Vogts kritisiert Königs

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 12 Januar 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Laut dem Sat1 Videotext hat Berti Vogts erneut angeprangert das es in "Königs Reich" keine sportliche Qualität gebe.

    Als Ehrenmitglied und Fan habe er die Verpflichtung auf diesen Missstand immer wieder hinzuweisen.

    Das war jetzt das zweite mal innerhalb weniger Wochen. Hat Berti Vogts recht und er will nur seine Borussia retten, oder will er sich als Opposition positionieren und irgendwann selbst Präsident bei Borussia Mönchengladbach werden?

    Was denkt Ihr?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Meine Vermutung ist,das er eine Funktion bei derr Borussia übernehmen will.:suspekt:
     
  4. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Ich denke einfach Herr Voigts ist sauer & zugleich Eifersüchtig.
    Sauer weil die Borussia keinen leidenschaftlichen Fussball mehr spielt.
    &
    Eifersüchtig weil er diese Rolle die Herr Pander hat übernehmen will/wollte.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich sehe das gar nicht so negativ. Das Vogts an Borussia hängt nehme ich Ihm voll ab. Andere wie z.b. Netzer könnten sich da gerne mal ne Scheibe abschneiden. Und ganz unrecht hat er mit dem was er sagt ja nicht. :zwinker:
     
  6. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Steht das Interwiev nur im Sat 1 Text? Würde das gerne mal nachlesen.
    Vogts kennt sich im Fußball aus, das muß man ihm lassen. Er hat zwar oft Prügel für seine Aussagen bekommen, lag aber doch fast immer Richtig.
    Und konstruktive Kritik ist nie verkehrt.
     
  7. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Ach so, Vogts hat recht, so irgendwie.

    Der Fisch stinkt, wie so häufig, zumindest auch vom Kopf her.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Weiß leider auch nicht wo die das herhatten. Das Interview von Berti Vogts würde mcih auch sehr interessieren.
    Sehe ich ganz genau so, und deshalb bin ich Ihm auch nicht sauer über seine Aussagen, sondern nehme Ihm voll ab das er sich ernsthafte Sorgen und Gedanken macht.