Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Natürlich hatter oder war die Krim nicht Teil der Ukraine?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Nie wirklich, also aus Russlands Sicht.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Witzig :lachweg:

    Da müssen wir jetzt aber nicht drüber diskutieren, oder?
     
    Catweezle gefällt das.
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ooooops, der smilie fehlt. :floet:
     
  6. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    doch weil ja nie Rußland truppen dort waren ... und freie Wahlen dort waren ... obwohl nie freie möglichkeiten zu wahl waren ...ob Ukraine ...oder ...Rußland!!!
    ist es besonderes wichtig ...achja sorry @Rupert...

    gruß
     
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.130
    Likes:
    800
    Ne der Russische Diktator mit seinem Terror Regime handelt genau so wie der aus Braunau.
     
  8. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Wirklich sicher, dass Du den vergessen hast ?
    ;););)
     
  9. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
  10. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ah was und ich dachte Sanktionen wären so ne westliche Angelegenheit und total dem russischen Willen der Kooperation entgegengesetzt?
    Jetzt machen die das auch?! PROPAGANDA!
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Warum spricht man nur nicht in aller Freundschaft mit dem Mann? :heul:
     
  13. Pfostenstreicher

    Pfostenstreicher New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    2
    Das passiert wohl erst, wenn die großen Raketen wieder Nase an Nase stehen...wie soll eine Lösung aktuell denn aussehen, die alle drei Seiten (Nato/EU , Russland/Seperatisten, Ukraine) zufreiedenstellt. Einem geht immer etwas gegen den Strich.
     
    pauli09 gefällt das.
  14. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Tun die Rechtspopulisten doch. Fascho spricht halt gerne mit Fascho.
     
  15. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Ich habs mal korrigiert.
     
  16. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    na hoffentlich @"Pfostenstreicher
    denn unsere Katzlerien macht das ...denn fakt ist wer krieg führt sind Separastiesten ..keine kluger vorschlag .."
    immer neutral bleiben .. lass uns darüber reden ..:fress:liebe Pfostenstreicher,...wie immer was Rußland macht reden wir ...
    seit Monaten so die böse Ukraine usw....reden wir...

    lass uns reden ..was ich möchte die Atomwaffen zurück für die Ukraine damit Rußland seine finger von der Ukraine lässt!!


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2014
  17. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Nanu? Wird Herr Steinmeier wach? Anders kann man die Aussagen von ihm wohl kaum deuten.
    http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-11/sanktionen-steinmeier-Russland

    Stellt sich die Frage, ob nicht bereits die ersten Sanktionen der Beginn einer Isolierung waren (vom medialen Blöken mal völlig abgesehen) und wie weit man damals gedachte sanktionieren zu wollen. Kritik diesbezüglich gab es ja nun seit Beginn des Sanktionierungswahns. Nun plötzlich warnt der deutsche Außenminister vor schärferen Sanktionen.
    Seine Antwort scheint da eindeutig zu sein, die seiner Partner auch?
     
  18. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    wem intressiert das Rußland gebabbel ... ihr unterdrückt alle die nicht eure Meinung sind !!

    führt erstal mal freie wahlen ein ...und überfallt nicht andere Ländert ..

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2014
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    oooch, der steinmeier hat es nur versäumt, die aktuellen anweisungen der usa-administration zu lesen.
    danach wird er wohl schnell zurückrudern müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2014
  20. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
  21. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    und steht dort was von freie Wahlen ...in Rußland dann kann die Ukraine auch überleben???!!!


    gruß
     
  22. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Mir liegt gerade ein Zitat von Joschka Fischer einst gerichtet an Bundestagsvizepräsident Richard Stücklen auf der Zunge. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2014
    pauli09 gefällt das.
  23. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.130
    Likes:
    800
    Musst aber erst das Micro abstellen.....
     
  24. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    und hat das was mit Rußland zu tun ... die eh deinen Richard Stöcklein (hamma das du sowas bringst ..dein Nazie vergleich !!!)
    aber Rußland denkt und um setzt ...mit waffen gewalt! das ist heute und nicht gestern@aceman!!!


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2014
  25. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Nein, dafür viel mehr mit Dir und Deinen wiederholten haltlosen persönlichen Vorwürfen. Aber ich fürchte, Du begreifst es noch immer nicht. Da hilft dann eben nur noch Sarkasmus. :weißnich:
     
  26. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    @faceman, sitimmt macht mein ausage mit Natzie hofft der dödel rafft es nicht und wiederholten mal von Vorwürfen ... und dann erzählt man mir das wer Sarkasmusss !!!

    sorry @faceman,

    was ich bergreife ist für Rußland null Tolleranz obwohl ich Links bin aber nach denken kann ohne Sarkasmus ...

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2014
  27. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    :gruebel: Tut mir leid, ich verstehe kein Wort davon. :weißnich:
     
  28. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    tja wenn man nicht weiter weiss ... macht man das so !!!
    tut mir leid helfe dir da nicht ...was ich erwatet ist von Rußland ein Rückzug von der Ostukraine und der Krim ....:schock:


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2014
  29. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Na dann können wir uns ja wieder den wichtigen Themen widmen. :taetschel:

    Steinmeier bekommt jetzt kräftig auf den Sack. Diesmal direkt aus der Ukraine. Hintergrund ist die klare Absage an die Ukraine bzgl. der Aufnahme in die NATO.
    http://www.welt.de/politik/ausland/...d-kann-Kiew-den-Weg-in-die-Nato-verbauen.html

    Mich wundert da nur, dass sich Kiew zu so 'ner blödsinnigen Aussage, wie
    hinreißen lässt. Na klar hat es das. Jedes NATO-Mitgliedland hat die Möglichkeit sich für oder gegen einen Antragsteller auszusprechen. Und als Außenminister zeigt er relativ deutlich, wie die derzeitige deutsche Haltung wohl bzgl. eines solchen Antrages ausschaut.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Wer ringt denn aktuell Russland wirtschaftlich nieder?
    Die Sanktionen sind dafür alleine verantwortlich? Na sicher nicht.
    Die russische Wirtschaft geht aktuell u.a. baden, weil:
    • der Öl- und Gaspreis zur Zeit runter geht und es der Hr. Putin und seine Vorgänger nicht geschafft haben mal ein anderes Wirtschaftsmodell zu finden als den Ausverkauf von Bodenschätzen. Boykottiert irgendjemand die Einfuhr dieser Ressourcen? Nein.
    • aktuell die Investitionen nach Rußland runtergefahren werden und nicht genug ausländisches Geld ins Land kommt um a) mal was anderes auf die Beine zu stellen als die Erschliessung des nächsten Gasfeldes und um b) die marode Infrastruktur im Öl- und Gassektor mal zu modernisieren. Sind dafür ausschließlich die Sanktionen verantwortlich? Sicher nicht. Das Problem gibt es seit 10 Jahren oder länger.
    • Geld aus Rußland abgezogen wird. Sind dafür allein die Sanktionen verantwortlich oder liegt es vielleicht nicht auch daran, dass Anleger und Investoren keinen Glauben mehr an die Sicherheit ihres Geldes dort haben, weil es nicht ausreichend rechtliche Sicherheit (=Investionsschutz) gibt oder die russische Administrative gerne mal per Dekret Unternehmen und Anlagen "verstaatlicht" und deren Investoren und Eigentümer dann blank dastehen oder gleich im Gefängnis landen?
    Alles schön und gut, dass die jetzigen Sanktionen natürlich nicht zur Besserung dieser Lage dienen und sie auch verschlimmern aber:
    1. Die Sanktionen hat sich Hr. Putin selbst eingebrockt; es braucht ihn nicht zu wundern und hat ihn ja auch nie gewundert, dass andere nicht einfach zuschauen wie er Grenzen allein aufgrund der militärischen und wirtschaftlichen Dominanz gegenüber seiner Nachbarn verschiebt.
    2. Die Versäumnisse bezüglich einer wirtschaftlichen Gesundung Rußlands sind viel älter als die Sanktionen und gravierenderer Natur als die Sanktionen selbst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2014
    GaviaoDaFiel, Catweezle und KGBRUS gefällt das.
  31. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    echt das wunder dich @faceman, mich nicht nicht siehe Krim siehe Osturkaine auch wenn dir das schon 100mal gesagt wurde ..

    und noch mal hoffe die Ukraine besorgt sich Atomboben denn die Nato ist da nicht sehr treu und Europa und Deutschland auf gar keinen fall die Wirtschaft kriecht Putin in Arsch ...da hilft nur Atomare abschreckung ...und das heute nicht morgen um Rußland einheit zu gebieten ...

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2014