VFL Osnabrück - Borussia Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Akoa, 20 Februar 2008.

  1. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    der wird sich bei dir wohl in der letzten viertelstunde nicht beruhigen, das wird jetzt sehr schwer.....
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Voigt ist die ganze Rückrunde schon scheiße. Ich kotze gleich über soviel Dummheit! Jetzt kommt Marin, mal wieder viel zu spät! :motz:

    Arg das darf doch alles nicht wahr sein.
     
  4. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    die letzten spiele hat er doch gar nicht so gut gespielt
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Aber Coulibaly und Neuville sind heute so schlecht das wir quasi mit 9 Mann spielen. Wenn von nem Mittelfeldspieler 60 Minuten nichts kommt außer Fehlpässe dann muss ich das sehen und den auswechseln. :motz:
    Außer Marin haben wir ja auch kaum ne Alternative für die Position.
     
  6. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    oh man, dieser potowski ist aber auch so blöde.....kleine kommt, ergebnis halten...ja ne, is klar.
     
  7. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    der voigt ist aber sowas von sauer, aber ich finde gut, das er sich trotzdem gestellt hat
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Zum Schluß mit drei 6 ern gespielt und nen Punkt ermauert, gut das Jos den Kleine gebracht hat! :lachweg:

    Und Voigt macht sich im Interview lächerlich, der Schiri sei schuld. Selbstkritik kennt da keiner, vielleicht mal selbst ein bissel mehr machen!

    Die fünfte gefühlte Niederlage in Folge....

    Mut wird belohnt und Dummheit bestraft und folglich gewinnen wir auch nicht mehr.

    Aber ich halte mich lieber zurück, sonst bin hier wieder der Buh-Mann, der dem armen Jos an die Wäsche will.
     
  9. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich geh einfach mal davon aus, das der gebracht wurde um bei ecken, falls wir nochmal eine bekommen hätten, vorne seine torgefahr mit einzubringen. fand ich auch gar nicht schlecht
     
  10. joergi17

    joergi17 New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    der trainer macht zu viel falsch. wie kann man nur den bedten angreifer raus holen. und den collibali weiter spilen lassen.
    mit dem trainer wird es schwer auf zu steigen
     
  11. joergi17

    joergi17 New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    der trainer muss weg
     
  12. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    na das ist auch ein einstieg. sich gleich mit dem ersten eintrag hier bei andre einschleimen wollen :D
     
  13. homer44

    homer44 Strafraumsünder

    Beiträge:
    152
    Likes:
    0
    @Andre
    Deine Rechnung hat leider einen kleinen Denkfehler.
    Für einen Dreier hat es nicht gereicht,aber leider haben wir z.Zt.nur einen treffsicheren Stürmer.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Die anderen bekommen ja auch keine Bälle. Ich kann immer noch keine Offensiv Taktik erkennen. Kein Flügelspiel, nicht mal in den Rücken der Abwehr immer hoch und lang auf Friend!
     
  15. Don Promillo

    Don Promillo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    439
    Likes:
    0
    2 beiträge und schon einen riesen haufen scheisse abgelassen.
    respekt!
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Der muss nicht weg, der soll aber mal endlich offensiver spielen lassen. Schon zur Halbzeit war mir klar das wir das Spiel nie gewinnen würden, wenn wir nicht das dritte Tor erzielen und da kann man bei uns die Uhr nachstellen. :hammer2:
     
  17. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    weil er vielleicht gelb/rot gefärdet war und so das nächste spiel gesperrt gewesen wäre. wenn es der beste stürmer ist hat er es richtig gemacht. erst überlegen und dann schreiben.
     
  18. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    und dann noch diese schwachsinnige äußerrung hinterher. soviel mist in 2 beiträgen ,meinen glückwunsch zu so viel grütze gleich zum einstand.
     
  19. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    schon wieder nix !!! habe fest an einen sieg geglaubt und jetzt...jetzt kommt das heimspiel und wir machen einen drauf !!! das friend ausgewechselt wurde, war schade aber verständlich. den brauchen wir im nächsten spiel !!! hoffe das coulatti bald wieder fit ist, unser olli ist leider total von der rolle !!! das mit kleine , na ja wenn der nach der ecke das 3-2 gemacht hätte wäre der los der king gewesen aber so ??? kann man sehen wie man will. ich finde das heute wenig von uns kam. das der daems links gespielt hat im mittelfeld fand ich auch nicht so gut. besser den marin dahin und den daems auf die position vom voigt, der braucht mal nee pause. und wo war der touma ??? dachte der spielt mal aber nein !!! meckern hilft nix !!! zusammenhalten für die ersten drei punkte der rückrunde ist das motto :) HEIMSIEG !!!!
     
