Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Na, das ist doch mal toll. Um Anti-Russische Propaganda verbreiten zu können, sind sich die westlichen Medien nicht mal zu schade, mit Organisationen zusammen zu arbeiten, die rechtsradikalen Parteien nahestehen. Soviel zum Vergleich der russischen Medien mit dem "Völkischen Beobachter". Der Vergleich trifft hier wohl eher auf das ZDF zu.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Da gibt's schon 'ne Stellungnahme zu, bei facebook
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Hat zwar nichts mit dem Thema "Krim" zu tun, dafür aber um so mehr mit dem Thema Propaganda, amerikanischer Propaganda. Ebenfalls bemerkenswert. Bemerkenswert einmal mehr deshalb, weil gerade jene ja die Friedenstifter in der Ukraine an sich sind.



    und zum Thema ZDF verweise ich mal auf einen anderen Thread, nämlich diesen --> http://www.soccer-fans.de/forum/threads/die-syrien-luege.49388/page-11#post-1137076
     
  5. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Für einige hier ist die Rollenverteilung dann doch ziemlich eindeutig, USA böse, Rest egal.

    Ist halt das Problem mit der fehlenden Differenzierung. Evtl. stört es aber auch nur die eigenen "Fakten" und Argumente. Das die Amerikanische Regierung weit entfernt von der friedliebenden vorbildlichen gemeinnützigen hilfsbereiten Demokratie entfernt ist, als die sie sich selbst darstellt, ist ja wohl bekannt, nur , für den Fall das ich mich wiederhole, hat das hier nicht viel zu suchen.

    Nur weil eine Seite etwas getan hat, bedeutet es nicht automatisch, die andere Seite hat dazu auch das Recht. Das Recht haben sie beide nicht, jedenfalls nicht in den Dingen die hier und da diskutiert werden.



    Nehmen wir einfach nur mal Facemans Beitrag, was hat der mit der Ukraine zu tun? Da stecken doch nur ganz andere Intentionen dahinter.
     
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Der hat mit der Ukraine in dem Sinne zu tun, das die westliche "Berichterstattung", auf die wir ja leider auch im Fall der Ukraine angewiesen sind, genauso propagandistisch und verlogen ist wie die russische. Zumindest steht das ZDF im Vergleich beim Wahrheitsgehalt mit der z. B. ria novosti oder wie die heißt nicht besser da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 April 2014
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Klar wird hier auch manipuliert. Trotzdem gibt's einen Unterschied, nämlich all eure schönen (westlichen) Quellen, in denen die Manipulation aufgedeckt wird. Eine russische Quelle, in der die russische Staatspropaganda als Lüge entlarvt wird, wirst du dagegen nur sehr schwer finden. Jedenfalls möchte ich nicht in der Haut dieses Entlarvers stecken... :isklar:
     
    KGBRUS und Schröder gefällt das.
  8. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Holgy, du nervst.


    Lass uns doch spielen, Cross-Threating ist doch geil.
     
  9. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Richtig, den Unterschied gibt es. Hat aber (um mal mit den Argumenten der Gegenseite zu kommen) mit der Ukraine nix zu tun. :D Dort gibt´s die nämlich nicht.
     
  10. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Wo hat Snowden noch gleich Asyl erhalten und wo nicht? Wir gehen auch nicht gut mit unseren Enthüllern um...
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Lieste das echt heraus? Ich kann mich nir wiederholen: Ich lese heraaus, Rest böse, USA aber auch, weswegen sie besser nicht mit dem Finger auf andere zeigen sollte.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Er würde sicher vor Gericht gestellt, aber um sein Leben fürchten? Die Journalisten vom Guardian können meines Wissens nach jedenfalls weiterhin ruhig schlafen.
     
  13. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Da wir ja in einem Fußballforum sind: Dynamo Kiev drückt recht eindrucksvoll ihre Abneigung gegen Russland aus. "Wer nicht hüpft ist Russe"



    Das nächste Spiel ist übrigens interessanterweise gegen Donezk...
     
