Warum sind die deutschen Vereinslogos so hässlich?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von kthesun, 19 Oktober 2010.

  1. kthesun

    kthesun Guest

    Hi,

    Das Thema bitte nicht ganz so ernst nehmen, ist eher etwas zum labern :top:

    Ich habe mir schon häufig gedacht, beim Blick auf die Bundesligatabelle z.B., dass die deutschen Vereinslogos doch objektiv betrachtet alle relativ hässlich sind.

    Eine kleine Auswahl der Wappen der Bundesliga:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Ich habe diese jetzt mal exemplarisch herausgegriffen. Ich könnte eigentlich alle 18 Wappen hier einfügen und es würde recht schnell auffallen: Irgendwie haben die alle denselben Stil. Gerade am Logo vom BVB fällt dieses extrem spartanische auf. Und das FC Bayern Logo ist ein Musterbeispiel dafür, warum man heutzutage keine nicht harmonierenden Farben mehr in Logos macht.


    Gut, ich würde jetzt sagen, dass die Logos deshalb alle so ähnlich aussehen, weil sie alle in etwa der selben Zeit entstanden sind, und damals war das halt gerade "in". Die paar wenigen Ausnahmen, die signifikant später entstanden sind, haben sich dann halt optisch an die anderen gehalten, um sich nicht schon auf den ersten Blick als Neuling zu outen.


    Aber warum sind gerade die deutschen so hässlich? Mal eine kleine internationale Auswahl:

    [​IMG]
    Das hier finde ich ein Musterbeispiel für ein rund um gelungenes Vereinswappens. Hier passt eigentlich alles. Es sieht allgemein sehr modern aus.

    [​IMG]
    Auch das hier sieht einfach gut aus.

    [​IMG]

    [​IMG]
    Nunja, auch nicht wunderschön, aber zumindest passen die Farben stimmig zusammen. Und es sind nicht so grässliche Signalfarben wie in den deutschen Logos.



    Was denkt ihr dazu? Findet ihr die deutschen Wappen schön?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Der größte Schwachsinn den ich seit langem gelesen habe.

    Schonmal dran gedacht, dass ein Vereinslogo, wobei viele der deutschen in den Anfängen des 20. Jahrhunderts entstanden sind oder zumindestest die Basis derer, nicht unbedingt "cool" aussehen müssen?
     
  4. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Das ManUtd-Logo ist schön?
    Sorry, aber das finden nicht mal 80% der United-Anhänger!

    Und was an den Wappen der Kölner auszusetzen ist, finde ich auch fraglich. Gibt es überhaupt ein Vereinswappen auf der Welt, in dem ein lebendes Maskottchen zu finden ist? Gerade das macht es doch so besonders.
    Wurden soweit ich weiß auch immer wieder mal angepasst. Auf jeden Fall hast du Recht. Deutschland ist nicht so "mode"-geil, und kreiert alle paar Jahre ein neues Logo.
     
  5. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Wobei sich in letzter Zeit ein "Retro-Trend" anbahnt ist, wie man an den Anpassungen von Kaiserslautern und Aachen zur aktuellen Saison erkennen kann.

    [​IMG] -> [​IMG] -> [​IMG]
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.749
    Also die grässlichsten Signalfarben hat ja wohl Man Utd, obwohl die Form des Logos insgesamt schon gut gelungen ist.
     
  7. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.497
    Likes:
    2.489
    Zeig mir mal jemand ein intelligenteres Logo als das von Schalke 04:

    [​IMG]

    Kaum einer erkennt das "G" für Gelsenkirchen darin.

    Da wir gerade dabei sind:
    kann das jemand lesen: -> klick ?
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich bezweifle, dass es ein Land gibt, das generell schönere Wappen als ein anderes Land hat. Das dürfte sich in der Masse ziemlich ausgleichen. Schlussendlich isses natürlich Geschmackssache.
    Könnte sein, dass man dadurch, dass man die deutschen Vereinswappen ständig sieht, etwas von ihnen gelangweilt ist, was aber nicht wirklich etwas über deren Qualität aussagt. Wobei ich jetzt zum Beispiel die Wappen von Bayern und Köln wirklich durchaus gelungen finde.

    Auch andere Länder haben Vereine mit hässlichen Wappen, zum Beispiel Belgien:


    Patro Eisden Maasmechelen (klick um zu vergrößern)

    Patro Eisden Maasmechelen.jpg
     
  9. theog

    theog Guest

    Als objektiver Beobachter würde ich mal behaupten: Das beste Logo der Liga steht in meinem Avatar...:hail:

    Nö...:gruebel:
     
  10. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    [​IMG]
    Lift
     
  11. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    P.S.