  20. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    GRMPF!

    Ich weiss nicht, wieviel Pech man noch mit abgefälschten Bällen haben kann. Schon gegen Hoffenheim sind uns drei solche Ostereier inne Kiste geleiert, und heute wieder zum 1:1.

    Über den Elfer kann man streiten, ob die Rempelei nun strafstosswürdig war... jedenfalls eine ziemlich harte Entscheidung, wie ich meine.

    Die Mannschaft wird jedenfalls wieder besser, das ist klar zu erkennen. heute wäre ein Sieg eigentlich verdient gewesen.

    Gruss
    Dilbert
     
  21. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Bitte, sag mir, dass du nur ein billiger Fake-User bist, ein schlechter Scherz aus Köln oder Aachen...

    Ich hab nur die Premiere-Konferenz gesehen, der Reporter war was unser Spiel angeht irgendwie anderer Meinung als die meisten hier. Beim Elfer ziehen und halten meiner Ansicht nach beide, nur der Osnabrücker fliegt hin und wird "belohnt".

    Als Kleine eingewechselt wurde (ganze fünf Minuten vor Schluss in der Drangperiode des durch einen zweifelhaften Elfer zurück ins Spiel gebrachten Gegners, welch ein Frevel...) war mir schon klar, was hier wieder von unserer Lästerfront kommen würde. Deshalb enthalte mich mich in Zukunft jeglichen Kommentars, sonst bin ich wieder der blauäugige Blinde.

    Eiert ihr ruhig weiter in eurem eigenen seltsamen Fussballuniversum rum, wo das Sichern eines Auswärtspunktes mindestens mit einer Entlassung bestraft werden sollte. Ihr lernt es in diesem Leben eh nicht mehr.
     
  22. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    da teile ich Dilberts Meinung. Wenn man sich in Osnabrücl kurz vor Ende den Ausgleich fängt, sehe ich das intuitiv so wie in Pauli oder Aachen... dann rennt das Heim-Team, die Fans peitschen und auch Borussia muss da halt den einen Punkt sichern.
    Man hatte genug Zeit, Raum und Gelegenheiten das 3:1 zu machen - hat man versäumt - ist man dann selbst schuld!
    Und zu Friend: Tolles Spiel aber nach der gelben Karten und einigen weiteren Scharmützeln bzw. Meckereien stark Gelb/Rot gefährdet - also musste er vom Platz.
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Dilbert der Elfer war berechtigt alleine schon für die Dummheit von Voigt so hinzugehen (ausgestrecktem Arm).

    Das Tor nach dem Eckball pfeifen viele Schiris ab, Friend hat ganz klar geschoben.

    Also über den Schiri müssen wir uns wirklich nicht beschweren, allerdings haben das Voigt und Luhukay mehr oder weniger getan und lenken so von den eigenen Fehlern ab.

    Mit dem Punkt müssen wir leben, wenn einer den Sieg verdient hätte dann wohl eher Osnabrück da die uns über ca. 60 Minuten deutlich beherrscht haben.

    Schau Dir mal die Rückrundentabelle an, dann siehst Du die Realität. ;)

    Ich warte jetzt seit 5 Spielen auf ne Reaktion der Mannschaft, vielleicht kommt die ja am Freitag, aber wenn man lieber dem Schiri die Schuld gibt anstatt die Fehler mal bei sich selbst zu suchen, dann muss ich da wohl noch was länger drauf warten. :rolleyes:
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Genau das ist der Punkt. Als Luhukay nach dem Spiel dem Reichenberger mehr oder weniger eine Schwalbe unterstellte meinte der Premiere Reporter nur: Es hat Ihnen ja niemand verboten vorher das 1:3 zu erzielen! :D
     
  25. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Nicht nur das, denn es war überhaupt kein Eckball.

    Voigt wirklich mit einem peinlichen Interview. Ne absolute Frechheit war sein Interview.

    Andre, eigentlich musst du heute aber zufrieden sein, denn in der 2. Halbzeit haben die Borussen auch durchaus weiter nach vorne gespielt (zumindest wenn man dem Zusammenschnitt beim DSF glauben schenken darf). Gereicht hat es dennoch nicht...

    Ein großes Problem der Borussen: Verfolgungswahn!
    Wenn sich die Spieler endlich mehr auf ihre eigene Leistung als auf den Schiri konzentrieren würden, würde es auch besser gehen.

    Respekt aber diesmal an die Borussenfans in diesem Forum.
    Keiner Vorwürfe an den Schiri (obejktiv gesehen kann man ihm aber auch wirklich nichts vorwerfen).
     
  26. homer44

    homer44 Strafraumsünder

    Beiträge:
    152
    Likes:
    0
    @Andre
    Ich gebe dir recht,solange Friend spielt ist es ein probates Mittel.
    Leider vermisse ich bei uns auch die Spielkultur,nur lang und weit kann es nicht sein.
    Wenn wir dann schon mal einen Freistoss kriegen ist es leider auch ungefährlich,Coulibaly schießt zwar hart und hoch aber leider nicht präzise.In Standartsituationen sind wir eben leider mega-harmlos.Wenn A.Voigt die Gegenspierler nicht ewig umholzen würde sondern sich darauf konzentrieren würde Fussball zu spielen hätten wir eine Sorge weniger.Dann käme es auch nicht zu so peinlichen Interviews.
     
  27. Fohlenandy

    Fohlenandy Member

    Beiträge:
    77
    Likes:
    13
    Man muss sagen das man mit einem Punkt in Osnabrück durchaus zufrieden sein kann. Osnabrück ist ne Heimstarke Truppe wo schon ganz andere dumm ausgesehen haben. Wir hatten genug möglichkeiten das 3:1 zu erzielen. Es sollte einfach nicht sein. Trotzdem müssen wir an unserer Spielanlage arbeiten. Coulibaly ist für mich zur Zeit die grösste Enttäuschung. Meine Aufstellung für Aue würde so aussehen.


    Heimeroth

    Levels Gohouri Brouwers Daems

    Paauwe

    Rösler Marin


    Ndjeng Friend Neuville
     
  28. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Den Elfer für Osnabrück hätte ich nicht gepfiffen. :floet:
     
  29. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
     
  30. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Wir haben verpasst das 3 Tor zu schiessen.Möglichkeiten waren ausreichend vorhanden.
    Über Schiedsrichter Leistungen werde ich mich nicht mehr äussern!(Hoffe ich)
     
  31. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Mal zum Trainer (auch wenn es da schon einen Thread gibt):

    Luhukay und Ziege haben m.M. nach schon ne ganz ordentliche Zweitliga-Truppe aufgebaut - und das aus Schutt und Asche! Vor allem auch ohne Millionen zu verpulvern!
    Das es nach der famosen Hinrunde auch irgendwann mal wieder schlechtere Spiele gibt - und das sich aus solchen Spielen dann auch mal ne negative Dynamik entwickeln kann - ist doch irgendwie ganz normal.
    In der Hinrunde hatten wir auch oftmals Glück! Einige Spiele schmeichelhaft gewonnen, andere Spiele zu hoch gewonnen, z.B. gegen Fürth und Freiburg fast vom Anstoß weg eingenetzt... und dann läuft es halt.
    Wir gehören zu den besten Teams der 2. Liga, sind vielleicht sogar das beste - aber eben nicht die "Bayern" der Liga! Von daher finde ich die jetzige Tabelle recht aussagekräftig. Hätten wir nun 12 Punkte Vorsprung, würden wohl einige schon die Meisterschafts-Shirts 2009 in den Druck geben - es würde aber nicht den tatsächlichen Zustand wiederspiegeln.

    Leute wie Paauwe und Rösler haben uns so lange gefehlt. Marin und Ndjeng machen Spaß - auch wenn sie nicht immer glänzen. Voigt und Levels machen ihre Sache ordentlich. Brouwers und Gohourie hauen "fast alles" weg - eben fast - aber sonst würden sie nicht in MG sondern bei Inter Mailand spielen. Friend überrascht wohl alle hier! Auch Touma und Colautti haben ohne Frage eine Qualität, die uns noch bereichern wird.
    (Da liegt übrigens mein einziger "größerer" Kritikpunkt: Der Touma soll endlich spielen - der hats in Holland doch schon allen bewiesen!)

    Ich bin vom Aufstieg noch immer überzeugt. Und auch vom Trainer! Würde er immer so offensiv spielen, wie manche sich das wünschen, wären wir sicher nicht auf Platz 1 (das System mit den zwei "6ern" finde ich anbei auch recht mies - aber da zeigte sich Luhukay ja lernfähig). Aber nur nach vorne... nein! Dafür sind viele andere Teams definitiv zu gut besetzt.

    Natürlich sollte sich der Aufstieg möglichst früh manifestieren - allein ob der Personalplanungen für das kommende Jahr.
    Aber das wird schon!