VfL Wolfsburg Forum

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von André, 30 Mai 2014.

  1. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    Seit wann gibts einen eigenen Thread fuer den Plastik-Club??? :nene:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Seit heute.

    Aus gutem Grund.

    In 9 Minuten zum Kasper gemacht.

    Schön, dass das auch noch anderen gelingt.
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    VW bleibt auch nix erspart.
     
  5. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    Tja, nicht nur die Aktie bricht ein, auch der VFL geht baden
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Und der FCbayrischeVWWinterkorn muss auch noch um seinen Job bangen, "sein" VfL bekommt ne anständige Watsche....... , bei VW gehts ja mal so richtig zur Sache. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 September 2015
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Ne kräftige Abfuhr kann noch so manchem Bundesligisten passieren. Der BvB und die Bayern sind zur Zeit sehr stark.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Trotzdem sind 5 Gegentoren in 8 Minuten lächerlich. Man kann natürlich an den Über Lewandowski glauben, oder man erkennt dass die Wolfsburger komplett eingefallen sind wie ein Kartenhaus. Absolut desolat.
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Ohne defeat device sind die Gegentorwerte halt ein bisschen hoeher.
     
  10. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ich nehm den Über Lewandowski...:D
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Das sind vorallem die schwärzesten Stunden bzw. Minuten im Trainerdasein. Der arme Hecking!
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    In dem Falle fehlte wohl eher das defense device. ;)
     
    André gefällt das.
  13. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    Ohne den BVB waere der FCB ein Nichts :warn: Und nun 5 mal an der Tafel schreiben: "Danke BVB, ohne dich waeren wir ein Nichts":nene:
     
  14. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ich fürchte du glaubst wirklich was du da schreibst.....
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Ich behaupte mal: ohne die Dominanz des BVB wärt ihr nicht so dermaßen vorwärts gekommen. Mit dem Drama dahoam als negativem Höhepunkt versteht sich.

    "Ein Nichts" ist nur die Übersetzung in Theogisch! :D
     
    huelin gefällt das.
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    3 in 4 Minuten geht ja noch :D.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Das ist was völlig anderes! :floet::zahnluec:
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Allein die Finanzmittel, die in die VfL Wolfsburg Fußball GmbH als 100-prozentige Konzerntochter fließen, sollen mittlerweile bei rund 80 Millionen Euro liegen. Eine Größenordnung von 70 Millionen hatte VfL-Geschäftsführer Wolfgang Hotze im Zuge der Finanzserie bei sportschau.de eingeräumt.

    VW-Krise - Auch der VfL Wolfsburg kommt auf den Prüfstand
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    VW sponsort doch fast jeden Verein in der Bundesliga, ob die auch alle Abstriche machen müssen?
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Hecking über Schürrle im Fernesehen (Dopa):

    "Andre ist jetzt neun Monate hier. Er weiß, dass die Erwartungshaltung an ihn höher ist als das, was er bislang spielt."

    Der Typ denkt einfach zu viel:

    "Wenn man ihn im Training beobachtet: Er hinterfragt viel. Manchmal grübelt er vielleicht etwas zu viel. Da haben wir ihn auch schon einmal drauf angesprochen."

    Aber das wird schon noch:

    "Trotzdem werde ich immer die schützende Hand über ihn halten, weil ich im Training sehe, dass er es probiert. Das was er zum Beispiel letzte Woche im Training angedeutet hat, das muss man jetzt im Spiel endlich mal sehen."

    http://www.sport1.de/fussball/bunde...-vom-vfl-wolfsburg-kritisiert-andre-schuerrle

    Ziemlich klare Ansage vom Trainer, dass da in Zukunft mehr von Schürrle kommen muss.
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Interessantes Interview mit VW-Klausi. Warum es eben nicht immer möglich ist auf einen Vertrag zu bestehen, was einige Fußballfans ja hier und da immer mal wieder fordern.

    Die Welt: Er hatte noch einen gültigen Vertrag.

    Allofs: Das ist eine zu theoretische Herangehensweise. Wenn ein Spieler kommt, der ein Angebot von einem Verein hat, bei dem er das Vierfache verdienen kann, dann muss ich mich damit auseinandersetzen, was das in seinem Kopf bewirkt. Wir haben nach einer Lösung gesucht, wie wir ihn zumindest noch ein Jahr halten können. Als das so nicht möglich war, war klar, dass wir ihn verkaufen.

