Veh: So wird das nix mit dem Aufstieg!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 29 Juni 2011.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Armin Veh gehen die Verteidiger aus und das macht ihm langsam Sorgen:

    "Das kann passieren, aber dann brauche ich drei neue Verteidiger, und das schnell. Wenn mir diese Wünsche nicht erfüllt werden, bin ich hier unter falschen Voraussetzungen angetreten. Dann sind wir auch kein Topfavorit. Es muss uns klar sein, dass es noch viele viele Millionen mehr kostet, wenn wir nicht sofort wieder aufsteigen. Deshalb müssen wir dringend etwas machen", sagte Veh.

    Veh: Wenn diese Wünsche nicht erfüllt werden ... - 2. Liga - kicker online

    Klare Worte!?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Klare Worte? Bei Veh fehlen mir mittlerweile die Worte. Führt einen deutschen Meister nach dem anderen in den Tabellenkeller, fällt die Leiter wieder hoch zum HSV, tönt dort, nach dem HSV werde er keinen anderen Verein mehr übernehmen usw.

    Grosse Worte, wenig Demut, wenig Leistungsnachweise.
    Und bei der Eintracht haben sie mit Hübner nun extra einen Sportdirektor installiert, der Veh unbedingt haben wolle ( " Mein einziger Kandidat" )und was macht Veh? Redet mit der Presse statt mit seinem Sportdirektor. Das sieht schon wieder danach aus seinen Abgang vorzubereiten, wenn er in ein paar Wochen hinschmeisst mit den Worten " Ich habe damals schon gewarnt".
    In Liga zwei brauch man Macher, die Schwarzbrot essen können, und keine Mimosen auf der Bank.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Gras.
    Dort hat man doch immer "Gras zu fressen".
     
  5. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Gras gefressen (wenn man auf der Grasnarbe den Gegner wegtackelt) und in den Pfosten gebissen wird auf dem Platz nicht neben dem Platz!
     
  6. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Was soll Veh auch anderes sagen? In Kürze steht der 1. Spieltag an und er hat genau 2 Innenverteidiger, wovon einer sogar noch von Wolfsburg (!) umworben wird.
    Soll er sagen "Zwei Verteidiger reichen erstmal und wenn der Russ weg is, holen wir schnell noch einen extra."?! Er hat doch recht. Er muss eine Mannschaft formen, die Topfavorit für den Aufstieg ist. Dafür braucht er aber nun allmählich auch mal eine komplette Mannschaft.

    Bezüglich diamond's Äußerungen zu Veh's letzten Stationen:
    Ein bisschen zu oberflächlich, meinst du nicht? Man sollte bitte auch die jeweiligen Hintergründe kennen, bevor man so ne Kritik vom Stapel lässt.
     
  7. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Natürlich kann er das sagen, aber nicht in der Öffentlichkeit, sondern zu seinem Ansprechpartner BH. Kann man so einen Verein aufrütteln ? Auch bei HB wird so etwas überhaupt nicht gut ankommen.So ist das nichts anderes als die öffentliche Schaffung eines Alibis für ein mögliches Scheitern.
    Aber ich kann es verstehen, dass man als FAN viel Hoffnung in einen so klingenden Namen setzt.

    Zu Vehs unglücklichen Wirken sind auch die Stationen Rostock ( Brocken einfach hingeworfen und ich fürchte, dass das gleiche bei der Eintracht passiert ) und die zweite Periode Augsburg. Es gibt genug Belege für das Verhalten und Scheitern von Armin Veh. Es wäre sehr seltsam, wenn es immer an den Vereinen gelegen hat, aber ich lass mich gerne aufklären, auf welchen Stationen Veh etwas nachhaltiges geschaffen oder hinterlassen hat oder welche Hintergründe / Mächte ihm immer hinderlich waren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Juni 2011
  8. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    Er ist Meister mit Stuttgart geworden. Ist doch was "nachhaltiges".^^
    Also ich finde es ok, dass er das auch öffentlich sagt, weil das doch im endeffekt eh jedem klar ist auch Bruchhagen und so schlimm fand ich seine Aussagen nicht. Man sollte nicht alles sofort auf die Goldwaage legen.