Umfragen

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von Identitaetsstifter, 29 Januar 2012.

  1. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Also kann man sagen, dass Marketing speziell für Pferdeliebhaber interessant ist? Oder ist damit eher die Rotlichtbranche gemeint?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Stephan_S

    Stephan_S New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0
    macht 20% der Note von einem Fach aus. Bei meiner Abschlussprüfung poste ich dann wieder in dieses Forum und dann könnt ihr euch ja 25-40min Zeit nehmen einen professionel ausgearbeiteten Fragebogen auszufüllen ^^...aber vielleicht gibt es ja dann bis dahin einen Thread für nervende Umfragen
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Es geht ja nicht um den Fragebogen, sondern um das wissenschaftliche Handwerk. Einfach Daten zu erheben, ohne vorher Hypothesen aufgestellt zu haben, die geprüft werden sollen, ist handwerklich falsch, das ist kein wissenschaftliches Arbeiten. Die Erkenntnisse aus Daten, die ohne vorherige Hyphothesenbildung einfach wild durcheinander korreliert werden, sind keine, auch wenn sie statistisch sigfikannt sind. Bei einem Sigfikanzniveau von 0.05 habe ich immer 5 signifikante Zusammenhänge wenn ich 100 Zusammenhänge prüfe, auch wenn es gar keine gibt.

    Also bei mir würdet ihr mit so einem Vorgehen durchfallen. Komisch das man da in der Uni Innsbruck mit durchkommt.
     
  5. Stephan_S

    Stephan_S New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0
    Damit hast du vollkommen Recht...mit der Aussage wollte ich nicht sagen, dass wir noch keine Research-Question und dazugehörige Nullhypothesen (man kann mehrere testen) haben, sondern, dass ich sie wenn überhaupt erst nach dem Auswerten oder der Präsentation hier in dieses Forum poste. Immerhin ging es ja nur um das Ausfüllen des Fragebogens...hatte eigentlich nicht eingeplant hier so eine lange Diskussion zu führen/begleiten.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    So ist das halt, wenn man sich einem Intellektuellen-Forum wie soccer-fans anmeldet. :D

    Und übrigens: "Immerhin geht es nur um das Ausfüllen des Fragebogens..." Auch ganz schlecht! Die Individueen der zu untersuchenden Populkation nur als Objekte zu betrachten ist nicht nur methodisch ungenügend, sondern auch wissenschaftsethisch bedenklich um nicht zu sagen: unethisch. Aufklärung der Befragten über Sinn, Ziel usw. usf. einer Untersuchung gehört zu grundlegenden Vorraussetzungen seriöser, methodisch korrekter, wissenschaftlicher Forschung. Auch hier eine eher mangelhafte Leistung.

    Oder um das mal ins Speaking der Marketing-Consultants zu translaten: Poor Performance! Und bad Marketing für die Uni Innsbruck. Der Innsbruck Brand ist jetzt hier der einer Billigmarke wie Aldi. Oder ist das so gewolllt? Kann ja auch sein. Aldi macht ja auch Millionen ohne hohe Qualität.
     
  7. Stephan_S

    Stephan_S New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0
    In dem Zusammenhang passt die Wortwahl "nur" wirklich nicht, aber deine Schlussfolgerung, dass die Befragten dadurch in meinen Augen Objekte darstellen erschließt sich mir nicht. Ich sehe schon du lässt nicht locker. Ist ja auch ok so lange die Kritik konstruktiv ist. Das man am Anfang nicht alles perfekt macht sollte nachvollziehbar sein. Ist der natürliche Verlauf eines Lernprozess. Zu meiner Verteidigung muss ich aber sagen, dass ich doch im Laufe der Diskussion ausreichend Informationen zu der Studie bereitgestellt habe. Um deine Kritik nicht ungenutzt zu lassen habe ich meinen anfänglich geposteten Text etwas verändert/erweitert, um den Sinn und Ziel der Untersuchung deutlicher zu machen.

