Ultras starten Pyro-Offensive

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 25 Oktober 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Die Gespräche hatten vielversprechend begonnen, doch dann brachen DFB und DFL den Dialog mit der Initiative "Pyrotechnik legalisieren" ab. Nun fühlt sich die Fan-Szene betrogen - und sucht ihr Heil im verstärkten Einsatz von bengalischem Feuer.

    Leuchtfeuer im Stadion: Ultras starten Pyrotechnik-Offensive - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport

    Jetzt dürfte auch klar sein wieso am Wochenende in jedem Stadion so extrem gezündelt wurde. Geht beim DFB Pokal gerade wohl weiter.

    torfabrik Ticker zum Gladbachspiel in Heidenheim:

    Größere Pyrotechnische Einlage der Borussen-Fans sorgt für ein vernebeltes Spielfeld aber in wenigen Augenblicken geht es los.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Und damit dürfte auch klar sein, warum die Polizei verstärkt in die Kurven kommt.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Damit dürften es sich die Ultras endgültig verscherzen.

    Warum es so schwer ist, das Hereinschmuggeln von Pyros in die Stadien zu verhindern, verstehe ich allerdings auch nicht.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ja das macht schon Sinn. Trotzdem ändert das ja nichts dran, das man während dem Spiel irgendwelchen Ultras die Fahnen durchbrechen sollte, inmitten eines vollbesetzten Stehplatzblocks. ;-)
     
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Genau, lasst mal den Holgy ran, der findet alles. ;)
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Ich war schon immer für Nudistenstadien!
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Wenn der DFB die so hinters Licht führt war es wohl eh aussichtslos. Zumindest könnte ich mir vorstellen dass nun viele so denken.
     
  9. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Sag das doch nicht [​IMG] , mir reichen die Bierbäuche schon im Sommer, wenn die Ultras sich nacklig machen und auf den Zaun krabbeln, die nackten Arme in die Höhe recken, dass man auch ja den Achselhaarbusch sieht .
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Mag ja sein, aber ob es besonders klug ist, jetzt eine derartige Konfontation zu suchen? Ich glaube nicht.

    Damit verscherzen es sich die Ultras mit allen: mit vielen anderen Fans, die sie aber toleriert haben; mit ihren eigenen Vereinen, mit dem DFB. Auf die jeweiligen reaktionen darf man gespannt sein. Stadien bald Ultrafrei? Würde mich nicht überraschen.

    Gibt dann schöne von den Vereinen organisierte zentrale "Fanclubs" wie den Nationalmannschaftsfanclub. Mit personalisierten Plätzen und bezahlten und durch den Verein bestimmten Choreos usw. Die Ultras als Totengräber der Fanszene. Um mal etwas schwarz zu malen.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ne klug sicher nicht.

    Dynamo Dresden mischt auf jeden Fall auch gut mit bei der Pyrotechnik-Offensive ...
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Und Wolle Poschmann erklärt uns die Fanwelt. :D
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ganz ehrlich: Poschmann hin oder her, was Dresden da heute auf der Tribüne abliefert, ist einfach nur bescheuert.

    Irgendwannm muss doch auch bei den Hohlköppen mal ankommen, dass sie ihrem eigenen Verein damit nur schaden, und ein absolut peinliches Bild abgeben.

    Wie ich gerade oben bei André gelesen hab, scheinen es die Gladbacher Doofbirnen nicht viel besser gemacht zu haben.

    Wenn ich dann lese, man fühlt sich betrogen weil beim Thema "Pyrotechnik legalisieren" nicht viel rauskam: Bedankt euch bei den Vollpfosten, die in der Zeit, in der man auf Fanseite eher die Füsse bzw. Bengalos stillhalten wollte, trotzdem fröhlich rumgefackelt haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Oktober 2011
  14. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Dann hast du die letzten Wochen nicht hingeguckt. Das geht nämlich schon ne ganze Weile so.

    Und die Polizei hält dagegen:
    Viel Kritik nach Polizei-Einsatz im 96-Stadion | NDR.de - Sport - Fussball - Bundesliga
    LINKE STELLT ANFRAGE ZU POLIZEIEINSATZ IM FUßBALLSTADION

    Die Forderung nach höheren Eintrittspreisen könnte allerdings nach hinten losgehen: Wenn man das auf den Kurvenplatz und pro Spiel runterrechnet, kommt eine derart marginale Summe heraus die ich gerne drauflegen würde, wäre ich angesprochen. :D
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Alles eben eine Frage der Sichtweise. Ich finde Leute die mit 12 Schals behängt sind und ungewaschene Haare haben bescheuerter.
    Das könnte man auch so manchen "Profi" mal deutlich sagen! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Oktober 2011
  16. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ganz ehrlich: Dresden hin oder her, was der Poschmann da heute an seinem Kommentatorenplatz abliefert, ist einfach nur bescheuert.

    Irgendwann muss doch auch bei den Hohlköppen vom ZDF ankommen, dass der Poschmann ihrem eigenen Sender damit nur schadet und ein absolut peinliches Bild abgibt. ;)
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Da die Beziehungen zu 2 von den 3 eh am Arsch ist, kommt es auf die dritte halt auch nicht mehr an.
     
  18. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich hab bei Poschmann so ungefähr gar nicht hingehört. ;) Sondern mir lieber "Die blaue Elise" auf youtube angeguckt. So spannend war das Spiel dann doch nicht.
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    oder so:

    busch, brecht, kroll?
     
  20. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ribbeck?...
     
  21. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    du meinst den großen philosophen und analytiker?
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    glaube ich nicht, siehe meine schwarzmalerei. irgendwann ist das fass übergelaufen (und es ist wohl kurz davor) und was dann für maßnahmen ergriffen werden, wir werden sehen. und letzlich - meine einschätzung - sitzen die ultras am kürzeren hebel. siehe nur die ersten ausführungen zum thema von bruchhagen und aus hannover. ich sach dir, irgendwann haben die die faxen dicke und verzichten gerne auch die folklorekurven und setzen da lieber für mehr geld "eventpublikum" rein. irgendwelchen fanartigen budenzauber kann man auch anders organisieren.
     
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Sicher sitzen sie am kürzeren Hebel, aber das scheint ihnen egal zu sein. Und ob das mit dem Eventpublikum so klappt - mal sehen. Dem Stanislawski geht ja beispielsweise langsam ein Licht auf, wohin er da gewechselt ist.
    Stanislawski beklagt wieder mangelnde Fan-Unterstützung
    "Ich habe das Gefühl, dass nach dem Schlusspfiff innerhalb von fünfundvierzig Sekunden drei Viertel des Stadions leer sind. Wir haben uns richtig den Arsch aufgerissen, sind 120 Kilometer gerannt, haben 1:0 gewonnen und dann geht die Mannschaft auf die Runde und drei Viertel der Sitzplätze sind leer."
    Scheint auch nicht das wahre zu sein. Weil wer sollte dann noch wegen der Stimmung ins Stadion gehen, was ja von allen so beschworen wird? Wenn da keine mehr ist? Und ich bin mir sicher, wenn der Sport dann mal nicht so dolle ist, dann gehen die Eventies auch nicht mehr lang.
    Gucken ja auch weniger Leute Autorennen, seit die sicherer sind. Ist so. Wenn das die gewünschte Kehrseite sein soll, ist das sehr kurz gedacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Oktober 2011
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    denen ist sowieso alles egal, die würden doch auch ihren langweiligen stiefel doch auch durchziehen, wenn sonst niemand im stadion wäre.

    klar klappt dasr und es geht auch nicht um mitfiebern und mitklatschen, da kann ich dagegen direkt klopps aussagen nach dem dortmund spiele zitieren (sinngemäß): ein bisschen fakeln hochhalten, darüber kann man ja noch dikutieren, aber mit böllern und bengalos schmeißen, geht ja nun gar nicht, in NRW sind ferien, viele kinder waren im stadion.

    natürlich werden solche gruppen aus den stadien verdrängt werden, die clubs lassen sich doch von solchen leuten nicht ihr millionegeschäft kaputt machen. du und auch die ultras selber, überschätzen sich da gewaltig. wie gesagt, man kann diese art "stimmung" auch ganz anders organisieren. das kriegen die marketing- und eventabteilunegn ganz problemlos hin. uns sei es mit schlechtbezahlten folkloregruppen. auf authentizität ist doch geschissen, wenn es ums geschäft geht.

    wenn die auf einen machtkampf aus sind, und darauf deuten die "aktionen" ja hin, dann werden sie verlieren. zu hoffen ist, dass das nur ein kurzes trotzstrohfeuer ist.
     
