Was ist los im Staate Süddänemark?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ichsachma, 26 Oktober 2014.

  1. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.556
    Likes:
    1.736
    Genau - befreit von jeglicher intelligenten Lebensform.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.635
    Likes:
    1.390
    Fuer aeltere Westdeutsche reicht vermutlich "Zone".
     
    Ichsachma gefällt das.
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.170
    Likes:
    3.174
    Das war aber die antifaschistische.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.170
    Likes:
    3.174
    Der Siegfried wollte ja nur drastische Worte wählen um mal die Wahrheit sagen zu dürfen:

    http://www.n-tv.de/politik/Pegida-Organisator-verhoehnt-ermordete-Maria-article14423346.html

    Treffende Zeilen von Brecht - natürlich auch ein Lügenbold.
     
  6. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    1.500 heute bei Legida, trotz Unterstützung aus Dresden. (5.000 Gegendemonstranten)

    Morgen ist dann große Demo gegen den AfD-Parteitag.
     
    Holgy gefällt das.
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Braucht man eigentlich nicht mehr gegen demonstrieren, einfach ignorieren und die 1500 verlieren auch noch die Lust.
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Warum hat Pegida eigentlich ne Führungs- und Richtungskrise? Ich dachte das ist ne Bewegung aus dem Volk und so. Ganz ungesteuert.
     
  9. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    welches Volk ... da waren meher dagegen wie dafür ...
    ganz ungesteuert!!!!


    gruß
     
  10. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Was ich eh schon wusste....hier in Kölle wohnen viel zu viele Ausländer.
     
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Wird Zeit für ne Befreiungsaktion, wa.
    Naja, von dir wohl eher nicht.
     
  12. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Wo wenn nicht in nem Internetforum. :)
     
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    ... genial, die neue Anstalt wiedermal ... und dieses mal, wie zu erwarten, mit dem thematischen Bezug zum Islam. Fazit: Absolut sehenswert :top:

     
    Itchy und huelin gefällt das.
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Jou, war gut. Und die Karnevalssendung im Zweiten hatte ausnahmsweise mal was Gutes: die Anstalt fing wegen der Verspätung erst nach dem Fußball in der ARD an. :)
     
  15. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Marcos gefällt das.
  16. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Passt schon. Weil es differenziert zwischen einem "fundamentalistischen" und einem "aufgeklärten" Islam. Da ist Europa eine große Chance für diese Religion, wenn man sich hier bereit zeigt, die notwendige Geduld aufzubringen. Damit beide Seiten lernen können.
     
  17. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Auch du solltest die Anstalt gucken...

     
  18. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Wieso, der erzählt doch nix Unbekanntes?
    Guck nach, was z.b. Zum Gastspiel der Bayern gesagt wurde.
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.635
    Likes:
    1.390
    Mir gefaellt ja vor allem "Sie [...] interessieren sich fuer [...] Mario Barth." Das passt wie Arsch auf Eimer.

    Bring ich die spannenden Sachen doch noch als Zitat, damit wir sie hier fuer die Nachwelt festgehalten haben:

    "Die Pegida-Anhänger bilden demnach eine recht homogene Gruppe: Pegida-Fans sind männlich, zwischen 25 und 49 Jahre alt, sie leben in Sachsen, waren bei der Bundeswehr, sind selbstständig, lesen die Bild-Zeitung oder die Junge Freiheit und sind Anhänger der AfD oder von politischen Gruppen, die noch weiter rechts stehen. Sie machen gerne Party, interessieren sich für Fußball, Autos, Sex, Actionfilme und Mario Barth.

    Seiten, auf die Pegida-Fans viele Likes (mehr als 1.000) verteilen, sind beispielsweise: NPD; German Defense League (eine islamfeindliche Organisation); KenFM (Seite des Verschwörungstheoretikers Ken Jebsen); Germanische Götterwelt; Aufwachen Deutschland; Thor Steinar (von Rechtsradikalen gern genutztes Mode-Label); Geil, geiler, tätowiert; Midgard Nachrichten die unsere Regierung verschweigt; Identitäre Bewegung Deutschland (eine lose Sammlung neuer rechter Gruppen); Ich bin stolz Deutsch zu sein. Die Liste ist nicht vollständig, aber sie zeigt das Spektrum. Einziger Ausreißer in dieser Sammlung ist die Fanpage des Komikers Bülent Ceylan.

    In den Likes der Pegida-Fans finden sich hingegen kaum Seiten von Personen, Organisationen oder zu Themen wie diese, die man in einer Stichprobe aus der Mitte der Gesellschaft auch erwarten könnte: Frauen, Linke, Grüne, Sozialdemokraten, klassische Medien. An Umweltfragen, Energiewende oder überhaupt an politischen Themen hat dort offensichtlich ebenfalls niemand Interesse. Es gibt keine Harry-Potter-Liebhaber, keine Tatort-Gucker, keine Fans von Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Lindenstraße oder Voice of Germany, und keine Anhänger der Piratenpartei, obwohl die sonst im Netz überall stark vertreten sind."
     
