VfB Lübeck

Dieses Thema im Forum "3. Liga & Amateure" wurde erstellt von Lübecker AF1, 11 Juli 2007.

  1. luckie

    luckie Active Member

    Beiträge:
    322
    Likes:
    0
    +++ Fankreis VfB Lübeck +++ Dachverband der aktiven Fans des VfB Lübeck +++

    Es tut mir um die Fans leid, wer mehr erfahren will kann sich ja die Beiträge durchlesen.
    +++Fankreis VfB Lübeck+++Forum+++ » Aktuelle Presse
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    13.04.08 Ein Stück Geschichte wurde weitergeschrieben lübeck(amas) vs. kiel 2:1
     
  4. zeet

    zeet Member

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Jaja das Bringt euch aber nichts insachen Insolvenz weiter, denn das wurde ja schon eingereicht. Dann spielt ihr entweder in der Regionalliga Nord oder Schleswig-Holstein Liga, mal sehen was die Insolvenzverfahren ergibt:D:auslach:

    Edit: Holstein Kiel schalala
     
  5. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    du bist der held, sich über ein verein lustig zumachen, der am abgrund steht. Große leistung:top:
     
  6. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Finde es eigentlich sehr schlimm was da mit Lübeck passiert. Was mann so in der Ferne so mitbekommt siehts doch sehr düster für den Verein aus:(

    Kann mich da noch an so einige Duelle gegen meine Paulianer erinnern die in Liga 2 in Lübeck mal 0:5 untergingen:floet:
     
  7. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    da muss ich dich berichtigen, es war ein 6:0
     
  8. GreenMarzipan

    GreenMarzipan Member

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Und der nächste Strecih folgt zugleich ...

    Gestern wurde Kickers Emden mit 2:0 geschlagen !!!
     
  9. Ecke75

    Ecke75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Schön,das die Mannschaft sich nicht aufgibt
     
  10. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    ...steht jetzt im landespokal Finale gg. Kiel
     
  11. zeet

    zeet Member

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    jo und wird verlieren am 4.6. um 19 Uhr Anstoss im Holstein Stadion HOLSTEIN KIEL 1-0 Vfb Lübeck:prost:
     
  12. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    ja habt ihr bei der zweiten auch gesagt ;)
     
  13. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Dritte "Retterspiel" gegen Union Berlin
    Wichtiger als der sportliche Wert war ohnehin der gute Zweck der Partie. "Uns war von Anfang klar, dass wir helfen wollen", sagte 96-Coach Dieter Hecking auf der anschließenden Pressekonferenz. Schließlich stehen das Gespann Hecking/Bremser in der Hansestadt auch für die Erinnerung an bessere Zeiten. "Jetzt bleibt zu hoffen, dass der VfL wieder Boden unter die Füße bekommt." Lübecks Trainer Uwe Fuchs ließ es sich nicht nehmen, Hannover 96 und dessen Präsidenten Martin Kind einen expliziten Dank für die spontane Hilfe auszusprechen. Aber auch aus sportlicher Sicht zeigte sich Fuchs zufrieden: "Das war ein lebhaftes Spiel in beschwingter Atmosphäre - toll für die zuschauer. Man hat gesehen, dass wir sportlich auf einem sehr guten Weg sind." Der Weg der finanziellen Konsolidierung soll nun am Samstag mit der dritten "Retter-Partie" gegen Union Berlin - zuvor war bereits der FC St. Pauli zu Gast - weiter gehen. Derweil hat 96-Präsident Martin Kind den Lübeckern bereits weitere Hilfe in Form einer langfristigen "Patenschaft" in Aussicht gestellt.

    Hannover 96: Jensen - Zuraw, Vinicius (58. Hofmann), Fahrenhorst (46. Zizzo), C. Schulz - Balitsch (46. B. Schulz), Stajner, Pinto, Bruggink - Hanke (58. Krebs), Lauth

    Tore: 1:0 Hoffmann (3.), 2:0 Kadah (9.), 2:1 C. Schulz (12.), 2:2 Vinicius (22.), 3:2 Hoffmann 27.), 3:3 Pinto (51.), 3:4 Pinto (63.), 3.5 Krebs (87.)

    Zuschauer: 2.622

    quelle:hannover96

    Großen respekt nach Hannover und an hecking,großartiger Trainer!!
    Allerdings sehr sehr schade das nur wenige Zuschauer anwesend waren.
    Trotzdem meinen großen Respekt nach Lübeck an die immer noch treuen Fans!! :top:
     
  14. MarkvanBommel

    MarkvanBommel JUL never walk alone

    Beiträge:
    562
    Likes:
    0
    Schade, dass relativ wenig da waren, ich hoffe sehr, dass der VfB wieder auf die Beine kommt. Wäre wichtig für unser Bundesland.
     
