Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ab 6:30 Pastor Heinrich Albertz

    darauf kam es dir doch an, holgy!
    oder?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ernteeinsatz ist das Zauberwort, Princewind, da kommt die Studentenschaft wenigstens auf keine dummen Gedanken. Und falls doch noch welche vorhanden sind, dann werden die abtruennigen Studis mit Pflichtkursen zum Marxismus-Leninismus schoen auf Linie gebracht. Geht doch nichts ueber (Um-)Erziehung!
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das sieht merkel auch so.
    sie kam "drüben" doch bestens zurecht.
    sie durfte abi machen, studieren, promovieren.
    das durfte nicht jeder dort.
    dafür musste man dem staat sicher gefällich sein.
    muss aber wirklich gut gewesen sein, "drüben" wenn man sich zu helfen wusste.

    wer hat die bloß so dermaßen "umgedreht" dass sie sich jetzt so gerne vor der nsa nackich macht?
    (nackich? ich darf gar nicht dran denken! ;))
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    hören, lesen, nachdenken:

     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Kein Wunder, das 'schland einen teilweise so beschissenen Ruf in der Welt hat :lachweg:
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Ich find den Scorpions-Song auch überbewertet und ausgelutscht - aber du wirst es nicht glauben: die Band hat im Ausland im Allgemeinen einen viel besseren Ruf als in Deutschland.
     
    pauli09 gefällt das.
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Jupp - bei den ganzen Feuerzeughochhaltern :D
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Sie hat ihre speziellen Fans - und die anderen machen sich einfach keine Gedanken über sie. :weißnich:
     
  10. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Zum Glück vertreten uns ja auch noch andere Bands in der Welt ;)
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Die Scorpions gehören natürlich zu den Pionieren im deutschen Rock. Ich fand sie früher ganz ok, auch wenn ich nie ein besonderer Fan von ihnen war. Mit der Zeit stieg ihnen der Erfolg allerdings etwas zu Kopf, hatte ich den Eindruck.

    Rammstein dagegen war noch nie so mein Fall. Ganz gute Gitarrenriffs und viel Power, aber ich mag die Stimmen und das gesamte Auftreten der Band irgendwie nicht. Und dann dieser Name - der an ein Unglück mit 70 Toten und Hunderten von Verletzten erinnert... schon etwas geschmacklos, finde ich... :suspekt:

    Sie haben allerdings auch eine Menge treuer Fans im Ausland - wahrscheinlich noch mehr als die Scorpions.
     
  12. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Naja gut über Geschmack lässt sich streiten, aber wir waren noch nie so weit Weg vom Thread-Thema :D
     
  13. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Holgy gefällt das.
  14. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Interessanter offener Brief von gefühlten 100 nahmhaften Unterzeichnern, der selbstredend in der westlichen Presse gar nicht erst veröffentlicht wird.
    http://de.ria.ru/letters/20140331/268146070.html

    ... und das der Westen sich zunehmend isoliert kann man wohl daran erkennen, dass Neben Altkanzler Schmidt auch die Altkanzler Schröder und Kohl sich klar gegen Sanktionen gegen Russland ausgesprochen haben.
    http://de.ria.ru/zeitungen/20140331/268146126.html
    Wie gerade Schmidt danach bei uns angegangen wurde ist noch bekannt.

    Zudem hat sich eine deutsche Wirtschaftsgrösse auch noch zu Putin gewagt, der im selben Atemzug mit den üblichen Floskeln von der Kanzelerin hart kritisiert wurde.

    http://de.ria.ru/politics/20140331/268147667.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 März 2014
    Keule und pauli09 gefällt das.
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Gegenüber welchen Opfern ist das ´ne Beleidigung?
     
    pauli09 gefällt das.
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Ernteeinsatz gibt´s immer noch, allerdings rekrutieren wir inzwischen dafür Leute aus Osteuropa. Für ungefähr den gleichen Lohn, den damals die Studenten in der DDR bekommen haben wohl (inflationsbereinigt), jedenfalls wehren sich die Landwirte in Deutschland vehement gegen die Einführung des Mindestlohns, weil dann alles 20-30 % teurer werden müsste.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Namhaft? :gruebel: Dann bin ich wohl sehr unbedarft, ich kenn jedenfalls keinen davon... :weißnich:
    Der Brief enthält einiges Richtiges, ist aber insgesamt viel zu einseitig. Z.B. diese ewige Leier von wegen, man habe den Russen versprochen, dass die osteuropäischen Staaten niemals in die Nato eintreten würden. Wenn es diese Länder aber nun mal selbst so wollten? Die haben schließlich auch ihre historischen Erfahrungen mit Russland bzw. der UdSSR... :isklar:

    Naja, Schröder kann man streichen, der hat zuviel Eigeninteresse... Kohl äußert sich eher vorsichtig und mahnt vor allem zur Besonnenheit und Sensibilität - und Schmidt führt auch nur pragmatische Gründe an ("würde dem Westen genauso schaden").

    Was die Wirtschaft betrifft, ist das sowieso klar, die fürchten vor allem um ihre Geschäfte. Zudem sollte man die Erdgasabhängigkeit nicht vergessen.

    Kurzum: es ist genau wie bei China und Tibet, man lässt die mächtigen Staatsführungen am besten gewähren, egal ob sie einfach ein anderes Land besetzen.

    Und da du so gerne die USA heranziehst: ja klar, bei denen war das genauso, wenn sie mal wieder ein anderes Land überfallen haben.
     
  18. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Nein. Jemandem die Knochen zu brechen und anschließend auf´m Kopf zu urinieren, ihm die Gliedmaßen abzutrennen, ihm die Hoden abzuquetschen oder irgendwelche Medikamente zu spritzen, das ihm die Körperteile anschwellen wie Luftballons ist natürlich soviel besser, als das was die SS gemacht hat. Die reinste Luxusherberge, dieses Guantanamo. Wahrscheinlich wurden die Opfer da noch mit "seid froh, das ihr nicht in einem KZ gelandet seid" getröstet, nachdem man sie US-like einer "Befragung" oder eine Erziehungsmaßnahme unterzogen hat, weil es der pöse Afghane gewagt hat, aus´m Koran zu beten. Na die werden sich sicher bei ihren "Aufpassern" für diese bevorzugte Behandlung bedankt haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 März 2014
  19. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    hoi, ich lese alles später nochmal durch, versprochen. Kurz meine Matritzenmeinung


    Krim.....Sevastopol.....russische Flotte....schwarzes Meer....Zugriff auf Rohstoffe....Machtbereich,...ethnischer Interessenbereich

    Putin tut nix....Ukraine NATO....Sevastopol nach Pachtende für USA Flotte, Flugzeugträger...Raketen Stationen, Bomber, Abfangjäger, Verschiebung der strategischen Lage zugunsten der USA....usw. usw. usw.

    Putin wird geteert und gefedert als totaler Looser vom eigenen Volk, weil er es zugelassen hat, alle Staaten außenrum, die sich von Russland dominiert fühlen beginnen aufzumucken, weil Russland schwach geführt wird.

    Aber es wurde eine andere story.....Putin ist Volksheld der Russen....kann man kotzen oder nicht, ich denke mir wenn er noch einen Schritt mehr macht, dann gibts Krieg, unausweichlich.
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    pauli09 und faceman gefällt das.
  21. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193

    Schröder , schade das du sowas schreibst da muß man sich ja fast schämen für dich !!!

    na das ist ja was gibt ja fast hoffnung um unsere Politiker ...Respekt Herr Schäuble hätte ich nicht gedacht von ihn ...
    http://www.n-tv.de/politik/Schaeuble-vergleicht-Putin-mit-Hitler-article12570306.html

    gruß
     
  22. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Hab ich regelrecht darauf gewartet dass das kommt. So eine Aussage wie die vom Schäuble ist ne Klasse Diskussionsgrundlage wenn man jemand an einen Tisch bekommen möchte. Man kann es auch undiplomatisch nennen, das ist dann aber die seichte Form von politischer Dummheit. An Putins Stelle würde ich mit so einem keinen Dialog führen. Das wäre jemand, der bei der nächsten Gelegenheit von mir ne Einreisesanktion verpasst bekommen würde.

    Schön übrigens der Link von BU.

    Da würde ich mal sagen, klassisches Eigentor Herr Schäuble. Das was sie machen nennt man auch Hetze.
     
    pauli09 gefällt das.
  23. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465



    Vielleicht war das gar kein Fehler sondern ein neues Berlin ist längst geplant? Sucht Deutschland nach einem Grund, Russland zu besetzen?
     
    pauli09 und Holgy gefällt das.
  24. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    ...dann kann die NATO sagen "Nein, wir haben eine Vereinbarung mit Russland, deshalb geht das nicht". So oder so ähnlich wurde doch mit der Ukraine und Georgien bisher auch verfahren.
     
  25. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.375
    Likes:
    436
    Trotzdem kann man sich fragen, warum diese Länder das denn wollen und nicht in ein Vertieidungsbündnis mit Russland eintreten.
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    So wie Putin den Krim-Russen gesagt hat "Nein, wir haben eine Vereinbarung mit der Ukraine, deshalb geht das nicht"? ;)
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    :taetschel: Schnuller verloren, Höchstgebildeter ? :D
     
  28. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Ach, ich versteh ihn ja - unser Pantoffelheld aus Kreuzberg muss hier russenfreundlich auftreten, sonst kriegt er es zuhause sofort mitm Nudelholz übergebraten.
    emoticon-snickeringdog - Cópia.gif emoticon-snickeringdog - Cópia.gif emoticon-snickeringdog - Cópia.gif emoticon-snickeringdog - Cópia.gif emoticon-snickeringdog - Cópia.gif
     
  29. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Also wer nicht deiner Meinung ist, der ist schwachgebildet. Klasse Diskussionsgrundlage....


    Da gehen wohl die Argumente aus.
     
  30. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Man nennt sowas humbanistische Bildung. Isser immer stolz drauf...:floet:
     
  31. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    bei allen anderen würde ich ja "Bildung?" fragen. Aber Pauli an sich ist ja kein dummer, sonst könnte er hier nicht so perfekt rumtrollen.