Unterschriftenaktion - Wir bitten um Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von cgidesign, 13 Juli 2006.

  1. cgidesign

    cgidesign Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Liebe Leser

    Gemeinsam mit einem Freund habe ich eine Unterschriftensammlung ins Leben gerufen um Klinsi für seine Arbeit zu danken und ihn eventuell doch noch zu überzeugen es sich noch einmal zu überlegen.

    http://www.klinsifans.de

    Die gesammelten Unterschriften wollen wir dann Klinsi und dem DFB übergeben.

    Je mehr unterschreiben um so deutlicher wird allen Beteiligten wie sehr die Fans hinter Klinsi stehen, denn er hat uns nicht nur die schönste WM geschenkt sondern hat Deutschlands Strassen zum Leben erweckt.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei diesem Projekt unterstützen würden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marcus Vonthien, Steffen Klausing
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bvbfanberlin

    bvbfanberlin Moderator

    Beiträge:
    1.164
    Likes:
    0
    Oh man, diese Aktion kann ich überhaupt nicht nachvollziehen! :suspekt:

    Er hat seine Arbeit getan und dafür ein paar Millionen bekommen! Nun fühlt er sich ausgebrannt! :finger:

    Was soll denn bitte schön ein normaler HAndwerker oder Schichtarbeiter sagen? Ich fühl mich ausgebrannt?

    Klinsi hatte so viel Freiheiten, wie noch kein anderer Bundestrainer zuvor. Eigentlich hatte er ja nur Urlaub gemacht, da er ja immer nach Florida zurück geflogen ist.
    :lachweg:

    Das was er geleistet hat, ist ihm schon hoch anzurechnen. Aber wer nicht will der hat schon! :warn:
     
  4. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ja aber im Gegensatz zu einem Handwerker hat er genügend Geld und kann sich sowas halt gönnen...du willst mir doch nicht weiß machen, dass wenn du in seiner Situation wärst und ausgebrannt wärst keinen halb jährigen Urlaub machen würdest...er hat nun mal die Möglichkeit dazu und nutzt diese...ich finde er hat viel für den deutschen Fußball und das Land getan...aber ich denke nicht, dass man ihn mit irgendeiner Unterschriftenaktion zurück holen kann...
     
  5. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0


    Solche "zurückholaktionen" haben noch NIEMALS etwas gebracht und werden niemals was bringen!!!
    Im übrigen frage ich mich, wovon er "ausgebrannt" ist... vom vielen Fliegen oder was? :vogel:
    Felix Magath arbeitet seit über 4 Jahren ununterbrochen als Trainer.. der ist auch nicht ausgebrannt als beispiel... Und wie oben schon gesagt, ein normalverdienter kann vll nach 2 Jahren OHNE Urlaub sagen er ist ausgebrannt, aber Klinsmann war doch während den 2 Jahren ständig in Kalifornien... Also ich versteh das beim besten Willen nicht... :nene:
     
  6. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Meiner Meinung nach hatte er vor der WM zu viel Zoff mit einigen DFB Funktionären die ihm ja jetzt auf die Schulter klopfen und da jetzt der Alltag wieder einkehrt mit EM Quali. hätten diese bei nicht auszureichemden Erfolg wieder die alten Sachen hochgekocht(wie Wohnort)und da Klinsmann ein Sturkopf ist ,ist er darauf nicht eingegangen:warn:
     
  7. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Er hat einfach keinen Bock mehr und hat die große Bühne mit kleinen Worten "sauber" verlassen. Das "ausgebrannt" ist doch nur vorgeschoben. Der Typ hat 2 Jahre auf die Backen bekommen und alles in allem kann ihm das fast keinen Spaß gemacht haben...:zwinker:
     
  8. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0

    Ja aber warum macht er dann nicht seine Fresse auf und sagt was sache ist??? Gerade wegen diesen Volldeppen die vorher noch schlecht über ihn geredet und geschrieben haben und ihm nach der WM auf die Schulter geklopft haben! :finger:
     
  9. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ich denke auch,d ass diese Zurückholaktionen nie was bringen und auch in diesem Fall sinnlos erscheint...

    ...und ich denke er hat seine ganze Energie eingesetzt, damit er das Ziel schafft und ich glaube ihm auch ausgebrannt zu sein...und er hat nun mal die Möglichkeit sich eine Auszeit zu nehmen...und ich denke du wärst auch nich anders und würdest es machen...er ist nun mal kein Normalverdienender...was sagst du dann erst zu den ganzen Managern???...

    ...und ich glaube auch, dass einfach zu viel Kritik vor der WM aufkam und auch nach der WM noch aufkommen wird z.b. bei der EM-Quali...

    also ich kann verstehen, wenn er das nicht mehr weitermacht...