Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wenn wir schon bei Artikeln der SZ sind. Hier noch einer zur Frage, ob und wie Russland das Geschehen in der Ostukraine kontrolliert:

    http://www.sueddeutsche.de/politik/...ann-hinter-der-schreckensherrschaft-1.1958675
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Hey-ho...Schröderkes grabbscht sich prinzipiell nur diese Artikel raus, die irgendwie amerikanische Kastrationskneifzangen andeuten. So frei nach Schröderscher Meinungsneutralität. :D

    Und ach ja - bitte nur auf Toitsch in diesem Fred. Unser Rendsburger Überweltversteher und -herzbluter versteht und herzblutet diese gesamte Welt nur, wenns auf toitsch geschieht...:lachweg::lachweg:
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...hmidt-wirft-eu-groessenwahn-vor-a-969773.html


    inzwischen dient der begriff "ukraine" im westen nur noch als aufhänger dazu, gegen russland irgendwelche lächerlichen "sanktionen" zu erlassen.
    gleich, ob der russe etwas tut, oder nichts tut, ersma ne sanktion loslassen!
    ich frage mich, wer dadurch beeindruckt werden soll.
    die "betroffenen" sind es sicher nicht!
    oder glaubt irgendjemand, dass ein russe noch geld auf einem westkonto zu liegen hat?
    oder dass jemand aus dem politischen und wirtschaftlichen führungskreis das bedürfnis hat, in die usa oder nach GB zu reisen?

    vielleicht wollen die eu-hanseln kurz vor der wahl ihren dumpfen bürgern vor augen führen, wie mächtig und tatkräftg sie handeln können?

    wer dieser dumpfen eu-krieger interessiert sich eigentlich für die menschen, die in der ukraine leben?
    statt dessen verhätschelt man hier im westen die kriminelle junta, die auf eigene landsleute mit panzern losgeht.
    war das nicht anderswo grund genug, regime zu bekämpfen?
    frühlingsgefühle der ostukrainer müssen anders bewertet werden als die im arabischen raum oder seinerzeit in der ddr oder in der tschechei und in ungarn?
    wenn es nicht so gefährlich und so traurich wäre, könnte man über die blödheit des westens herzhaft lachen.
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ach, der hassel schon wieder!
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Is klar, im russischen Führungszirkel hingegen herrscht der Wille vor, den Menschen ein besseres Leben zu ermöglichen.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das ist alles, was dir einfaellt? Wie waere es dann mit dem englischen wiki und den diversen, dort verlinkten Quellen:

    http://en.wikipedia.org/wiki/Igor_Girkin
     
  8. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042

    Geil ! Und das von dem, der die Opfer vor Lampedusa mit einem Schulterzucken abtut. Der Zynismus in diesem Board erreicht neue Tiefen.
     
  9. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    neues aus der anstalt?
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Das musst Du uns schon erzählen, was in X-Berg so los ist :D
     
  11. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wenn ich kreuzberch gemeint hätte, hätte ich nich fragen müssen.
    da hätteste aber auch als oberbayrischer landjunge drauf kommen können! :D
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Das ist ja öfter mal so, dass die in der Anstalt Einsitzenden eine recht verbogene Realität haben und meinen die Anstalt wär' draussen :taetschel:

    Ergo: Enjoy X-Berg. Da isses sicher.
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich hoffe, dein wissen beruht nicht auf eigener erfahrung. :zahnluec:
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Jo, ist ja auch mittlerweile Berlins Spiesserbezirk schlechthin.
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    *hust* Wundert's? :D
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    DeWollä und Schröder gefällt das.
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Schröder und pauli09 gefällt das.
  18. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Noch tiefer als deiner kann er kaum sein...
     
  19. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Zu blöd, das ich genau 12 Stunden vorher das Gegenteil gemacht habe, oder? :lachweg:
    Aber was nicht in deine eigene Engstirnigkeit passt, haste halt schon immer ignoriert.

    Ansonsten dürfte mein Englisch für eine Diskussion auf deinem Niveau auch ausreichen. Vorausgesetzt, ich würde mich soweit herablassen. Warum ich mich zum Verständnis eines deutschen Fußballforums aber erstmal mit Latein und Japanisch auseinandersetzen soll, weiß ich nicht. :rolleyes:
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Pecunia non olet ist in meinen Augen halt ein recht bekannter Begriff. Ich dachte nicht, dass man sich deswegen mit Latein auseinandersetzen muss.
     
    Princewind gefällt das.
  21. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042

    Rudern, rudern, rudern - Schröderkes. So geht das seit Jahren mit Dir. Da ist es echt scheissegal, was Du in einem gegebenen 12-Stunden-Intervall vor Dich hin fabulierst, da es frei nach dem Motto *wirre Behauptung - rudern - wirre Behauptung - rudern - etc., etc.* ist.

