Was ist los im Staate Süddänemark?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ichsachma, 26 Oktober 2014.

  1. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Die Partei hat es tatsächlich geschafft Tausende Menschen dazu zu bewegen sich 100€ für 105€ zu kaufen :lachweg:

    "Bitte keine weiteren Bestellungen mehr, die 240.000 Euro sind verkauft. Wir haben dabei einen satten Gewinn von insgesamt rund 260,80 Euro erwirtschaftet; der freundlicherweise mit 240.000 Euro aus der Parteienfinanzierung aufgestockt wird."

    :top:
     
    Detti04 gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Spitzenmaessige Aktion!
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ob das die Pegida Helden so auf dem Schirm haben? Neu isses ja nun wahrlich nicht und die Frau Petry mit ihrem Vorschlag der mindestens-3-Kinder-Familie wirds auch nicht retten:
    http://www.handelsblatt.com/politik...brechen-ohne-migranten-zusammen/11161508.html
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Leipziger und BoardUser gefällt das.
  6. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Hogesa will am 18.01. in Essen "richtig Terror machen"...
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Gefällt mir.
     
  8. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.541
    Likes:
    1.734
    Ja wat denn nur Herr Prof. UnSinn...

    http://www.faz.net/aktuell/wirtscha...rlustgeschaeft-fuer-deutschland-13344263.html
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Naja, er sagte halt, dass Zuwanderer, die beruflich qualifiziert sind finanziellen Nutzen für das Gesellschaftssystem bringen. Ist ja das Gleiche wie mit den hier Geborenen.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Gut formuliert und in meinen Augen auch wahr; v.a. die Aussage, dass dieses Fordern eines Dialogs mit den Pegidas eine ziemliche Watschn für diejenigen ist, die hier gut und gerne miteinander zusammenleben.

    http://www.publikative.org/2014/12/21/pegida-irre-wir-reden-mit-den-falschen/
     
    Holgy gefällt das.
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Alter Text, der leider immer noch stimmt:

    Alle Welt sucht das Gespräch mit Rechtsradikalen.
    Warum? Haben sie einem etwas zu sagen? Ist nicht hinlänglich bekannt,
    was sie denken, fordern und propagieren? ...

    Muß man an jeder Mülltonne schnuppern? Niemand wählt Nazis oder wird
    einer, weil er sich über deren Ziele täuscht, - das Gegenteil ist der
    Fall; Nazis sind Nazis, weil sie welche sein wollen. Eine der
    unangenehmsten deutschen Eigenschaften, das triefende Mitleid mit sich
    selbst und den eigenen Landsleuten, aber macht aus solchen Irrläufern
    der Evolution arme Verführte, ihrem Wesen nach gut, nur eben ein
    bißchen labil etc., "Menschen" jedenfalls, so Heinz Eggert, "um die
    wir kämpfen müssen".

    Warum? Das Schicksal von Nazis ist mir komplett gleichgültig; ob sie
    hungern, frieren, bettnässen, schlecht träumen usw. geht mich nichts
    an. Was mich an ihnen interessiert, ist nur eins: daß man sie hindert,
    das zu tun, was sie eben tun, wenn man sie nicht hindert: die bedrohen
    und nach Möglichkeit umbringen, die nicht in ihre
    Zigarettenschachtelwelt passen. Ob man sie dafür einsperrt oder sie
    dafür auf den Obduktionstisch gelegt werden müssen, ist mir gleich,
    und wer vom Lager (für andere) träumt, kann gerne selbst hinein.


    aus: Mit Nazis reden? von Wiglaf Droste

    Und was ist noch los in Süddänemark?
    Öko-Nazis bzw. "völkische Siedler" unterwandern seit Jahren ländliche Gemeinden in Schland.

    http://www.dw.de/nazis-als-nachbarn/a-18110257

    http://www.amadeu-antonio-stiftung.de/w/files/pdfs/voelkische_siedler_web.pdf
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Dezember 2014
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Btw. traue keiner Studie, die Du nicht selbst erhoben hast.

    IFO Chef Sinn: "Jeder Migrant kostet 1800 Euro mehr, als er bringt"

    Auch interessant:

    Siebeneinhalb Millionen mehr Rentner stünden achteinhalb Millionen weniger Personen im erwerbsfähigen Alter gegenüber, warnte Sinn vor wenigen Tagen auf "Focus Online". "Um das durch Migration aufzufangen, wären 32 Millionen Menschen nötig. Das kann man sich gar nicht vorstellen."

    http://www.welt.de/wirtschaft/artic...rant-kostet-1800-Euro-mehr-als-er-bringt.html
     
  13. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    IFO Institut? Das sind doch diese - Zitat Pispers - Akademischen Kaffeesatzleser...
     
    faceman, derblondeengel und BoardUser gefällt das.
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Das finde ich ja mal gut:

    Wenn am 5. Januar „Pegida“-Anhänger in Köln demonstrieren wollen, wird am Dom die Außenbeleuchtung abgeschaltet. Man wolle keine Kulisse für diese Demonstration bieten, heißt es. Damit folgt das Domkapitel dem Beispiel der Semperoper in Dresden.

    http://www.ksta.de/koeln/koegida-in...--demo-die-lichter-aus,15187530,29448452.html
     
    derblondeengel gefällt das.
  15. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Die Semperoper hat übrigens nicht nur das Licht abgedreht sondern auch noch den Projektor angeworfen:
    [​IMG]

    (Ein Refugees Welcome war auch noch dabei)
     
    derblondeengel gefällt das.
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Richtig so, der Strom migriert ja auch durch's Leitungsnetz. Wer weiss schon wo der herkommt? Sind am Ende noch ein paar Millionen muslimische Elektronen dabei.
    Das sollte man Patrioten ersparen.
     
  17. Oldfirm

    Oldfirm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    134
    Likes:
    2
    Was rufen doch gleich die Leute bei der PEGIDA Demo in Dresden? "LÜGENPRESSE!!!!" Dem ist nichts hinzuzufügen!
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Stimmt, weil Pegida eben ein rechter Schmarrn ist.
    Das steht meistens nicht mal so deutlich in der Presse :D
     
    Keule gefällt das.
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Leider ist der IFO-loge zu doof zum Rechnen: http://www.spiegel.de/wirtschaft/so...e-migrantenrechnung-falsch-ist-a-1010741.html
     
    Keule gefällt das.
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    War gestern ganz schön was los im Netz. Hab mich prächtig amüsiert.
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-01/pegida-erklaerungen-theorien

    Nice; eine schöne, kommentierte Zusammenfassung der Ansätze zu erklären warum Pegida erfolgreich ist.
    Mit am meisten habe ich über Seite eins und vier geschmunzelt.
     
    BoardUser gefällt das.
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    image.jpg

    :lachweg:
     
    Chris1983 und Rupert gefällt das.
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Hervorragend, da gibt's, wie gerade sehe, die tollsten Abarten von :D
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    z. B. "Gewaltfrei und vereint gegen Ringkriege auf auenländischem Boden"
     
  26. kthesun

    kthesun Guest

    Da ich ja ohnehin bereits als Nerd bezeichnet wurde: Die Hobbits würden geschlossen bei diesem PEGIDA mitmarschieren. Die haben auch Grenzwachen, damit fremdländisch Aussehende Harlunken nicht in ihr Land eindringen können.
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Deswegen hogiden sie ja auch.
     
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Hinterhältig.

    http://www.zeit.de/gesellschaft/zei...e-bei-schiesserei-in-franzoesischer-redaktion

    Hoffentlich bestätigen sich nicht erste Richtungen, aus denen es kommen könnte. Das würde Flüsse auf die Mühlen der Idas & Co. darstellen.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Da passiert jetzt genau das, was leider zu befürchten war:
    Die komplett Wahnsinnigen auf der IS-/Al Qaida-/was-weiss-ich-Seite packen die Gunst der Stunde am Schopfe, bringen Menschen um - wobei das ja auch rechtsradikale Terroristen in Frankreich gewesen sein könnten - und lassen so die Volksseele richtig hochkochen, damit die Marie in Frankreich, bei uns die Pegidas und die Extremrechte, weiter an Stärke gewinnen und der Staat mit einem weiteren Hochschrauben der sog. Sicherheitsmaßnahmen Menschen- und Bürgerrechte, wahrscheinlich erstmal auf Kosten der Muslime, einschränkt.
    Da gewinnt dann genau einer: Die Verbrecher und Terroristen.
     
    derblondeengel und BoardUser gefällt das.
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Und die Produzenten von "Sicherheit".
     
    derblondeengel und Ichsachma gefällt das.
  31. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.426
    Likes:
    1.402
    Das Problem dann wird aber wieder sein, dass einige Unwissende auf den Islam zeigen und nicht differenzieren, dass es sich hier um fehlgeleitete Extremisten handelt die es auch bei jeder x-beliebigen Religion geben könnte.

    http://www.faz.net/aktuell/politik/...tschrift-das-massaker-von-paris-13357697.html

    Das ist ja die falsche Schlussfolgerung die vermutlich/evtl. bei einigen entsteht.


    Tragisch ist das ganze allemal. Und erschreckend. Dass da nach Karrikaturen Drohungen kamen fand ich schon mehr als absurd. Das da jetzt einzelne oder ggf. auch eine Gruppe das in die Tat umsetzen - krass.
     
    BoardUser gefällt das.