  14. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Die Geheimdienste und Cameron haben denen so weit ich mich erinnere mehr als einmal gedroht, auch wenn sie wohl nicht um ihr Leben fürchten müssen...
     
  15. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    wenn ich mir Schröders Beiträge so durchlese, der immer und immer wieder irgendwie auf die Amis zurückkommt....
     
  16. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    bescheid...

    Ist eh alles nur noch ideologisches Trulala...
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Bescheid, erscheinen nicht mehr soviele Threads unter neue Beiträge.
     
  18. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Um mal meinen Standpunkt zu äussern: Für einige hier ist die Rollenverteilung dann doch ziemlich eindeutig, Russland böse, Rest egal.

    Ist halt das Problem mit der fehlenden Differenzierung. Evtl. stört es aber auch nur die eigenen "Fakten" und Argumente. Das die russichen Regierung weit entfernt von der friedliebenden vorbildlichen gemeinnützigen hilfsbereiten Demokratie entfernt ist, als die sie sich selbst darstellt, ist ja wohl bekannt, nur , für den Fall das ich mich wiederhole, hat das hier nicht viel zu suchen.

    Nur weil eine Seite etwas getan hat, bedeutet es nicht automatisch, die andere Seite hat dazu auch das Recht. Das Recht haben sie beide nicht, jedenfalls nicht in den Dingen die hier und da diskutiert werden.[/quote]

    ... und der Rest passt perfekt, wie ich finde. Genau darum geht es nämlich. Um die Darstellungen wer hier nun der Gute und wer der Böse ist. Wer hier als der Böse dargestellt wird ist nämlich all zu offensichtlich. Und genau das wird der Bevölkerung hier zu Lande regelrecht eingeimpft. Ein differenzierte Berichterstattung gibt es nämlich gar nicht, bis kaum. Die Berichterstattung ist einseitig und damit alles andere als real und objektiv.

    Schröder hat bestens darauf geantwortet. Genau das hat es mit diesem Thema nämlich zu tun. Um Propaganda und verlogene Berichterstattung. Und ja, die Wahrheit bleibt in Konflikten stets auf beiden Seiten auf der Strecke. Um so mehr hinterfrage ich westliche Meldungen genauso, wie den russischen Meldungen. Und nicht selten stellt man dann eben fest, dass unsere Meldungen ungefähr denselben Wahrheitsgehalt haben, wie die Meldungen der Gegenseite.
     
    Schröder gefällt das.
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Nix natürlich - schreibt er ja selbst im betreffenden Beitrag gleich in den Eingangssatz :D
     
  20. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    ach, so rum isses nur reine Propaganda, aber andersherum werden hier schön objektive staatlich kontrollierte russische Medien zitiert, mit Zitat Anfang "hier mal wieder ne Meldung, egal ob sie nun wahr oder nicht wahr ist" Zitat Ende.

    :aua: Was soll ich denn da noch sagen?
     
  21. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041

    Das hier: *Alles dieselbe Sch*isse, daher musst Du Russenfreund werden*
    emoticon-snickeringdog - Cópia.gif emoticon-smallest-fiddle - Cópia.gif
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Ist ja schon lustig. Die deutsche Wirtschaft ist nach wie vor klar gegen Sanktionen gegen Russland.
    Schröder und faceman sind also anscheinend die wahren Kapitalistenfreunde hier. ;)
     