  15. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Bin mir sicher, das da jetzt noch was kommt.
    Nächste Saison halt wieder gegen die Sprotten, mal wieder ordentliches schleswig-Holstein derby was immer ordentlich brisans in sich trägt
     
  16. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Juhu, wir sind nicht die einzigen! :)
     
  17. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Lautern ist nicht wichtig für unser Bundesland! ;)
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    :top: wahr und richtig.
    Du wirst mir unheimlich.Sollten wir unerkannte Zwillinge sein? :zahnluec:
     
  19. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Vor allem, Lautern liegt nicht mal in unserem Bundesland. Obwohl, als echter Lübecker ist man eigentlich auch Lübecker und nicht Schleswig-Holsteiner...
     
  20. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Immer diese Oberligisten, die von Symbolik nix verstehen :heul:
     
  21. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    3-7, wenn das nicht mal grosser Sport ist :D
     
  22. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    So heute hab ich mal gedacht, gehst mal zum Vfb und guckst dir das spiel gg. Union an.
    Zum Anfang vll, man rechnete zuerst mit rund 4000 Fans aus berlin/Köpenick. Diese Zahl wurde aber wieder rewidiert und auf 2000 reduziert.
    Am Bahnhof angekommen ging es zur mühle,natürlich mit Bus, bin ja nicht so "gehfreudig".
    Angekommen, ist mir zuerst dieses extremes polizeiaufgebot aufgefallen. Überall wo man hinblickte Polizei. An der Tankstelle, die sich unmittelbar in der Nähe befindet, standen auch schon um elf Uhr 5 Vw Busse und ein Kamerawagen dingens.
    Kurz nach eins kamm denn der Hauptmob mit dem Sonderzug? aus berlin an.Der Mob trudelte dann cirka gegen kurz nach 2 am Stadion an und begaben sich in den Gästeblock.
    Was mir auffiel das sich sehr viele Unioner frei rund ums Stadion bewegen durften! sehr kurios wie ich finde :gruebel:
    Um 14.00 Uhr dann anpfiff, Union dominierte das spiel von anfang an und führte zur Halbzeit mit 0:4. Von den union Fans bis dato nicht viel zuhören bis auf die Wechselgesänge mit dem gegenüberliegenden Gästeblock.
    Von Lübeck allerdings auch nicht viel zu vernehmen.
    Kurz vor anpfiff versammelten sich knapp 10 Ultras von Lübeck unterhalbs ihres Blockes, und betraten das Speilfeld mit einem Spruchband was sie in Richtung der Unioner hielten.
    "Ob Liga 4,3 oder 2,Union gehört in die ALTE FÖRSTEREI"
    dafür riesen Respekt von mir nach Hl.
    Zweite Halbzeit, Lübeck machte druck und erzielte zwei Tore und plötzlich wurde die Lohmühle für kurze Zeit zum "Hexenkessel". Alle drehten durch und sagen,tanzten was das zeug hielt.
    Danach erhöhte union auf unglaubliche 2:5, plötzlich alles wieder ruhig. Und zum ende des Spiels beherrschte wieder nur Union ,sowohl auf Platz alls auch auf den Rängen.
    Am ende stands dann 2:7, völlig zurecht.
    Zwischendurch kam es auf der Alten Hauptribühne noch zu einer Rangelei, zwischen 2? Fans.
    Polizei griff völlig übertrieben mit knappen 20 kräften ein und führte einen mit 5 Polizisten ab.
    Joar das was auch eigentlich schon.
    Meinen großen Respekt geht heute nacch Hl , wegen dem Spruchband. Klasse aktion :top: .Auch das durchhalte Vermögen der Fans ist einfach klasse, wie sie ihre Mannschaft von anfang bis ende unterstützt haben, obwohl sich der Verein in einer ziemlich scheiß Lage befindet :top:
    Aber auch nach Berlin, die doch ,wenn auch erst in halbzeit zwei, ordentlich für stimmung sorgten. Diese Traditionsreiche Szene ist einfach einzigartig. Im übrigen spendeten die Unioner auch noch ordentlich für den Vfb.

    Hier macht Fußball noch spaß
     
  23. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    hier der link zu dem Soli Spruchband Fotopage des 1.FC Union Berlin nach ganz unten scrollen
     
  24. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Im Gegensatz zu Siegen darf der VfB Lübeck in der kommenden Saison in der neuen Regionalliga kicken, da die Finanzen und die Bedingungen rechtzeitig erfüllt werden konnten.
     
  25. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Heißt das der VFB hat nen Plan? Wäre ja nun das erste mal seit Jahrzehnten.....

    Ich glaubs ja nicht, warten wir mal die nächste Saison ab.....
     
  26. GreenMarzipan

    GreenMarzipan Member

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Aber auch NUR , weil das Insolvenzverfahren endlich eröffnet wurde und somit 2.500.000 Altlasten in dem Lizensierungsverfahren nicht mehr berücksichtigt werden. DAS war eine der Foderungen des DFB.
     
  27. DennisHL

    DennisHL Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Dienstag, 19 Uhr: Der HSV kommt!

    21.07.2008

    Alle Fußball-Liebhaber dieser Region können sich auf einen echten Leckerbissen freuen: Am Dienstag, den 22. Juli 2008 wird der Bundesligist und Uefa-Cup-Teilnehmer Hamburger SV auf der Lübecker Lohmühle gastieren und die neu formierte Mannschaft des VfB Lübeck auf Herz und Nieren prüfen!

    Der HSV hat sich mit all seinen Stars angesagt: Auf der Trainerbank des Bundesliga-Urgesteins wird erstmals vor einer größeren Kulisse der neue Coach Martin Jol Platz nehmen. Der 52-jährige Niederländer ist seit mittlerweile 17 Jahren im Trainergeschäft. Seine Trainerlaufbahn begann bei Roda JC Kerkrade, wo er mit dem Gewinn des niederländischen Pokals 1997 seinen größten Erfolg als Vereinstrainer feiern konnte. Über den RKC Waalwijk landete Jol 2004, zunächst als Co-Trainer, in der Premier League (FA) bei den Tottenham Hotspurs. Doch nach nur einem halben Jahr war er der Chef der Spurs und wurde unter anderem mit dem Titel Trainer des Monats in der FA ausgezeichnet. Seit dem 1.7.2008 ist Martin Jol nun Trainer beim Hamburger SV.

    In Lübeck wird Jol eine namhafte, schlagfertige Truppe aufbieten können. Allen voran natürlich seine drei Landsleute, die bei der zurückliegenden Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz mit traumhaftem Fußball in der Vorrunde für Furore gesorgt haben. Da wären zum einen der Abwehrrecke Joris Mathijsen, der dem HSV seit 2006 angehört und zum anderen die Mittelfeldasse Nigel de Jong (seit Januar 2006) und Raphael van der Vaart Van der Vaart ist seit 2005 beim HSV, kam in dieser Zeit auf 74 Einsätze und erzielte dabei 29 Tore. Für die Niederlande trug er 58 Mal das orangefarbene Trikot und traf 12 Mal ins Schwarze.

    Weitere Stars dieser Mannschaft sind Paolo Guerrero, der mit dem FC Bayern 2005 und 2006 Deutscher Meister und Pokalsieger wurde und Nationalspieler seines Heimatlandes Peru ist. Das Tor hütet Frank Rost, der 1999 mit Werder Bremen den DFB Pokal gewann und auch schon für den FC Schalke 04 spielte. Einen besonderen Rekord hält Frank Rost außerdem: Beim legendären Torwandschießen im Aktuellen Sportstudio des ZDF traf er fünf Mal! Außerdem ist er neben Jens Lehmann der einzige deutsche Torhüter, der ein Tor aus dem Spiel heraus erzielte.

    Mit David Jarolim (Tschechien) und Piotr Trochowski (Deutschland) kommen außerdem zwei weitere aktuelle Nationalspieler, die auch bei der EM dabei waren, nach Lübeck!


    Quelle: VfB Lübeck - Die offizielle Internetseite - Vorschau 08/09 VfB Lübeck - Hamburger SV
     
  28. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Lohmühle,
    knappe 10000 Zuschauer sahen das retter... sorry den "Holsten Cup"
    Hsv gewann diesen mit 0:5.
    Trotzdem war es eine Super Leistung der jungen Vfb mannschaft, respekt :top:

    ps. Hsv bekommt im übrigen 60% der Einnahmen am diesen Tage:rolleyes:
     
  29. DennisHL

    DennisHL Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Und stellt sich in der Presse als großen Wohltäter hin. Einem klammen Verein wie dem VfB auch noch mehr als die Hälfte der Einnahmen abzunehmen ist unterste Schublade... *kopfschüttel*

    Die Leistung der VfB-Mannschaft hat gestimmt und wenn man an der Chancenverwertung weiterarbeitet braucht man sich um die anstehende Saison keine großen Sorgen machen. Dennoch bleibe ich lieber vorsichtig, die letzten Jahre haben mir da nämlich eines besseren belehrt.


    Edith sagt: Ich bin auch davon ausgegangen, dass der HSV 60 und wir 40% der Einnahmen erhalten haben. Dem ist scheinbar aber nicht so. Wie ich gehört habe bekam die HOLSTEN-Brauerei 20%, der HSV wie auch der VfB jeweils 40%.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juli 2008
  30. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    besser 40% von 10.000 Zahlenden, als 100% von 1000 Zahlenden.

    Ums mal positiv zu sehen.
     
  31. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    gut dann nehme ich meine "anschuldigungen" gegen den HSV zurück, denn davon hab ich nix mitbekommen:rotwerd:
    Trotzdem bleibt der HSv in meinen Augen ein weich pischer verein:floet: