Viererkette in der Kreisliga! Pro und Contra?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von tohe77, 1 Juni 2009.

  1. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Hi,
    ich frage mich, warum so viele Mannschaften in niedrigeren Ligen nur mit 1 libero und 2 Verteidigern spielen (zumindest bei uns ist es so). Meiner Meinung nach bringt eine Viererkette viele Vorteile gegenüber der Libero-Variante. Z.B. Besseres, sicheres Aufbauspiel von hinten, Anspielstation auf der Außenbahn, Mehr Spieler in der Defensive.

    Was denkt Ihr, Vor- bzw. Nachteile einer Viererkette in niedrigeren Ligen..??
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. SS26

    SS26 Abwehrbollwerk.

    Beiträge:
    267
    Likes:
    0
    Also wir haben in dieser Saison auch meist mit einer Viererkette gespielt. Standen hinten eigentlich immer sicher. Als es dann um nichts mehr ging, spielten wir teilweise auch mit einem Libero und davor mit zwei bis drei Mann. :top: Am Ende hatten wir dann die zweitbeste Abwehr der Liga (28 Gegentore in 18 Spielen).

    Steph
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juni 2009
  4. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    @ tohe77
    Das ist ganz einfach.
    In der Kreisliga ist in der Regel nur 2x Training in der Woche.
    Da klappt das mit der Abstimmung oft nicht.
    Libero ist da die bessere Lösung.
     
  5. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    richtig! Wenn du keine blinde Abstimmung hast oder nicht intelligente Verteidiger oder keinen Trainer, der die Kette vermitteln kann, gehst du in jedem Spiel gnadenlos unter. Daher gibt es ja den Fehlerteufel Libero, der alles wieder geradezieht.
     
  6. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Wir hatten diese Saison 72! Gegentore bei 26 Spielen. Saisonziel war Aufstieg:suspekt:, am Ende war es Platz 5 (Platz 4 hatte 45 Gegentore, Platz 3 28!). Wir haben immer mit Libero gespielt. Abstimmung Verteidigung - Mittelfeld hat halt überhaupt nicht gestimmt, weil Mittelfeld jedesmal blind nach vorne gelaufen ist, und jeder Tore schießen wollte.. Unsere 3 defensiven Männesken waren dadurch weitesgehend hilflos..

    Der Trainer wollte eine Viererkette leider nicht ausprobieren. Nächste Saison kommt ein neuer Trainer, der es mal ausprobieren will, ich mache evtl. Co-Trainer. Daher wollte ich mal eure Meinung dazu hören.

    Das mit der Abstimmung hab ich auch schon oft gehört, ich sehe das aber nicht wirklich als Problem an. Auf dem Blatt stehen zwar 2 IV, für den Anfang könnte man ja aber einfach ausprobieren mit 2 Libero zu spielen und einem oder zwei DM´s. Verschieben etc. muss dann halt stimmen, aber man hat ja schonmal von vorne rein 5 oder 6 defensive Spieler, was schon einige Probleme beheben würde.

    Also einziges Problem wäre Abstimmung der Viererkette?
    Ändert sich irgendwas Grundsätzliches, weil man im Mittelfeld einen Mann weniger hat, was zu Problemen führen könnte?
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    kann man alles üben! probiert es aus!
     
  8. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    @ tohe77
    Was auch wichtig ist wenn du mit 4er Kette spielst, dass du schnelle Abwehrspieler hast.

    Und trainiere in der Vorbereitung so oft wie möglich. (um das zu üben)
    Wenn es sein muss 4 x die Woche.
    Ob die Spieler das in der Kreisklasse mitmachen habe ich meine Zweifel.
    Es sei denn ihr habt einen Sponsor der etwas bezahlt.
     
  9. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Hast du da praktischer Erfahrung? Berichte mal!
     
  10. ps7

    ps7 Member

    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    was ich festgestellt habe:

    mannschaften mit älteren verteidigern spielen meist mit libero, da diese einfach dieses system gewohnt sind und eine umstellung auf 4er kette mit über 30-jährigen sehr schwer ist. so ist es zum beispiel bei uns in der kreisliga.
    hatten aber eine der besten defensiven der liga.

    teams mit jungen verteidigern spielen eigentlich immer mit 4er kette, klar die jungen können das einfach noch lernen.

    alles nur meine erfahrungen bei uns in der liga.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    und die jungen sind natürlich schneller als die alten!
     