    Weiß eigentlich jemand, was dieser seltsame schwarz-rote Hausschuh im Logo der Greuther-Fürther bedeuten soll?
    fuerth.jpg (zum Vergrößern klicken)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Oktober 2010
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    RRC Hamoir (Belgien) :D

    RRC Harnoir.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Oktober 2010
  13. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ist aus dem Stadtwappen von Vestenbergsgreuth übernommen. Der Holzschuh ist das Stammwappen der Holzschuher:
    Holzschuher von Harrlach
     
  14. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Eine Ratte im Vereinswappen und ein Name der deutsch ausgesprochen irgendwie nach "Harnröhre" klingt. Watt ne Kombination.
     
  15. theog

    theog Guest

    Jap, das wäre ein schoenes Avatar für rupert, er bezeichnet sich selbst als Ratte...:zahnluec:
     
  16. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Danke.....
     
  17. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Völlig Zusimmung, ausserdem ist das ganze auch irgendwie Geschmackssache. Ob jetzt alle Vereinslogos unbedingt "geil" sind, soll jeder für sich beurteilen.
    Was das S04 Logo angeht hat es Oldschool schon angesprochen, dort hat man sich auch Gedanken gemacht.
    Oder bei Köln, wo neben dem Maskottchen des Vereins auch der Dom, als Zeichen für die Stadt zu sehen ist.
    Ebenso hat Frankfurt den Adler im Vereinslogo stehen.
    Gut, Lautern oder Dortmund sind irgendwie, "langweilig" - aber hässlich??? Jedenfalls nicht hässlicher, als sowas: [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  18. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Stehen bei Benfica Lissabon und Harnoir also auch ein Adler bzw. eine Ratte am Spielfeldrand? ;)

    Das mit Schalke wusste ich. Ich glaube, das Logo hat sich insoweit eigentlich nie geändert, oder?
    Also bei Köln war die schwarze Schrift früher beige bzw. braun, und ohne den Geissbock. Der kam erst hinzu, als ein Zirkus dem Verein ein Geißbock geschenkt hat, und der Verein diesen als Maskottchen nahm. Warum er Hennes heißt, dürften eigentlich alle wissen. Also das FC-Logo hat sich dementsprechend nicht verändert, weil es "cool" ist, sondern weil eine Geschichte hintersteckt.

    Ich möchte mal als Beispiel Real Madrid nehmen.
    [​IMG]

    Dort erkennt man, wie immer weiter modernisiert wurde. Ob das dem Ganzen ein Gefallen tut, sei jedem selbst überlassen,
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Oktober 2010
  19. theog

    theog Guest

    Ich sehe da kein "G"...:suspekt:
     
  20. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Da hätt ich noch ein zauberhaftes Beispiel:
    Logo.jpg
    Denn man losgegoogelt. Wie heißt der Verein? ;)
     
  21. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    R. R. C. Hamoir vs. RFC Liege 0:1
    Auf dem Gelände findet sich bestimmt das ein oder andere Rättchen. ;)
     
  22. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Sorry an die Schalker für das Verschandeln des Logos.
    @ theog: [​IMG]
    Habs nachgemalt, jetzt solltest du es erkennen. Das Weiße im Logo ist ein G.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Keine Ahnung. Ist aber bestimmt ein nettes Spiel: "Errate den Verein des Wappens" :D

    :D

    Aber nicht offiziell. ;)
    Wie gesagt, mir ist kein Verein bekannt, wo ein lebendes Tier am Seitenrand steht.
    Stell dir vor, im Eishockey wäre das so. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Oktober 2010
  23. theog

    theog Guest

    :D man man...da muss man viel Fantasie haben...
     
  24. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Also ich finde, dass man das direkt sieht.. Aber gut, es gibt bestimmt auch viele Schalker, die das nicht wissen.
    Dennoch kreativ, mMn. nach. besser, als Nürnberg, oder so.
     
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Tja, da hat man sich halt was bei gedacht. Und nicht nur Weiss S04 auf blauem Grund gepinselt. ;)
     
  26. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Tipp: Stammt aus einem Land Südosteuropas, dass sogar mal einen Deutschen als Fürsten hatte (allerdings nur 1/2 Jahr lang).
     
  27. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    KS Lushnja, Städtenamen weiß ich nicht mehr, aus Albanien ;)
     
  28. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Früher sah's mal so ähnlich wie beim früheren Dortmund-Logo aus mit den dreifachen Außenringen. Und davor etwas "unförmiger" wie z. B. auch jetzt wieder beim 1. FCK-Logo.

    schalk_2771950.jpg -> schalke-04.gif -> [​IMG]
     
  29. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Treffer, versenkt. :top:
     
  30. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Das kommt wenn man zu viel FM spielt ;)
     
  31. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Viel beeindruckender, aber sieh selbst:


    Edit: wird übrigens bei jedem Benfica-Heimspiel so gemacht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 September 2013