Was haben alle gegen Löw?

Dieses Thema im Forum "Deutsche Nationalmannschaft" wurde erstellt von TaxiDriver, 31 Januar 2014.

  1. TaxiDriver

    TaxiDriver Are you talking to me?

    Beiträge:
    209
    Likes:
    11
    Übertrieben musst du jetzt auch nicht. Und nur weil Klose kein Tor gemacht hat, war er kein Totalausfall
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Trotz Löw. Sehe der Wahrheit ins Gesicht. Ist ja nicht weiter schlimm, Deutschland ist WM und dein Jogi glaubt bis zum Rest seines Lebens, dass er was dazu beigetragen hat. Er war zwar nur lange genug am richtigen Ort........
     
  4. TaxiDriver

    TaxiDriver Are you talking to me?

    Beiträge:
    209
    Likes:
    11
    Ich freue mich schon alle "vorrunden aus" und "mit Löw kein Titel" Antworten zu Zitieren, wenn Deutschland WM wird :D
     
  5. TaxiDriver

    TaxiDriver Are you talking to me?

    Beiträge:
    209
    Likes:
    11
    Genau weil er auch alles falsch macht.......Das können nur die Spieler beurteilen.
     
  6. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Nicht alles! Manchmal macht er auch Sachen zufällig richtig, wenn er Aufstellungsvorschläge der BILD Zeitung übernimmt.
     
  7. TaxiDriver

    TaxiDriver Are you talking to me?

    Beiträge:
    209
    Likes:
    11
    So ein Schwachsinn. Klingt nach einer Löwphobie.
     
  8. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.054
    Likes:
    2.098
    Und wenn er gesagt hätte:"2002 standen wir im Finale!" käme hier Deine Aussage von fremden Lorbeeren!

    Die Mannschaften im Halbfinale haben alle die gleichen Möglichkeiten WM zu werden.

    Wenn es Deutschland werden sollte dann TROTZ LÖW - wenn nicht dann doch sicherlich WEGEN LÖW!
    Ganz ehrlich und nicht bös gemeint, hier macht sich gerade jemand ganz anders zum Äffchen!
     
    Rossi, Chris1983 und huelin gefällt das.
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    :D :top:
     
  10. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Ganz ehrlich, diamond. Je weiter der Loew kommt, umso weniger Rueckhalt wirst Du hier bekommen. Das sah nach den scheinbaren Gurkenspielen gegen Ghana oder Algerien noch anders aus. Ich fuer meinen Teil werde den Loew nie moegen, und es waere mir auch lieber gewesen, wenn wir mit einer Niederlage gegen Frankreich eventuell die Loewsche Schreckensherrschaft haetten beenden koennen. Aber dem ist nun leider nicht so. Von daher arrangier ich mich mit dem Gedanken, das der Loew weiter rummurksen darf. Aber ein moegen, fuer diesen Vogel....NIEMALS!
     
    Ichsachma gefällt das.
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Ich glaube, dass Löws Trainerteam da mächtig Einfluss genommen hat. Das Bierhoff - Interview nach dem Manuel Neuer-Spiel gegen Algerien lässt den Eindruck durchaus zu.
    Bleibt die Aufstellung so wie beim Spiel gegen Frankreich, halte ich einen Finaleinzug durchaus für möglich.
    Schon Dank der dermaßen starken Verteidigung wird es Grottenkicks, wie u.a. gegen Algerien, nicht mehr geben.
     
  12. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ganz ehrlich, das Spiel gegen Frankreich war auch in der Defensive nicht gut.
     
  13. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Es reichte aber gegen unpräzise Franzosen. Die Frnzosen waren einfach nicht reif und hatten nicht diese enorme Erfahrung, die unsere Mannschaft über alle anderen erhebt. Die Franzosen haben nicht wie wir 11 Weltstars auf dem Platz , sonder maximal 2-3 und der Torwart hält auch nicht viel. Dieser Valbuena hat ja bis letztes Jahr im Baumarkt gearbeitet. Im Grunde hätten wir die auch mit 9 Feldspielern besiegt.
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Er hat den Besen geschwungen. Zu mehr reichte es nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juli 2014
  15. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Wie kannst Du Untouchable mit den Worten von diamond zitieren?
     
  16. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Sorry. Habs schon umgeändert.
     
  17. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich bin dir gar nicht böse, ich können dir sogar die LIKES, die du für deinen Beitrag bekommen hast und sicher noch bekommen wirst-
    Es bleibt dennoch bei der "Trotz-Wegen"-Konstellation. Wenn du mit Löw Unfähigkeit in Person an Bord hast , dann ist eben so. Das ist wie mit einem wildgewordenen Beifahrer, der dir ins Lenkrad greifen will. Schaffst du es, dass er es nicht schafft, dann hast du "Trotz des Beifahrers" überlebt, schaffst du es nicht, dann bist du "Wegen des Beifahrers" tödlich verunfallt.

    Fahrer= Mannschaft
    Beifahrer= Löw
     
  18. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    988
    Likes:
    244
    Meine Unterstützung hat er jedenfalls, selbst für den Fall, dass D Weltmeister wird. Aus meiner Sicht ist dieses Ziel ohnehin nur zu erreichen, wenn die Löwschen "Geistesblitze" hinsichtlich Taktik und Aufstellung vom übrigen Trainerteam und von den Spielern rechtzeitig abgewehrt werden können. Das sind ja nun auch keine Bubis mehr wie 2006 und 2010, sondern inzwischen Männer.

    Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es nach dem Algerienspiel von Seiten der Mannschaft, die sich den langersehnten Titel nicht schon wieder von diesem "Trainer" kaputtcoachen lassen will, durchaus Widerstand gegeben hat. Und wer weiß, vielleicht war sogar Merte die treibende Kraft dahinter und er musste "zur Strafe" gegen Frankreich zuschauen. Durchgesetzt hat sich die Mannschaft und das übrige Trainerteam am Ende aber doch in Mertes Windschatten: Man mag den Verrat, aber nicht den Verräter. - [Spekulation Ende]
     
  19. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Irgendwas muss passiert sein. Löw hat nur kurz vor dem Frankreichspiel gesagt, dass Lahm als AV nur ein Notfallszenario sei und er das entscheiden habe und bis zum Ende durchziehen.
    Dann hat die Mannschaft wohl festgestellt, dass das Notfallszenario der Bundestrainer ist und hat dann morgens zum Jogi gesagt: " Jogi geh du mal am Strand joggen, wir müssen uns hier unter Männern mal über die Taktik unterhalten"
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Unabhänging von deinem Bashing: Ich sehe das auch so. Diese Kehrtwende kommt mir auch sehr seltsam vor.


    ...via Tapatalk
     
  21. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Löw`s Vision ging baden mit der Verletzung von....ähhh wie heißt der nochmal aus der italienischen Liga?

    Er hat den nachnominiert, nicht vergessen, wegen der Verletzung von Reus und lässt ihn spielen. Ok, es ist seine Verantwortung. Nochmal die Tatsachen, ohne Neuer wären wir draußen, das wird niemand bezweifeln.
    Gegen die Franzosen gewannen wir durch ein Kopfballtor von Hummels und die Umstellung in der Abwehr, die wohl ohne Zweifel nur aus der Not entstanden ist. Wäre die Mannschaft nicht durch Verletzungen aus Jogi`s Visionen gewachsen, wäre schon Ende. Das hat wohl jeder gesehen.

    Natürlich bin ich froh, dass die Jogi Elf (jetzt fast schon die Nationalelf, wenn er den formschwachen Özil endlich aussortiert)
    im Halbfinale ist. Ich wäre sicher auch sehr froh, wenn der 4. Stern auf der Brust künftiger Nationalmannschaften stehen würde, aber ich glaube immer noch nicht daran.

    Ich glaube, wir werden vertröstet werden mit dem Spruch: "Sensationell, wir sind die einzige Mannschaft der Welt, die 5 mal hintereinander im Halbfinale stand....."

    Eigentlich müsste man sagen, wer 4 mal im Halbfinale stand und es nicht gewonnen hat, ist ein Verlierer und kein Gewinner....oder irre ich mich? Ist Leverkusen Vizekusen oder Meisterkusen?....dieser Löw passt zu Leverkusen, das glaube ich, deshalb wirds nichts mit WM, darauf wette ich alles. (Wie gesagt, es sei denn, die Mannschaft macht es ohne Löw irgendwie, die Erfahrung hat sie und wir werden es auch erfahren)
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Wie bitte? Der kommt doch nur bis zur untersten Regalreihe:zahnluec:
     
    derblondeengel und diamond gefällt das.
  23. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Geht's noch?! Um Vizekusen zu sein, brauchen wir nicht so einen Kasper. Der soll ......ja was soll er eigentlich? In Leverkusen haette er eh keine Chance....Der soll einfach weg bleiben:aua:
     
  24. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Lebendes, mobiles Treppchen für die höheren Regale. Passt doch...
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Leserbrief aus der FAZ:

    Die deutsche Fußballnationalmannschaft zählt nicht erst seit diesem Turnier zu den Topmannschaften der Fussballwelt. Zu Beginn fehlte dieser Mannschaft nur etwas Erfahrung und Chuzpe für die brenzligen Situationen. Beides hat sie über die letzten Jahre reichlich hinzugewonnen. Was ihr noch fehlt, ist letztlich eine taktische Beweglichkeit und Wahlmöglichkeit, die sich optimal auf den jeweils nächsten Gegner ausrichtet, um ihn überraschen zu können. Dies aber ist eine Eigenschaft, die nur ein gewiefter und geistig flexibler Trainer (s)einer Mannschaft vermitteln kann.

    Herr Löw ist sicherlich ein freundlicher und liebenswerter Zeitgenosse, aber eine ausreichend mentale Flexibilität, gepaart mit einer sicheren Führungsautorität als "Chef", sehe ich bei ihm nich in ausreichendem Umfang. Mit dieser spielerisch so hochqualifizierten deutschen Mannschaft hätten schon in der Vergangenheit Titel gewonnen werden können ...
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Oh, zitierste jetzt Deinen Leserbrief? :D
     
    Rossi gefällt das.
  27. theog

    theog Guest

    Also, wenn Joga-Jogi Trainer des BVB werden sollte, dann gibts

    (a) Aufstand, oder
    (b) ich werde Schalker...
     
    osito gefällt das.
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Mein Reden..............


    http://www.bild.de/sport/fussball/b...ter-trainer-gewinnt-die-wm-36700730.bild.html

     
  29. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.054
    Likes:
    2.098
    Best coach of all time forever = Jogi Löw!
     
    Rossi gefällt das.
  30. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.021
    Likes:
    323
    Geht doch! :zahnluec:
     
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Ich bezweifel das Jogis Wandel was die Aufstellung betrifft auf seinem Mist gewachsen ist.
    Wie schon gesagt, Bierhoff wars, der nach dem achso tollen Spiel gegen Algerien sagte dass der Jogi nicht stur sei und das eine andere Aufstellung durchaus möglich ist.
    MM war schon mal diese Aussage Bierhoffs der berühmte Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung Löw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2014
    theog, DeWollä und Leipziger gefällt das.