Was ist los im Staate Süddänemark?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ichsachma, 26 Oktober 2014.

  1. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Die dürfen übrigens allgemein nicht: http://www.ndr.de/nachrichten/niede...ooligan-Demo-in-Hannover,hooligandemo100.html
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.154
    Likes:
    3.172
    Dass ist ja ein verdammtes Unglück - so wird dem IS ja überall Vorschub geleistet.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Hey das kann man doch nicht vergleichen. Die einen wollten raus, die anderen rein - Unterschied. Die einen arbeiten für was Böses, die anderen für was Gutes - Unterschied.

    Damals, als ich fragte, ob die "Diktatur des Proletariats" nicht auch nur eine Diktatur wie so viele andere auch ist, wurde mir gesagt, das stimme so nicht, denn hier diktiert nicht eine Minderheit die Mehrheit sondern umgekehrt und im übrigen sei auch das Ziel ein ganz anderes und besagte Diktatur nur ein notwendiger Zwischenschritt.

    Also damals auch schon: Gleiches ist nicht gleich, wenn es anderen Zielen dient. Haben wir ja in der internationalen Politik rund um Einfluss- und Interessenssphären auch zuhauf.
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Biermann mag seine Verdienste um den Widerstand in der DDR gehabt haben - aber ich hab ihn schon immer für einen aufgeblasenen Dummschwätzer gehalten. Und ganz nebenbei: musikalisch sind seine Lieder stinklangweilig.
     
    Oldschool und pauli09 gefällt das.
  6. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730

    Seine Lieder interessieren mich einen Dreck. Aber er hat einen sehr schönen Namen.:D
     
    Gaudloth gefällt das.
  7. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Shit - endlich haben wir uns die Mauer schön geredet !

    Darauf ein fettes Honi85.gif SudelEde85.gif
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.154
    Likes:
    3.172
    Verglichen mit den Roten Khmer oder der NS-Diktatur waren der Walter und der Erich ja auch echt zahm.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Hab ich eigentlich schon erwähnt wie doof dieses Schwarz-weiß-Denken der Hosega ist, die die Salafisten einfach so pauschal mit Islamisten gleichsetzen, dabei sind die Salafisten eine Strömung des Islams, die gar nicht nur aus Radikalinskis besteht.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Salafismus

    Muss man den Nazis mal bescheid sagen, dass das so einfach nicht geht.
     
    BoardUser gefällt das.
  10. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Weshalb waren die wohl zahm ?
    ...

    stalin_85.gif Kruschev85.gif
     
  11. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Endlich kommen wir zur Vernunft. Deshalb: bei der nächsten Wahl "Die Partei" wählen.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Die fabelhafte Welt der Hooligans
    Nach den Krawallen von Köln weiß jeder Journalistenschüler, wofür das Kürzel HoGeSa steht. Die "Hooligans gegen Salbei-Tagliatelle" sind aber beileibe nicht die einzigen Fußballschläger, die sich lange Wörter einfach nicht merken können. TITANIC deckt auf, was hinter den Abkürzungen und Codes der allseits beleibten Sport-Gewalttäter steckt.

    DeGuSSA: Die DeGuSSA ist eine besonders rechtslastige Hooligan-Gruppierung, die schon mit ihrem Namen zu erkennen gibt, daß sie sowohl SS als auch SA verehrt. Ihr Führer ist der bekannte DeGuSSA-Siggi.

    DeHoGa: Der "Deutsche Hotel- und Gaststättenverband" gibt sich gern moderat und tut so, als hätte er mit Gewalt nichts im Sinn. Aber spätestens am Martinstag, wenn seine Mitglieder reihenweise (Hooli-)Gans auftischen, weiß man, woran man ist.

    HaNuTa: steht für die "Hamburger Nußtacker", eine Firma des HSV. Die Nußtacker konnten bei der letzten Wahl zur Hooligan-Gruppe mit dem lächerlichsten Namen den vierten Platz erringen. Geschlagen (und getreten) wurden sie nur noch von den Spongos (aus Solingen), den Spacken (aus Speyer) und natürlich den Hertafröschen (aus der Wurstwerbung).

    Kategorie Zeh: Der Begriff beschreibt Bücher, die schon beim Aufschlagen (!) der ersten Seite extreme Kopfschmerzen verursachen. Zur Kategorie Zeh gehören vor allem Romane, Theaterstücke und Essays, aber auch – besonders brutal! – Kinderbücher.

    http://www.titanic-magazin.de/news/die-fabelhafte-welt-der-hooligans-6857/

    und dann gibts ja noch die HoGeFa: http://www.wz-newsline.de/polopoly_.../derivatives/galleryEditorial/onlineImage.jpg
     
    Princewind gefällt das.
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das Problem ist eben u. A., dass es z.B. gegen solche Esoterik-Arschloecher keine rechtliche Hadhabe gibt, weil sie nichts Verbotenes tun, sondern "nur" etwas moralisch-ethisch Verwerfliches. Homöopathie z.B. ist (abgesehen vom Placebo-Effekt) komplett wirkungslos, kostet aber trotzdem Geld - und ist dennoch nicht verboten. Jetzt kannst Du Dich selber fragen, ob es moralisch-ethisch "gut" oder "boese" ist, tolerant gegenueber jemandem zu sein, der Verwerfliches tut. Das Dilemma dabei ist nun, dass Toleranz per se als "gut" definiert ist, aber dieses "gute" Verhalten hier schlussendlich zu einem "boesen" Ergebnis fuehrt. Daher faellt die Antwort auf diese Frage bei unterschiedlichen Leuten oder zu unterschiedlichen Themen vermutlich unterschiedlich aus.

    Vielleicht kann man strafbare Handlungen in diesem Sinne sogar wie folgt verstehen: Alle Handlungen, denen der Staat nicht tolerant gegenueber steht. Das Strafgesetzbuch waere demnach nicht mehr als ein Ausdruck staatlicher Intoleranz.
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Und die ganz schlimmen berufen sich dann auf journalistische Freiheit, wie z.b. Bild, BZ und Gunnar Schupelius....
     
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Dann ist das TV auch nationalistisch. Die blenden bei Fußballspielen nämlich auch "Deutschland-England" ein und nicht "DFB - FA". Echt schlimm sowas....
    Von der Presse will ich lieber gar nicht erst anfangen.

    Betrifft übrigens nicht nur den Fußball, sogar Einzelsportler holen ihre Medaillen bei Olympia für Ihr Land und laufen dann mit Landesfahne ihre Ehrenrunde, was sich dann auch im Medaillenspiegel niederschlägt. Sicher alles Nationallisten, das.

    Machst du eigentlich den Fernseher aus, wenn vor dem Fußballspiel die Landesfahnen reingetragen oder die Nationalhymnen gespielt werden? Dir ist doch anscheinend alles Nationale zuwider. Spielt immerhin nur der DFB und nicht Deutschland. Und die Spieler sollen gefälligst stolz drauf sein, für den DFB spielen zu dürfen, und nicht für Deutschland.

    Wahrscheinlich haste da auch irgendeine "wissenschaftliche" Quelle, die das als Nationalismus aber sowas von sicher belegt, da sind andere Argumente dann sinnlos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 November 2014
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Das halte ich schlichtweg für falsch.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Tut mir Leid, das sagen zu muessen, aber damit liegst Du leider daneben.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Homöopathie#Kritik_an_der_Hom.C3.B6opathie

