VfB: Fazit Hinrunde 06/07

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 18 Dezember 2006.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Selten hat man als innerhalb einer Halbserie so ein Wechselbad der Gefühle durchgemacht.
    Der Beginn der Saison gegen den Club war eine Katastrophe (ich muss zugeben, ich hab schon das Allerschlimmste befürchtet), dann hat man sich kontinierlich gesteigert und zwei Auswärtssiege gelandet (unter anderem das 3:2 in Bremen).
    Im Oktober dann Galafußball gegen Leverkusen und Schalke - mit das beste, das ich je vom VfB gesehen habe.
    Anschließend ging's wieder bergab - warum auch immer. Ganz offensichtlich ging der Mannschaft die Kraft aus - und das, obwohl keine Mehrbelastung durch Europacup vorliegt. Vielleicht schafft es unser Herr Wundertrainer endlich mal die Mannschaft mal die ganze Saison über auf 100% körperlicher Fitness zu halten.

    Einzelkritik
    Die Stuttgarter Nachrichten haben eine Rangliste aller VfB-Spieler erstellt, die bisher über 8 Einsätze auf ihrem Konto haben.
    1 Serdar Tasci (Notendurchschnitt: 2,50 / 15 Einsätze)
    2 Matthieu Delpierre (2,53 / 17)
    3 Mario Gomez (2,73 / 16)
    4 Timo Hildebrand (2,74 / 17)
    5 Pavel Pardo (2,75 / 16)
    6 Ricardo Osorio (3,00 / 12)
    7 Christian Gentner (3,10 / 10)
    8 Roberto Hilbert (3,15 / 17)
    9 Thomas Hitzlsperger (3,21 / 14)
    10 Antonio da Silva (3,25 / 15)
    11 Cacau (3,30 / 15)
    (mit 8 Einsätzen: Fernando Meira (2,50 / 8), Daniel Bierofka (2,81 / 8)

    Im Großen und Ganzen kann man diese Rangliste unterschreiben. Die Abwehr ist - zumindest in der zweiten Hälfte - zu einem richtigen Bollwerk herangereift (die letzten 5 Heimspiele "zu null" gewonnen, die letzten 4 Saisonspiele auch "zu null"). Tasci für sein Alter erstaunlich souverän, Delpierre der absolute Abwehrchef... große Klasse
    Unser Tiiimo hat - nach wackeligem Saisonstart - wieder zu alter Stärke zurückgefunden. Ein richtiger Rückhalt und mitverantwortlich für die "zu null"-Serien... :top:
    Die schlechten Wertungen fürs Mittelfeld kommen wohl besonders vom schwachen Start und dem holprigen Ende. Besonders da Silva hat in einigen Spielen doch sehr überzeugt. Was der Gentner als zweitbester Mittelfeldspieler zu suchen hat, ist mir ein Rätsel... Hilbert bringt oft Schwung ins Spiel und Hitze ist endlich beim VfB angekommen...
    Der Sturm konzentriert sich leider zu stark auf Mario Gomez. Hatte geniale Momente gegen Mitte der Hinrunde, hat aber am Ende angebaut (-> und siehe da, beim VfB war vorne kaum noch was los) - Streller hat zwar drei wichtige Tore geschossen und dadurch wichtige Punkte geholt, als Stürmer isser trotzdem ne Fehlbesetzung. Cacau ist eher der typische Einwechselspieler, der neuen Schwung in die Partie bringen kann. Wenn sich der VfB also verstärken will (hab was von 3 Mio. gehört, die inverstiert werden sollen), im Sturm ist noch Platz :zahnluec:

    Vielleicht noch ein Wort zu unseren Mexikanern - funktioniert klasse!!!
    Vielleicht liegt das Geheimnis darin, dass sie zu zweit sind und dadurch weniger schnell Heimwehanwandlungen aufkommen. Pardo und Osorio sind feste Größen im Team geworden und haben einen großen Teil mit zu dieser genialen Vorrunde beigetragen...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Ich denke im Endeffekt kann man ganz zufrieden sein, bedenkt man dann noch einige Schirientscheidungen:vogel:
     
