VfB Stuttgart - Hertha BSC ...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 21 November 2009.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    ... oder Not gegen Elend.

    Stuttgart Heimschwach, Hertha komplett schwach, eigentlich ne typische 0:0 Nummer wenn da nicht etwas im Raum steht, das eine Negativserie immer irgendwann beendet wird und das zumeist in einem Spiel wenn keiner damit rechnet. Genau das passt zu Hertha. Sieg? Hoffen ja, natürlich, realistisch gesehen gewinnt der VfB das locker. 3:1.

    Aber es bleibt natürlich die Hoffnung. :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Habe mal aus Gewohnheit auf einen Sieg getippt. Keine Ahnung wie es tatsächlich ausgeht das Spiel - aber irgendwann muss der VfB mal wieder gewinnen, warum nicht heute :rolleyes:
    Gilt umgekehrt für die Hertha ebenso..also möge der bessere/glücklichere gewinnen.
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Adriaaaaaaaaaaaaaan Ramos, 1:0 für Hertha, ja is denn heut`scho`Weihnachten?

    :prost:
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Wat ein schei.. Spieltag, Hertha fängt den Ausgleich und der Club schiesst in der letzten Aktion das Siegtor in Wob. Zum :heul:
     
  6. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Boah, jetzt nach der Sportschau bin ich noch viel mehr gefrustet. Mensch, das 2:0 muss der Ramos machen. Das war genau dieselbe Spielsituation, wie beim 1:0, nur hat er sichda förmlich in die Hosen gemacht und die Verantwortung weitergeschoben und prompt passsiert, was passieren muss: Gegenzug und 1:1. Man ist das zum :kotzer:
     
  7. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich war heute dank Freikarten total kurzfristig zum ersten Mal in dieser Saison im Stadion, und eigentlich kann auch die Hertha mehr als zufrieden mit dem einen Punkt sein. Der VfB war in der ersten Halbzeit sowas von überlegen, die Hertha hat überhaupt nicht stattgefunden und in den ersten 30 Minuten nicht ein einziges Mal aufs Tor geschossen.

    In der zweiten Halbzeit war Berlin auch durch das Führungstor dann besser als im ersten Durchgang, der VfB nervöser. Dennoch geht das Ergebnis voll in Ordnung. Heißt natürlich nicht, dass Ramos das 2:0 nicht dennoch hätte machen müssen, damit hätte er den Berlinern einen riesen Gefallen im Abstiegskampf tun können - Preetz' Reaktion war da schon sinnbildlich.
     
  8. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Ich gebe Dir grundsätzlich Recht Bud, allerdings, wenn beim Stand von 1:0 für die Hertha, der Ramos eine weitere Riesenchance vergibt und dann im Gegenzug der Ausgleich fällt, dann ist das ein weiterer Nackenschlag. Ärgerlich.
     
  9. Heinz

    Heinz New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Als Herthafan weiß ich nicht mehr ein noch aus. Ein Unentschieden gegen Stuttgart gegen Stuttgart ist ja an sich nicht schlecht. Wenigstens nicht verloren. Wir brauchen jeden Punkt. Aber gegen eine ebenfalls formschwachenverein müssen wir eigentlich mehr Punkte holen, sonst kommen wir da gar nicht mehr unten raus.
     
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Hallo Heinz, es klingt zwar dämlich, aber egal bei welchem Gegner, uns helfen derzeit nur Siege, egal ob gegen Bayern oder Frankfurt. Der Abstand ist schon so gross, das jede weitere Punktabgabe quasi ein Verlust ist. Siehe diesen Spieltag 2 Verlustpunkte auf Nürnberg.
     
  11. Heinz

    Heinz New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Ja, leider hast Du da recht. Diese Saison ist eine totale Katastrophe. Und meine einzige Hoffnung ist, dass im Winter irgendjemand geholt wird, der Tor schießt. Aber auch dann wird es schwer, wenn nicht gar unmöglich.

    unsere nächsten Gegner sind:
    Hertha BSC Berlin - Eintracht Frankfurt
    FC Schalke 04 - Hertha BSC Berlin
    Hertha BSC Berlin - Bayer Leverkusen
    FC Bayern München - Hertha BSC Berlin

    Gegen Frankfurt müssen 3 Punkte her. Gegen Schalke, Leverkusen und Bayern ist jeder Punkt in gewonnener Punkt. Ich fürchte aber, wir stehen am Ende mit 8 Punkten da. Hat es das überhaupt schon mal gegeben???
     
  12. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    ... und das nächste Ding kommt auch schon --> Bochum gewinnt in Hamburg. Das passt zur Situation. :kotzer:

    edit: 8 Punkte? Den Sieg gegen Frankfurt ist schon Gesetz? Ich bin erstaunt.
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    ....und das Desaster geht weiter, wenn auch die Hertha daran spielerisch gar nicht beteiligt ist. Bochum gewinnt nämlich in Hamburg. Somit haben von den vier Teams direkt vor der Hertha ganze drei gewonnen. Nur der VfB Stuttgart nicht, der war ja direkter Gegner.

    Heisst: Das Unentschieden hilft nicht nur nicht, es wirft sogar noch weiter zurück.
     
  14. Heinz

    Heinz New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Au Backe, Bochum gewinnt. Jetzt haben wir 6 punkte (!!!) Abstnad auf den 17. Platz!!! Also wird auch der nächste 3er nichts an unserer Situation ändern. Das ist nun auch psychologisch gesehen noch eine zusätzliche Katastrophe!
     
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Nicht nur das, wir sind quasi auch noch die Verlierer des Spieltages da unten und das trotz eines Punktes in Stuttgart. Egal wie der nächste Spieltag läuft, am 30.11. ist Mitgliederversammlung. Ich gehe davon aus, das der ansässige Sicherheitsdienst mit dem Secret Service ausgetauscht werden muss.
     
  16. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Auch wenn das Restprogramm bis zur Winterpause recht heftig ist, ihr habt immer noch eine gesamte Rückrunde Zeit das wieder hinzubiegen.

    Auf den VfB trifft übrigens das Selbe zu...:suspekt:
     
  17. Heinz

    Heinz New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Wir müssen dann 10 von 17 +4 Spielen gewinnen. Das wären dann 30 Punkte plus die 5, die wir haben, sind das 35. So viele Punkte wird man wohl brauchen, um wenigstens in die Relegation zu kommen. Also müssen auf einmal die Hälfte der Spiele gewonnen werden Das wird ein hartes Stück Arbeit.
     
  18. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Nuja Bud, nach aktuellem Stand benötigen wir wenigstens 4-5 Siege um mit den Teams davor wieder im Gleichschritt zu sein. Wo soll ich aktuell die Hoffnung hernehmen?
     
  19. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wer hätte gedacht dass heute Bochum beim HSV gewinnt? Bis zur Winterpause wird die Hertha mit Sicherheit auch nochmal punkten, und dann bleibt wie gesagt noch eine ganze Rückrunde (in der die Hertha nochmal gegen jeden direkten Konkurrenten ran darf) Zeit dass wieder grade zu biegen.