    Homöopathie ist auf so vielen Ebenen falsch, dass es einem als Wissenschaftler komplett die Schuhe auszieht. Man kann natuerlich an die Wirkung glauben, aber das ist dann auch alles - eben der Placebo-Effekt.
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Und nichtmal das. Warum bitte sollte Esoterik und z.B. auch Homöopathie ethisch und moralisch verwerflich sein? Nur deswegen, weil man dafür Geld nimmt und keinen wissenschaftlichen nachweis der Wirkung erbringen kann?
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Große Mauerfallfeier in Berlin? Na da wird sich Deutschland bzw. seine Politiker und seine Bevölkerung ja dann sicher auch dafür einsetzen, dass die Mauern rum um Europa endlich fallen oder etwa nicht?
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Tut mir Leid, das sagen zu müssen, aber wenn Du schon einmal zweijährige Kinder mit Globuli (Bryonia) von trockenen, anhaltenden Hustenkrämpfen zum ruhigen Schlaf gebracht oder durch eben andere Globuli (Arnica), z.B. nach Zusammenprall mit Köpfen, vor dick geschwollenen Prellmarken bewahrt hättest, würdest Du es weniger wissenschaftlich betrachten.
     
    Verdandi und BoardUser gefällt das.
  21. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    um esoterik-freunde nicht als arschlöcher zu bezeichnen, wie gerade vom antisemiten-jäger detti geschehen, dazu bedarf es dann doch wohl toleranz, die - wie man sieht - nicht bei jedem, der sich ihrer rühmt, vorhanden ist.?! ;)
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Siehe oben. Das kann man doch nicht vergleichen. Einsperren und Aussperren sind wirklich zwei völlig verschiedene Sachen.
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    war die mauer nicht der schutzwall vor den kapitalisten?
    also doch aussperren?
     
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Pah. Alles unwissenschaftlich und deswegen nicht wahr. Wahrscheinlich ist es, dass sich die Kinder auch ohne das Globuli beruhigt hätten bzw. sowieso keine Beule am Kopf bekommen hätten.
     
  25. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    noch wahrscheinlicher ist, dass der vermeintliche husten auf einer wahrnehmungsstörung der eltern beruht und die kinder gar nicht zusammengestoßen sind.
    (vorsicht: ironie)
     
    BoardUser gefällt das.
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Natürlich kann man das vergleichen. Es ist jeweils eine grenze an der Menschen sterben, weil sie sie überwinden möchten.

    Sicher gedenken die Deutschen nun nicht nur ihren Nationalgrenztoten, sondern den Grenztoten in aller Welt, so tolerant und Geschichtsaufarbeitungsweltmeisterlich die sind. Denn sie wissen ja, wie schlimm und unmenschlich so eine Grenze war/ist.

    23.000 Tote seit 2000 an Europas Mauer.

    http://www.proasyl.de/de/news/detai...s_23000_tote_fluechtlinge_seit_dem_jahr_2000/
     
  27. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Um offen zu sein: wenn ich meine morschen Gebeine auf den Fuppesplatz schleppe und Aua-Kopfstoß bekomme, hilft mir das nicht (mehr?). Aber das ist Wissenschaft (Physik?), wenn Köpfe von jeweils 90 kg-Typen aneinanderknallen.

    Der Thread begeistert mich mittlerweile wieder.

    Das ist "vom Hölzken aufs Spänchen" geworden.

    Können wir jetzt über meine Intoleranz gegen die Farben schwattgelb reden?
     
  28. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    ... die im Endeffekt auf dieselben Ergebnisse hinauslaufen.
     
  29. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ja natürlich!
    aber da sollten wir uns nicht auf homöopathie verlassen.
    da müssen schwere geschütze angerollt werden, wie z.b. psychoanalyse.
    denkbar sind hier frühkindliche traumata, wie das spielen mit schwarzen und gelben bauklötzen, die immer wieder umgekippt sind...? ;)
     
  30. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    apropos begeisterung:
    am 11.11. ist martinstach! ;)
     
  31. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Nicht zu vergessen die Oktoberrevolution, die ob der überschwänglichen Berichterstattungen zum Mauerfall nicht mal mehr erwähnt werden.

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2