VF: Spanien - Italien

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Suutsch, 19 Juni 2008.

  1. Suutsch

    Suutsch Member

    Beiträge:
    194
    Likes:
    0
    Alles zum Spiel Spanien - Italien hier rein.

    Laut Oddset stehen die Chancen 50:50. Kloppi meinte, dass die Spanier schon ausgeschieden sind, obwohl sie's noch gar nicht wissen.
    Ganz klar, Italien nach der doch noch überstandenen Vorrunde oben auf. Und wie jedes Jahr können sie sich von Spiel zu Spiel "mogeln".
    Spanien dagegen mit enormen Druck in der Offensive.

    Wird hoffentlich ein schönes, spannendes Spiel mit einem spanischen Sieger (allein schon, weil die Italiener gegen Rumänien zu viel "Mehl" hatten...).
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    na, ich würde sagen es steht 51:49 für Italien. Die Spanier haben zwar sehr gut gespielt, aber die Italiener sind einfach mal die komplettere Mannschaft, was Defensive und Offensive angeht. Zwar sind sie im Gegensatz zu Spanien etwas schwerer ins Tunier gekommen, aber das passiert ja vielen Tuniermannschaften! ;)

    Leider kommt nur eins der beiden Teams weiter. Schade, denn beide hätten deutlich mehr verdient!
     
  4. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ich wünsche mir, dass die Spanier das Ding gewinnen. Ihnen wünsche ich mal ein richtig großes Turnier, am besten mit Titel.
    Aber mein gefühl sagt mir, dass die Italiener die Nase vorne haben werden und zwar im Elfmeterschießen.
     
  5. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Ich hoffe dass Spanien gewinnt. Die Chanchen stehen gar nicht mal so schlecht. Gattuso und Pirlo fehlen bei Italien. Und wenn der Schiri mal neutral ist und nicht alles durch die Italienbrille sieht haben die anderen Mannschaften auch mal ne Chanche Italien zu schlagen...
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Meinst du jetzt das reguläre Tor, das ihnen aberkannt wurde? ;)
     
  7. SebyMylo

    SebyMylo New Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    In diesem Forum sind soooo viele Italien-Hasser...das ist sooooo lächerlich!!!

    @Patrick Fanatic
    Dein Name sagt schon alles...hast du eigentlich Ahnung von Fussball?? Schaust du überhaupt Fussball??

    Zitat:
    Und wenn der Schiri mal neutral ist und nicht alles durch die Italienbrille sieht haben die anderen Mannschaften auch mal ne Chanche Italien zu schlagen...

    Was war gegen Rumänien?? Der Schiri wurde sogar nach Hause geschickt!
    Was war 2002 in Südkorea??

    Informier dich bitte bevor du sowas schreibst!!!

    Falls der Schmerz immernoch so tief sitzt, dass ihr NIE in einem offiziellen Spiel gegen Italien gewonnen habt, dann kann kein Italiener etwas dafür.....!!!!!
     
  8. xX-Soccer-Xx

    xX-Soccer-Xx New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ich sage 2:1 spanien aber mal gucken wies ausgehen wird;)
     
  9. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Okay das waren 2 Ausnahmen! Und warum wurde er heimgeschickt? Richtig. Weil die Italiener sich solange beschwert haben bis der Schiri flog. Das ist doch echt lächerlich. Gegen Holland haben die Italiener mal wirkungsvoll ihre Grenzen aufgezeigt bekommen! Und da Spanien ähnlich spielstark wie Holland ist hoffe ich auf das gleiche! dann geh ich mit den Spaniern in eine Pizzeria und wir feiern das Ausscheiden von Italien!
     
  10. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ach Patrick, halt doch einfach mal dein Maul! Selbst für mich, der nun wahrlich nicht als Italien-Liebhaber durchgeht, ist dein Geschreibsel hier nun wahrlich nicht mehr als sachlich zu titulieren. Wenn ich mir durchlese was du hier im Board verzapfst krieg ich echt Kopfschmerzen, und es ist ja nicht so das vor dir nur Leuchten hier ihren Senf zum Geschehen dazugegeben haben!
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.142
    Likes:
    3.170
    Ohja, das mach' :D

    Ich seh's schon vor mir wie Dir 'n Glas Mineralwasser mit Zitrone serviert wird, Dir der Kellner über'n Kopf streichelt und sagt: "Komm', ich lad' Dich ein, sollst auch mal leben" :lachweg:

    Also nimm' mal bitte 'ne Kamera mit, wir wollen ja auch schmunzeln, Du Maulheld.
     
  12. ERFC1902

    ERFC1902 Well-Known Member

    Beiträge:
    1.628
    Likes:
    0
    Spanien hat bisher viel mehr gezeigt und verdient mit 3 Siegen aus 3 Spielen das Halbfinaleticket mehr als Italien. Ich hoffe auch, dass Spanien gewinnt, aber die Italiener werden wohl wieder alle Glück der Welt haben und unverdient ins Finale kommen.
     
  13. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Ach Saint Worm ich lass deinen UNSACHLICHEN Angriff einfach mal unkommentiert...

    Fakt ist dass Italien mit Glück die Vorrunde geschafft hat und das kann selbst der größte Italienfreund nicht wegdiskutieren...

    @Rupert: Wäre gar nicht mal so verkehrt...^^
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.142
    Likes:
    3.170
    Was "wäre"? Komm, red' mal Tacheles, scheinst doch so'n straighter Bursche zu sein.

    Witzich ausserdem, daß Du Kasperl das Wort "unsachlich" in den Mund nimmst :D
     
  15. Erzaue

    Erzaue New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0

    Ehrlich, noch keinen einzigen normal geschriebenen Beitrag, immer nur geistiger Dünnschiss, naja der Avatar sagt alles !!!!:hammer2::hammer2::hammer2:
     
  16. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Wer wird denn hier grade unsachlich? Auch ein Italienfreund? Fakt ist dass Italien den Titel 2006 mit Schirihilfe gewann. Die eine Hälfte haben sie durch eine Kombination mit Schwalben, Fouls und Schauspielerei gewonnen. DIe andere Hälfte mit Glück. Die einzige souveräne Italienleistung war bei der WM 1982 wo sie auch folgerichtig Weltmeister wurden.
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.142
    Likes:
    3.170
    Gebt dem Stumpfsinn weiter eine Chance.
    :popcorn:
     
  18. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Mensch Patrick, irgendwann reicht es auch mit deiner gequirlten Scheisse, die du da verzapfst.
    So viel Blödsinn auf konstant schwachsinnigem Niveau kann man doch gar nicht verzapfen.
    Inzwischen hat jeder kapiert, dass du die Italiener nicht ab kannst und ihnen die Pest an den Hals wünschst.
    Dies muss du nicht immer wieder durch weiteren Nonsens zur Schau stellen.
     
  19. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34
    Ich fasse es nicht: DU schaffst es, mir ein Pro-Italien-Statement abzuringen. Dein Gesicht merk ich mir ;)
    Italien ist gegen die Niederlande vorgeführt worden, aber wenn das nicht unmögliche 1:2 gefallen wäre.... aber wäre, hätte iss nicht, also: absolut verdient 0:3 verloren.
    Gegen Rumänien das aktivere Team, Pech gehabt, daß das reguläre 1:0 kurz vor der Pause nicht gegeben wurde. Auch wenn es nicht beweisbar ist: davon hätte sich Rumänien nicht erholt und Italien hätte sicher gewonnen, Danach dann natürlich dank einem Gigi Buffon im Turnier geblieben und im abschließenden Spiel gegen Frankreich von Beginn an das aktivere Team und absolut verdient gewonnen und dank der sportlichen Niederländer dann auch verdient im Viertelfinale. Dort halte ich dann vor dem Spiel eher zu den Spaniern, aber das kann sich im Spielverlauf auch noch ändern, wenn die von mir nun wirklich nicht gerade geliebten Italiener besser sind (und (un)fallfrei bleiben ;) )
     
  20. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34

    Schön, daß Du mal was Nettes über Italien sagen willst, aber: 1982 überstand Italien die Vorrunde nach drei (!!) Remis gegen Polen, Peru und Kamerun nur dank der mehr geschossenen Tore und hatte im abschließenden Spiel Glück, daß Gegner Kamerun mit dem das Aus bedeutenden 1:1 zufrieden war. Also: "souverän" ist was anderes.
    Nach der Vorrunde aber bärenstark gegen Argentinien, Brasilien und Polen und absolut verdient Weltmeister und die Phase nach der Vorrunde beginnt bei der EM just jetzt.... (deshalb haben die Deutschen im Fußball ja so ne Angst vor den Italienern: diese verdammte Ähnlichkeit... :zahnluec: )
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Juni 2008
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Die Azzurri stehen ja heute vor einem ähnlichen Problem im Mittelfeld wie die Deutschen gegen Portugal. Wobei es eigentlich ein doppeltes Problem ist, denn es fehlen die gesperrten Pirlo und Gattuso, und das gegen ein ebenso starkes Mittelfeld wie das portugiesische.

    Erste Kandidaten für den Ersatz sind Ambrosini und Aquilani, der bisher nur ein paar Minuten bei der EM gespielt hat. Aber auch Donadoni könnte heute sein System mit zwei Spitzen (Toni, Cassano) in ein 4-5-1 umwandeln. Da De Rossi gesetzt ist, würden sich dann Camoranesi, Perrotta und Di Natale um die Außenpositionen streiten.

    Denkbar ist aber auch, dass er an dem bisherigen 4-3-1-2 festhält. In diesem Falle hätte Perrotta die besten Karten für die Position hinter Toni und Cassano.

    Aragonés dagegen kann seine Stammelf aufbieten, denn Puyol ist nach seiner Fußverletzung gegen Schweden wieder einsatzbereit. Gegenüber italienischen Reportern deutete er zwar mögliche Änderungen bei der Aufstellung an, aber die spanischen Sportjournalisten sind in der Mehrheit davon überzeugt, dass es keine Änderungen geben wird.
     
  22. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Ich bin jedenfalls gespannt wie das heute ausgeht... Italien ist Favorit und es könnte einen ähnlichen Effekt geben wie gestern die Holländer hatten... Man wird sehen...

    Zunm SPiel:

    Italien ist eine Turniermannschaft und sie können in den KOSpielen jeden schlagen. Aber Gattuso und Pirlo dürften nicht zu ersetzen sein. Wenn die Spanier ähnlichen Fussball spielen wie gegen die Russen dürften sie gegen die eher langsame Abwehr der Italiener bestehen. Sollte spanien aber lange kein Tor schiessen gewinnt wohl die abgezocktere Mannschaft und das ist eindeutig Italien.
     
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986

    Wieso ist Italien Favorit? Ich sehe hier zei Gegner auf derselben Höhe mit keinen Vorteilen für einen der beiden.
     
  24. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Ich versuch das Mal zu erklären:

    Für die Italiener spricht:

    -deren Abgezocktheit
    -Diesen Killerinstinkt und Kaltblütigkeit vorm Tor
    -Erfahrene Mannschaft
    -Gianluigi Buffon (Weltklassetorwart)

    Für die Spanier spricht:
    -qualitativ besseres Mittelfeld
    -Weltklasse Sturm (Torres und Villa ergänzen sich perfekt)
    -alte und langsame italienische Abwehr (wenns schnell geht kriegen sie Probleme das haben die Holländer bewiesen)

    Ich denke aber dass die italiener diese Abgezocktheit zu einem (leider) Sieg nutzen werden. Es sei denn die Spanier spielen wie gewgen Russland dann dürfte Italien keine Chanache haben. (Das habe ich auch vor Frankreich gedacht und die sind wieder zurückgekommen). Außerdem hat jeder Mannschaft wahrscheinlich vor den abgezockten Italienern großen respekt wenn nicht gar Angst...
     
  25. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Und ganz besonders die Spanier. Seit 88 Jahren, d.h. seit Olympia 1920, hat man Italien in einem offiziellen Spiel nicht schlagen können, wird hier immer wieder vorgerechnet. Allerdings brennen die Spieler deshalb auch darauf, diese negative Tradition zu durchbrechen.

    Und was die Abgezocktheit der Italiener angeht: ohne Cannavaro, Pirlo und Gattuso geht davon schon einiges verloren. Außerdem: eine wirklich abgezockte Mannschaft versiebt nicht so viele Chancen wie z.B. Toni in allen Spielen der Vorrunde, besonders aber gegen Frankreich.

    Ich seh's also heute ziemlich offen und kann mich noch nicht zu einem Tipp entschließen. Spanien wäre von den bisherigen Spielen her Favorit, aber das waren Portugal, Kroatien und Holland auch. Anderseits ist gerade deshalb bei den meisten längst Italien zum Favoriten geworden - was ihnen ja gar nicht so liegt...
     
  26. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    toni hat sein selbstbewusstsein verloren seitdem er weiß, dass poldi der bessere stürmer ist, hitze aber toni nur wegen seines marktwertes/ablöse immer aufstellen musste.
     
  27. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Du bist immer noch der Meinung, dass Hitzfeld ein Toptrainer ist, oder? :D
     
  28. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    dass hitze kein toptrainer mehr ist, weiß ich, seit er 2007 wieder bei den bayern angeheuert hat.
     
  29. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Ich tippe auf Italien. Die haben ihre Abgezocktheit zumindest teilweise wiedergefunden, und Frankreich nicht den Hauch einer Chance gelassen. Die Spanier machen bei grossen Turnieren eigentlich immer dasselbe. Sie spielen eigentlich prima Fussball, aber gewinnen nie etwas.

    Als Sportreporter würde man wohl sagen: Denen fehlt das Sieger-Gen. Die Italiener haben es.

    Gruss
    Dilbert
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Auf der Gazzetta-Homepage haben sie am Tag eines so wichtigen Spiels sogar noch Platz für eine Umfrage: "Gefällt Ihnen Toni besser mit oder ohne Schnurrbart?". Ich habe natürlich für "ohne" gestimmt - genauso wie bisher 73,6% der anderen... ;)

    Über die Aufstellung herrscht dafür immer noch keine Klarheit. Anders in Spanien, wo praktisch jeder die Stammelf erwartet, d.h.:

    Casillas - S.Ramos, Puyol, Marchena, Capdevila - Iniesta, Xavi, Senna, Silva - Villa, F.Torres.
     
  31. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Das nennst Du Schnurrbart? Es soll Frauen auf dieser Welt geben die eine stärkere Gesichtsbehaarung als Luca Toni haben. :D Wie peinlich für einen echten Italiener :suspekt: