Und täglich grüsst das Murmeltier...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 24 Juni 2011.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Du bist echt lustig, Holgy. Am Anfang dieses Threads meintest du noch:

    Seltsamerweise hast du den Post inzwischen gelöscht, aber in meinem Zitat kann man es noch lesen. Neuköllner Express eben... :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Mach die Dortmunder aber auch mal nicht schlechter als sie sind. Sollten sie es schaffen wieder so eine Saison hinzulegen ist durchaus auch die Titelverteidigung möglich. Favorit ist sicherlich Bayern, aber sollte Dortmund wieder so konstant spielen, insbesondere wie in der Vorrunde, dann darf auch Bayern sich kaum Patzer erlauben.

    Das du jetzt so über Müllers Äußerung redest ist übrigens wirklich erstaunlich. Genau das Gegenteil deiner ursprünglichen Aussage, oder verwechsele ich da etwas:floet:
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Nee, die war eben sehr missverständlich formuliert, weil ich nicht primär Müller meinte, sondern die Zeitung. Daher habe ich die ja auch gelöscht. Wenn überhaupt, dann ist das eine "Kampfansage" an alle, die Meister werden wollen (und können) und nicht speziell an Dortmund, und forsch ist daran gar nix, wie geagt, sondern nur das übliche Saisonziel.


    Wenn man denn überhaupt diskutieren wollte über Müllers Aussage, dann könnte höchstens sagen, dass das "Basta" doch ein wenig den Eindruck erweckt, dass Müller sich eher nicht so sicher ist, dass das auch klappt mit der Meisterschaft! :D
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    um "schlechter zu sein als sind", müssten sie erstmal schlecht sein.
    da fehlts schon mal! ;)
    wieso favorit natürlich bayern ist, bleibt wohl dein geheimnis.
    der übliche :vogel:-spruch der bayernfans vor jeder saison. ;)
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Naja, lies doch nur mal in den Medien, da wird überall Bayern als Favorit genannt. Ist also jetzt kein spezieller Spleen von Uwin... ;)

    Für mich sind sie ebenfalls Favorit. Denn im Vergleich zu letzter Saison haben sie
    a) keine WM in den Knochen
    b) einen Neuer im Tor
    c) mit Sicherheit eine stärkere Abwehr

    Hinzu kommt, dass sie schon in der Rückrunde die stärkste Mannschaft waren, trotz der Querelen mit Van Gaal.

    Und der BVB? Der hat erst mal seinen wichtigsten Spieler (Sahin) abgegeben, und ob Gündogan, Perisic & Co wirklich einschlagen oder ihn gar gleichwertig ersetzen können, muss sich auch erst mal zeigen. Außerdem haben sie mehr Belastung durch die CL, und es fällt auch der Überraschungseffekt weg.

    Aber warum sollen wir auch Favorit sein? Lass die anderen doch tönen. Mit der Tiefstapelei sind wir doch letztes Jahr sehr gut gefahren. Kurz vor den entscheidenden Spielen kann ja der Kevin dann wieder eine kleine Spitze an die Konkurrenz senden - das reicht doch. :)
     
  7. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Wenn der Präsident des Titelverteidigers dies sagt müssen die Bayern doch Favorit sein, oder?:)
    Davon abgesehen waren die Bayern beste Rückrundenmannschaft und haben sich zudem mit Neuer enorm verstärkt. Dazu kommt ein hoffentlich wieder fitter Olic. Und ein Trainer, der es dem Gegner nicht so einfach macht sich auf das Bayern Spiel einzustellen und die Defensive nicht vernachlässigt. Wenn das alles mal nicht gute Gründe sind;)
     
  8. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Huelin, ich kriege langsam Angst. Wir schreiben fast identische Threads....:suspekt:
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Bayern ist natürlich Favorit, denn die letzte Saison war ein erklärbarer böser Ausreißer nach unten. Man sehe sich nur die Statistik dieser Saison an. Schlechter ging es nicht mehr. Ein Negativrekord nach dem anderen gebrochen.

    Der BVB war verdient Meister, aber wenn man vorne davonreiten darf ohne jeglichen Druck, dann ist das die Ausnahme. Bayern kann noch mit 5-7 Punkten Rückstand Druck ausüben, aber wenn an jedem Spieltag doch nur die Frage war, ob der BVB jetzt mit 15 oder 17 oder 18 Punkten führen wird ( überspitzt ausgedrückt), dann gibt es keinen Druck, nur Spass. Als LEV am Ende etwas herankam, hat der BVB auch leicht Nerven gezeigt und wenn LEV durch das Nadelöhr München gegangen wäre, wer weiß !?
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Bayern nach 10 Spieltagen so viele Punkte hat wie Augsburg. Bayern wird von Anfang an die Musik machen.
     
  10. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    :suspekt:
    Sehr naiv.
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    Für die Medien und den FC Bayern ist der FC Bayern vor jeder Saison der Titelfavorit.
    Ich glaube, dass der FC Bayern Dank seiner Verstärkungen und des Trainerwechsels dieses Jahr ganz klar der Titelfavorit ist.
    MMn ist der BvB die einzige Mannschaft, die dagegenhalten könnte.