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Nö, das impliziert ja förmlich, dass ich diese ebenso nicht kontrollieren kann. Mich wundert eben nur, dass ne unabhängige und umfassende Berichterstattung zwei Seiten hat, abe rhier die zweite gar nicht beachtet wird. Russische Ansichten in unserer Presse sind per se böse und werden propagandistisch hingestellt werden, während die unsere impliziert, dass sie umfassend, informativ (also keineswegs propagandistisch) und vor allem korrekt ist. Es wird als westlich wertend berichtet. Da reicht bereits ein "Guten Tag" und schon das wird entsprechend interpretiert. Und klar kritisiere ich das, gerade weil so nämlich Stimmung gemacht wird, genauso wie auf der anderen Seite auch. Nur wenn Putin eben ein Patriarch ist, wie er nahezu überall hingestellt wird, dann kann ich doch in einem Land der Pressefreiheit und Meinungsfreiheit eben auch seriöse Berichterstattungen erwarten. Oder erwarte ich da zu viel? Ich bin ja nahezu gezwungen mir die andere Seite anzuschauen, sonst würde ich von dort ja kaum ne halbwegs erklärbare Ansicht bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 April 2014
  24. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Hab ich so noch gar nicht gesehen, nein, bin ich gerade nu nicht. Obwohl ich hier nun mit der Wirtschaft dieselben Ansichten habe. Die Motive sind eben andere. Während der eine seine Verdienste und sein Verträge im Blickfeld hat, habe ich vielmehr den politischen Sinn (bzw. Unsinn) im Blickfeld.
     
  25. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Na, wo liegt den eigentlich Alabama?

    Mir ist schleierhaft warum du erwartest, dass ein Amerikaner die ganzen EU-Staaten auswendig können soll, du aber mit Sicherheit nicht in der Lage wärest die US-Staaten
    zuzuordnen.

    Davon abgesehen würde ich 100€ wetten, dass bei einer Umfrage auf offener Straße in Deutschland ebenfalls recht peinliche Ergebnisse bei der Frage nach diversen Ostblock-Staaten herauskommen würden. Und das obwohl das praktisch unsere Nachbarn sind und nicht wie bei den Amis am anderen Ende der Welt gelegen ist.

    Die Korellation zwischen Kriegswunsch und Wissen darüber wo die Ukraine liegt wundert mich auch wenig. Ist ja bekannt das die Bildungselite eher pazifistisch ist. Ist hier ja genauso.
     
  26. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Biblebelt, so weit wusste ich's, das Ding ist, dass die nicht gefragt haben wo der Oblast Donezk ist, was vergleichbar mit dem Staat Alabama wäre, außerdem hat (das musste ich allerdings googeln) Alabama nicht mal 5 Millionen Einwohner und die Ukraine 45 Millionen. Ein vergleichbarer Staat wäre also Kalifornien und das könnte ich dir wahrscheinlich auf eine weiße Weltkarte zeichnen.

    Tja und ich würde gerne bei Fakten bleiben. Leier eine solche Umfrage doch an, soll mir recht sein.

    Ich danke dir für diese Auszeichnung.
     
  27. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Haha ja klar, Kalifornieren ist total vergleichbar mit der Ukraine...
    Wo Florida liegt würdest du sicher auch noch hinbekommen.
    Bei New York hingegen würde ich wetten dass du es nicht schaffst. Warum solltest du es auch wissen? Ist ja irgendwie auch wurscht...
     
  28. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Wenn du die Beiträge, wo ich mich klar gegen Russland und Putin gestellt habe, auch immer und immer wieder geflissentlich ignorierst...o_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 April 2014
  29. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    verbrechensaufklärung durch die ARD?
    hat jemand monitor gesehen?
    interessant!
    http://www.wdr.de/tv/monitor/
     
    KGBRUS gefällt das.
  30. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Dann such mal fein, wo ich hier russische Medien zitiert habe. Wobei es ja eigentlich auch egal ist, woher die Meldungen kommen, weil beides gleich glaub- bzw. fragwürdig ist. Ansonsten frag ich mich, warum die Quellen von Pauli dauernd angezweifelt, aber westliche Medien hier immer als glaubwürder Beleg russischer Verfehlungen angesehen werden. Ich trau dem deutschen jedenfalls nicht mehr als dem russischen Staatsfernehen. Es werden nämlich auch hier schön objektive staatlich kontrollierte deutsche Medien zitiert, was soll ich denn dazu noch sagen. :aua:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 April 2014
    pauli09 und faceman gefällt das.
  31. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Hast recht, dummer Vergleich die Ukraine hat ja noch 8 Millionen Einwohner mehr und ist 180.000km² größer...
     
    pauli09 gefällt das.