Verstärkte Dopingkontrollen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 24 Juni 2007.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Bei der EM wird es verstärkt Bluttests geben. Zwar hält sich ja immernoch das Ammenmärchen, dass Doping im Fußball nix bringt, aber Epo erhöht nun mal die Ausdauer und das bringt im Fußball so einiges. Immerhin fällt die Uefa nicht auf solches Gelaber rein, sondern führt Bluttest zur Dopingkontrolle ein. Die EM-Spieler der 16 teilnehmenden Mannschaften sollen im Training und bei den 31 Begegnungen auf Blutdoping getestet werden.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Sowas sollte im kompletten Leistungssport (egal ob Jugend- oder Seniorenbereich) eingeführt werden.
    Im Fußball wird genauso gedopt, wie im Radsport, beim Schwimmen, im Handball... wahrscheinlich werfen die sogar beim Schachspielen ihre Mittelchen ein...

    Hoffentlich sind solche Kontrollen bald ganz normaler Alltag... :top:
     
  4. DavidG

    DavidG Guest

    Sollte wirklich überall eingeführt werden ..

    ich will gar nicht wissen wo noch überall gedopt wird!
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753

    Das Problem dabei sind allerdings

    1. die Kosten (150 Euro für jede Urin-Untersuchung, 300 Euro für jede Blutuntersuchung)

    2. Laborkapazitäten, die müssten dann deutlich ausgebaut werden.
     
  6. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Wenn sich für die "Dopingbekämpfung" keine Sponsoren finden, dann weiß ich auch nicht. Sich für einen sauberen Sport zu engagieren, dürfte ja nicht das Problem sein.
    Mann muss es ja auch nicht übertreiben mit den Kontrollen. Wenn während einer Saison im Schnitt jeder in einem Leitungssport-Team 1x unangemeldet (!!) kontrolliert wird, reicht das doch völlig aus.

    Und dafür sollten die bestehenden Laborkapazitäten auch ausreichen...
     
  7. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wieso problem?
    das doch die lösung.
    arbeitsplätze.
     
  8. Andiniho

    Andiniho Chuck Norris

    Beiträge:
    73
    Likes:
    0
    Hey,
    ich glaube im Jugendbereich ist das bisschen übertrieben.....aber sonst ab Regionalliga wäre das schon gut!

    MfG Andiniho
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Gerade den Jugendbereich finde ich wichtig.
    Vielleicht nicht gerade die Freizeitkicker aus Hintertupfingen, aber zumindest in den Mannschaften, wo's auch wirklich um was geht... Also da, wo die Scouts Dauergäste sind.

    Wer weiß, was die Talente für eine mögliche große Karriere alles tun? :suspekt: