Was der Kaiser für uns ist, ist der

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DeWollä, 15 Februar 2009.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Sicher? Schliesslich gab's da ja auch noch Herrn Prosinecki...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Ja, aber Šuker war halt die Symbolfigur bei dem mit Abstand größten Erfolg Kroatiens, der WM 1998, und dazu noch WM-Torschützenkönig. Das ist kaum zu toppen für so ein kleines Land, denke ich.
     
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    ja, Suker ist es....wenn Du nur seinen Onkel etwas kennst, bist Du schon wer....:) ( könnte mancher zumindest denken....)
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    WM-Torschuetzenkoenige finde ich ueberbewertet. WM-Torschuetzenkoenig geworden zu sein heisst nur, dass der entsprechende Spieler mal ueber einen Zeitraum von 4 Wochen in Bombenform war, aber nicht, dass er auch ein Bombenspieler sein muss. Sonst waere Just Fontaine ja auch der beste Franzose, Ronaldo der beste Brasilianer und Gerd Mueller oder Miro Klose der beste Deutsche. Nicht, dass wir uns falsch verstehen: ich bezweifele keinesfalls, dass Suker ein sehr guter Spieler war. Ich sehe aber nicht, dass er unbedingt besser war als Prosinecki (der u.a. mit Roter Stern Belgrad den Landesmeisterpokal gewann), und schon gar nicht um 'ne Klasse besser, wie es ja der Titel des Threads implizieren soll.
     
  6. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Hakan Şükür /Türkei

    Hasan Salihamidžić /Bosnien

    David Pizanti
    Roberto Colautti /beide Israel
     
  7. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Also Israel hat in meinen Augen einige Spieler, die eher in Frage kommen, auch wenn Colauttis Länderspielbilanz bisher recht gut ist.
    Yossi Benayoun oder Tal Ben Haim wären meine Vorschläge aus der "Neuzeit".
    In der Vergangenheit sicherlich Mordechai Spiegler, insgesamt kommt er der beckenbauerschen Stellung wohl am nächsten.
     
  8. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Bitte was? :D Gibt schon noch bessere israelische Fußballer, Revivo oder Berkovic zum Beispiel. Der Pate in Israel ist jedenfalls Eli Ohana.

    Edith: Spiegler ist sowas wie der Jürgen Sparwasser Israels. Oder der Oliver Bierhoff.
     
  9. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Mhh, ich hatte irgendwo mal gelesen, dass Spiegler zum besten israelischen Fussballer der letzten X Jahre gewählt wurde, aber wer weiss wer da gewählt hat, bin zu faul zu suchen.
    Verlass mich da mal lieber auf dein Urteil.

    Gab's nicht auch mal nen israelischen Fussballer der unter mysteriösen Umständen spurlos verschwunden ist und dem Kontakte zur Unterwelt nachgesagt wurden? Vielleicht werf ich da auch was durcheinander, herrje man wird alt.
     
  10. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    So gut kenn ich mich nun auch nicht aus. Vielleicht wars Ronnie Rosenthal und der hatt irgendwie Schillaci verärgert, als er in Italien war.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Wieso das? Und was hat Sparwasser mit Bierhoff gemeinsam? :gruebel:
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    die haben beide flüssigkeiten im namen!

    krieg ich jetzt auch einen punkt? :D :undweg:
     
  13. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Kriegstes raus, wenn ich noch Helmut Rahn dazustelle? Und Alcides Ghiggia?

    Wer's als erster rauskriegt, bekommt einen Lutscher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Februar 2009
  14. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Nein, Ronnie Rosenthal mußte wegen dieser Szene untertauchen :D
     
  15. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Watt soll ich mit Frings ??? ;)
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Ok, verstanden, du meinst das ganz besondere Tor, in dem Falle das einzige WM-Tor seines Landes 1970 gegen Schweden.

    Ich kann mich allerdings erinnern, dass Spiegler damals schon vor der WM als "der" Spieler des israelischen Teams angesehen wurde. Seine Bedeutung ging also sicher auch über das Tor hinaus, was bei Sparwasser und v.a. bei Bierhoff nur eingeschränkt der Fall war. ;)
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Kühe für Hindus
     
  18. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    habe ich noch nie von dieser Warte aus gesehen, stimmt aber

    hätte Bierhoff das Tor nicht gemacht, wäre er vom Namen her wohl gleichzusetzen mit anderen ehemaligen Stürmern, die kaum jemand mehr kennt.
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Jou, und vielleicht wäre er uns dann ja sogar als Manager erspart geblieben. :rolleyes:
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bierhoff für Danone