Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    Ähm, einige ganz offensichtlich nicht :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Warum biste es dann nicht ?
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    dazu dreierlei:
    putin ging es nur um den stützpunkt auf der krim.
    der nato /dem ami geht es nur um den künftigen natostützpunkt ukraine.
    niemandem geht es um demokratie und menschenrechte und völkerrechte und menschen.

    all das habe ich hier schon geschrieben.
     
  5. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Wow...Ruderfestival plus Vladl-Telepathie.
    :hail::hail::lachweg:
     
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    heute mussten während einer kabinettssitzung in moskau tellerchen mit zitronenscheibchen
    für die anwesenden serviert werden;
    als der berichterstatter die zahl von 600 "truppen", aufgeteilt auf 4 natoländer nannte, wollte den politikern das grinsen nicht mehr aus den gesichtern weichen.
     
  7. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Yep, der Annektion der Ostukraine steht nichts im Weg...
     
  8. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Putin erhält für die Annexion der Krim eine 1 Kilo schwere Sondermünze:

    Der Russe scheint dem Expansionsdrang seines Führers wirklich kritisch gegenüber zu stehen!
     
  9. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042

    Heeeyy, für die Ostukraine wird die 5-Zentner Münze verschenkt. Die kann sich Vladl dann um den Hals hängen.
    emoticon-snickeringdog - Cópia.gif
     
  10. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Hat doch nie jemand behauptet, Putin war seit Jahren in Russland nicht mehr so beliebt, die geschundene Russische Seele ist durch den Abstieg von der Weltmacht zur Jelzin-Zeit ziemlich geschunden und nun führt Putin sie wieder zu alter Stärke. (Nein das finde ich nicht gut.)
     
  11. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
  12. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Hätten wir uns den Kappes im September auch sparen können, Infratest Dimap hätte 1.000 Leute befragt und schon hätten wir ein Wahlergebnis gehabt, wenn jetzt neuerdings Umfragen entscheiden.

    Nebenbei würde ich die Fragestellung ganz gern mal genauer lesen und wie die Probanden ausgewählt wurden. Bei einem Ukrainisch-Amerikanischen Institut wie dem KIIS kann man das ja mal hinterfragen.
     
  13. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Kann man. Sollte man.
    Genauso wie bei etwaigen russischen Umfragen.
    Klingt rational, auch wenn man das in Kreuzberg anders sieht...
     
  14. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Na und? Ist ja nicht so, dass es solche "Tests" nicht auch von Seiten der NATO gebe. Ist aber alles im Rahmen des Erlaubten, weil kein fremder Luftraum verletzt wurde.

    Und zum Wahrheitsgehalt amerikanischer Medien noch folgendes Zitat:
    Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version dieses Artikels hieß es, die russischen Bomber seien nach Angaben des Majors Wilko Ter Horst eine halbe Meile in den niederländischen Luftraum eingedrungen. Das hatte der US-Sender CNN berichtet, es stimmt aber offenbar nicht. Wir haben die entsprechende Passage entfernt und bitten, den Fehler zu entschuldigen.
     
    pauli09 gefällt das.
  15. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Anlässlich deines Avatars wollte ich nur eben anmerken: Fuck the king!

    Edit: Und ich war es wirklich nicht.
     
  16. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    reine West-Propaganda.
     
  17. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Will er doch gar nicht, er wollte doch nur den Militärstützpunkt auf der Krim, gut da ist dann aus versehen und ungewollt die ganze Krim bei abgefallen, aber da kann doch der Friedensengel Putin nichts dafür. Ist doch schon mehrfach hier geschrieben worden, Putin will nicht mehr Land als die Krim also keine Sorge.
     
    pauli09 gefällt das.
  18. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    @ Pauli, was soll ich davon halten?????
     
  20. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wovon?
     
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ichsachgetzmawas:

    Die Russen haben den Arsch auf bis zum Scheitel und der Enddarm ist nach oben gerutscht. Mehr gips nicht zu sagen.
     
  22. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ...ganz im gegensatz zum besonnenen ami, der richtich deeskaliert...
     
