Was ist Dir wichtiger? BuLi oder CL?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 4 April 2009.

?

Was ist Dir wichtiger?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 10 Dezember 2009
  1. Championsleague ist mir wichtiger

    4 Stimme(n)
    18,2%
  2. Bundesliga ist mir wichtiger

    18 Stimme(n)
    81,8%
  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Quelle

    Klopp will also auch andere Anstoßzeiten. Das Thema mal wieder.

    Aber wer beklagt eigentlich, dass kein dt. Club die CL gewinnt? Vielleicht ein paar Manager, aber das auch nur aus geldgründen und ganz bestimmt nicht aus sportlichen. Mir geht das CL-Geseier auf den Sack. Und mir geht das Geldgelaber auf den Sack.

    Geht es im Fußball eigentlich noch um Sport? Scheint mir nicht so. Jedenfalls nicht in erster Linie. Macht langsam keinen Spaß mehr, oder?

    Mir ist die CL jedenfalls völlig schnuppe. Von mir aus bräuchte da gar kein dt. verein teilnehmen. Das ich der Meinung, dass dort maximal der jeweilige landesmeister mitspielen sollte, ist ja auch bekannt.

    Bundesliga ist mir viel wichtiger bzw. interessiert mich in erster Linie.

    Und euch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    so ist es,deswegen gegen die Pilze-Liga
     
  4. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Eine rhetorische Frage, die sich nur in eine Richtung beantworten lässt!
     
  5. theog

    theog Guest

    Nun, wenn Klopp meint, er haette keine Probleme mit den neuen Anstosszeiten, kann er im Westfalenstadion vor leeren Rängen spielen...:huhu:
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    WMs und EMs sind mir mit Abstand am wichtigsten!

    Aber auch in diesem Thread schwimme ich gegen den Trend. Für mich hat internationaler Fußball immer Priorität, auch wenn die CL inzwischen leider fast zum Ableger der Premier League geworden ist.

    Man kann es auch so formulieren: dass Barça die CL gewinnt, ist mir wichtiger als dass der HSV deutscher Meister wird. Falls allerdings der BVB im Titelkampf stünde, hätte die Bundesliga natürlich mindestens die gleiche Priorität.

    Aber falls der BVB in beiden Wettbewerben um den Titel spielen würde, wäre mir die CL wiederum eindeutig wichtiger.
     
  7. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Müsste ich mich entscheiden, dann ganz klar für die nationalen Ligen. Europapokal ist eine tolle Abwechslung (obwohl der Reiz etwas gesunken ist, seit Einführung der ganzen bekackten Gruppenphasen), aber die nationalen Ligen sind das, was mich tagtäglich beschäftigt und wo ich richtig mitfiebern kann.
     
  8. DavidG

    DavidG Guest

    Champions League ist an sich natürlich was tolles, aber durch die ganzen Englischen Kommerzvereine macht es Null Spass mehr. Gegen Vereine die Geld scheißen können wie Chelsea und Co. kommt doch eh kein deutscher Verein mehr an.

    Bundesliga ist für mich wichtiger.
     
  9. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Jep, so ähnlich hätte ich es auch formuliert: Internationale Wettbewerbe sind ein nettes Zubrot, aber wichtig ist letztendlich einzig und allein der nationale Wettbewerb. Der ist schließlich wesentlich häufiger zu betrachten, zumal ich es gerne eine Nummer kleiner mag. Ich brauche nicht die ganz große Bühne, ich brauche nur ein schönes Fußballspiel, die anfeuernden Fans um mich rum und je nach Bedarf flüssige oder feste Grundnahrungsmittel ;) Darum finde ich sogar die zweite und dritte deutsche Liga interessanter als den UEFA-Cup oder die CL. Da interssiere ich mich nur dafür, wie mein Verein abschneidet, sofern er daran teilnimmt ;)
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Kommerzvereine hin oder her. Das ist doch niocht das Problem. CL-League oder Landesmeister-Cup, da gehören nur die Champions hin, nicht die 2. oder gar die dritten oder vierten. Was hat jemand bei den Champions verloren, der kein Champion ist?

    Der einzige Zweck dieses ganzen Konstuktes ist doch nur das Geld-Schaffeln.

    Sportlich hat der Name Champions-League keinen Wert, solange da auch die "Verlierer" teilnehmen.
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Beides ist wichtig. Kommt eben auf die entsprechende Qualität der Meisterschaft und der CL an.