    Die Welt: De Bruyne hätte sich auch mit dem Wolfsburger Gehalt jeden Tag ein warmes Essen leisten können.

    Allofs: Wenn es danach geht, müsste jeder Spieler immer zufrieden sein. Aber Kevin lag ein Angebot vor, das vielleicht einmalig war. Niemand kann ihm garantieren, dass er es so noch einmal bekommt. Wenn ihm das jemand hätte garantieren können, wäre er sicher noch ein Jahr geblieben. Aber dem war nicht so. Und dann muss man akzeptieren, das im Kopf des Spielers und in den Köpfen in seinem Umfeld Dinge passieren, die wir nicht beeinflussen können.


    http://www.welt.de/sport/fussball/b...0/De-Bruyne-verdient-jetzt-das-Vierfache.html
     
  22. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.539
    Likes:
    1.731
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    deBruyne und Perisic waren an 43 von 72 Wolfsburger direkt beteiligt. (Kicker)
    Die können wohl nicht passend ersetzt werden. Z.B. Schürrle kommt nicht zu der erwarteten guten Form und Draxler is noch lange nicht so weit. Ob der jemals so gut wird um de Bruyne zu ersetzen halte ich doch für recht fraglich. Ausserdem, der saß gegen Gladbach nur auf der Ersatzbank.

    Auch die gute Geldquelle für die Bayern könnte versiegen........ :suspekt:. Winterkorns Stühlchen, auch der beim Fc Bayern, könnte mächtig ins Wackelt kommen.
    Den brauchen se dann ja nicht mehr. :D

    :suspekt:......Scheiss Diesel.......:cool::floet:
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
  25. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Der Currywurst in WOB droht das Aus - aus eigener Erfahrung: Nicht schad drum :D
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Dann könnte:cool: Draxler wohl nur zu den Bayern wechseln wenn die Bayern anständig in die Geldbörse packen. So einfach könnte es dann doch nicht werden für die Bayern.

    Soll einfach nur heißen, die FCbayrischeZweigstelleVW wird evtl. , angedrohte, Probleme bekommen. Nicht nur mit den "Spenden" Richtung FCB. Der VW Boss der Bayern is ja nun entmachtet. Zumindest bei VW.

    Und dann noch, dass die Engländer die ach so reichen Bayern locker übertrumpfen können.
    deBruyne lässt grüßen.
    Das Geld der Engländer is nu mal nicht von der Hand zu weisen. Wenn es auch dem einen und anderen nicht gefällt, Berater und Spieler werden das Geld der Engländer zu..... würdigen wissen.:cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Oktober 2015
  28. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.496
    Likes:
    2.489
    Dass der VfL eher landläufig gleichgültig bis unbeliebt ist, erkenne ich an dem Umstand, dass seit meiner Zugehörigkeit 2007 nicht ein einziger bekennender Fan hier aufgeschlagen ist. :weißnich:
     
  29. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.589
    Likes:
    414
    Hannover fehlt auch, soweit ich weiß. Sind wir in Niedersachsen nicht zu empfangen?
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Allofs ist noch guten Mutes. Aber zu recht?

    Dass VW generell sein gewaltiges Sponsoring im Fußballgeschäft in seiner derzeitigen Form aufrechterhält, ist angesichts von drohenden Milliardenstrafen in der Abgas-Affäre zweifelhaft. "Wir drehen jeden Stein um und werden uns auch das ansehen", sagte Müller im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.
    http://www.rp-online.de/sport/fussb...konsequenzen-fuer-vfl-wolfsburg-aid-1.5453170

    Es ist ja noch gar nicht absehrbar wie teuer der Skandal für VW wird. Aber es wohl sehr sehr, sehr teuer. ich kann mir nicht vorstellen, dass VW weiterhin den Fußball in gewohnter Art sponsort. Und das wird dann nicht nur den VfL betreffen, die sponsorn ja quasi die gesamte Liga.
     
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Und getreten wird bekanntlich immer nach unten. Die Bonzen werden ...ähem......rausgeschmissen:cool: und bekommen ne dicke BetriebsRente,(Winterkorn 94 000 lächerliche Euronen pro Monat), so mancher Mallocher wird sich wohl nen neuen Job suchen dürfen.

     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Oktober 2015