Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    sorry, ich wollte dich nicht langweilen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Du nicht, aber zweimal Platzeck - ist schon hartes Brot.
     
  4. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Wie ?
    Will Platzeck noch was annektieren lassen ?
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Neinnein - er würde es nur sehr relativierend betrachten. Mei - NATO - Lettland - pffff, muss man dann halt verstehen.
     
    GaviaoDaFiel und Detti04 gefällt das.
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Eben, denn es geht schliesslich um die Ueberlebenschancen deutscher Apfelbauern! Da muss man gegenueber einer Annexion schon mal ein Auge zudruecken. Was ist schon ein kleine Annexion unter Wirtschaftspartnern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 November 2014
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Ich sehe das so, das Du ohne Schriftstück, das Haus gar nicht gekauft hättest, bist ja ein vernünftiger Mensch. Und falls doch, wärst Du nicht rüber gegangen und hättest den Nachbarn vermöbelt, nein du hättest den Rechtsweg beschritten und den Ausgang des Verfahrens, vielleicht zähneknirschend akzeptiert. Übertragen hätte das für Putin bedeutet- UN / Internationaler Gerichtshof - Sanktionen gegen die Ukraine oder besser gegen die EU, wenn das alles nichts gefruchtet hätte, könnte ich vielleicht noch Verständniss aufbringen. So aber nicht.


    Natürlich haben die Amis Dreck am Stecken, da brauchen wir gar nicht drüber diskutieren, da sind wir einer Meinung.
    Nur kann ich nicht sagen, der hat aber das gemacht also mache ich das auch... Auch da sind wir einer Meinung, ganz klar.

    Ich Gott sei Dank auch nicht.

    Nun ja Merkel unseren Bundeswehrhbschrauber ja auch nicht in ein anderes Land geschickt um es zu besetzten.
    Mir geht es einzig und alleine darum, das Soldaten von Land x nichts in Land y zu suchen haben. Das was auf der Krim gemacht worden ist, ist ein absolutes No Go.
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  8. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Das sagt der Singlequellenmann......
     
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    @KGBRUS
    Ich antworte Dir später vom Home-PC. Aus der Bahn heraus macht sich das in der Größenordnung schlecht. Währenddessen ein weiteres kleines Teilchen, diesmal von der ARD. Wieder nur ein Missverständnis oder gezielte Information?

    https://www.jungewelt.de/feuilleton/einsam-der-ard

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
    pauli09 gefällt das.
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Dass die junge Welt immer noch nicht kapiert hat, dass sie sich für ein imperialistisch-faschtisches Land einsetzt.

    Quelle hat ungefähr das Niveauvon RIA.
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  11. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Und jetzt? Das ist doch reine Interpretation oder? Genaugenommen kann man sagen das Putin selbst am Tisch im Abseits sitzt, denn weiter weg geht an einem runden Tisch nicht, oder?
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das bild haben wir doch alle gesehen - und den verlogenen kommentar dazu gehört.
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die wollten doch nicht kuscheln oder händchen halten, sondern reden.
     
  14. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    lass das, prinzessin!
    quellen ins abseits stellen ist detti vorbehalten! ;)
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    1. Eben: Reine Interpretation. Und (beiderseitig) ist die Richtung der Interpretation bezeichnend.
    2. Kommt drauf an, wer zuerst da saß. War es der Putin und die andern setzen sich nicht zu ihm, könnte man eher sagen, sie meiden ihn. Setzt sich der Putin aber absichtlich weg, sprich, kam er hinterher, dann grenzt er sich selober aus.
    3. Kommt auch noch drauf an, wann das Bild gemacht wurde: Kann ja sein, dass die anderen am Buffet waren oder eine Rauchen oder schlicht noch bzw. nicht mehr am Platz

    Also alles Interpretationssache. Hüben wie drüben.
     
    KGBRUS gefällt das.
  16. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Das hat ja mit der jungen Welt nichts zu tun. Die Aussagen entstammen der ARD. Ne Richtigstellung? Fehlanzeige. Zugegeben ... evtl. zu klein, um deswegen nun ne Korrektur zu fahren, aber immerhin hatte hier schon jemand in lustiger Weise dargestellt, wie man jemanden isoliert darstellt. Und ganz so isoliert isser da nunmal nicht. Und nur das erklärt eben die junge Welt.

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
    pauli09 gefällt das.
  17. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    OK was genau, soll deiner Meinung nach richtig gestellt werden?
     