  23. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Na dann viel Glück bei der Suche nach einer neuen Heimat. :) Mein :respekt: an den Mann. Hoffentlich wird er nicht gegen Snowden ausgetauscht, sollte er in den USA unterkommen.
     
  24. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ich finds irgendwie lustig dass Pauli immer seltener themenbezogen postet. Vermutlich weil jetzt immer mehr Artikel erscheinen, die unwiderlegbar beweisen, dass Putin ein autokratischer Diktator ist und sein Volk eine kriegsgeile Meute, die zum Dank für die erfolgreiche Expansion dem allmächtigen Führer mit Orden Respekt zollt.
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Und das ist zwar für beide ein Armutszeugnis, für die USA aber ein größeres. Weil, bei Russland das wohl allgemein nicht anders erwartet wird. Bei Amerika aber eigentlich schon, zumindest den gegenüber anderen vertretenen Ansprüchen nach zu urteilen.
     
  26. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    du meinst so frei nach der Volksweisheit:" Ist der Ruf erst ruiniert.."?

    Na dann sollten wir uns aber auch über andere Schurkenstaaten nicht mehr wirklich aufregen.
     
  27. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.375
    Likes:
    436
    "kriegsgeile Meute" ist auf eine Bevölkerung bezogen ein ziemlich dumpfer Populismus. Auf die Bevölkerung als Ganzes wird das nie zutreffen, selbst bei der subtilsten Propaganda nicht.
     
    pauli09 und faceman gefällt das.
  28. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Bis zum Diktator geb ich dir ja noch Recht, aber für die Annektion der Krim wird er ja in Russland deswegen gelobt, weil sie ohne Blutvergießen vonstatten geht. Abgesehen davon bekommst du mit gezielten (Fehl)Informationen jedes Volk soweit. Haben die USA im Irakkrieg schon bewiesen und die Deutschen vor dem 2. WK sowie viele andere auch. Und natürlich werden anderweitige Stimmen aus Russland kaum verbreitet: Putin muss es so darstellen, als stünde das ganze Volk hinter ihm, und dem Westen ist daran gelegen, die Russen insgesamt als kriegsgeiles Feindbild aufzubauen. Hat bei dir schon funktioniert.
     
  29. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ich wollte nicht sagen, dass "der Russe" an sich Krieg toll findet, allerdings habe ich das zugegebenermaßen. Also ich nehme es zurück.
    Ein 150 Mio.-Einwohner Volk ist natürlich nie zielgleich, auch wenn Putin sich alle Mühe gibt um Meinungsdiversität so gut wie möglich einzudämmen.

    Ich kann trotzdem nicht verhehlen, dass ich dem russischen Volk alles andere als freundlich gegenüber stehe. Grund ist, dass eine Mehrheit dieses Volks einen starken Führer wollte und bekommen hat. Bei solchen Empfindungen ist das Ende meiner Toleranz erreicht. Als in Russland gewählt wurde habe ich einen offenbar russischen Straßenkehrer in der Münchner Innenstadt gesehen, der sich eines dieser lächerlichen Ikonenbilder von Putin an die Scheibe seines Wagens geklebt hat. Von Hitler gab es auch ganz viele Bilder dieser Art. Ich verachte Menschen dieser Art von ganzen Herzen und mir sind ihre Beweggründe einfach völlig egal, genauso wie mir die Beweggründe von Neonazis völlig egal sind. Wie bereits gesagt: Das ist eine Grenze, bei der ich mir selbst verbiete noch tolerant zu denken.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    :lachweg: Das ist ja geil: Bei den Russen ist das nicht so schlimm, bei den Amerikanern schon :D

    Made my day.
     
  31. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Ja, es ist schon spannend welche Früchte ausgeprägter Antiamerikanismus trägt.

    Mir hilft das gewisse linksextreme Kreise in Deutschland besser zu verstehen.
    Das einzige was ich noch nicht verstehe ist was den Hass auf die USA / Westen beim einzelnen verursacht. Dahinter muss irgendein relativ banales menschliches Gefühl in Bezug auf irgendetwas dass von den USA verursacht wird stehen.