    Ups, meinte natürlich *usw., usw.*...
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Kein Wort zu Entfuehrungen, Geiselnahmen, Folterungen und gezielten Ermordungen durch die Separatisten? Oder passt das nicht in das Bild des Freiheitskaempfers, welches der Telepolis-Artikel zeichnen will? Waere das dann doch zu sehr Terrorist?

    Kein Wort dazu, dass Igos Strelkov / Igor Girkin, ein russischer Militaer, inzwischen wohl Oberbefehlshaber der bewaffneten Separatisten ist? Passt nicht zum Bild der Kaempfer fuer Unabhaengigkeit?

    Kein Wort dazu, dass eben jener Strelkov vorher schon auf der Krim aktiv war, wo die russische Einmischung bzw. Provokation inzwischen erwiesen und zugegeben ist? Passt nicht zum Bild des unbeteiligten Russland?

    Kein Wort dazu, dass ein Referendum so ausgeht, wie ein russischer Politiker in einem Telefonat mit einem der Referendumsorganisatoren "vorschlaegt"? Passt auch nicht in das Bild des Unabhaengigkeitskaempfers?

    Wenn man anderen Medien tendenzioese Berichterstattung vorwerfen will, dann waere es halt nicht schlecht, wenn man selber nicht tendenzioes waere. Uebrigens halte ich Pro-Russen auch fuer das falsche Wort, denn die Separatisten sind eher russische Schosshuendchen. Oder wie soll man das bezeichnen, wenn das Ziel der eigenen Anstrengungen das Unterwerfen unter russische Herrschaft ist?
     
    Catweezle gefällt das.
  23. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Haste den falschen Artikel verlinkt? Oder bist du nun noch unter Bild Zeitung Niveau?

    Das Bild kommt im Artikel gar nicht vor. Das das Militär, in diesem Fall die Nato, das worst case Szenario durchspielt hat nix mit Paranoia zu tun, sondern ist ganz normal. Oder denkst Du Russland würde nicht durchspielen, was passiert wenn die Nato einen russischen Bündnispartner angreift?
     
  24. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
  25. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    von Moskau bis zur grenze ist es weit, kam wohl erst an der Befehl :D
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Das waren jetzt diejenigen, die noch ein Manöver abhalten mussten. Das konnte man ja vorher nicht wissen :D
     
  27. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Das ich schlicht an beiden Seiten etwas auszusetzen habe und sowohl die westliche als auch die Pro-Russische Seite kritisieren kann, ist dir wohl noch nicht in den Sinn gekommen, was? Immer schön Schwarz-Weiß denken. Wer was gegen die USA schreibt, ist automatisch für Russland und umgekehrt. Hach, das Leben ist doch so schön einfach....
     
    pauli09 gefällt das.
  28. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Wenn du das machen würdest, wäre es ja ok.

    Machste aber nicht. Oder das kommt nur nicht so rüber.
     
  29. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Mach ich schon, hab hier mehrfach Putin als Diktator bezeichnet und die Durchführung der Wahlen auf der Krim als irregulär abgelehnt. Ebenso hab ich die gewalttätigen Demonstranten in den Ostgebieten als Terroristen bezeichnet und Russland selbst als Unrechtsstaat. Musste halt auch mal lesen, die Beiträge.

    Wenn du natürlich da mit "ist doch eh wieder gegen die USA" rangehst, kommt der wahre Inhalt natürlich nicht an.
     
  30. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Mal ne Tipp:

    "Sieh an, sieh an.. haben doch die USA wieder einen Spielplatz für ihre Söldner gefunden, wo sie mal wieder nach Herzenslust auf Menschen schießen können, ohne das jemand irgendwelche Fragen stellt..."


    Solche Aussagen steigern dann nicht gerade die Glaubwürdigkeit deiner Aussage. Ich könte nun noch andere bringen, wo garnicht aufs Thema eingegangen wird, sondern die Gelegenheit lediglich zum USA-Bashing genutzt wird.

    Und , ich behaute das einfach mal, ich sehe das nicht alleine so.
     
  31. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Naja, ist richtig, allerdings arbeitet auch die "andere" Seite hier mit ordentlich Polemik. Da wird schon das nächste großrussische Reich geplant und Putin suche nur nach einem Vorwand, um mit seinen Truppen die ganze Ukraine zu besetzen (die Ukraine "säubert" seit Wochen ihre Ostgebiete von den sog. "Prorussischen Rebellen" und nicht 1 russischer Soldat hat daraufhin ukrainischen Boden betreten) und überhaupt als nächstes seien dann die baltischen Staaten dran (worauf wartet Putin denn? Darauf das die NATO da nochmehr ihre Truppen verstärkt?) und 1 User hier hat schon ´ne Kriegsdrohung Russlands gegen Österreich in die Runde geworfen. Ist doch alles auch nicht glaubwürdiger und wird bar jeder Grundlage lediglich zum Russland-Bashing benutzt.

    Um das eigentliche Thema geht´s hier doch von beiden Seiten schon ´ne ganze Weile nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Mai 2014
    pauli09 gefällt das.