  12. SS26

    SS26 Abwehrbollwerk.

    Beiträge:
    267
    Likes:
    0
    wenn ich noch etwas hinzufügen darf, bei uns war einer der Innenverteidiger immer noch ein bis zwei Meter versetzt hinter der Viererkette. Somit konnte er den Ton angeben, inwieweit sich die Abwehr nach vorn oder hinten bewegen soll. Würde ich jetzt aber nicht direkt als Libero bezeichnen.

    Steph
     
  13. ele

    ele Soccer

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    was man auch noch beachten muss wnen man mit ner viererkette spiel, dass man dann meistens auf abseits spielt und das in so einer liga fast unmöglich ist ohne linienrichter...

    mfg
     
  14. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Vierrerkette ... hm, wir werden nächstes JAhr auch in der Bezirksliga noch mit 2 MAnndeckern + Libero antreten. Das hat mehrere Gründe.

    Zum einen den Grund, den ele genannt hat. Eine Viererkette spielt oft auf Abseits, da man ja auf einer Linie steht.Ohne Linienrichter macht das allerdings kaum Sinn.
    Zum anderen muss man eine Viererkette einspielen. Und das dauert. Das geht nicht von jetzt auf gleich.
    Der nächste Punkt ist, dass man das richtige Spielermaterial brauch. Die 2 IV'S für ne Viererkette hat man ja, dann brauch man aber auch noch 2 AV ... die müssen im Idealfall schnell, nach vorne gefählrich, gut in der Rückwärtsbewegung und Zweikampfstark sein. Und solche Spieler hat man gerade in den unteren Ligen ja nun nicht so häufig schätz ich mal.
    Was anderes, was gerade bei uns gut ist: man hat einen Mittelfeldspieler mehr wenn man mit Libero spielt. Wir spielen mit einem 5er Mittelfeld. Da bei uns das Mittelfeld stark besetzt ist, ist das bei uns sinnvoll (letztes JAhr fielen ca 80% unserer 89 Tore durch Mittelfeldspieler).

    Zwar hat die Viererkette ihre Vorteile, wenn sie aber nicht richtig einstudiert ist und quasi blind funktioniert, wird man,. wie nogly schon sagte, meiner Meinung nach gnadenlos untergehen. Wir hatten diese Saison 3 Spiele gg MAnnschaften mit Viererkette ... in den drei Speilen ham wir glaub ich um die 20 Tore geschossen. Wenn das Mittelfeld und die Stürmer das gut ausnutzen, stehen sie bei jedem 2. Angriff allein vorm Tor.

    Gruß FG
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Und was die meisten vergessen ist, dass man einen Trainer braucht, der das umsetzen kann. Viele Trainer stellen 4 Leute in eine Reihe und sagen:"Männer, ab heute spielen wir mit der Viererkette"
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2009
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Viererkette in der Holzklasse, wo ein armer Hund, a.k.a Schiedsrichter, über Abseits entscheiden muss ohne Unterstützung zu haben?
    Schon aus humanitären Gründen würde ich mit Libero spielen.
     
  17. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Gibt's bei euch in Deutschland in den unteren Klassen etwa keine Linienrichter?:suspekt:
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Doch, irgendwelchen 2 Zuschauern wird die Fahne in die Hand gedrückt und das war's.

    Kannst Dir ja selbst beantworten was das heisst.
     
  19. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Linienrichter gibts hier erst ab Landesliga ;)
    Oder in "wichtigen" Spielen wie Pokalfinale (auch in den "unteren" Pokalen") oder Entscheidungsspielen wie Relegation oder um die Meisterschaft.

    Gruß FG
     
  20. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Es werden 2 Zuschauer genommen, von jedem Verein einer.
    Auf Abseits winken der Linienrichter reagiert der Schiedsrichter gar nicht.
    Was auch besser ist!
     
  21. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Also Schnelle AV`s hätte ich. sind beide aus der A jugend und auch offensiv stark. Wir werdens einfach mal ausprobieren.
    Abseits stellen wird dann erstmal vernachlässigt und einfach darauf geachtet, dass DM und Verteidigung gut harmonieren und gut verschieben..

    Im Training haben wir schonmal mit ner Viererkette gespielt und unsere erste Mannschaft (Gruppenliga) 7:2 abgezogen!:zahnluec:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2009
  22. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Kommt halt auch immer darauf an, wie stark die Gegner sind. Wie bereits geagt: wenn der Gegner weiß, wie er eine nicht eingespielte Viererkette aushebelt, wird er da keine PRobleme mit haben. so oft wie irgendmöglich muss das trainiert werden. Alles andere wäre selbstmord.

