Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Das ist keine Anklage an die anderen User hier, die haben halt teilweise eine andere Meinung als ich - was in einem Meinungsforum ja auch so sein soll, sonst wär´s ja langweilig. ich schieße (mal wieder) gegen die Inkosequenz unserer Regierung(en).
     
    pauli09 gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Eben: So what?
     
  4. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    988
    Likes:
    244
    Du willst mich wohl auf den Arm nehmen?
     
    pauli09 gefällt das.
  5. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Muss man das? Mir wär´s lieber, wir würden zu keiner Seite gehören. Ich brauche weder russische Diktatoren noch die USA mit ihren von Deutschland aus gesteuerten Morddrohnen und ihren Folterkellern als Freunde oder Verbündete, ich will mit beiden nix zu tun haben.

    Außerdem geht´s ja nicht gegen "den Westen" allgemein, sondern um die Staaten, die sich auch nicht besser aufführen als diejenigen, die wir als Feind betrachten.
     
    pauli09 und Leipziger gefällt das.
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Och, Schröder: Ja, man muss Entscheidungen treffen im Leben. Ist erschütternd, aber ist so.

    Was ein rumeierndes Deutschland verursacht hat man vor gut 100 Jahren gesehen.

    Was Du als Feind betrachtest weiss ich nicht, ich persönlich lebe halt lieber in dem System der Staaten, die Du anprangerst.
     
    Catweezle gefällt das.
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Du hast doch mit'm Kabarett angefangen.
     
  8. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    988
    Likes:
    244
    Na dann: Hoch die Tassen auf die letzten Jahrzehnte westlicher Friedenspolitik unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika.

    http://www.heise.de/tp/artikel/42/42394/1.html
     
    faceman und pauli09 gefällt das.
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ein Hoch auf Dein Kabarett und Deine Bemühheit um Sachlichkeit :D
     
  10. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Teifi, mag ja Sommerloch sein, aber die ganzen KPdSU-Witwen sind gut am wirbeln.

    Zumindest jetzt über die Kabarettszene ganz gut informiert...
     
  11. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    988
    Likes:
    244
    Noch mehr Kabarett - diesmal von einer Professorin für Politikwissenschaften:

    http://www.heise.de/tp/artikel/42/42382/1.html
     
    pauli09 und faceman gefällt das.
  12. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Catweezle gefällt das.
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Das ist ja ne Aussage in der Frage die vorne und hinten nicht passt, dadurch aber von der Oberflächlichkeit des Wissens zeugt. Der Nachfolger der TASS ist der ITAR-TASS und der wiederum ist kein Magazin, sondern ne Nachrichtenagentur. Zudem wird nun ausgerechnet die ITAR-TASS hier nun so gut wie gar nicht zitiert. Hier wird hingegen die Ria Nowosti in Grössenordnung herangezogen die mit der ITAR-TASS relativ wenig gemein hat. Sie ist ne Nachrichtenagentur, die aus der APN, der Presseagentur Novosti, hervorgegangen ist. Ich weiss, interessiert alles nicht, da eh alles dasselbe ist. Aber wenn, dann wollen wir doch korrekt bleiben. Ja, diese Kleinigkeiten machen in der Endkonsequenz nämlich den Unterschied.
     
    pauli09 gefällt das.
  14. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ich würde sagen, Du informierst Dich einfach nochmal. Tu es aber bitte richtig, sonst liest man weiterhin einen solchen Unfug von Dir.
     
    Catweezle gefällt das.
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Schon interessant, dass man die eigentliche Information ausblendet und für völlig unwichtig empfindet (anders kann ich mir nicht erklären, weshalb auf den Inhalt überhaupt nicht reagiert wurde) und den Ort der Darstellung hingegen ins Lächerliche zieht. Ich gebe Leipziger völlig recht. In welcher westlichen Journaille wird die Verstrickungen zwischen Presse und Politik dargestellt? Es ist schlimm, dass dafür ne Kabarettsendung herhalten muss.
     
    pauli09 gefällt das.
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Nirgends natürlich. Das ist ein völlig unbekanntes Thema. Hab ich ja noch niemals von gehört oder gelesen.

    Is klar :lachweg:
     
    faceman und Catweezle gefällt das.
  17. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    @faceman bleib mal bei der wahrheit ... ich muß ja deinen unfug lesen und nicht nur deinen ... auch noch andere .. und da ist viel mist dabei ...,
    aber ich habe starke nerven für euch auch und für dich ...

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 Juli 2014
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Es ist ein Traum, dass ich genau an dass dachte als ich Magazin schrieb: Obacht, jetzt belehrt mich dann gleich einer, dass die TASS eine Nachrichtenagentur war.

    Bingo :D

    Das war nämlich die Kleinigkeit, die ich im Kopf hatte.
     
    Catweezle gefällt das.
  19. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ich bleibe bei dem, was man in der Wechselwirkung zwischen der einen und anderen Seite an Informationen erhält. Denn merke, eine Wahrheit, bzw. die Wahrheit in einem solchen Konflikt herauszufinden ist nahezu unmöglich. Dafür gibt es auf beiden Seiten viel zu viel Propaganda. Du hingegen hast nur eine Wahrheit und die propagierst Du hier seit Wochen: Der Russe ist der Böse. Die westlich indoktrinierte Meinung. Auf Zusammenhänge gehst Du kaum oder nicht ein. Deine Intention ist stets dieselbe: Putin, Diktator, Europa muss endlich einmarschieren, 3. Weltkrieg nehm ich in Kauf. Dolle ist das nicht, um nicht zu sagen, wenn es nach Dir gegangen wäre, dann hätten wir bereits den 3. Weltkrieg.
     
    pauli09, Leipziger und Catweezle gefällt das.
  20. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Natürlich, deshalb hast Du Magazin geschrieben und vor allem noch jene mit der RIA Novosti gleichgestellt. :taetschel:

    :lachweg:
     
    pauli09 gefällt das.
  21. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    du bist hier alleine @Rupert, mehr kann ich dazu nicht sag nur das du recht hast ...

    gruß
     
  22. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Natürlich, Du bist nu erst ein Knaller. :lachweg::lachweg:

    ... und ihr beschwert Euch über Kabarett. :zahnluec:
     
    pauli09 gefällt das.
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ohja, beschwert habe ich mich :D
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Traumhaft, da haste jetzt aber schön ferndiagnostiziert :)
     
  25. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Rupert braucht sich nix eintrichtern zu lassen. Wie seit Monaten bekannt, lebt er lieber auf der Seite, auf der er nun einmal lebt.

    Andere leben auch auf der Seite, ihnen geht es damit eventuell besser als vor 25 Jahren, verdrängen das aber höchst erfolgreich mit der Diktion:

    Ruperts Seite indoktriniert. Das ist ziemlich witzig.
     
    KGBRUS, Detti04 und Catweezle gefällt das.
  26. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    bleib mal lieber bei deinen Rußland fakten...das ist schon ... mehr als genug ...

    gruß
     
  27. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    danke ich merke mir das ...


    gruß
     
    Ostmiez gefällt das.
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Weezle, bist Du gerade im Like-Rausch :D ?
     
    Catweezle gefällt das.
  29. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    988
    Likes:
    244
    Richtig, das "Geh doch rüber, wenn's dir hier nicht gefällt"-Argument fehlte auch noch.
     
    pauli09 und faceman gefällt das.
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Das brachtest ja auch exklusiv Du.
     
    Ichsachma und Catweezle gefällt das.
  31. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Warum stellst du jetzt die Systemfrage?
    Das ganze ist für mich keine Frage des Systems. Es ist die Frage, ob ich außenpolitisch mit einem Land zusammenarbeiten möchte, das unter wissentlich falschen Anschuldigungen in andere Länder einfällt, die Menschenrechte mit Füßen tritt und sich keinerlei internationaler Gerichtsbarkeit unterwirft, diese aber selbst gerne gegen andere Staaten einsetzt.
    Ich will keinen Wirtschaftsboykott gegen die USA, das trifft die falschen: die Unternehmer und Arbeiter beiderseits.
    Die amerikanische Bevölkerung will ich aber nicht für die Verbrechen ihrer Regierung oder ihrer Geheimdienste / Militärs bestrafen, gegen die Amerikaner selbst hab ich nix. Daher Sanktionen gegen die wahren Versntwortlichen:
    Ausweisung aller amerikanischen Diplomaten und Mitarbeiter derer Geheimdienste.
    Sollten die Morddrohnen nicht nur von Deutschland aus gesteuert, sondern auch gestartet werden, sofort ein Überflugverbot für die Dinger für den deutschen Luftraum. Wird doch eine gestartet, bekommt die Luftwaffe bzw. entsprechende Luftabwehreinheiten den Befehl zum Abschuss.
    Ansonsten Störsender aufbauen, damit die Steuerung von deutschem Boden aus nicht mehr möglich ist. Verstößt nämlich gegen unsere Verfassung, Menschen ohne Gerichtsurteil zu eliminieren.
    Einreiseverbot hochrangiger US-Militärs und NSA-Mitarbeiter.
    Usw.

    Achja, wäre Deutschland vor 100 Jahren "rumgeeiert" statt Österreich quasi einen Freibrief zum Krieg zu erteilen, hätte es den 1. Weltkrieg wohl nicht gegeben. Man rennt halt meistens ins Verderben, wenn man sich bedingungslos nur auf 1 Seite schlägt, unabhängig von der eigentlichen Schuldfrage.

    Dasselbe haben sie dann ja 25 Jahre später mit Italien nochmal "geschafft". Da wäre mir etwas mehr "rumgeeier" auch lieber gewesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 Juli 2014
    faceman gefällt das.