Unterschied Adipure und Telstar II

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NuriSahin25, 7 Januar 2009.

  1. NuriSahin25

    NuriSahin25 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Wo ist der Unterschied zwischen den neuen Adipure und den neuen Telstar II? Der Telstar hat Schraubstollen. Aussehen tuhen sie auch gleich, aber wo ist noch ein Unterschied?

    Und kann man bei den Telstar die f50 Stollen benutzen oder gibts extra welche und wo find ich die?

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Februar 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Zu den Unterschieden hatte ich schon mal was geschrieben, aber bevor ich lange suche:

    Der Telstar hat das einfachere, nicht so hochwertige Leder wie der Pure (Rindsleder gegen Känguruleder). Außerdem ist der Leisten leicht anders.

    Den Telstar gibt es nicht nur als Stollen (SG) sondern auch als FG, HG, AG, Turf und für die Halle. Also für alle Bodenverhältnisse. Die Stollen vom F50 sind nciht geeignet, da die Stollen beim Telstar Standardstollen sind, die meines Wissens nach einen anderen Gewindedurchmesser (sind dicker) haben. Zumindest bei uns in der Kante haben die Geschäfte, die normale Schraubstollenschuhe wie den Kaiser oder Worldcup oder King führen, auch die Standardstollen in verschiedenen Varianten für unter 10,- € die Packung. Beim AdiPure SG sind die Stollen fest in der Sohle integriert und nicht tauschbar. Daneben sind die Stollen sowohl beim SG als auch beim FG (die beiden einzigen Varainaten, die offiziell im Sortiment hier in D sind) mit einer dämpfungsaktiven Basis versehen, die den Stollendruck reduzieren soll. Beim AdiCore und Telstar ist dies nicht der Fall.

    Das gleiche gilt dann im Endeffekt auch für den AdiPure 2 und den AdiNova, die jetzt rauskommen. Ergänzend wurde der AdiCore 2 auf alle Sohelnarten erweitert, womit er aus meiner Sciht vom PLV (UVP rund 100,- €) extrem interessant ist. Fast das gleiche Leder wie der Pure aber größere Auswhl an Sohlenkonfigurationen.