    "Hey Leute,
    wir sind zwei deutsche Studenten an der Universität Innsbruck und führen im Rahmen eines Projekts eine kurze Untersuchung zur Fußball-Europameisterschaft (EM) durch. Es würde uns sehr freuen wenn Ihr euch ca. 5 Minuten Zeit nehmen könntet, um den folgenden Fragebogen auszufüllen. Mit der Umfrage möchten wir folgendes untersuchen 1) erleben die Leute ein verändertes Verhalten/ veränderte Persönlichkeit in der Zeit der Nutzung/ des Konsums der EM -> ist eine Transformationskraft vorhanden? 2) Lässt sich diese Transformationsstrategie als Marketingstrategie anwenden, 3) Wenn ja welche Kommunikationswege und Themen im Marketing könnten genutzt werden, um den Konsumenten (Zielgruppe) anzusprechen, zu überzeugen und von anderen Marken zu differenzieren."

    Denke die Änderungen erfüllen ihren Sinn, oder? Also ich hoffe mal, dass dein Eindruck von der Uni Innsbruck nachhaltig nicht zu schlecht ausfällt. Danke nochmal für die Kritik!
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    @rupert: warum genau dieser Laptop oder dieses Handy bei der Menge an vergleichbaren Produkten?
    --> Frag das meinen Brötchengeber, warum er diese Marke kaufte; ich kaufte gar nix

    Schlüsselbund: auf dem Band steht bestimmt was drauf...Werbung für eine Marke, oder? ist also ein Werbemittel
    --> Nope, da steht gar nichts drauf, ist ein schwarzes Band

    Feuerzeug: ok

    Zigaretten: warum genau diese Marke? oder warum erkennen Leute Marlboro auch ohne Schriftzug? Ergebnis von Marketing
    --> Das ich Ziggis kaufe, ist ein Ergebnis der Sucht und ich wechsle zwischen 3 Marken

    Geldbeutel: ok leg ich persönlich auch nicht so wert drauf, aber dann spielt der Preis eine Rolle -> auch eine Aufgabe von MArketing herauszufinden wie viel der Kunde bereit ist zu bezahlen
    ---> Nope, ich bekam den geschenkt; nix mit Marketing bei mir

    ACC-Akut: Arzt hat es verschreiben, weil er wahrscheinlich einen Vetrag mit den denen hat -> Ergebnis von Distributionsentscheidungen von Bayer oder von wem das Mittel ist oder der Arzt wurde durch Werbung, Vertriebspersonen oder Erfolgsgeschichten wirklich überzeugt, dass es das beste Mittel ist oder die Leute wollen nicht das andere Mittel mit den gleichen Inhaltsstoffen, weil sie in der Werbung noch nichts von gehört haben.
    ---> Auch hier: Das hat nix mit Marketingerfolgen bei mir zu tun, wie Du mir weißzumachen versuchst; ih kaufe halt das, was auuf dem Rezept steht.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Kann Dich beruhigen, schlecht ist gar kein Ausdruck mehr den Du hier verbreitet hast :D
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753

    Das ist ja wenigstens etwas, wenn das jetzt zu einem verbesserten Verständnis und zu Erkenntnis führt. Allerdings sollte man nichts ins Feld gehen, bevor man nicht die handwerklichen Grundlagen beherrscht. Man lässt die Medizinstudenten ja auch nicht schon im ersten Semester am OP Tisch an Patienten rumschnibbeln. Und das fällt ja auch nicht allein auf die Uni Innsbruck zurück, sondern auf die ganze empirische Forschung.

    Wohin kann ich denn meine Dozentenrechnung senden? Direkt an die Uni Innsbruck, Department Marketing?
     
  11. Stephan_S

    Stephan_S New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0
    @rupert: mit den Erläuterungen zu deinen Beispielen wollte ich verdeutlichen in welchen Ausmaß Marketing (Kauf-)Entscheidungen von Leuten im Alltag beeinflussen kann, sei es dein Chef, die Leute die dir was schenken, dein Arzt oder du selbst.
     
  12. Stephan_S

    Stephan_S New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0
    ^^
    Bei der Umfrage geht es jetzt zwar nicht um Leben oder Tod, aber trotzdem hätte eine umfassendere Einführung wohl nicht geschadet. Den Ansatz "Leute lernen am besten, wenn sie ins kalte Wasser geworfen werden!" (ist keine Aussage und Ansatz meiner Uni) sollte bei Medizinstudenten lieber nicht praktiziert werden.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Ich hab übrigens auch mitabgestimmt. Bin schon gespannt, was dann so rauskommt. Wäre nett wenn wir dann auch davon erfahren.
     
  14. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das muss ich dann doch nochmal aufgreifen.

    1. Inwiefern? Welche Firmen profitieren von Marketing und welche nicht?

    2. Kann man das so endgültig sagen? Angenommen Unternehmen A und B bieten gleichartige Produkte an (beide noch Question Marks), die in ihrer Beschaffenheit keine Unterscheidung zulassen. A startet nun eine offensive Marketingkampagne und möchte das Question Mark zum Star formen. Welche Konsequenzen ergeben sich wohl für B?

    3. Demokratie mit freier Marktwirtschaft oder Wettbewerb gleichzusetzen ist nicht korrekt. Der Begriff der Demokratie benennt eine Regierungsform, die (freie) Marktwirtschaft stellt ein Wirtschaftssystem dar. Allerdings drängt sich mir die Frage auf, ob eine freie Marktwirtschaft überhaupt existieren kann, wenn Marketing betrieben wird. Durch Marketing wird der Nachfrager in seiner Entscheidungsfindung manipuliert, wie du selbst erkannt hast. Die Nachfrage wird also durch den Anbieter gesteuert. Es bestimmt nicht mehr "der Markt" sondern nur noch der Anbieter. Das ist nicht frei.

    4. Aha.
     
  15. kevgoe12

    kevgoe12 New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0
    Hallo Liebe Foren Nutzer,

    Im Rahmen eines Forschungsprojekts der Universität Göttingen führen wir gerade eine Untersuchung über Ansichten und Einstellungen von Fußballfans durch.
    Die Umfrage wird ca. 10 Minuten dauern. Wir freuen uns über eure Teilnahme. :)

    http://ww3.unipark.de/uc/vereine/

    Vielen Dank im Voraus!
     
  16. dobby

    dobby Member

    Beiträge:
    96
    Likes:
    0
    was hat der zweite Teil mit Fußball zu tun?..
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Lustige Umfrage. Ich vermute mal, dass die Umfrage herausfinden will, inwieweit Ultras rechte Positionen vertreten und sich dabei von "normalen" Fussballfans unterscheiden. Den Ansatz dieser Umfrage finde ich dann doch interessanter als die Ziele irgendwelcher Marketing-Umfragen.
     
  18. chocho

    chocho New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0
    Liebe Fußballfans,

    Der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement der Universität Bayreuth führt derzeit eine Studie zur Fußball Europameisterschaft 2012 durch. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr Euch ein paar Minuten Zeit nehmt und den Fragebogen unter https://ubayreuthmarketing.qualtrics.com/SE/?SID=SV_bIbhbNjHCsm5AI4 ausfüllt.

    Vielen Dank und eine spannende EM!
     
  19. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Bei "Welche Nationalmannschaft haben Sie bei diesem Spiel unterstützt?" fehlt die Möglichkeit "keine" anzugeben.
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    daran ist die umfrage bei mir auch gescheitert.
     
  21. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Wirbt soccer-fans irgendwo, oder wieso kommen die ganzen Umfrageersteller hierher?
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    nee, die grasen alle foren des internets ab. früher haben wir die alle gelöscht, das ist gar nix neues, neu ist nur, das wir die nicht löschen, sondern hier im quatsch-unterforum ablegen. warum? keine ahnung. wir können die auch einfach wieder löschen. mir wurscht.
     
