Viertelfinale: Tschechien - Portugal (Do 21.06.)

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von huelin, 21 Juni 2012.

  1. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Elferdaddeln und Ronaldo und Kadlec verkacken's.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Verlängerung wäre verschwendete Zeit. Die Tschechen haben eh so gut wie keine Chance. Kommen sie schon mal in die Nähe des portugiesischen 16ers, isses .........brotlos. :isklar:
     
  4. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    CR7 machts........
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Aber sowas von, bloß, so langsam müssen sie treffen, sonst rutscht ...

    Ok. Passiert.
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!! :laola:
     
  7. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.738
    Likes:
    1.728
    Endlich endlich endlich!!!!!!!! CR7!!!!! Jawoll!!!:top:
     
  8. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Dat war's mit Elferdaddeln :(
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Kaum zu glauben.....1:0 Ronaldo. Und ich hab es gesehen.....eine Serie ist gerissen....
     
  10. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Zum 11er - Schiessen kommts wohl nicht. CR7 machts. :isklar:
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Vamos, Portugal! Jetzt den Ball gar nicht mehr hergeben! :hammer2:
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Findste echt was an diesem Harfensänger, außer, dass die bessere Mannschaft jetzt führt?
     
  13. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563

    Ist ne Diva.... aber das er FuBa spielen kann steht doch wohl ausser Frage... :suspekt:
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Das würde nur passieren wenn CR7 den Ball ein paar Sekunden zu lange auf seinem Pfirsich hält. ;)
     
  15. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.738
    Likes:
    1.728
    Nicht der sympathischste Zeitgenosse, aber ich sehe ihn sehr gerne Fußball spielen. Das kann er nämlich verdammt gut.:D
     
  16. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Mich nerven seine 435 Übersteiger immer.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Am besten ist sein John Wayne Revolverschritt beim Freistoß.
    War aber doch ein Freilos, auch wenn das Ergebnis es nicht ausdrückt. Habe nicht einen Torschuß der Tschechen gesehen.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Sehr gut. Teil eins des perfekten Halbfinales steht. [​IMG]
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Portugal dann gegen Spanien oder Frankreich.
     
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Gut finde ich es nicht. ;)

    Die Portugiesen waren klar besser. Auch konditionell.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Was die immer mit ihrer "individuellen Klasse" haben. :vogel:

    Natürlich ist die auch da bei Portugal, aber ich finde, sie haben heute vor allem als Team gewonnen.

    Die Innenverteidigung mit Pepe und Alves war heute fehlerlos, und die drei vielseitigen Mittelfeldspieler Veloso, Meireles und Moutinho nahmen das Spiel immer mehr in die Hand. Schade nur, dass die drei im Abschluss völlig ungefährlich sind.
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Das war ja echt wenig von Tschechien in der 2. Haelfte, nicht mal gekontert hat man mehr. Die Tschechen haben zwar nicht um das Gegentor gebettelt, aber einfach nur noch auf es gewartet. Das sah aus wie - sagenwamal - Bayern-Lautern, wenn Lautern sich seiner Unterlegenheit nur zu bewusst ist und deshalb nur hofft, irgendwie das 0:0 ueber die Runden zu bekommen, ohne daran aber ernsthaft zu glauben.
     
  23. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Sorry hulle, aber gegen DIE Tschechen hätte selbst ich in der Innenverteidigung gut ausgesehen, und ich bin der talentfreiste Fuppeskicker dieses Planeten :D
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Naja, in der ersten Halbzeit hatten Pepe und Alves schon einiges zu tun. Und bei ein paar Kontern in der zweiten Halbzeit haben das die beiden ebenfalls sehr souverän gelöst.
     
  25. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wirklich unter Druck gesetzt wurde die portugiesische Mannschaft nur in der Anfangsphase, das ist zu wenig.

    Portugal fiel im Offensivspiel aber auch kaum etwas ein, erst als Tschechien komplett einbrach konnten sie ihr Angriffe durch schnelle Kombinationen am Strafraum ausspielen.

    Für Spanien (oder Frankreich...:zahnluec:) ist das zu wenig. Auch von Ronaldo.
     
  26. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.494
    Likes:
    2.488
    Die Tschechen waren vor allem in der 2. HZ konditionell überfordert, wobei ich genau wie bei Polen das Gefühl hatte, daß die Bundesligisten noch einigermassen mithalten konnten. ( Jiracek, Kadlec ). Pekhart zb hätte ich in die Startelf gestellt. Gebre Selassie ist auch nicht das rechte Kaliber gg. CR7. Boateng hat's vorgemacht, wie man ihn 90 min. überwiegend in Schach halten kann. Ganz ausschalten kann man ihn nicht.
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Was für mich aber auch ein Verdienst von Portugal war. Die Tschechen hatten in der 1. Halbzeit alles aufbringen müssen, um das Spiel der Portugiesen eng zu machen, und dazu auch noch selber gefährlich nach vorne zu kommen.
     
  28. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ohne Ronaldo schiessen die Portugiesen kein Tor, und mit Ronaldo auch nur eins bei diesem Chancenplus. Bei Nani scheiden sich bei mir die Geister. Manchmal Weltklasse und dann schafft er es nicht diesen einfachen Ball in die Mitte zu legen, wo Almeida und der andere Portugiese nur einschieben müsse. Kreisklasse.
     
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Die Tschechen kamen kaum bis zum portugiesischen 16er. Vor allem in der 2. HZ hatten sie viel zu wenig Ballbesitz. Nach vorne ging selbst in der ersten HZ, als sie noch konditionell mithalten konnten, viel zu wenig, in der zweiten HZ fast gar nichts mehr. In der ersten HZ, vor allem zu Beginn, kamen die Tschechen gelegentlich mal bis vors portugiesische Tor. Dann der versuchte Torabschluss............ war brotlose Kunst.
    Czech wurde von den Portugiesen auf Trab gehalten.
    Er hat die konditionsschwachen Tschechen im Spiel gehalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Juni 2012
  30. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Portugal ist zuviel Ronaldo. Ich hab in dem Spiel nur einen supermann gesehen, Ronaldo. Das kann nicht immer gut gehen... nimmt man Ronaldo raus, und Nani gleich mit, läuft's garnicht mehr richtig. Vorallem die interviews machen es deutlich. "Ronaldo verkörpert den Teamgeist der Mannschaft - Ronaldo sein Team hat durch Ronaldo die torchancen erarbeitet, und verwandelt, durch Ronaldo". Ronaldo Ronaldo Ronaldo, Ronaldo hier, Ronaldo da, Ronaldo dort. Und es ist so wahr... das reicht nicht...
     
  31. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    War wohl das so ziemlich einseitigste Spiel der Veranstaltung, so über die kompletten 90 min. Wie gegen Holland schon, fahrlässig, wie die Portugiesen mit ihren Chancen umgehen. Absolut richtige Entscheidung Bentos, hier Almeida einzuwechseln. Gegen die Defensive konnte man das Tor zwingen und genau so sah es aus. Ab der 46. min lief bei mir die Uhr rückwärts bis das Tor fiel. Da hat man den Portugiesen von der ersten Sekunde angemerkt, die wollen das jetzt, die machen das jetzt.
    Zu Ronaldo, der könnte doch tatsächlich mal ein gutes Turnier spielen. Gäb der nur mal den ein oder anderen Ball, gerade vorm Tor noch ab.