VF: Holland vs. Russland

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 21 Juni 2008.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Registriert es niemand oder sind die Fronten zu klar? Anders kann ich mir nicht erklären, das es zu diesem Spiel noch keinen Thread gibt. Sehen wir es mal positiv, die beiden Gruppenersten der Vorrunde der Gruppen A und B sind bereits ausgeschieden, weshalb sollte sich das also ändern? :D

    Die Holländer sind zwar klarer Favorit, aber die Russen sind von Spiel zu Spiel erstarkt. Sie als sicheren Verlierer zu sehen könnte fatal enden. Ich hoffe zumindest auf ein interessanteres Spiel als gestern abend und wünsche in einem Duell, wo ich mich völlig neutral auf die Terasse pflanzen kann, dem vermeintlichen Aussenseiter alles Gute,

    Russland gewinnt nach Elfmeterschiessen. :top:

    daher hier für die russischen Freunde ...

    Через Голландию в финал
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Juni 2008
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Jeder rechnet mit einem klaren Holland Sieg, das Geplänkel aus der Vorrunde ist nun nichts mehr wert, mit einem Spiel kann alles vorbei sein.

    Ich tippe das die Russen den Niederländern einen heißen Kampf liefern, am Ende aber die Holländer gewinnen.

    Ein Sieg der Russen liegt aber auch im Bereich des möglichen.
     
  4. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ich kann das Spiel nicht sehen, weil ich gleich auf ne Hochzeit muss und vor 12 heut Nacht nicht Daheim sein werde. :(

    Ach ja, tippe auf Russland.
     
  5. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    801
    Likes:
    0
    Ich reche heute (ganz im Gegensatz zu gestern) mit einem richtig offensiven, schön anzusehenden Fußballspiel, da beide Mannschaften bisher technisch starken, richtig offensiven Fußball gezeigt haben.

    Die Holländer sind sicherlich Favorit, aber das wird den Russen sicher ganz gelegen kommen, da sie die Holländer etwas kommen lassen können, um dann ihre blitzschnellen Konter zu starten.

    Für mich trotzdem ein knapper Sieg der Holländer, ich sag mal 2:1
     
  6. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Ich bin total gespannt, wie die Aufstellung aussehn wird.

    Ob Huntelaar oder Van Nistelrooy
    Ob Heitinga, Mathijsen oder Ooijer (2 davon können nur spielen)
    Ob Sneijder, Robben, Van der Vaart, Van Persie, De Jong, Engelaar, Affelay oder Kuyt (5 von denen)

    Ich tippe mal auf:

    Van der Saar - Boulahrouz, Heitinga, Mathijsen, Van Bronckhorst - De Jong - Van Persie, Van der Vaart, Sneijder, Robben - Huntelaar
     
  7. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass er spielt.
    Er kann doch unmöglich 100% konzentriert sein.
     
  8. ERFC1902

    ERFC1902 Well-Known Member

    Beiträge:
    1.628
    Likes:
    0
    Ich glaube dies wird wohl das schwerste Spiel bisher sein. Gegen Italien und Frankreich hatten wir nicht viel zu verlieren, gegen Rumänien ging es um nichts: jetzt geht's um ein Platz im Halbfinale und viele erwarten, dass Holland gewinnt. Mal sehen, ob die Spieler machen können, was von Oranje erwartet wird.

    Boulahrouz wird wahrscheinlich spielen. Es ist gut für ihn, abgelenkt zu werden. Er will sich jetzt, so wie die anderen, voll beweisen für seine Tochter. Er will spielen, dafür habe ich Respekt. 4-2-3-1 mit van Nistelrooij (ist weitaus unser beste Sturmer und wohl klar besser und nutzvoller ist als Huntelaar, der noch nie in einem wichtigen Spiel getroffen hat und nur Tore schießt, wenn der Gegner schwacher ist)

    -----------------v.d.Sar------------------
    Boulahrouz-Mathijsen-Ooijer-v.Bronckhorst-
    ----------De Jong--v.d.Vaart-------------
    ----Kuijt------Sneijder---------Robben----
    ------------v.Nistelrooij-------------------
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Sorry, aber mit so einem offensiven Mittelfeld läufst du den Russen aber ins offene Messer. Außerdem, was ist mit Engelaar? Der hat doch gut gespielt bisher. Ich würde die bewährte Dreierreihe mit Sneijder, Van der Vaart und einem Dritten (Robben oder Kuijt) nicht aufgeben. Denke aber auch nicht, dass Van Basten das macht...
     
  10. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich wollte eigentlich nichts dazu sagen, weil die trauer und der schmerz unermesslich sein müssen.
    aber wenn hier einige user dem armen Boulahrouz einen heiligenschein verpassen wollen, weil er nicht abreist, rege ich an, mal an seine frau zu denken, die das selbe tragische schicksal nun ohne ihren mann an ihrer seite ertragen muss.
     
  11. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Ob der Boularouz spielt kann nur er selbst entscheiden... Ich wünsche ihm alles gute.

    Zum Spiel:
    Alle Vorteile liegen bei den Russen. Niemand erwartet einen Sieg, sie sind klarer Aussenseiter und haben alle Vorteile in der Hand. Die Holländer müssen das Spiel machen. Ich denke wir sehen ein intressantes SPiel mit einem intressanten Ausgang. (Unser ganzes Dorf-liegt direkt an der Grenze zu Basel... Ist von Holländern bevölkert)
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    die A5 ist jedenfalls Richtung Süden ziemlich orange. :zahnluec:
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Wie ich es vermutet habe, will Van Basten anscheinend mit der Stammelf antreten, also mit Robben und Van Persie auf der Bank:
    Vermoedelijke opstelling Oranje
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Obwohl ich doch eher zu Holland halte, finde ich die russische Mannschaft zumindest äußerst interessant. Ich möchte mal einen kurzen Überblick über das Team geben, das gegen Schweden so begeistert hat:

    Igor Akinfeev (22, CSKA) ist ein moderner Torhüter, der mich etwas an Neuer erinnert.

    Alexander Aniukov (25, Zenit) hat einen großen Aktionsradius im defensiven wie im offensiven Bereich.

    Sergei Ignashevich (28, CSKA) hat die Innenverteidigung nach dem ersten Spiel stabilisiert. Sehr kopfballstark.

    Denis Kolodin (26, Dynamo) mit einigen Schwächen gegen Spanien, hat sich aber inzwischen sehr verbessert.

    Yuri Zhirkov (24, CSKA) soll für 12 Millionen Euro zu Zenit gehen. Unglaubliche Laufleistung und einige gute Vorlagen, v.a. gegen Schweden.

    Konstantin Zyrianov (29, Zenit) ist an vielen Offensivaktionen beteiligt und ebenso unermüdlich in Bewegung.

    Sergei Semak (32, Rubin) kommt vom aktuellen Tabellenführer und ist der Kapitän und Stabilisator des defensiven Mittelfelds.

    Igor Semshov (30, Dynamo) war in seiner Karriere ein Spätstarter und ist der Lenker des Mittelfeldspiels.

    Diniyar Bilyaletdinov (23, Lokomotiv) ist ein kleiner, schneller Wirbelwind, der oft über die Außen kommt.

    Andrey Arshavin (27, Zenit) war der fehlende Mosaikstein, der die Mannschaft in der Offensive noch unberechenbarer gemacht hat.

    Roman Pavlyuchenko (26, Spartak) ist ebenfalls ständig unterwegs und ein echter Wühler, nur leider versiebt er bisher zu viele Chancen.


    Man sieht also, soo jung ist die russische Mannschaft nun auch wieder nicht, besonders nicht im Mittelfeld. Aber ein Schuss Erfahrung auf den Schlüsselpositionen ist ja immer von Vorteil.

    Es muss noch hinzugefügt werden, dass Hiddink auf zwei hervorragende Fußballer verzichten muss, nämlich auf den verletzten Zenit-Stürmer Pavel Pogrebniak und auf seinen Mannschaftskameraden Igor Denisov, einer der großen Protagonisten des Uefapokal-Endspiels. Er soll von sich aus auf die EM verzichtet haben, wobei andere Stimmen sagen, es hätte Auseinandersetzungen um ihn zwischen Zenit und dem Verband gegeben.

    Ich freue mich schon sehr auf dieses Spiel und hoffe, die beiden Mannschaften können ihre bisherigen Leistungen wieder abrufen. Sollte ihnen das gelingen, dürfte uns ein echter Fußball-Leckerbissen bevorstehen. :fress:
     
  15. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Also, ich hab' alle Viertelfinalspiele 1:2 getippt und lag damit ja bisher tendenziell nicht schlecht ;)
    Bin gespannt, ob auch die Niederländer der Schon-Taktik im dritten Gruppenspiel zum Opfer fallen.
    Klar ist für mich, daß die russische Offensive die niederländische Defensive zum ersten mal im Turnier richtig fordern wird. Ich bleibe bei 1:2, Torschützen: van der Vaart - Arshavin, Zyryanov. Ma gucken :)
     
  16. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Nach 45 Minuten nicht das Offensivfeuerwerk, wie man vielleicht erhofft hat, aber dennoch eine sehr ansehnliche Partie mit einem gerechten Unentschieden zur Halbzeit.
    Mir gefielen bisher die Russen einen Tick besser.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Ich genieße auch jede Sekunde des Spiels. Alle können sie mit dem Ball umgehen, und taktisch ist es ebenfalls sehr interessant. Sie neutralisieren sich halt ein bisschen, zumal sich die Trainer sehr gut kennen.

    Und wenn jetzt ein Tor fällt, geht sowieso die Post ab...
     
  18. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    Ich bin natürlich für Russland weil ich Halb-Russe bin (stolz drauf...)
    Also mein Tipp1:1 nach 90 Min. un 2:1 für Russland nach Verlängerung...
     
  19. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Und da ist das 1:0 für die Russen

    Ich würde sagen: verdient!

    Sehr schön, jetzt wird das Spiel wohl noch besser.
     
  20. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    1:1 nach 90 Minuten. Schmeichelhaft für die Holländer.
    Die Russen haben die Chancen zum 2:0 ausgelassen.
    Einfallslose Holländer gelingt der Ausgleich durch eine Standardsituation. Ansonsten hatten sie außer zumeist harmlosen Distanzschüssen von Sneijder nichts zu bieten.
    Zum Schluss Glück für die Russen, dass die Gelb-Rote Karte zurückgenommen wird.
    Ob der Ball vor dem Foul wirklich mit vollem Umfang im Aus war, ist für mich sehr zweiufelhaft.
    So geht es gleich mit 11 gegen 11 weiter.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Irgendwie erstarren sie gerade alle in Ehrfurcht voreinander. Oder sind die alle so scharf aufs Elfmeterschießen? :suspekt:
     
  22. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Nö, sehe ich gar nicht so. Gespielt haben nur die Russen und hatten reichlich Chancen und endlich ist der Ball drin.

    Hochverdiente Führung der Russen.

    Die Holländer zeigen heute wirklich nichts.
     
  23. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    ...was für die persönliche Strafe ja völlig unerheblich ist, wie inzwischen auch Herr Rethy gemerkt hat... man, man, man, alle Reporter zum Schiri-Lehrgang bitte...
    ...obwohl ich's ja klasse fände: erst Ball in's Aus kloppen und dann den Gegner gleich hinterher, Ball ist ja im Aus :lachweg:
    Mal sehen, wie der Michel die Szene nachher auflöst.

    Jetzt 2:1 für Russland. Was hab' ich nochmal getippt ??? :D (pssst, sch.... auf das "n.V.")
     
  24. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    ...jetzt zwar 1:3... aber dafür war's der Arshavin :top:
     
  25. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Und nun die Entscheidung.

    3:1 für die Russen! Absolut hochverdient.

    Bye bye Holland. SO kann man einfach nicht weiter kommen.

    Ganz starker Auftritt der Russen. Für dieses Team ist vieles möglich.
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Hoch verdienter Sieg der Russen. :top:

    Die Schönspielerei der Holländer war brotlose Kunst, wenns um was geht versagen sie, wie schon so oft.

    Den Russen traue ich sogar den Tuniersieg zu, wenn die erst mal Ihre Chancen besser verwerten gehts richtig ab. Vor allem ist die Mannschaft noch richtig jung und hat noch unheimliches Potential.

    Für mich auch ein großer Favorit für die kommende WM.
     
  27. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Die Russen nicht, die haben den Sack zu gemacht.

    Man sieht aber, daß die Holländer in der Abwehr nur Müll haben und wenn man sie vorne im Schach hält, sie selbst schnell die Lust verlieren.


    In der Vorrunde Weltklasse, dieses Spiel nichtmal annähernd Kreisklasse.
     
  28. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Was nützen 3 Siege in der Vorrunde, wenn man sich dann so präsentiert in der Finalrunde :weißnich:
    Ein Turnier hat max. 7 bzw. hier 6 Spiele, da kann man in der Vorrunde noch was wettmachen, aber nicht mehr wenn es um die Wurst geht. Wir hatten Kroatien zur rechten Zeit als Gegner für eine ( verdiente ) Niederlage, Holland sein "Kroatien" zu einem Zeitpunkt, zu dem sie nicht mehr zurück ins Turnier finden konnten. Die waren schon einen Schritt weiter und haben Russland mal eben "im Vorbeigehen" unterschätzt. Nach 90 min hatten sie praktisch verloren, der Ausgleich durch RvN hat nichts für ihre Verfassung gebracht, die waren praktisch platt. :floet:
    Es wird so kommen, dass alle Gruppenzweiten ins 1/2 Finale kommen. :jaja:
     
  29. powerhead

    powerhead gesperrt

    Beiträge:
    611
    Likes:
    1
    Zitat van der Vaart "Italien oder Spanien im Halbfinale ist völlig egal!"
    Recht hat er !:top:
     
  30. xelo'

    xelo' любител&

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0
    ich verstehe die ganze Diskussion nicht, Kolodin hat Sneijder nicht einmal berührt bzw. erst als die Situation geklärt war und Sneijder auch ohne seine Berührung aus dem Gleichgewicht geraten wäre.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Juni 2008
  31. ERFC1902

    ERFC1902 Well-Known Member

    Beiträge:
    1.628
    Likes:
    0
    Verdient verloren; es gab keine Leidenschaft, die Russen spielten aggresiver und Oranje zeigt viel zu viel Respekt. Die Russen haben jede Attacke von Oranje schnell abgewehrt, während Holland die Russen zu viel Freiheit gab. Die drei guten Spielen in der Vorrunde sind jetzt auch wertlos. Dieses Jahr war wirklich etwas möglich, aber wenn man so spielt wie heute verdient man es nicht. Länder wie Deutschland, Italien spielen ein Mal schlecht in der Gruppe, aber siegen immer, wenn es um etwas geht. Das fehlt bei uns, wir werden nie Europas Meister.