  23. Marc83

    Marc83 New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0

    Sehr geehrte Damen und Herren,


    im Rahmen eines Forschungsprojekts am Centrum für Bilanzierung und Prüfung an der Universität des Saarlandes untersuchen wir die Wahrnehmung der wirtschaftlichen Situation der Klubs der Bundesliga und der 2. Bundesliga durch die Fans und Anhänger der Klubs sowie durch die fußballinteressierte Öffentlichkeit.
    Wir versuchen anhand eines Online-Fragebogens entsprechende Meinungen zu erfassen. <o:p></o:p>Dazu würden Sie uns sehr weiterhelfen, wenn Sie unter nachfolgendem Link den Fragebogen ausfüllen würden.
    Der Zeitaufwand beträgt lediglich ca. 5 Minuten.

    Vielen Dank und beste Grüße!

    [TABLE="class: tablerahmen, width: 100%"]
    <tbody>[TR="class: bgcolor bgcolor_ECEFF2"]

    http://ww2.unipark.de/uc/mstrau_CBP_Universit__t_des_Saar/d594/

    [/TR]
    </tbody>[/TABLE]
     
  24. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Gähn!

    Wie viele dieser Umfragen kommen wohl noch?
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ist doch mal ganz lustig an so einer Umfrage, wieder dran teil zu nehmen. Wenn man wirkliche langweile hat, kann man sie doch machen. :D
     
  26. Fussballumfrage

    Fussballumfrage Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Liebe Fußballfans: Fußballtrikot zu gewinnen!

    Beurteilt Eure Bundesligaclubs – für das Forschungsprojekt „Reputation von Fußballclubs in Deutschland" am Institut für Marktorientierte Unternehmensführung der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Zu gewinnen gibt es ein Trikot Eures Lieblingsvereins.

    Hier geht’s zur Umfrage: http://www.unipark.de/uc/Fussball_Rueckrunde/

    Vielen Dank für Eure Hilfe und Unterstützung.
    Auf eine spannende Rückrunde!
     
  27. kevin313

    kevin313 New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0
    Liebe Fans,


    das DFL-Sicherheitspapier hat in den letzten Monaten einiges an Aufsehen erregt. Aufgrund der Aktualität möchte ich dieses Thema in meiner Masterarbeit aufgreifen und den Fans die Möglichkeit geben, Ihre Meinung zum Thema Fankultur und Gewaltprävention zu äußern.
    Ich würde mich freuen wenn Sie mich unterstützen würden und unter folgendem Link den Fragebogen ausfüllen.


    *link entfernt - Holgy*


    Mit freundlichen Grüßen
    kevin313
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 Februar 2013
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Liebe Studentinnen und Studenten,

    ist lesen denn so schwierig???

    6.1 Uni-Umfragungen und Erhebungen

    Umfragen, Erhebungen etc. von Erstpostern werden kommentarlos gelöscht, jedoch sind diese in Signaturen gestattet. Der Account bleibt danach jedoch erhalten.

    http://www.soccer-fans.de/fragen-probleme/10275-forenregeln.html#post59420
     
  29. agabiela

    agabiela New Member

    Beiträge:
    0
    Likes:
    0
    Hallo liebe Sportfreunde,

    wie habt ihr euch denn für euern Sportverein entschieden?
    Über die ein oder andere Teilnahme würde ich mich sehr freuen :)
    Vielen Dank euch!

    Umfrage

    Eure Anja:danke:
     
  30. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    Hi,

    was ist denn das Thema deiner Masterarbeit?

    Viele Grüße
     
  31. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Die erste Frage gleich zum Einkaufsverhalten?
    Die Umfrage sollte dann lieber lauten: " Herr Milliardär, wie kamen sie zum gekauften Verein ? "