    So wird es sein. Leider.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Juni 2011
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ach, solange es nur um die Tipps geht, und nicht um die Vorlieben, mache ich mir da keine Sorgen. ;)
     
  13. theog

    theog Guest

    Du bist heute gut drauf...:lachweg: :lachweg:...was :kiffer:
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885

    Die ersten Tipps/Vorlieben:D geben eigentlich ganz bewusst immer gerne die Bayern ab. Von daher sind es auch immer die Bayern (Fans), die am lautesten Heulen, wenn es der FC Bayern unerwarteter Weise :Dnicht geworden ist.:D
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Witzbold.
    15 Meistertitel in den letzten 30 Jahren, davon 5 in letzten 10. Natürlich gebe ich da aus "Deutscher Meister", wenn der "härteste Konkurrent" das in der Zeit 4 mal schaffte bzw. glatt zweimal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2011
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Ich glaube, den Unterschied erkennst sogar du. Der liegt nämlich darin, dass ich in diesem Fall mit niemandem im Wettbewerb stehe um meinen Urlaubsplatz, um das Fahrzeug oder die Urlaubszeit.

    Wenn man das Beispiel schon raussucht, dann eher so, dass man im Rahmen der betrieblichen Urlaubsplanung eben nicht äußert: "In den ersten 2 Augustwochen will ich urlaub machen", sondern vekündet: "In den ersten 2 Augustwochen mache ich Urlaub".

    Und ja, da besteht ein Riesen Unterschied. Und nein, das ist keine "Haarspalterei", sondern hat etwas damit zu tun, dass man überwiegend das äußert, was man auch tatsächlich denkt, besondern in Momenten, wo man eben nicht genau über das nachdenkt, was man da gerade erzählt. Was heisst, dass der Wortsinn des Geäußerten i.d.R. ziemlich viel über das aussagt, was da in dem Moment im Kopf war oder generell im Kopf ist.

    Ansonsten kann ich dir natürlich zustimmen. Favorit sind die Bayern in jedem Fall und auch in jedem Jahr. Und das Ziel haben sie natürlich auch, keine Frage.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Selbst Jürgen Klopp bezieht sich jetzt auf die Aussagen von Müller - einen kleinen ironischen Unterton kann jeder rauslesen, der will... ;)

    "Vergleiche mit Bayern München schob Jürgen Klopp weit von sich („Dazu hat Thomas Müller alles gesagt“)..."
    (Quelle)
     
  18. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Also jeder, der unter Realitätsverlust leidet. :zahnluec:

    Klopp, der erfolgreiche Tiefstapler, könnte gar nicht anders. ;)
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Was hat das bitte mit Realitätsverlust zu tun? :gruebel:

    Die Aussage ist eher: lass sie ruhig tönen, wenn sie's nötig haben... :D
     
  20. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ham ne nicht "nötig", haben nur den Arsch in der Hose und das Können in den Beinen, um nicht rumdrucksen zu müssen, wie das BVB-Lager. ;)
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Naja. Letzte Saison war das noch der letzte Strohhalm. Den Gegner verunsichern (wollen). Also nötig hamse es doch.
     
  22. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Deine Sicht.
    Wer sich von Zitaten aus BILD-Interviews verunsichern lässt oder glaubt, dass soetwas verunsichert, muss ja ziemlich dumm sein. (Und dafür halte ich den Thomas eigentlich nicht. Nichtmal Hoeneß.)
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Ooch.... Das Getöne hat ja oft genug geklappt, um das als Strategie anwenden zu können.
     
  24. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    meinste damit DIE flaschen, die letzte saison NICHT meister geworden sind? ;)
     
  25. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Wohl eher die Feiglinge die sich letzte Saison viel zu lange nicht trauten das Wort "MEISTERSCHAFT" in den Mund zu nehmen und die in dieser Saison zu feige sind, das Ziel "MEISTERSCHAFT" wieder von Anfang an in den Mund zu nehmen.
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Eine fette Schlagzeile wäre es höchstens mal Wert, wenn ein Bayernspieler, Bayernrainer oder Bayernmanager vor der Saison sagen würde: Also nächste Saison streben wir Platz 3 an. Oder so richtig krass: Wir werden dritter! Jawoll! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juli 2011
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Das nennst du "feige"? Ich nenne das Realitätssinn. Im Übrigen ganeu so ein Realitätssinn, als wenn die Bayern sagen: "Wir wollen Meister werden" oder "Wir streben die Meisterschaft an" oder so in der Art.

    Wenn der BVB die Meisterschaft als Ziel ausruft, ist das genauso lächerlich, als wenn die Bayern das so äußern, was im Eingangsposting dieses Threads steht.
     
  28. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Bayern hat die Anspüche solche Aussagen zu äußern. Manuel Neuer sagt schon das in Schalke niemand das Wort sagen konnte weil es ihnen Verboten wurde.
    München hat die Qualität jede Saison Meister zuwerden und das wollen&müssen sie auch.

    Welcher andere Verein konnte in den letzten Jahren sagen wir sind Meisterfavorite?? Nur der FC Bayern München.
    Weder Bremen,Stuttgart,Schalke oder sonst wer die gewinnen eine MEisterschaft als Überraschungsteam so wie der BVB letzte Saison
    ihr werdet sehen der BVB wird dieses Jahr nicht mehr so gut sein wie letztes Jahr.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Müssen sie nicht. Es ändert nichts für den FC Bayern, wenn er mal 1, 2 mal hintereinander nicht Meister wird.
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Stimmt. Schon eher, wenn er mal 11, 12 mal hintereinander nicht CL-Sieger wird. ;)
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Auch nicht wirklich entscheidend - tut halt weh für's Ego.