  18. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Mit dem Unterschied dass Detti am Ende sogar noch die Ria Artikel liest....

    Zuzutrauen wäre es ihm.
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  19. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Zu einem dass nicht die ARD als ganzes, sondern einzelne in der Redaktion.....
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  20. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Nichts, schrieb ich ja. Solche Berichte, wie die der ARD kann man sich aber eben von vornerein klemmen.

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Zumindest "klargestellt", nichtmal "richtiggestellt". Nämlich dass die Beschreibung EINE Interpretation ist. Aber eben nur eine, nicht zwingend die richtige.
     
  22. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Nun ja wir waren nicht dabei, wissen also nicht was vor dem Schnappschuß passiert ist. Ev weiß das ja der Redakteur?

    Das Bild an sich zeigt doch nur folgendes:
    Ein man sitzt an einem Tisch an der ein Kellner bedient, hinter dem Kellner sitzt noch jemand am Tisch. Wer kann man nicht erkennen da die Person verdeckt ist.
    Das Bild an sich erweckt den Eindruck, das einer der beiden sich absichtlich möglichst weit weg von dem anderen gesetzt hat.

    Wie schon mal schrieb, ich wünschte mir das Meldungen von Ria ebenfalls akribisch so Hinterfragt werden, wie die unseren.

    Mal ganz unbeachtet der Qualität der Quelle.
    Scrll mal runter und ließ nur die Überschriften der weiteren Artikel. Da sollte intelligenten Menschen doch etwas auffallen oder?


    Übrigen Face hier: http://blog.tagesschau.de/2014/11/17/putin-einsam-oder-nicht-einsam/ hast du deine "Richtigstellung"
    hab nicht mal eine Secunde gebraucht um die zu finden, aber nein Da wird dann erst mal einer rausgehauen.

    Hier ist der Blog: http://www.stefan-niggemeier.de/blog/19865/super-symbolbilder-putin-einsam-und-verlassen/
    Lustigerweise zeigen seine Vergleichsbilder nur einen kleinen Ausschnitt vom Tisch nicht den ganzen.

    Leider ist das Video von Reuters nicht zu finden.
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  23. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Nach deiner Maßgabe könnte man Ria vom Netz nehmen. Paulinschen dein Auftritt!
     
    Princewind und GaviaoDaFiel gefällt das.
  24. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Das kannst Du so sehen, war aber gar nicht die Zugangsvoraussetzung von Dir. Du schriebst nämlich:
    Heisst im Klartext, dass der Hauskauf an sich selbstredend schriftlich fixiert gewesen wäre, nur eben die Zusatzabsprache mündlich. Anders hatte ich das auch gar nicht verstanden. Und darauf bin ich Wort für Wort eingegangen.

    Kannste eben nicht übertragen, das hatte ich aber bereits erläutert. Demokratische Verfahren ab einer bestimmten Größenordnung und so. Und das fettmarkiert kommt nunmehr von Dir. Diese Sachen werden, wenn es um die elementarsten Sicherheitsinteressen geht, egal wo, eben schnell beiseite geschoben.

    Die Aussage in dieser Grössenordnung ist ne andere: Wenn ich es nicht mache, dann macht es der andere. Und nicht irgendein anderer, sondern DER andere. Ich hoffe Du erkennst den Unterschied und gerade für Russland wäre der Verlust der Krim, ne darum ging es ja gar nicht, sondern um den Flottenstützpunkt der Schwarzmeerflotte, ein unersetzbarer strategischer und militärischer Verlust. Der Ami würde sagen, Nationale Sicherheitsinteressen würden in erheblicher Weise geschädigt worden. Und selbstredend wäre das so gewesen. Und Unersetzbarkeiten sichert jeder, mit allen möglichen Mitteln. Eben so, wie der Amerikaner das auch macht. Du meinst doch nicht ernsthaft, dass der geschaffene Fakt, Verlust der Krim inkl. des Zugangs zur Schwarzmeerflotte vor irgendeiner Institution überhaupt diskutabel oder rückgängig gemacht worden wäre, genauswenig, wie jetzt eine Instanz darüber spricht bzw. entscheidet. So blauäugig kannste unmöglich sein.

    Auch hier wieder ... übergeordnete Interessen. Gibt zig Beispiele, wo fremde Soldaten Hoheitsgebiete verletzt/eingenommen haben. Und warum gibt es übergeordnete Interessen, weil diese eben, wie es der Name bereits sagt, übergeordnet sind und damit über dem herkömmlichen verabredeten und schriftlich fixierten (Rechts-)weg stehen oder standen. Und machbar deshalb, weil eben niemand zur Verantwortung gezogen werden kann. Auch hier andere Beispiele dieser Grössenordnung:
    - BinLadens Tötung in Pakistan
    - völkerrechtsrechtswidriger Krieg im Irak durch die Amerikaner
    - Atombombenabwurf
    - Einmarsch der Russen in Afghanistan
    - Folter in Guantanamo Bay
    - Niederschlagung von Aufständen in Ungarn, Prag und Berlin durch Russen
    - Abschuss einer Südkoreanischen Airline über Sachalin
    - Abschuss eines zivilen iranischen Flugzeuges (der Kommandeur wurde dazu gar noch ausgezeichnet!!!)
    - mit Abstrichen der Falklandkonflikt
    - faschistischer Putsch in Chile inkl. Tötung des legitimen Präsidenten Allende
    - Tschtschenien
    usw.usf.

    Was waren denn für solche Taten die Folgen. Im höchsten Falle Verurteilungen vor dem Sicherheitsrat und weiter? Nichts und weiter. Das Geschehene war eben geschehen und wurde jeweils knallhart durchgezogen, notfalls mit Geheimhaltung unter der Maßgabe nationale Sicherheitsinteressen nicht gefährden zu wollen. Wohlgemerkt, hüben wie drüben. Es wurden Fakten geschaffen und diese wurden in welchem Beispiel dieser Grössenordnung jemals über internationale Tribunale wieder umgekehrt? Um bei den Flugzeugabstürzen zu bleiben, da hat man mit Lockerbie die tiefere Ebene erwischt. Da konnte man nämlich entsprechend reagieren. Man hat Lybien an den Pranger gestellt und zudem Tripolis bombardiert. Warum hat man das beim Sachalinvorfall nicht getan? Richtig, höhere Ebene, weil weitaus grösseres Gefahrenpotential.

    Zusammengefasst, Russland hat auf der Krim Fakten geschaffen, um die eigenen Sicherheitsinteressen zu wahren. Ein Verlust wäre eine Grössenordnung gewesen, die nicht tolerierbar gewesen wäre. Der Zufall hilft da natürlich auch weiter. Man argumentiert mit der Ethnie, die zweifelsohne für die Russen sprechen und irgenwelche Schenkungen, die einst getätigt wurden oder Wahlen. Wie klein doch diese "Begründungen" gegen die anderen ausschauen.
     
  25. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Nö, ich schrieb ja nicht, dass die ARD vom Netz gehen sollte. :weißnich:
     
  26. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Werden und wurden doch, regelmäßig sogar, ist hier im Thread mehrfach nachzulesen. Detti ist da Oberspezialist und manchmal gar erfolgreich (Stichwort: MEINE Massengräber). :floet:
    Davon mal ab hinterfrage ich nunmal jene, die mich umgeben. Es reicht doch, wenn andere und nicht wenige mit Hurra-Rufen auf einen Gegner zurennen und ihn niederknüppeln würden ohne die Intentionen und Interessen der eigenen "Volksvertreter" und deren Medien und Lobbyverbänden zu verstehen.
     
  27. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Ist aber die Schlußfolgerung aus:
    Würde bedeuten das Ria nur leere Seiten hätte und dann auch vom Netzt gehen kann.

    Paulinche wo bleibst Du?
     
  28. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Ich meinte damit auch nicht Detti, sondern diejenigen die bei jeder Veröffentlichung von Ria hurra schreien und ungefiltert bejubeln aber dann west Reporte sezieren.
    Du hast deine eigenen Massengräber??? :). Ich weiß was Du meinst.
     
  29. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Du meins brüllen? Gelle? wenn ich mit jemanden reden will, setzte ich mich neben Ihn, wenn nicht, möglichst weit weg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 November 2014
  30. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    ich würde Dir ja Recht geben, wenn wir über einen Nato Beitritt reden, tun wir aber nicht ist abgelehnt worden.
    Wo genau wurde der Status Quo der Krim (vor der Annektion) in Frage gestellt? Rischtisch nirgendwo. Was meinst Du warum das Beitritsgesuch abgelehnt wurde. Natürlich hätten die Amis das gerne gehabt das ist aber vernünftigerweise von den EU Natoländern abgelehnt worden.
     
  31. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    @ face mal was anderes, Du bemühst dich wenigstens auch gegensätzliche Quellen zu finden. Und gehst darauf ein. :top:
    Wollte ich nur mal loswerden