von Diamanten und Rubinen - die Jugend des VfB

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 13 Januar 2012.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Im Trainingslager in Belek ist gerade wieder Hochbetrieb. Neben dem aktuellen Profikader sind auch wieder ein paar der hoffnungsvollsten Jugendtalente dabei, die sich logischerweise für einen Platz im Bundesligateam den Hintern aufreißen.

    VfB Stuttgart im Trainingslager: Drei Gäste, die gerne bleiben wollen - VfB Stuttgart - Stuttgarter Zeitung

    Darüber hinaus gehört Patrick Bauer schon einige Male zum Bundesliga-Kader. Da in der Innenverteidigung der ersten Elf lange Zeit Spielerknappheit herrschte, war er als Backup gefragt. Seit Niedermeier wieder fit ist, hat sich das leider wieder erledigt. Ein Problem dieser Bankaktivitäten: Bauer hat sehr wenig Spielpraxis erhalten, da er als Bundesliga-Reservist nicht in der dritten Liga eingesetzt wurde. Dort kommt er erst auf eine haldvoll Spiele :(
    Christoph Hemlein durfte bei der zwischenzeitlichen Verletzungsepidemie im Sturm schon Erstligaluft schnuppern, hatte aber nach der Genesung der Etablierten keine Chance mehr auf Liga 1. Warum eigentlich? In der Liga wurde er 3x kurz vor Schluss eingewechselt, ist dort gerannt wie bekloppt und hat die gegnerische Abwehr verrückt gemacht :)D), im Pokal gegen Frankfurt hat er ein Tor geschossen. In einem Spiel von Beginn an (weiß nicht mehr gegen wen) war er konditionell leider schnell am Ende...
    Von Kevin Stöger, der im Sommer noch die Vorbereitung mitmachen durfte, hab ich leider gar nixx gehört. Ist der "nur" mit der zweiten Mannschaft unterwegs? Wäre sehr schade... Gerade er wäre für mich im zentralen offensiven Mittelfeld einer, den man mal in der 70. Minute einwechseln und beobachten könnte... :weißnich:

    Viele sagen, es würden im Moment keine Riesentalente wie Gomez nachrücken.
    Das seh ich etwas anders. Die Jungs sind da - bekommen aber leider viel zu wenig Chancen sich zu beweisen :schlecht:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Januar 2012
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Wenn man der Bildzeitung glauben kann, sind Gladbach und Leverkusen an Raphael Holzhauser interessiert

    VfB Stuttgart: Wirbel um Raphael Holzhauser - VfB Stuttgart - Bild.de

    Hoffen wir mal, dass da wirklich nicht dran ist.
    Und dass der Rafa in Zukunft öfters ran darf...
     
  4. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Die BLÖD [​IMG]
    Es wird also über Gladbach und Leverkusen "spekuliert". Na dann sollense mal spekulieren.
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Die Angebote sind mir eigentlich ziemlich egal. Bis da ein Wechsel zustandekommen würde fließt noch viel Wasser den Neckar runter - und da kann der VfB (wenn er will) noch oft genug reagieren.
    Dass die Jungens mit ihren Einsatzzeiten unzufrieden sind, das ist hier das Entscheidende. Hier ist ws nur einer, aber meinst du die anderen denken anders?

    Der letzte Satz ist für mich der wichtigste...
    Sperr: „Raphael will es in Stuttgart schaffen. Aber ich will vom Verein ein Zeichen sehen!“
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 März 2012
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Na ja, wäre ich Fredi Bobic und ein Berater würde über die BILD ein Zeichen vom Verein fordern würde ich mir meinen Teil denken und gar nicht reagieren.
    Das ist für mich wesentlich wichtiger wie da was gefordert wird. Ein Verein muss ja nicht nach der Pfeife von Beratern tanzen.

    Und was die Einsatzzeiten betrifft, ich halte es nach wie vor nicht für sinnig die Jungs jetzt auf Teufel komm raus spielen zu lassen,
    und die erfahrenen Profis auf die Bank zu setzen. Die Saison ist auch so wacklig genug.
    Aber das haben wir ja schon in einem anderen Thread rauf und runter diskutiert.

    Und was Sperr betrifft, man sollte vielleicht mit dem Verein sprechen und nicht mit der BILD.
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Dass Berater i.d.R. A****löcher sind und nur ihre Taschen füllen wollen, ist nun nixx neues.
    Dumm nur, dass da noch ein Talent dranhängt, das man besser nicht ignorieren sollte... :gruebel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 März 2012
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.891
    Likes:
    2.978
    Mit Gladbach wird mittlerweile bei jedem, gerade noch bezahlbaren Ritter der Kokosnuss spekuliert.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.829
    Likes:
    2.737
    Und in Gladbach hätte er es wohl kaum besser als in Stuttgart.

    Ich sag nur die beiden Jugend Nationalspieler Rupp und Zimmermann vom KSC, die haben es zusammen bisher auf ca. 10 Einsatzminuten gebracht.

    Und ne Stammplatzgarantie wird ein 19 jähriger sicher nicht bekommen, so lange er nicht gerade Messi heißt. ;)

    Wenn der Berater so überzeugt ist von dem Jungen kann er ja ganz locker bleiben, dann wird er sich schon durchsetzen.
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Für die Reus Millionen könnt ihr Raphael Messi Holzhauser kaufen :D Eberl muss nur Bobic anrufen.

    Spaß beiseite. Ich gehe mal davon aus dass der VfB die eigenen Talente schon halten will und in die Mannschaft einbauen wird.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.829
    Likes:
    2.737
    Das denke ich auch, und an die Talente: Lehrjahre sind keine Herrenjahre.

    Oder wie Hans Meyer zu sagen pflegt: Die jungen Leute müssen mehr Demut an den Tag legen.