    Gruß FG
     
  23. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Das Problem ist ja, dass unsere Gegner auch immer wussten wie sie unsere 3 Männesken aushebeln konnten. .Daher ist erstmal nix zu verlieren.. es kann nur besser werden:)
     
  24. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Bei mir zu Hause in Österreich wird meist einer von jedem Verein genommen (oft auch Funktionär oder sonst irgendwie im Verein tätig) und die haben dann auch eine Schiedsrichterausbildung. Die Entscheidungen stimmen im Normalfall und der Schiedsrichter reagiert auch auf diese.
     
  25. SS26

    SS26 Abwehrbollwerk.

    Beiträge:
    267
    Likes:
    0
    Arme Hunde. ^^ Bei uns im Kreis Niederlausitz sind ab dem Männerbereich immer ein Schiedsrichter und zwei Linienrichter gesetzt. :top:

    Steph
     
  26. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Auch schon in der Kreisklasse (oder wie das bei euch heißt .. niedrigste Klasse halt ^^) Dann müssen eure Vereine echt ne Schweinekohle haben, um das finanzieren zu können ... Oder ist bei euch der Verband so reich, dass die Vereine die Schiris nich bezahlen müssen?

    Gruß FG
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Ja und voralllem bei Ballverlust und Konter geht eine nicht funktionieren Kette in Rauch auf. Ein cleverer Gegner spielt mit einem Pass in die Tiefe das Tor raus.

    Ich hab auch mal eine 4er Kette installieren wollen und auch mehr schlecht als rechtgemacht, später vielleicht mehr dazu, die Probleme gegen schon damit los, dass du den Libero demontieren mußt, der dann ein halbes Jahr beleidigt rum rennt und sich im Verein ausheult, du mußt viel trainieren, brauchst immer die gleichen Leute beim Training. Dann fehlt einer usw.
    Vorallem brauchst du Spieler, die nicht nur im Training mitmachen , sondern sich auch danach noch mit der Kette geistig auseinadersetzten usw.
     
  28. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Exakt. Eine MAnnschaft mit gutem Mittelfeld und Sturm nimmt eine schlechte Viererkette im Schlaf auseinander. Die Stürmer kreuzen, ein Ball über die Abwehr oder in die Schnittstelle und die Stürmer stehen im Minutentakt vorm Tor ... Mutterseelenallein.

    Gruß FG
     
  29. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Nö, wie gesagt, sind zwar jeweils Leute vom Verein (einer vom Heim- und einer vom Auswärtsteam), aber die haben im Normalfall (wenn nicht sogar verpflichtend!) eine Schiedsrichterausbildung und dürften im Nachwuchs auch Spiele pfeifen. Arge Fehlentscheidungen am fließenden Band, oder nicht-beachten vom "Haupt"-Schiri, so wie ihr das hier schildert, gibt's eigentlich nicht.
     
  30. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Also ein Fähnchen bekommt hier auch ein Zuschauer oder sonstiger Verantwortlicher in die HAnd. Allerdings ist es hier nicht selten so, dass der Schiri sogar extra zu denen sagt, dass sie nur zu winken haben, wenn der BAll im aus ist. Sonst nich.
    Auch mit der Schiriausbildung ist das ja was. Das kostet ja auch Geld. Also sind bei euch die Vereine wohl doch reicher als hier. Und was macht ein Verein, der kein Person mit Schiriausbildung da hat? Wird das Spiel dann abgesagt oder was passiert dann??

    Gruß FG
     
  31. SS26

    SS26 Abwehrbollwerk.

    Beiträge:
    267
    Likes:
    0
    Das unser Verein reich ist, muss ich absolut bezweifeln. Wir haben eigentlich kaum Sponsoren und müssen unsere Trainingskleidung, Spielkleidung etc.pp. selbst bezahlen. Mitglieder aus anderen Vereinen im Umfeld bekommen meist alles gestellt. :( Ob das nun damit zusammenhängt, dass man immer zwei Linienrichter hat, weiß ich nicht. ^^ Jedenfalls gab es vor kurzem eine Situation bei unseren Männern, wo der zweite Linienrichter nicht erschienen ist und somit einer unserer Fans/Spieler die Fahne in die Hand nehmen musste. ;)

    Steph