  25. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Er sagte nix von "da kann man drüber diskutieren", sondern dass er gegen Bengalos eigentlich nichts hat, er nur die Böllerei Kacke findet. Eine fast schon aussergewöhnlich differenzierte Sichtweise und sicher kein absoluter Gegenpol zu Stanislawski.
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ich schrieb ja sinngemäß. genauer sagte klopp (wenn ich das noch recht im kopf habe), dass das licht, das die bengalos machen, ja keinen stört. nur ist das wiederum etwas undifferenziert betrachtet, denn wenn es nur ums licht ginge, könnten die ultras ja auch taschenlampen schwenken. und das stanislawski hier jetzt als befürworter der bengalofraktion hingestellt wird, ist ebenfalls etwas undifferentiert, denn stani hat lediglich mehr stimmung geforderet (siehe HTs link) und nicht etwa mehr bengalos, feuerwerkkörper u.ä. insofern ist dies eine falsche argumentationsfärte. und Klopp sagte übrigens auch: richtig wäre in zukunft, das spiel abzubrechen und alle nach hause zu schicken.

    aus trotz eine verstärkte illegale pyrooffensive zu starten ist mmn der komplett falsche weg, da die gegenreaktionen mitbedacht werden sollten, aber offentsichtlich nicht mitbedacht wurden. oder eben die eigene macht völlig überschätzt wurde. und nix anderes als ein machtkampf ist das jetzt. wie die reaktionen mmn im schlimmsten fall aussehen könnten, habe ich ja geschrieben. und das die pyrofraktion da am kürzen hebel (mmn) sitzt, auch.

    und dann noch mal als schlussbonbon und als flammendes (anti)pyroargument: wer stimmung mit pyro gleichsetzt und tatsächlich meint, das sei dasselbe oder gar die wahre stimmung, der ist doch auch ganz schön arm. pyro ist kinderkram und keine "südländische stimmung", weder hier noch im süden. raus damit aus den stadien.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2011
  27. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Öhm, ich habe ebenso wenig Stanislawski unterstellt Bengalo-Befürworter zu sein, wie ich deiner sinngemäßen Interpretation von Klopps Aussagen 100% zustimmen konnte. Ich habe nur deinem Beitrag geantwortet, der Stanislawski als Romantiker darstellte und Klopps Aussagen ein wenig als etwas Gegenteiliges darstellte. Dass du deinen Beitrag jetzt im Nachhinein editiert hast (was bei Mods ja Gott sei Dank wohl standardmäßig nicht zu sehen ist *Wink mit dem Zaunpfahl), versteh ich auch nicht so ganz.
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ich wollte auch nicht sagen, dass du stanislawski als bengalo-befürworter hinstellt hast, sondern dass, wenn überhaupt, es HT war (ergänzung/edit: zu unrecht), und das schrieb ich bevor er seinen beitrag im nachhinein um das zitat ergänzt ergänzt hat. ich hab auch nichts nennswertes in meinem beitrag verändert, das da nun einen gegenteiligen sinn ergeben würde, daher sehe ich den vorwurf "wink mit dem zaunpfahl" nicht (für die forensoftware kann ich übrigen nix), sondern konkretisieren. wertungen wie romantiker führen da auch in falsche richtung, um die es mir idZ gar nicht geht.

    insgesamt wollte ich nur noch mal betonen, dass das zitieren von irgendwelchen trainern in diesem zusammenhang argumentativ nicht weiterhilft, sondern ich wollte nur darauf hinweisen, das diese von den ultras weitergeführte eskalation hinsichtlich der pyros äußerst kontraproduktiv ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2011
  29. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Der Wink ging auch nicht an dich, sondern an André. Ist schon verwirrend, wenn du das von dir Zitierte siehst, dann nochmal den Originalbeitrag checkst und da steht es auf einmal nicht mehr drin, ohne ein Zeichen dafür, dass der Beitrag editiert wurde. Ob du damit deinem Beitrag einen anderen Sinn gegeben hast, ist subjektive Objektivität.
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    :D

    wie auch immer, aber ist ja auch wurscht, da das original in deinem zitat zu sehen ist, kann das jeder selbst bewerten, ich war dann eben einfach nicht schnell genug im editieren. das stani ein romantiker ist, meine ich ja auch weiterhin, nur ist das, wie gesagt, eher noch ein weiterer (ganz) anderer aspekt, der ebenfalls von der diskussion, auf die ich hinauswollte, wegführte.
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    meine empfehlung:

    alle pyroaktivisten am eingang aussortieren und auf den nebenplatz schicken.

    dort können sie dann ihre alternativ-veranstaltung durchziehen.
    am fußball haben die eh kein interesse.