  21. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Man sollte vorsichtig sein, all die Pegidisten vorschnell im rechten Lager zu verankern. Zugegeben, sie teilen eine markante Eigenschaften des rechten Lagers, den Hang zu einfachen Antworten zu komplexen Fragen.
    Und je rechter, desto einfacher und plakativer werden die Antworten. Das Problem ist leider, das die einfachen Antworten nicht selten einen hohen Anteil an Wahrheitsgehalt haben, aber falsch sind, weil sie das einfache Wort "aber" der Einfachheit wegen ausgrenzen. Richtig und falsch hängt meist von Nuancen ab. Und die werden von sämtlichen Kategoriesieren gerne vergessen. Statistik ist gut, Statistik ist sch.eiße.
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.635
    Likes:
    1.390
    Schau Dir im Artikel mal die Alterspyramide an. Bei der Vielzahl der Datenpunkte ist diese absolut aussagekraeftig: Maenner zwischen 25 und 49 massiv ueberrepraesentiert, Frauen jeder Altersstufe (und damit natuerlich insgesamt) unterrepraesentiert. Lag ich mit meinen ZOMBIES doch gar nicht so daneben: Zornige ostdeutsche Maenner beschraenkter Intelligenz. Schoen ist naemlich auch das hier:

    "Schwierig ist es, aus den Facebook-Daten auf den Bildungsgrad der Pegida-Fans zu schließen. Von 53.000 untersuchten Datensätzen enthielten nur 20.900 überhaupt eine Angabe im Feld "Ausbildung". Die weitaus meisten aber schrieben dort Dinge wie "Baumschule" oder "Schule des Lebens"."
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.170
    Likes:
    3.174
    Die müssen ja vorwiegend in Sachsen ansässig sein, die Pegidisten.
    Die anderen Patrioten haben ja ihre lokalen Teams: Mügida, Bagida, Kögida,...
     
  24. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.635
    Likes:
    1.390
    Das stimmt natuerlich, Rupert. Ich hab gerade mal schnell die likes von diversen -gidas gegoogelt:

    Pegida: 160,000
    Bagida: 18,000
    Legida: 15,000
    Kögida: 7,500
    Bärgida: 4,400
    Dügida: 4,400
    Bogida: 3,200
    Mügida: 1,900

    Keine Ahnung, was es sonst noch so gibt.
     
  25. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Von allen redet ja keiner. Aber viele passen da wohl rein, deswegen zitiere ich doch nochmal für dich:

    Diese Ergebnisse bestätigen, was die Autoren einer Studie des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) formulierten: Die Annahme sei falsch, Pegida-Anhänger seien harmlose, von Sorgen geplagte Normalbürger. Es gehe dort "im Kern um die Artikulation von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und, zugespitzter, um einen kaum verhüllten Rassismus"

    Ganz klar mittig in der Gesellschaft.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.170
    Likes:
    3.174
    Ich auch nicht, hab nur mitbekommen, dass die wie die Schwammerl auf dem Misthaufen hochwucherten.
    Bagida ist übrigens einer der übelsten Haufen: Verurteilte, rechtsextreme Terroristen, NSU, NPD und weitere Neonazis.
     
  27. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Naja das sagt aber nicht wer die Seiten liked. Bei Pegida Schweiz sind nur 40% aus der Schweiz...

    Relativ aktiv sind btw. noch MVgida (Schwerin & Stralsund), Sügida (Suhl), Wügida (Würzburg), Kagida (Kassel), Magida (Magdeburg) und Pegida NRW (Duisburg). Die bringen jeweils so 150-600 Leute auf die Straße. Die meisten sonstigen haben sich nie auch nur auf die Straße getraut wegen dem massiven Gegenwind (Stuttgart, Rostock, Hamburg, Flensburg, Freiburg, etc.) Und sonst sieht das halt oft aus wie zuletzt in Frankfurt: 80 Gidas und 16.500 Gegendemonstranten. :zahnluec:
     
  28. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042

    Hoffe ja, Du hast nicht die

    Apolitischen Aachener Spezis Gegen Eine Islamisierung Europäischer Regionen vergessen.

    Die sind sowas von auf Resteverwertung ausgerichtet...
     
    Marcos gefällt das.
  29. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Was los ist in Teuschland?

    Nazis besuchen Flüchtlingsheime vermummt mit Fackeln und drohen Journalisten und Politiker mit Mord. Ganz normal in Schland und sicher werden auch da wieder viele ein Körnchen Wahres drin finden!

    http://www.focus.de/regional/dortmu...-parolen-vor-asylbewerberheim_id_4459958.html
     
  30. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.556
    Likes:
    1.736
    Das machen die linken Doch ständig, alles halb so wild...
     
  31. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Zum Thema Lügenpresse, da hat sich die "heute-show" gestern ja mal nen miesen Ausrutscher geleistet. Dass die Zusammenschnitte nicht immer ganz fair sind, ist ja klar, aber Leuten, die antirassistisch aktiv sind in genau die andere Ecke zu stellen ist irgendwie uncool.



    23:30-23:50

    und ungeschnitten:

    http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-21336.html

    ab 0:20