Unterschied zwischen den Kunstrasenschuhen "Mundial Team" und "Kaiser 5"

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von arnautovic, 5 Juli 2009.

  1. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Was ist der genaue Unterschied? Woran unterscheiden sie sich? Welcher ist besser?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    Anderes Leder (Mundial K-Leder, Kaiser Voillnarbenleder)
    etwas andere Zwischensohle (Kaiser ist härter als der Mundial)
    etwas anderer Schnitt

    Ich hatte beide, den Kaiser habe ich nach einem Spiel wieder abgestoßen. Saß einfach nicht gut am Fuß, war sehr hart - hab mich einfach nicht wohlgefühlt. Im Mundial fühle ich mich wesetlich wohler.
     
  4. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Also empfehlst du mir den Kaiser 5 nicht?
     
  5. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Wenn Du den Mehrpreis bereit bist zu zahlen ist der Mundial die bessere Wahl aus meiner gemachten Erfahrung. Kommt natürlich auch auf den Gebrauch und den Anspruch an.
     
  6. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    naja, wir haben halt ein kunstrasenplatz... was ist für dich der zweit beste multinockenschuh nach dem mundial?
     
  7. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Für Kunstrasen sind es für mich die alten F30 mit Torsion und Trasion sowie die Asics Lethal Ultimate - vor dem Mundial. Man steht flacher drin und die Richtungswechsel fallen mir gefühlsmäßig leichter als mit dem Mundial.

    Ascheplatz ist wieder ein anderes Thema.
     
  8. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    danke ;) und wann kommt deiner meinung nach der kaiser 5? also in welcher reihenfolge... mit welchen schuhen ist er zu vergleichen?
     
  9. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Also, der Kaiser ist kein schlechter Schuh. Wenn man einen vernünftigen Schuh in Hinblick auf Haltbarkeit und Zuverlässigkeit haben möchte ist er sein Geld wert.
    Für mich ist nach wie vor der Nova Mundial das Beste, was ich als Turf von Adidas bisher hatte.

    Bezogen auf die aktuell erhältliche Adidas-Range:
    F30.8 / F30.9 TF: Super Laufkomfort, leicht, gute Bewegungskontrolle
    AdiCore 2 TF: sitzt super, schön flach, nur etwas zu flach im Schaft (für mich)
    Mundial Team: eierlegende Wollmilchsau, mir aber teilweise nicht flach genug
    Auf einer Ebene: Kaiser, AdiNova, F30i, F10 und Absolion: Leichte Schwächen entweder im Sitz (AdiNova, F10, F30i) oder gesamten Komfort (Absolion und Kaiser)
    Absolado und Questra: der Absolado ist aus meiner Sicht im Vergleich zum AdiNova überteuert. Der Questra geht gar nicht: Bescheidene Verarbeitung, Material und Sitz.
     
  10. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    thx ;) von dem nova mundial hatte ich noch nie was gehört und er ist wie ich sehe auch sehr schwierig zu bekommen...

    schwanke zwischen dem mundial team und kaiser 5....

    wie ist das ballgefühl beim kaiser?
     
  11. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Das mit dem AdiNova kann ich nicht bestätigen, den finde ich hier bei uns zumindest in Schwarz in jedem Laden, der Adidas Fußballschuhe anbietet, soger in unserem lokalen Verbrauchermarkt...

    Das Ballgefühl - Bin jetzt eher in die Kategorie "Kampfschwein mit rudimentärer Ballbehandlung" einzuordnen aber es ich finde es nicht so schlecht.
    Noch mal: Der Mundial ist aber die knapp 20,- € Mehrpreis die er in der Bucht kostet auf jeden Fall wert - allein schon wegen dem besseren Leder.
     
  12. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    OK danke dir nochmal =D
     
  13. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hi,

    Da ich immernoch keinen Multinocken Schuh bekommen habe, schwanke ich inwzischen zwischen diesen drei Schuhen. (Siehe Bilder)

    Vom Preis her wäre der Tiempo für 50 Euro der billigste, die anderen zwei kosten 10 Euro mehr.

    Ich denke mal alle 3 Schuhe werden besser sein wie meine bisherigen Nockenschuhe auf dem Kunstrasen oder?

    THX schonmal... ;)
     

    Anhänge: