
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Ist "Einer fuer alle, alle fuer einen" demnach auch problematisch? Das Motto gibt es naemlich auch als T-Shirt von Kategorie C. (Den Link spar ich mir.)
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Nein.

    Wäre es auch nicht, wenn die Spieler einen "Verschwörungskreis" auf der Bühne gemacht hätten.

    Ich weiß ja nicht, was die sonst noch so auf Shirts bannen, aber offenbar gefällt ihnen die besungene deutsche Gangart.
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Luschis, marschieren heisst's.
     
    Detti04 gefällt das.
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Klar kann man "So geh'n die..." nutzen, um sich von anderen abzugrenzen und die eigene Ueberlegenheit auszudruecken, aber das macht es ja nicht per se problematisch. Dasselbe kann man ja mit vielen anderen Dingen tun, die deshalb trotzdem nicht als problematisch angesehen werden. Fuer die Band ist "So geh'n die..." natuerlich prima, weil das etwas ist, was man auf der Buehne und/oder gemeinsam mit den Fans machen kann. (Keine Ahnung, ob die Band das tut, aber ich nehme es mal an.) Der Vorteil des Gesangs ist, dass man dabei richtig mitmachen und nicht nur mitsingen kann, was dann eben ein Gefuehl der Einheit erzeugt.

    Grundsaetzlich bleibt "So geh'n die..." aber nur eine (vergleichsweise harmlose) Verhohnepiepelung des Gegners, die ich sicher nicht schlimmer finde als z.B. "Was ist gruen und stinkt nach Fisch?".
     
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Ich bin nun auch deutscher Staatsangehörigkeit und finde vieles, was im Zusammenhang mit der NATIONalmannschaft und "deutsch" skandiert wird, irgendwie unangenehm.

    Auch dieses in den Stadien oft gehörte "Sieg!" nach Klatschen finde ich dort peinlich, bei der Nationalmannschaft unerträglich.
     
    pauli09 und Rupert gefällt das.
  18. kthesun

    kthesun Guest

    Den Singsang der deutschen NM haben wohl kaum die Nazis erfunden.
    Nur weil die Deppen sich was abkupfern müssen normale Menschen darauf ja nicht verzichten.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Genau. Allesamt aufrrrrrrecht laufen!
     
    pauli09 gefällt das.
  20. kthesun

    kthesun Guest

    Jo, jetzt wirds albern. Ich bin schon ein richtiger Nazi. Hast mich enttarnt.
     
    Monti479 gefällt das.
  21. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Ich frag jetzt einfach mal, nur um zu sehen, ob es hier vielleicht ein Missverstaendnis gibt. Hast Du den Gesang der Nationalspieler als Ausdruck von "wir sind bessere Menschen, ihr seid nur Affen" oder so aehnlich verstanden? So scheint er ja von manchen verstanden worden zu sein. Gemeint ist aber "wir jubeln und gehen aufrecht, weil wir gewonnen haben, waehrend die Argentinier traurig und niedergeschlagen schlurfen". Gemeint war also, dass die Argentinier in etwa derselben Gefuehlsverfassung sind wie die Leute hier in "Arrested Development" (1:50 bis etwa 2:02):

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=Ywpi55TffXY#t=110
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Detti, da gibt es kein Missverständnis. Ich fand es endpeinlich, hing im Büro vor dem livestream und dachte nur:

    So besoffen wäre ich nichtma als Schützenkönig, um so eine offensichtlich verpeilte aber geplante Choreo auszupacken. Es gibt aber auch kein Missverständnis, wenn Du das nicht schlimm fandest, weil ich weiß, dass Du Dir das T-Shirt sicher nicht kaufst ;).

    Verstanden habe ich es als großdeutsche Kotze.
     
  23. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Muss ich das so verstehen, dass, einen Sieg Gladbachs in Dortmund am naechsten Wochenende angenommen, Du nicht bei einem "so gehn die Fohlen..." mitmachen wuerdest?



    Ist wohl von der Fanparty am Borussia-Park im August.
     
    kthesun gefällt das.
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    10.000 Nazis auf einem Haufen ist doch gut. Braucht man nur noch 'n passenden Attentäter, der in dem Haufen 'ne Bombe hochgehen oder ähnliches massenexekutionstaugliches Material zum Einsatz kommen lässt.
     
  25. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Normal, wa! Moin, Moin Kamerad(in).
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Das Schönste ist ja wie sich manche auf den Schwanz getreten fühlen, wenn andere diesen Aufrechtsingsang Scheisse finden. Das muss ja ganz schön weh tun.
     
    Holgy gefällt das.
  27. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Ich finde diesen "So gehn tralala" -Scheiß übrigens auch unmöglich, absolut unangebracht. Da pack ich mir an den Kopp.

    Aber ooooops, ich muss da ja mal ganz still sein. Mir gefallen ja ein paar Songs der "Naziband" Kategorie C.
     
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Vielleicht kann man das (damalige? moegliche?) Missverstaendnis um den Gesang der deutschen NM ja auch auf einen einfachen Nenner bringen: Es ging um Schadenfreude, nicht um Nationalismus oder Chauvinismus. Ob man eine solche Schadenfreude dann gut oder zumindest lustig findet, das haengt dann von jedem selbst ab.

    Aber das vielleicht noch als Anmerkung: Das deutsche Wort "Schadenfreude" ist als Lehnwort ins Englische uebernommen worden. (Was ich uebrigens seltsam finde, denn das Konzept des Lachens ueber anderer Leute Missgeschick gibt es natuerlich auch im englischsprachigen Raum - es fehlte nur das Wort.) Vielleicht ist Schadenfreude ja doch sehr typisch fuer Deutsche...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 November 2014
  29. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Bitte, Kategorie C ist doch keine Naziband Litti! Ist doch ganz normal auf Alben zusammen mit Landser und Stahlgewitter zu sein - die sind übrigens auch unpolitisch!
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Eine Moderation gibt es, die findet das aber nicht beanstandenswert.
     
  31. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Ich denke, Keule hat es mit seinem Gleichnis fast doch gepackt.

    Aufrechter - als andere - gehende Deutsche finde ich peinlich. Erinnert an Marschiererei und so...

    Aufrechte Fohlen beispielsweise nicht so sehr.