UN-Sicherheitsrat verurteilt ... ?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 16 April 2012.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Ich lese immer wieder etwas davon, dass der UN-Sicherheitsrat ein Land für eine Aktivität verurteilt hat, bzw. scharf verurteilt hat, so erst kürzlich Syrien und nun Nordkorea. Da gibt es sicherlich noch zu Hauf weitere Beispiele. Meine Frage jedoch: Was beinhaltet eine solche Verurteilung? Hat diese Konsequenzen für den Verurteilten? Wenn ja welche? Oder ist eine solche Verurteilung nur ein symbolischer Akt, um den Verurteilten auf politischer Ebene zu isolieren. Wenn letzteres, welchen Sinn macht das wiederum? Nordkorea z.B. ist so gut wie alleine auf der Erde und die interessiert eine politische Isolation so gut wie gar nicht.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    gut Frage, man müßte mal nachhaken welche Machthaber, Staaten oder Systeme, die verurteilt wurden daraus Konsequenzen gezogen haben oder vielleicht sogar abgesetzt wurden. Oder durch Krieg, Bürgerkrieg und Putsch abdanken mussten usw.
    Dann könnte man einmal nachhaken, wer die Dinge in der UN zum Laufen brachte und welche Mehrheitsverhältnisse dort gegolten haben.
    Dann schauen wir mal weiter, welche Leute die Macht in der UN haben. Ich schätze mal, da könnte man viel erkennen, was das Ganze soll.
    Alles in allem könnte die UN so etwas wie ein kollektives politisches Bewußtsein sein, und der Sicherheitsrat eine Art vorauseilender Gerichtsbarkeit? Es gibt doch bestimmt ein VETO für gewisse Staaten gegen Verurteilungen, oder? Wenn nicht, müßten die Einige in den letzten 50 Jahren dauernd verurteilt worden sein, nein?
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    United Nations Security Council

    Resolutionen und Beschlüsse der Generalversammlung

    Internationale Friedenssicherung | bpb

    Die Vereinten Nationen | bpb

    Ständige Vertretung Deutschlands bei den Vereinten Nationen New York - Deutschlands Schwerpunkte im Sicherheitsrat 2011-2012

    Viel Spaß beim Lesen, ist ein wichiges Thema!
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.462
    Likes:
    1.247
    Um die Frage ging's in der Mittelstufe im Politikunterricht glaube ich mal. Das war die Zeit der ersten Intifada.