unterschied zwischen der freien u. sozialen marktwirtschaft?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von arnautovic, 24 November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    hi,
    ich schreibe morgen eine arbeit und habe mal eine frage an euch:

    unzwar, in deutschland herrscht ja die soziale marktwirtschaft, was aber ist jetzt genau der unterschied zur freien marktwirtschaft?

    ich habe geschrieben:

    - die soziale marktwirtschaft ist eine erweiterung zu der freien marktwirtschaft, die unterschiede liegen hierbei, dass die soziale marktwirtschaft die negativen folgen für die schwächeren ausbügelt, z.B. das man bei keiner arbeit arbeitslosengeld, hartz4 und wohngeld bekommt. bei der freien marktwirtschaft gibt es so eine soziale absicherung nicht, bei der sozialen marktwirtschaft ist jedem zugesichert, wenn er seine finanzen gut plant, dass er warmes dach über den kopf hat. bei der freien marktwirtschaft greift der staat NICHT ein.

    ist das so richtig ?

    ich würde mich sehr über antworten freuen, vielleicht kennt sich ja der ein oder andere mit dem thema aus.

    danke ! :top:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 November 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.462
    Likes:
    986
    Bevor wir Deine Hausaufgaben machen und Dir dabei so gar nicht geholfen wird, schlage ich vor Deine Frage schlichtweg an google zu stellen, selbst zu recherchieren und Dir Deine Note entsprechend auch zu erarbeiten. Glaube mir, Du wirst fündig werden und bei entsprechendem Engagement auch zu einer vernünftigen Note kommen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.