Viertelfinale: Samstag - Deutschland - Japan

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 6 Juli 2011.

  1. theog

    theog Guest

    endlich gehts hieer wieder...seit 24 uhr kein erreichen des forums...:hammer2: (bei mir wars jedenfalls so...)

    Jo, geile stimmung...hast du das Jubeln der Japanerinnen gesehen? ein freundliches Lächeln, das war spektakulääär...:zahnluec:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    Also ich war online. :gruebel:
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wieso ? Ich hatte gar keine Probleme gehabt.
     
  5. theog

    theog Guest

    keine ahnung...bei mir wars so: die ladezeit dauerte ewig (Minuten!!!) von 00:00 bis ca. 00:15 Uhr...jetzt gehts wieder.
     
  6. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Jetzt sollten diese voll gestellten Stadien, auch an Interesse verlieren. Aber wahrscheinlich werden jetzt jedem Besucher oder "Fan", bei erscheinen, irgendwelche Fresspackete und Getraenke in Aussicht gestellt. Das ist alles wirklich Peinlich!
     
  7. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ach glaubst du ? Jetzt wird nicht mehr viel los sein. Der Trubel wird langsam verschwinden u.s.w. . Aber man muss auch zugeben das die deutschen Frauen auch nicht das gezeigt haben was sie zu vor in den Testspielen gezeigt haben, da haben sie 5 : 0 oder 7 : 0 gewonnen. :suspekt:
     
  8. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193

    hast du dir das spiel überhaupt angesehen .... :staun:


    tja heute leider verloren wegen Torwart fehler ... und weil wir vorne einfach zu hamlos wahren ....:rotwerd:


    naja das die Japan denn sieg verdinnt haben sehe ich nicht so:floet: ...aber egal wir waren zu blöde um ein tor zu schiessen daher :top:....

    " Herzlichen Glückwunsch " an Japan ....:huhu:



    gruß
     
  9. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Ach war das herrlich, ich hab selten so oft gelacht bei einem Spiel :lachweg:
    Vor gut einem Jahr sang ich noch beim Spiel gegen den FSV Frankfurt "das hat mit Fußball nix zu tun"...da hatte ich das Spiel gegen Japan aber noch nich gesehen :zahnluec:

    Diese Lethargie, Kraftlosigkeit, Ungenauigkeit, Ideenlosigkeit, ... findet man nicht mal im Jugendfußball, das war so erbärmlich...
    Das ganze ist nur auf dieses Spiel bezogen, sonst hab ich nix gegen Frauenfußball...
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich habe mir das Spiel angesehen. Ja und Angerer sah sehr unglücklich aus, wo man auch sagen kann das es ein Torwartfehler war. Verstehe nicht warum sie nach links gesprungen ist.

    Ps: Im Grunde bin ich nur noch froh wenn die Bundesliga wieder anfängt. :hail:
     
  11. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    ok noch mal ...das mit denn spiel meinte ich die U17 ...;)

    ansonsten zu heute fehlte mir der biss ... vor 4 .Jahren hätten wir die damen aus Japan geputzt ...

    die letzten 3 spiele da war immer soviel angst im spiel .... das kannte ich nicht nicht von unseren damen ...:floet:

    wer mal die damen 2003 und 2007 gesehen hat kann das verstehen ...


    gruß
     
  12. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.368
    Likes:
    436
    also mich nervt der Hype auch,

    aber was hat man einigen hier in die Windeln gesteckt, dass sie auf derart erbärmliche Weise versuchen, die Kategorie Frauenfußball nach oben hin abzugrenzen, indem sie den Frauenfußball diffamieren? auch das unterschwellig und latent hervorscheinende Geschlechterbild bei manchen; schlicht und ergreifend erbärmlich und unterentwickelt

    mehr habe ich dazu nicht zu sagen

    außer Fußball, der Rückzugsraum, in dem Männer noch zeigen können, dass sie den Frauen etwas voraus haben.. ein Muss für die geschundene Männerseele, wo Frauen ja auf fast allen anderen Gesellschaftsebenen auf der Überholspur sind,

    man stelle sich vor, Menschen schwarzer Hautfarbe würden in ähnlicher Weise über die Sprint- oder Langstreckenwettbewerbe der Leichtathletik von Menschen weißer Hautfarbe schreiben

    edit holgy: Die diskussion zu diesem beitrag befindet sich hier: http://www.soccer-fans.de/frauen-fu...off-topic-spielethread-deutschland-japan.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 Juli 2011
  13. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Wird dieser Blödsinn eigentlich jetzt weiter übertragen, oder ist endlich Ruhe? :D
     
  14. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Wir haben uns das Spiel gestern angeschaut - ich frag mich was mit den Mädels los war, ausser Fehlpässen habe ich da wenig gesehen.
    Ja, und die somit sind sie dann raus. Schade, tut mir schon ein bissl leid.
    Ansonsten wünsche ich Kim gute Besserung, dass sie schnell wieder fit wird.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Was war denn das für ein Spiel? Den deutschen Frauen ist immerhin gelungen, die Japanerinnen nicht zum Spiel kommen zu lassen. Leider haben sie es auch geschafft selber nicht ins Spiel zu kommen. Ich hatte fast den Eindruck, dass sich keine traut mal aufs Tor schießen. Erst als die Japerinnen das Tor gemacht hatten ging es auf einmal. Hätten die Japanerinnen bloß schon irgendwann in der ersten Halbzeit das Tor gemacht, dann hätten die Deutschen das spiel wohl gewonnen. :D Nun sind sie raus. Nicht besonders überraschend, denn die Japanerinnen sind kein leichter Gegner.
     
  16. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    endlich.

    so long
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Wenn ich in Kommentaren so Statements höre wie "Die Viererkette war nicht aufeinander abgestimmt" oder "Die Doppel-6 hat nicht gepasst" dann frage ich mich einfach nur:

    wer ? hä ? was ? Bahnhof ? :gruebel: :weißnich:
     
  18. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Danke für deinen guten Beitrag Raffelhüschen :top: - einer der wenig lesenswerten hier zum Thema Frauen-WM.
     
  19. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Das war schlicht und ergreifend zu wenig gestern. In der Offensive hat man nie Struktur reinbekommen, generell war die Raumaufteilung oft schlecht. Da waren uns die Japanerinnen etwas voraus, auch wenn Deutschland klar die offensiv bemühtere Mannschaft war (was wenig bringt, wenn es bei Bemühungen bleibt). Insgesamt fand ich den Sieg Japans gar nicht mal unverdient.
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Schade - naja, habense halt auch mal einen auf 94 bzw. 98 gemacht.
    Blöd nur, dass das bei der Heim-WM passierte, wo sie ja eh nur so gut wie verlieren konnten.
     
  21. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    :jaja: '94 Yordan Letchkov, Davor Suker, öhmm.. nee danach ! :D
     
  22. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Den mag ich gerne :)
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    man muss wohl einfach mal ganz nüchtern feststellen, dass dieses Team seinen Zenith schon überschritten hatte. Gepaart mit den hohen Erwartungen war dann nicht mehr drin. Gegen England hätte es vielleicht ja noch gereicht :D aber japan hat klar die Grenzen des Teams aufgezeigt.
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Sind aber noch 6 Wochen. Die Frauen-Bundesliga beginnt am 21. August. :D
     
  25. TriXi

    TriXi blau-weiß gestreift

    Beiträge:
    389
    Likes:
    0
    So viele "alte" sind gar nicht dabei. Prinz, Grings, Garefrekes und Ari würd ich sagen. Davon haben Prinz und Ari ihre Natiokarriere gestern beendet. Vielleicht wird nun endlich mehr nach dem Leistungsprinzip nominiert....

