Vittek mit Muskelbündelriss

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 9 April 2007.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Vittek wurde gegen Bremen nach 70 Minuten vom Feld getragen.
    Inzwischen stellt sich heraus, dass er sich vermutlich einen Muskelbündel im Oberschenkel gerissen hat :suspekt:
    Er wird morgen (am Dienstag) allerdings nochmals näher untersucht.

    Muskelbündelriss klingt ziemlich übel (und schmerzhaft) - und nach einer ziemlich langen Pause. :frown:

    Bundesliga - Die offizielle Webseite
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Habs heut Mittag auch schon gelesen, scheiße das. Bei nem Muskelfaserriss spricht man immer von 4-6 Wochen, auch da wär die Saison für ihn wohl so gut wie zu Ende gewesen. Muskelbündelriss klingt da noch ein gutes Stück härter, der Robert ist nicht zu ersetzen und für nen Verein wie uns ist das richtig bitter.

    Mit Reinhardt, Vittek, Mnari und Gresko fehlen jetzt also vier Akteure, die zumindest zum erweiterten Stamm gehörten, das wird ne richtig schwere Schlussphase für den FCN und unter diesen Vorraussetzungen müssen wir dann auch ins schwere Pokalspiel gegen Frankfurt. Mnari soll zwar morgen ins Mannschaftstraining einsteigen und wird gegen Frankurt zumindest auf der Bank sitzen und Gresko hat "nur" ne schwere Zerrung, wird also hoffentlich spätestens gegen Leverkusen wieder zur Verfügung stehen, aber es ist trotzdem großer Mist.

    Wenigstens ist Glauber gerade zum richtigen Zeitpunkt wieder fit geworden, so dass - keine weiteren Verletzungen vorrausgesetzt - die Abwehr zumindest solange steht, bis Andy seine 15 voll hat, Beauchamp hat sich auf rechts gar nicht schlecht angestellt.
     
  4. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Bei Vittek ists also doch "nur" ein Muskelfaserriss, kein -bündelriss, dennoch wird er für mindestens vier Wochen ausfallen. Das würde also heißen, dass er für die letzten Saisonspiele und das hoffentlich erreichte Pokalfinale zur Verfügung stünde.

    Joe Mnari wird aufgrund der aktuellen Personalentwicklung wohl schon gegen Aachen auf der Bank Platz nehmen. das er da dann auch schon spielt, halte ich aber für sehr unwahrscheinlich, selbst nen Kurzeinsatz.
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Das sind doch (begrenzt) gute Nachrichten!! :prost: