Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Weder noch, ich schrieb ja, dass die nächste Eskalationsstufe bearbeitet wird. Und amerikanische Soldaten dorthin zu schicken ist klassisches Bearbeiten und Vorbereiten noch gleich dazu. Unter Deeskalation verstehe ich etwas anderes.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Verstehe ich nicht, spielt das eine Rolle? Die sind im Gegensatz zu den Russen in der Ostukraine nicht freiwillig da, sondern entweder im direkten Auftrag der Regierung der USA oder aber als Söldner einer der Regierung nahestehenden "Sicherheitsfirmen". Auf jeden Fall aber nicht freiwillig. Frage also, was machen die da? Vor allem unter dem Aspekt, dass man ähnliches den Russen vorwirft?
     
    pauli09 gefällt das.
  4. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    sorry @Leipziger ich hatte auch diese Seite oder ne änliche war halt noch mehr info`s dabei ... finde die nur nicht mehr ...

    gruß
     
  5. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193

    schon komisch @faceman deine sicht weise .. reden wir mal von Rußland würden sich da ein Gebiete ausklingen das wer mal intressant ... ich glaube Rußland fänd das auch nicht so toll vor allen wen sich dann noch ein anderes Land einmischt in Nachbar schafft ... achja vor allen man Diskutiert das nicht aus sonder mit Waffen gewalt das Problem zu lösen---so wie in der Ukraine ...

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 August 2014
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ja klar.
     
  7. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Meine Sichtweise ist nicht komisch, sondern eben nicht mit Deiner konform. So weit so gut, den Rest habe ich leider nicht wirklich verstanden. Wäre toll, das nochmals darzustellen.
     
  8. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    doch ist komisch... und deiner schön elitäre Ausdrucksweise ;) mir zu zeigen wie dumm ich bin .. echt denn rest hast nicht verstand tut`s mir leid ...
    ne kann ich nicht und will ich nicht ...

    gruß
     
  9. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Erinner mich mal beizeiten daran, mit dir keine Geschäfte zu machen.

    Polen und das Baltikum gehören zur Nato. Die fühlen sich offentsichtlich bedroht und bitten nun ihre Bündnissparter darum ein wenig Päsenz zu zeigen und du biegst dir das wieder so hin, wie du es brauchst. 600 Soldaten, wenn der Russe vor denen zittert....

    Junge, das ist nen Signal an die Bündnsipartner. Und wenn es nun schon Eskalation aus Sicht der russischen Faschisten ist, dass Bündnispartner zur ihrem Bündnis stehen.....
     
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Biste jetzt angepisst, weil ich Dein Geschreibsel nicht verstehe? Elitäre Ausdrucksweise? Hast Du Minderwertigkeitskomplexe? Was soll der Unfug denn? Kannste also nochmal schreiben was Du gemeint hast? Ich habe nichts verstanden. Ist das so besser angekommen?
     
  11. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Die russischen Formationen sind alle freiwillig da und nicht im Auftrag Russlands:lachweg::lachweg::lachweg::lachweg:
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ja genau, das sagen sie. Aber sie reden NICHT von einer Invasion. Offenbar sehen die in der Begrifflichkeit da noch einen Unterschied. Oder sie haben einen anderen Grund, den Begriff lieber nicht zu benutzen. Kann ja auch Diplomatie sein.
     
  13. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Übrigens noch ne Provokation die zu eienr Eskalation führen wird.


    http://www.sueddeutsche.de/politik/...ine-krise-das-ende-der-neutralitaet-1.2106840



    Was erlauben Finnland und Schweden!!!
     
  14. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    offenbar zeigt die westliche propaganda-kampagne wirkung.
     
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Polen und das Baltikum fühlen sich bedroht? Oder ist das ne Feststellung/Interpretation Deinerseits? Die haben die NATO zudem um Hilfe gebeten um Präsenz zu zeigen? Tut mir leid, auch dazu finde ich aktuell nirgends Anhaltspunkte. Hast Du welche. Die letzten stammen aus dem April, da hat man scheinbar gebeten, aber da ist dann wohl nichts passiert. Und woher hast Du nun die neuerlichen Erkenntnisse?
     
  16. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Das kannst Du noch so lächerlich finden, da helfen selbst 10 Smilies mehr nicht. Das ist nunmal der offizielle Standpunkt und das Gegenteil hat auch aus dem Westen noch niemand beweisen können. :weißnich:
     
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ich für meinen Teil: Sei ihnen zugestanden.

    Weswegen man dann aber den Russen wegen der aufgestockten Präsenz an der Grenze zur Ukraine das Zünden einer nächsten Eskalationsstufe vorhält, kann ich in diesem Zusammenhang nicht ganz verstehen.

    Es sei denn natürlich, das läuft wie immer: Wir sind die guten und die anderen nicht.
     
  18. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Nicht was erlauben Finnland und Schweden, sondern was ist denn da nun Sache?
    :weißnich:
     
    pauli09 gefällt das.
  19. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    989
    Likes:
    244
    Im Artikel ist allerdings auch zu lesen, dass die Bevölkerung mehrheitlich gegen einen NATO-Beitritt ist.

    Aus US-Sicht läuft es:

    - Russland steht auch dank einseitiger Berichterstattung als alleiniger Aggressor da
    - die NATO wird gestärkt und ggf. noch erweitert
    - Begründungen für mehr Rüstungsausgaben (höhere Gewinn, Stützung der heimischen Wirtschaft) und neue Truppenstationierungen sind derzeit so häufig zu finden wie Sand am Ostseestrand

    Gefickt eingeschädelt.
     
    pauli09 gefällt das.
  20. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Der offizielle Standpunkt ist, dass russische Truppen in der Ukraine aktiv sind. Die Frage die du stellen kannst ist dann, welcher offizieller Standpunkt ;)
     
  21. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Nutzung der Stützpunkt z.B., das war bisher immer Tabu. Und die Aussage, dass Finnland beim nächsten Natotreffen einen anderen Status haben wird.

    Bitt alles lesen und nicht nur die einen genehmen Absätze rauspicken.
     
  22. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Der offizielle westliche und nicht bewiesene Standpunkt, ja. Und was ist der Wert ohne jeglichen Beleg? Zumal und das zu wiederholten male, sollte doch nun keine Schwierigkeit darstellen, wenn es denn so ist.
     
    pauli09 gefällt das.
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Eben, alles lesen. Was ist denn eine Annäherung? Ist doch genau das, was geschrieben wird und was Du darstellst. Ne klare Positionierung proNATO wird aber eben ausgeschlossen. Von daher finde ich das nun nicht aussergewöhnlich.
     
    pauli09 gefällt das.
  24. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Na, mal wieder Probleme mit dem Lesen? Ich zitiere gerne noch mal:

    " "When I talk to the guys who accompanied these coffins of these contract soldiers, they tell me that the order was given orally, there were no forms of documents," said Polyakova.
    [...]
    "The soldiers serving on contract are given an order, and the columns go across Russia and they stop at a camp, as though part of a training exercise, on the border with Ukraine," said Polyakova.
    [...]
    Polyakova said not one of the soldiers she or her colleagues had spoken to had filled out a form to go on vacation, standard procedure for contract soldiers."

    Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

    Aber was weiss die schon, die Beraterin vom russischen Praesidenten.
     
  25. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    @ Face, jetzt enttäuscht Du mich aber. Du hattest zunächst Ostukraine geschrieben (siehe mein Zitat) das hast Du wohl geändert auf Osteuropa. Kannst Du ruhig zugeben das Du dich da vertan hast. Das ist ein riesiger Unterschied ob es sich um Gebiet von Bündnisspartnern der Natostaaten handelt oder nicht. Die Truppen im Baltikum zu verstärken halte ich nicht für eine Provokation, sondern um zwei Signale zu senden:
    1. Wir stehen zu unserem Natobündniss, auch im schlimmsten Fall
    2. An Putin gerichtet: Sollten russiche Truppen Natogebiet betreten, brennts.

    Und das ist nach den Provokationen der Russen wohl mehr als angesagt.
     
  26. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Ziemlich aktuell:
    http://www.deutschlandradiokultur.d...o-truppen.1008.de.html?dram:article_id=294927
     
  27. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    @KGBRUS
    Ja klar habe ich mich da verschrieben, deshalb habe ich es ja, Dank Deines Hinweises geändert. Der Sachverhalt war doch aber der entscheidende.
     
    pauli09 gefällt das.
  28. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Der ist selbst für dich zu platt, oder?
     
  29. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193

    schaute mal hier vieleicht kommt dir jetzt einiges klar vor ..

    http://www.shortnews.de/id/1101383/russland-aktivist-fordert-unabhaengiges-sibirien

    natürlich wird das sofort in Rußland gestoppt ... ich muß dein Geschreibsel auch verstehen .. auch wenn es mir mir schwer fällt ...

    und genau das erwate ich auch von dir ...

    gruß
     
  30. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Mal ne Frage, die eine Seite behauptet was, das ist für dich der offizielle bewiesene beleglose Standpunkt, die andere Seite behauptet was und das ist dann alles nur gelogen?

    Mit so einem blinden Kadergehorsam tue ich mich schwer.
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  31. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Die beiden Länder haben seit Jahrzehnten eine Kooperation mit der Nato , was sich nun ändern wird, ist eben, dass anders als in den letzten Jahrzehnten, Natotruppen die Einrichtungen dieser Länder nutzen dürfen.

    Ums mal anders auszudrücken, proNato waren die Länder immer schon, nun wird halt die Zusammenarbeit intensiviert.