    Was ich jedoch echt bescheiden finde, ist die Kritik von Neid an Popp. Erst lässt sie Poppi sich die ganze zweite Hz warm machen, schmeißt sie dann viel zu spät in nen schlechtes Spiel und dann kommt sowas:
    Deutschland raus, WM-Turnier tot: Heile Welt der DFB-Frauen ist zerstört - n-tv.de
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Doch nicht so cool die Silvia, wie ich annahm - aber, ok: Die ist wahrscheinlich am meisten enttäuscht über die ganze Chose.

    Sei ihr mal verziehen :)
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Durch den Sieg Schwedens gegen Australien haben die deutschen Frauen jetzt endgültig auch die Olympia-Teilnahme verpasst.

    Hoffe, diese Bemerkung wird jetzt nicht als offtopic eingestuft... :floet:
     
  28. theog

    theog Guest

    nicht doch, Der beitrag von raffel-user steht immer noch oben auf der Seite...;) was für eine objektive (...) Säuberungsaktion seitens tralatamtam...(selbstzensur...)

    Nun zum Thema: Ich war für japan natuerlich, die haben super gefightet, fast so gut wie unsere Profis aus der Bundesliga.
     
  29. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ja, das ist nicht sehr souverän. Btw. hätte ich nicht die Grinks rausgenommen, sondern Okoyino da Mbabi. Die war phasenweise ja total neben der Kappe, geistig gar nicht anwesend, lief falsch, war völlig überrascht, das sie angespielt wurde usw.
     
  30. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Die Neid hat ja nicht mehr alle Tassen im Schrank. Das ist eine richtige schlechte Verliererin. :nene:

    Frauen-WM 2011: Silvia Neids persönliche Niederlage

    Von Selbstkritik hat Neid wohl noch nie was gehört.
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Find ich auch bischen schwach, dass sie jetzt einzelne Spielerinnen kritisiert.

    Neid selber steht jetzt natürlich in der Kritikund das nicht zu knapp:

    «Es ist trotz der langen Vorbereitungszeit nicht gelungen, eine mannschaftliche Einheit hinzukriegen», bemängelte Siegfried Dietrich, Manager des Bundesliga-Rekordmeisters 1. FFC Frankfurt.

    Auch Potsdams Trainer Bernd Schröder, der sich seit Wochen als Dauernörgler an Neid betätigt, monierte erneut die rund dreimonatige Trainingsphase. Man habe «das Gefühl, dass einige etwas platt waren», sagte der Meistercoach. Allerdings sei dies so abgesegnet gewesen, schränkte Schröder ein - «auch von der Liga».
    Liga-Kritik an Neid - Zwanziger: «Das Beste» - Service - sueddeutsche.de

    Silvia Neid verantwortet ein Turnier der spielerischen Armut. Zwar gewann ihr Team alle drei Vorrundenspiele, doch höherem Anspruch genügte nur der Sieg gegen Frankreich. Die Mängelliste ist dagegen lang: schwacher Spielaufbau, lange Bälle, technische Fehler, ungenaue Pässe, lahmer Fußball aus dem Stoppen-Schauen-Passen-Mustopf. Was man selten bis nicht sah: Spiel ohne Ball, schnelles Umschalten, überraschende Anspiele und Attacken, einstudierte Spielzüge, Temperament, Witz, Mut, Ideenfußball.

    Jetzt fragt man sich, warum die Mannschaft diesen verkrampften Eindruck hinterließ und so schlecht eingespielt war. Neid hatte das Team drei Monate zur Vorbereitung, der DFB hatte die Bundesliga viel früher als sonst beendet – ein Zustand für einen Trainer, von dem beispielsweise Joachim Löw nur träumen kann. Diese lange Zeit der Kasernierung verlangt eine kluge Menschenführung. Doch Neid gilt als überstreng und misstrauisch, sie pflegt eine Kultur der Kontrolle, vielleicht sogar der Angst. Kreativität kann sich nur schwer entfalten. Hat sich auch nur eine einzige Spielerin bei dieser WM weiterentwickelt?
    WM-Aus der Deutschen: Neid ließ keine Kreativität aufkommen | Sport | ZEIT ONLINE

    Ziemlich lange Mängelliste!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013