Verletzung: Bänderdehnung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von CHQo, 17 August 2009.

  1. CHQo

    CHQo New Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Hallo,
    habe mir vor ca 2 wochen eine Bänderdehnung am linken Aussenknöchel zugezogen. Habe dann für 1 Woche einen Tapeverband bekommen, und danach so einen "Stützstrumpf".
    Wollte mal wissen ob mir wer sagen kann, bis man wieder mit dem leichten Training anfangen kann?

    Nebenbei, die Schwellung ist quasi weg und manchmal sind noch leichte Schmerzen vorhanden, bei manchen Bewegungen...
    Und kennt sonst noch jemand gute Tipps zum auskurieren? Das es evtl. schneller geht usw?

    Danke schon einmal! ;)

    mfg
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    frag den Doc.
     
  4. CHQo

    CHQo New Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Ja, schon klar..
    Aber die Antwort vom Doc. war : "Sobald keine Schmerzen mehr da sind, kannste wieder Sport treiben."
    Und mir kommt es ein bisschen komisch vor... Weil ich weiß, dass man sonst ein bisschen länger pausiert, weil sonst hätte ich ja nach einer Woche wieder trainieren können?!
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Mann Jungs....
    Geht zum Sportarzt bzw. Orthopäden und macht was der sagt.

    Ein Körper heilt nicht einfach "schneller" und gerade wenn ich 14, 15, 16 bin, würde ich eine Verletzung gescheit ausheilen lassen.

    Edit: Seh gerade Deine Antwort. Dann mach' wieder Sport, wenn's nicht mehr weh tut.
     
  6. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Probier aus zu laufen. Wenns noch weh tut, warte noch ein paar Tage, dann probiers nochmal aus. Wenn du schon eine längere Strecke ohne Schmerzen laufen kannst, dann kannste wieder langsam mit dem Training anfangen. Pass aber eine oder zwei Wochen intensiv auf, dass du nicht mehr umknickst. Denn in dieser Zeit sind die Bänder noch nicht 100% belastbar, und wenn du Pech hast, stolperst du in die nächste Bänderdehnung hinein.
     
  7. LionelL

    LionelL Member

    Beiträge:
    196
    Likes:
    0
    auslaufen, wie nachm spiel kurze Strecke langsames Tempo.
     
  8. CHQo

    CHQo New Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    ok, danke schon mal für die Antworten. =)
    Werde Morgen mal ein bisschen joggen gehen oder so.
     
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Meine Bänderdehnung von vor 2 Jahren spüre ich heute noch. Das war auch der Grund, das ich seitdem nie wieder Fussball gespielt habe.
     
  10. CHQo

    CHQo New Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Also ich hatte schon öfters ne Bänderdehnung.. von daher wird das wohl wieder ;)
     
  11. cdcr7skills

    cdcr7skills knuckleballer

    Beiträge:
    407
    Likes:
    3
    da ich mit meiner bänderdehnung noch weitergespielt habe und nen "hammer" loslassen wollte, warens bei mir 6 monate bis ich wieder schmerzfrei war... doc sagte damals, dass es ca 2 wochen dauern wird :(

    auf jeden fall nicht mit schmerzen (weiter-)spielen ;)
    das ist der einzige tip, den ich dir geben kann
     
  12. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Ernsthafte Frage: warste beim Arzt und wie sah die Therapie aus ?
     
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ernsthafte Antwort: Ich wollte gehen. Mich hinderten private und dienstliche Termine, also habe ich das immer weiter vor mir hergeschoben. :rotwerd:
     
  14. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Am anfang einfach gehen lange und weit solange du es eben aushälts ohne schmertzen und dann kannst ja schonmal locker mit dem joggen anfangen dazwischen immer wieder geh pausen machen ,wenn da alles schön klappt dann kannst ja schon mal bischen kicken gehn also ich würd nicht gleich versuchen aufs tor zubolzen sonder einfach nur ein bischen bälle zupassen dribbeln etc.

    gute besserung :top:
     
  15. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Dann wundern mich Deine Beschwerden wenig :(
    Ferndiagnose von einem Nicht-Mediziner, aber leidgeprüftem Fußballer nach 30 Jahren Spielpraxis: womöglich nicht nur gedehnt, sondern sogar leicht eingerissen, in jedem Fall aber einen Erguß im Gelenk, dessen Reste immernoch früöhlich im Gelenk herumwandern und ab und an Schmerzen verursachen...
    Bei einem Mitspieler von mir verknöcherten diese Rückstände irgendwann und mußten operativ entfernt werden. So schlimmm wird's bei Dir aber hoffentlich nicht werden.