Volland zu BMG

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von OstfriesenPöhler, 12 Mai 2015.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ist doch wurscht. Hoffenheim hat den Spieler gehalten und kann anscheinend die Mittel dafür zur Verfügung stellen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Offen gestanden bin ich aber auch überrascht. Ich glaube nicht, dass er sich so wird fortentwickeln können.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Du meinst, weil er in keinem europäischen Wettbewerb spielen wird nächstes Jahr?
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Ja. Nein. Weiß nicht so recht.

    Ich habe das Gefühl, er richtet sich so eine Wohlfühlzone in Hoffenheim ein. Daran ist ja auch überhaupt nichts auszusetzen, wenn die Mannschaft sich stabilisiert und oben etabliert.

    Daran glaube ich aber nicht so recht - ich denke, gleich wohin er gegangen wäre: eine Luftveränderung, insbesondere eine mit internationaler Atmosphäre, ja, das wäre nach meiner Auffassung der logische nächste Schritt gewesen.

    Kann mich aber auch täuschen.
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Internationale Atmosphäre schadete dem wahrscheinlich wirklich nicht aber dann hätte er wohl ins Ausland wechseln sollen oder zumindest in eine Stadt und ein Team wo es auch international zugeht bezogen auf die Spieler und den Wettbewerb.
     
  7. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.556
    Likes:
    222
    Achwas! Der Hopp will sich doch schlicht und ergreifend nicht die Blöße geben, dass sein Spielzeug seit fünf Jahren nun als graue Maus herumsumpft (bzw. sich mit Trainingsgruppe B eh zum Affen gemacht hat). Wenn dieser Firminjo nun die nächsten Tage auch noch verlängert, lach ich mich ja schlapp. Lange Rede kurzer Sinn - warum der Volland da bleibt? Weil Sugardaddy ein obszönes Angebot gemacht hat.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Was für eine Erkenntnis: Dass er nicht woanders hinwechseln wird wo er weniger kriegt, dürfte ja wohl klar sein.
     
  9. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Wenn er das wirklich will, muss er halt bei Hoffenheim bleiben. Haette ihm mehr Ergeiz zugetraut, aber vom koerperlichen geht er eh in Richtung ...weiss nicht wie der Helmes. Viel Potenzial aber keinen Ergeiz und irgendwie zum Uebergewicht neigend. Ist das noch niemandem aufgefallen? Vielleicht liege ich auch komplett daneben.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Jein. Das ist seine ureigene Physiognomie.

    Das Argument habe ich bei transfermarkt auch oft gelesen, dennoch meine ich mit meiner obigen Argumentation:

    Angriff sieht anders aus.
     
  11. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.556
    Likes:
    222
    So genau kenne ich den Spieler auch nicht. Aber er ist jung, gestandener BuLi-Spieler, hat gute Leistungsdaten und EL, wenn nicht mindestens CL wären, so meine ich als Laie, der nächste logische Anspruch/Schritt (z.B. auch für die Karriere im DFB-Dress).

    In Mönchengladbach hab ich den eh nicht gesehen. Weil wegen Gehalt und Eberl weil sich dahingehend eindeutig positionierte. Da Eberl sich aber selten deutlich dazu äußerte, dass man Selke gerne gehabt hätte und Vereine mit einer beachtlichen (sportlichen und finanziellen) Reputation wohl auch gerne den Volland gehabt hätten, ist das schon ein Fingerzeig, das Plastikretorten wie Hoffenheim und RedBull da "mal eben" den Zuschlag erhalten.
     
  12. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Ist ja auch so, das sich einige Vereine u.a. Gladbach und Leverkusen mit seiner Person befasst haben. Zumindest sind diese zwei Vereine aehnlich im Anforderungsprofil. Was beide Vereine auch nicht machen, ist unsummen fuer Abloese zu zahlen. Diese Vertragsverlaengerung selektiert auf jeden Fall die Interessenten, die ein wirkliches Interesse an ihm hatten. Natuerlich gibt es Vereine denen es egal ist was ein Spieler kostet. Aber besteht da ueberhaupt Interesse? Kann nur bedeuten, der will in Hoffenheim in Ruhe alt werden.
     
    Ostmiez gefällt das.
  13. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Und vielleicht später SAP am Arsche lecken
     
  14. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Warum sollte sich jemand in Gladbach in den nächsten 2 Jahren weiter entwickeln können als in Hoffenheim? Schaumermal, ob die Borussia langfristig vor H-heim steht...
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Seit wann hast Du eine Lese- oder Zitat-Zuordnungsschwäche?

    "(...)Hoffenheim(...)Daran ist ja auch überhaupt nichts auszusetzen, wenn die Mannschaft sich stabilisiert und oben etabliert.

    Daran glaube ich aber nicht so recht - ich denke, gleich wohin er gegangen wäre (...)"
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Ich kann schon zuordnen. Du glaubst, mehr nicht. Deswegen ist meine Frage ja nicht falsch.
     
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Fragen wir die Frage anders:

    Hast Du verlässliche Hinweise darauf, dass sowohl Wolfsburg als auch Leverkusen wie Gladbach als bekannte Interessenten von Hoffenheim überflügelt werden?

    Wenn ich die Begründung meines Glaubens bringen soll:

    7 - 11 - 11 - 16 - 9 - 8.
     
  18. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Stimmt schon, den nächsten Schritt hätte er definitiv in WOB / LEV / BMG gemacht. Zumindest in der kommenden Saison. Kann ich persönlich also auch nicht wirklich nachvollziehen.
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Geht doch aufwärts. Bei Gladbach ist Ende der Fahnenstange.
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Glaubst Du.
     
  21. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Triple oder geben wir uns wegen der Fahnenstange nächstes Jahr mittem Double zufrieden?
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Nö. Nächstes Jahr wieder Übergang, tippe derzeit 4 -7. Aber Uru glaubt eben, dass nicht mehr geht als Drei. Sicher bin ich mir da nicht, noch sicherer bin ich mir aber, dass bei Hoffenheim nicht mehr als Drei geht. Denn selbst mit schomma weiter geöffneter Schatulle hast es bisher noch nicht international gereicht.

    Da klappt es im Handball und speziell im Eishockey irgendwie besser.
     
    Chris1983 gefällt das.
  23. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Volland ist ein guter aber min15Mio Ablöse nein gut gemacht Max nicht die ganze Kohle für einen Kicker.
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Übergang geht glaube ich nicht. Nicht nach diesem Jahr. Nächstes Jahr werden einige angreifen. 49 und 48, nach alter Rechnung 34 und 35 Punkte, so mies hatten wir Platz 5 und 6 denk ich noch nie. Detti?

    Dortmund, Schalke, Hoffenheim, das sind mindestens drei Vereine, die jetzt angreifen werden (müssen). Alle erstmal finanziell zumindest kurzfristig (auf drei bis vier Jahre) überlegen.
    Ok, Wolfsburg, so sich Hecking nicht doch als wirklich Guter beweist (was zumindest wir beide nicht anzweifeln), ganz sich Leverkusen (R.S. funzt nicht auf Dauer) und Augsburg werden kämpfen, diese Saison zu bestätigen.

    Aber Konsilidierung geht nicht. Entweder wir bestätigen mit round about 60 Punkten oder wir werden mittelfristig wieder Bescheidenheit walten lassen müssen (wobei, ist auch ok).

    Fazit, es wird nicht einfacher. In der Abwehr und im Sturm heißt es, Qualität erhöhen. Zentral den Standard halten. Noch sind wir ein Verein und werden es bleiben, dem die Spieler genommen werden und es ist schwerer, das zu kompensieren, als es vor 40 Jahren war.

    Fazit: Freuen wir uns an dieser Saison und hoffen, dass Eberl und Favre sich hinsichtlich der Zukunft einiger sind als 2012. Ist schwieriger, weil noch eine Ebene höher als damals.
     
  25. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Zumal ich Volland mal im BuLi-Manager hatte. Gut eingestiegen, aber kaum entwickelt.
     
  26. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    [quote="Ichsachma, post: 1224117, :

    7 - 11 - 11 - 16 - 9 - 8.[/quote]


    Fazit: Freuen wir uns an dieser Saison und hoffen, dass Eberl und Favre sich hinsichtlich der Zukunft einiger sind als 2012. Ist schwieriger, weil noch eine Ebene höher als damals.[/quote] :top:

    Zahlenrätsel ??? und nächsts Jahr ..komme was wolle....
     
  27. MGladbach

    MGladbach Active Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    20
    Wieso soll Schalke finanziell vor uns stehen? In dieser Saison war das so, aber es hat ihnen trotzdem nichts genutzt. Nächste Saison spielen wir CL und bekommen mindestens 20 Millionen. Bei Schalke Fällen die nun weg. Zudem haben wir keine Altlasten und müssen keinen di Matteo abfinden.

    Sportlich erreichen wir kommende Saison den Zenit. Herrmann, Jantschke, Xhaka haben dazu gelernt. Hazard und Hahn könnten dann auch so weit sein. Also wenn wir was reißen dann nächste Saison. Wir sind 2015 das mit Abstand Beste was die Bundesliga zu bieten hat. Ich sehe keinen Grund dass wir Angst haben sollten.

    Dazu kommt dass wir den Erfolg finanziell nicht benötigen. Wir haben da deutlich weniger Druck als die Konkurrenz.
     
    Mr.Devil gefällt das.
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974

    Fazit: Freuen wir uns an dieser Saison und hoffen, dass Eberl und Favre sich hinsichtlich der Zukunft einiger sind als 2012. Ist schwieriger, weil noch eine Ebene höher als damals.[/quote] :top:

    Zahlenrätsel ??? und nächsts Jahr ..komme was wolle....[/quote]

    Das sind die Hoffenheimer Lottozahlen der Saisons nach Aufstieg.
     
  29. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Mmhhh wo ist denn die alte Bescheidenheit hin? Finanziell gesehen sind wir immer noch auf Platz 6 der Liga. Richtig gut waren wir diese Saison auch erst nachdem wir nur noch Buli hatten. Kramer und Kruse gehen, mMn ist alles was uns wieder nach Europa bringt ein Erfolg
     
  30. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    952
    Likes:
    105
    Nächste Saison werden wieder die finanziell besser ausgestatteten Vereine Wolfsburg,BVB,S 04,Bayer 04 versuchen sich einen der 3 CL Plätze zu ergattern.Dies muss einfach deren Anspruch sein.
    Wir hingegen werden wieder versuchen das bestmögliche zu erreichen ohne uns mit genaueren Prognosen aus dem Fenster zu lehnen.
    Damit sind wir bisher immer gut gefahren und nehmen dadurch auch etwas den Druck von der Mannschaft.
    Das die Mannschaft gewillt ist nochmal um die CL Plätze zu spielen dürfte klar sein.
    Dafür brauch man die Burschen nicht motivieren.
    Ich freue mich einfach nur auf die kommende Saison und hoffe dass wir uns ein drittes mal für Europa qualifizieren können.
     
    André gefällt das.
  31. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Wenn mir einer ein Papier vorlegt wir Quallifizieren uns die nächsten Jahre als 5-6. für die EL.unterschreibe ich sofort,das wir nochmal so eine Runde spielen glaube ich nicht,aber um 50-55Punkte können es wieder werden und verstecken wäre der falsche Weg ,fussballerisch zählen wir auf jedenfall zu den Topteams.