Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    zensur in westlichen medien?
    http://de.ria.ru/politics/20140416/268289146.html
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.989
    Likes:
    974
    Das ausgerechnet Putin sich nun über Zensur in den Medien aufregt, hat aber schon Satirecharakter. :lachweg:
    Wie bei uns auch sag ich da mal: Erstmal vor der eigenen Haustür kehren.
     
    BoardUser und huelin gefällt das.
  4. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    641
    Die Loyalität der Ukrainischen Truppen ist beeindruckend :zahnluec: :top:

    http://rt.com/news/ukrainian-tanks-kramatorsk-civilians-840/
     
    pauli09 gefällt das.
  5. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.067
    Likes:
    641
    Scheint wohl Schule zu machen: http://rt.com/news/ukraine-troops-withdraw-slavyansk-940/
     
    pauli09 gefällt das.
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das kann doch gar nicht sein, mensch!
    der russe ist doch böse...

    das sind bestimmt aufnahmen aus russischen filmstudios.
    achnee, filme ham die ja auch nich...
     
  7. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    achja, der darf das ja garnich sagen...
    der peskov aber! :D
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    mal ohne kommentar: :fress::zahnluec::zahnluec::zahnluec:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-armee-gegen-separatisten-machtlos-a-964686.html

    achnee, eins doch dazu:
    wieso sollte der russe dort eingreifen?
    die westukrainer/ostpolen stolpern doch schon beim gehen. ;)
     
  9. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.752
    Likes:
    1.064
    Mal wieder beim Bevölkerungsgruppenbashen, als Witzchen verkleidet ?
    Ts, ts - da muss halt sofort der Überrusse intervenieren, um denen das Gehen beizubringen, niche ?
     
  10. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.323
    Likes:
    817
    wieder nicht alles gelesen, oder wieder nur das zitiert was passt.
     
  11. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nein, du musst richtig hingucken.
    deine nachträge blieben unberücksichtigt, natürlich!

    ps. und unterlass diesen vorwurfsvollen unterton, wenn du weiter mit mir kommunizieren willst. ;)
     
    KGBRUS gefällt das.
  12. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.752
    Likes:
    1.064
    Sowas nennt man *Kreuzberger Meinungsfreiheit*...;););););););););)
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.532
    Likes:
    3.223
    Lachen ist ja auch eine Form der Kommunikation.
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    die westliche Propaganda mal wieder....

    "Ein Fragensteller möchte wissen, wer "die grünen jungen Männer" auf der Krim waren, sie hätten russischen Soldaten sehr ähnlich gesehen. Putin gibt zu, dass sich unter den Selbstverteidigungskräften auch russische Einheiten befunden hätten. "Anders wäre dieses Referendum nicht durchfürbar gewesen", sagt er."

    http://www.sueddeutsche.de/politik/...m-russische-soldaten-praesent-waren-1.1939102

    aber in der Ostukraine sind keine....
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.532
    Likes:
    3.223
    ...schliesslich muss man die russische Kultur und Lebensart schützen.
     
  16. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.323
    Likes:
    817
    Putin spricht von einem Recht darauf, Militär in der Ostukraine einzusetzen. Er hoffe, von diesem Recht keinen Gebrauch machen zu müssen und dass die Krise mit politischen und diplomatischen Mitteln beigelegt werde.
    http://www.n24.de/n24/Nachrichten/P...-recht-auf-militaereinsatz-in-ostukraine.html


    RECHT HAT ER!

    Er hat auch ein Recht darauf nen Krieg anzufangen. Er ist ja Chef
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.532
    Likes:
    3.223
    Das Recht des Stärkeren halt - alles wie gehabt bei militärisch überlegenen Staaten.
    Allerdings isses natürlich weitaus tolerabler als bei den Guantanamos.
     
  18. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.323
    Likes:
    817
    Selbstredend, bei guantanamos werden ja die Menschrechte nicht beachtet. Hab heute auch schon 3 mal Putins FB Einträge geliked
     
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.323
    Likes:
    817
    Aha Putin macht Schule:
    19.28 Uhr:Der rumänische Präsident Traian Basescu sorgt sich um ethnische Rumänen in der von der Ex-Sowjetrepublik Moldau abtrünnigen Region Transnistrien. Der Staatschef bot am Mittwoch dem Nachbarland Moldau erneut eine Vereinigung an. Bukarest sehe ein, dass "wir mehr tun müssen für diejenigen, die sich als Rumänen bezeichnen und in Transnistrien leben", sagte Basescu der Nachrichtenagentur Mediafax zufolge. Voraussetzung sei aber, dass die Moldauer dies wollten. In dem bitterarmen Land zwischen dem EU-Mitglied Rumänien und der Ukraine sind gut zwei Drittel der Einwohner rumänischstämmig.
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.532
    Likes:
    3.223
    Können wir da mal nicht mit gutem Beispiel als "Leitnation" vorangehen und unser sowieso noch recht junges Staatsgebiet auflösen?
    Ist doch mittlerweile eh kaum einer zufrieden mit der wilhelmschen Zwangsvereinigung im 19. Jhd.
     
  21. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.989
    Likes:
    974
    Kannst ja mal ´n Referendum starten. Wenn Bayern raus will, wird zumindest die BuLi wieder spannend. ;)
     
  22. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.989
    Likes:
    974
    Der wohl wesentliche Unterschied. Hier wird nicht mit Truppen bei der Meinungsbildung "nachgeholfen".
     
    KGBRUS gefällt das.
  23. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.989
    Likes:
    974
    :D So hat Putin zumindest was bewegt: Endlich melden sich auch in Deutschland die "Zukurzgekommenen" und Vernachlässigten.
     
  24. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/snowden-fragt-putin-nach-spionage-in-russland-a-965066.html

    Unser mutiger Freiheitskämpfer...
    Ich hab nie ausgeschlossen, dass Snowden ein von den Russen gesteuerter Überläufer war, vielleicht auch ohne dass er es selbst so richtig gemerkt hat.

    Wenn der Typ persönlich in Bonn aussagen würde hätte ich nichts dagegen wenn er festgenommen und den Amis überstellt würde.
     
  25. fallinto

    fallinto Member

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Das hätte denn dann wohl keiner, oder? also das würden ganz viele unterstützen, aber dazu wird es dann wohl nicht kommen.
     
  26. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.989
    Likes:
    974
    Deswegen wird er wohl auch nicht in Bonn (warum eigentlich Bonn :gruebel: ) aussagen sondern weiter in Russland bleiben. Eine andere Möglichkeit den amerikanischen Häschern zu entkommen hat er ja nicht, selbst wenn er dafür bei einem so abgekanzelten Spiel mitmachen muss. Die Bundesregierung würde ihn wohl direkt vom Flughafen weg an die USA ausliefern, noch bevor er auch nur 1 Wort gesagt hat. Das wollen die nämlich selber nicht, könnte ein schlechtes Licht auf unsere "amerikansichen Freunde" werfen oder es könnte rauskommen, das Deutschland bzw. unsere eigenen Geheimdienste selbst seine / Ihre Finger bei dieser Geheimdienstaffäre im Spiel haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 April 2014
    pauli09 gefällt das.
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.532
    Likes:
    3.223
    Uns lässt ja keiner raus; wir wurden ja auch mit Waffengewalt reingeholt.

    So, jetzt aber mal tatsächlich ohne Polemik:
    Die Nationalstaaterei kannste sowieso vergessen, führt zu gar nix mehr und wurde von der Zeit schlicht überholt; nur gibt's noch (zu)viele Menschen, die diesen emotionalen Hafen brauchen um sich sicher und behütet zu finden.
     
    huelin gefällt das.
  28. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.989
    Likes:
    974
    Wenn du selbst gegen die Nationalstaaterei bist, warum hast du dann was dagegen, wenn Russland sich die Ukraine wieder einverleiben bzw. eine neue Sowjetunion errichten will? Müsste doch dann in deinem Interesse sein, aus derzeit 2 oder noch mehr Staaten nur noch 1 großen zu machen.
     
  29. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.989
    Likes:
    974
    Seit wann ist Russisch in Ostdeutschland verboten? :gruebel:
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.532
    Likes:
    3.223
    *lol* Das nenne ich mal verquer :lachweg:

    Deine Beispielskonstrukte und v.a. der daraus abgeleitete Versuch einer Schlußfolgerung sind echt zum Schiessen :D
     
  31. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.989
    Likes:
    974
    Von Amtssprache haste nix geschrieben. So wei du das geschrieben hast, dürfte keine in Ostdeutschland mehr russisch reden.