  4. MariusLacatus

    MariusLacatus ***16er Wühler***

    Beiträge:
    322
    Likes:
    0
    Du hast recht Markus, in der Tat ein Wechselbad der Gefühle. Trotzdem muss man sehr zufrieden sein, vor allem nach dem verpatzten Saisonstart. Die Konstanz, die wir fordern ist jedoch in meinen Augen nicht (so) zurecht. Das meine ich vor allem aufgrund des Durchschnittsalters der Stammelf und des Kaders (so knapp über 24... und somit der jüngste Durchschnitt der Liga!). Ich befürchte, dass das auch nicht in der Rückrunde der Fall sein wird, aber wenn im Laufe der Zeit eine Stabilisierung zu sehen sein wird, wäre das auch ganz schön was. Die Mannschaft hat Riesenpotential. Die Abwehr steht endlich mal wieder und mit jedem Spiel gewinnt die (Innen)Abwehr noch mehr an Konstanz, Sicherhheit und Selbstbewußtsein. Was die Jungs da hinten abgeräumt haben in der Hinrunde ist schon Klasse gewesen. Darauf kann man aufbauen. Das Mittelfeld müsste noch mehr an Beständigkeit gewinnen und sich irgendwie an eine feste Formation gewöhnen. Von daher würde ich eine gewisse Rotation weniger begrüßen, zumal man auch nicht die Doppelbelastung im Eurocup hat, aber das ist nur möglich wenn alle fit sind, keine Verletzungen kommen und man auch diszipliniert (ohne Kartensperren) spielt. Im Sturm fehlt trotz Gomez die richtige Durchschlagskraft. Da besteht eindringlich Handlungsbedarf, aber das Transferkarussell dreht sich erst so langsam... Die 2 Mexikaner kamen für mich auch sehr schnell ins Team und das auch zurecht. Ihre Leistung kann man nur bewundern :top: . Dadurch dass wir auch noch im Pokal dabei sind und nach langer Zeit eine gute Chance auch haben zumindest ins Finale zu kommen (falls wir mal wieder auch daheim antreten dürften), weil auch viele der großen Gegner die Segel streichen mussten. Wie schön es wäre für diese junge Mannschaft als Krönung am Ende der Saison Pokalsieger zu werden! Man darf ja noch träumen, oder ?:zwinker:
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich halte ja wenig von Hallenturnieren, aber nach dem Sieg gestern in Nürnberg herrscht sicher auch eine 1A Stimmung in der Mannschaft

    Und heute Abend geht ja weiter in Mannheim (KSC, Hoffenheim, Lautern, Mainz, Offenbach)... zumindest auf dem Papier sind wir wieder klarer Favourit...

    Wenn dieses Turnier womöglich auch noch gewonnen wird, steht einem erfolgreichen Trainingslager sicher nichts mehr im Wege... :top:
     
  6. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Armin Veh hat gestern vor dem Turnier auch schon gesagt, das es dabei nur darum geht, Spass zu haben (...und Geld zu verdienen, O-Ton A. veh:zahnluec:)
    Demnach hat er auch die Spieler rausgesucht, denen es einfach Spass macht, in der Halle zu kicken (Cacau!).

    Mich würde aber mal interessieren, was die Spieler, die nicht dabei sind/waren, gestern und heute gemacht haben? Haben die zwei Tage extra freibekommen oder mussten die Trainingseinheiten absolvieren?:gruebel:
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Mich würde interessieren, wieviel Kohle da rübergesprungen ist...
    Die Siegprämien waren ja ein Witz... Hertha hat ja 2000, Fürth 3000 bekommen. Beim VfB hab ich's verpasst. Tippe dann mal auf 5000 Euro...

    Da werden wohl die Anstrittsprämien etwas höher ausgefallen sein :gruebel:
     
  8. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Hab ich auch mitbekommen, 3000Euro für nen zweiten Platz sind schon extrem wenig, warscheinlich wandert das Geld direkt in die Mannschaftskasse. Wieviel der VfB bekommen hat weis ich auch nicht, aber ich denk mal nicht arg viel mehr.

    Etwas panne fand ich auch die Siegerehrung: Warüm dürfen da nur die Mannschaftskapitäne nach vorne und nicht die ganze Mannschaft? Beim Viertplatzierten kann ich des ja noch verstehen, aber es sieht schon ein bisselchen blöd aus, wenn die siegende Mannschaft geehrt wird und nur der Kapitän zur Siegesehrung darf.

    (Das es beim VfB als Kapitän der Heiko Gerber war, hat mich allerdings auch wieder gefreut, warscheinlich war das der einzige Pokal, den er jemals als Mannschaftskapitän überreicht bekommen hat:zwinker:)
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Apropos Pokal: Hässlicher geht's ja wirklich nimmer :zahnluec:
    Und vor allem die Größe ist ja der Wahnsinn, so einen Turm von Pokal und dann solche Kleckerprämien... :motz:

    Vielleicht kriegt der Heiko heute ja einen schöneren... :floet:


    edit: Und das Fahrrad für Cacau... :lachweg:
     
  10. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Auch geil, wie am Ende dann Cacau gefragt wurde, ob er Fahrrad fahren kann...:lachweg:
     
  11. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Mensch, jetzt hab man gestern Abend den Mannheimer Siegerpokal gar nicht gesehen...
    Wäre doch sehr interessant gewesen ihn mit der (hässlichen) Nürnberger Ausgabe zu vergleichen... :floet:

    Ob Cacau dieses Mal ein Dreirad bekommen hat? :zwinker:
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wo denkst du hin? Man kann doch nicht die Sendezeit vom phänomenalen DSF-Sportquiz verbrauchen. Natürlich musste das DSF daher die Übertragung vom Hallenturnier abbrechen, ist doch gaaanz logisch.:warn:



    Dann bin ich aber froh dass das das (3x das:suspekt:) letzte Hallenturnier war, sonst hätte der Cacau am Ende noch ein Bobbycar bekommen...:hammer2:
     
  13. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Ich dachte, ich seh nicht richtig :finger:


    Naja, sonst wäre ja das D:SF Sportquiz zu spät gekommen und gleichzeitig hätten sich die unsexy-Sport-Clips verschoben...dass das keiner verantworten kann, war klar :suspekt: