Van Gaal bleibt Münchner

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von maxi98, 27 September 2010.

  1. maxi98

    maxi98 Bitch ´n´ Dog Food

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Trotz Misere beim Meister: Van Gaal bleibt Bayer | FTD.de


    Also hat er doch verlängert, der Taktik-Fuchs

    Wenn sie mit dem "Ballbesitz-System" nicht aufhören, werden sie wohl kein Meister....

    Was glaubt ihr, wird er seine Sache jetzt gut machen?
    Ich denke, das wird (leider) wieder klappen
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kthesun

    kthesun Guest

    Siehe letzte Saison...
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    Wahrscheinlich schon. man kann nur hoffen, das vG 2012 dann tasächlich Nationaltrainer wird.

    oder kommt dann Maurinho nach München?
     
  5. kthesun

    kthesun Guest

    Ich habe eher die Befürchtung, dass Bayern nach van Gaal wieder ein "langweiligen" deutschen Trainer bekommt ;)
    Das er länger als 2012 bleibt halte ich mehr oder weniger für ausgeschlossen. Van Gaal will Nationaltrainer werden, hat er schon oft gesagt.

    Ist natürlich völlig unnötig darüber zu diskutieren wer danach kommt, weil es einfach zu früh ist, ich kann nur sagen, dass ich mir wieder einen besonderen Trainer wünsche. Das gehört zum FCB irgendwie dazu^^. Hitzfeld war zwar in den letzten Jahren der erfolgreichste, aber irgendwie war er langweilig. Mourinho würde perfekt passen...gibt aber auch noch andere internationale Kandidaten.

    Es nimmt schon Züge wie bei Real MAdrid an, Unterhaltung findet halt nicht nur auf dem Platz statt ;)
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    Aber auch von der Kompetenz wäre die verpflichtung eines deutschen trainers wohl ein Rückschritt. Ich sehe da keinen, der das Format eines vG hätte. AB Jetzt können nur internationale Trainer in München tätig sein!
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hitzfeld war langweilig? Ja und? Mourinho lässt langweiligen Fußball spielen. Für mich ein Unding.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    besonders spannend war der hitzfeldfußball aber auch nicht...
     
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Dafür war ja auch Klinsmann zuständig. Wegen dessen Rauswurf ich damals übrigens extra ein van Gaal-Training besucht hatte um ein Trikot anzuzünden. :D

    Jedenfalls war Hitzfelds Fußball immernoch attraktiver als der von Magath, Van Gaal oder Mourinho.
     
  10. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Hitzfelds Fußball war vor allem sehr effektiv. Oft aber auch schön anzusehen.

    Van Gaals Fußball gefällt mir aber mehr... und von Mourinho halte ich nicht so viel, wie die meisten in Madrid. Er ist kein Wunderheiler.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    Also der frühe hitzfeld war ok, der späte eine schlaftablette!
     
  12. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Der späte war auch nur noch aufs Ergebnis aus, das reicht nunmal.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    hier geht es aber nicht um reichen, sondern um langweiligen und nicht langweiligen fußball, und der späte hitzfeldfußball war langweilig.

    und eigentlich geht es auch gar nicht um hitzfeld, sondern um vG und die vG-nachfolge. ;)
     
  14. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Und Van Gaals Fußball ist langweiliger als die durchgekauten Gummistiefel vom Nachbarn... ;)
     
  15. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Hat van Tulpenstengel eigentlich von sich aus nur ein Jahr verlängert oder hat er nur eine Jahr angeboten bekommen weis das jemand!?

    Mich beschleicht da nämlich schon wieder so ein sehr sehr dämmliches gefühl
    (Klopp hat Vertrag bis 2012). Mir wird schlecht :kotzer:
     
  16. theog

    theog Guest

    Klopp bei den Bayern????? :schock: Nur über meine Leiche!
     
  17. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Nun, ein direkte Negierung ist das immerhin nicht. :D
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    klopp bei den bayern? nö, der hat nicht das geeignete format. wenn er konstant weiter seinen weg geht, ist das in 10 bis 15 jahren eine option.
     
  19. kthesun

    kthesun Guest

    Denk ich auch. Ich würde Klopp zwar als einen der besseren Bundesligatrainer sehen, aber das Dortmund momentan einen Lauf hat zählt nicht, denn das kann und wird sich wieder legen. Das reicht also noch nicht um bei Bayern Trainer zu werden...
     
  20. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Ich weise nur mal darauf hin das Bayern schon zur Zeit als Klinsmann verpflichtet wurde drauf und dran war Klopp zu verpflichten!!!:zeitung: Damals war aber den Bayernvorstand angeblich der schritt von Mainz zu Bayern zu gross weshalb man dann ja den äussers erfahrenen und alten Fussballtrainer Klinsmann verpflichtet hat mit durchschlagenden Erfolg wie wir ja alle wissen.

    Ich gehe jetzt mal ganz schüchtern davon aus, das der Schritt von Borussia Dortmund und ein Trainer der die von Tabellenplatz 13 in die Euorpaleague und evtl diese Saison noch mehr führen wird nicht mehr so gross zu den ach so :hail:göttlichen super Bayern:hail: ist wie damals von Mainz. Naja wenn ihr ihn nicht wollt wir behalten Ihn mehr als gerne :huhu:
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Nuja. Wenn man ein bisschen genauer hinguckt, als nur diese bisherige Saison, dann kann man schon erkennen, dass er da baut. Und zwar offenbar strategisch und erfolgreich. Ist ja nicht erst seit August Trainer beim BVB.
     
  22. theog

    theog Guest

    :floet: na gut...zwischen Dortmund und Muenchen liegt Giessen, und da kommt Klopp nicht weiter! :victory: