Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Der war nix Pauli.

    Mit 'ner simplen Serienbild-Funktion an einer Kamera kann man aus jedem Winken ein Foto rausholen, mit welchem man dem harmlosen Winker diskreditieren kann.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich habe nicht gesagt "hier" begrüßt..., sondern "so"....
    und ganz sicher hat er bei der gelegenheit die faschisten von der begrüßung nicht ausgeschlossen. ;)
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ria berichtet auch journalistisch sachlich, im gegensatz zu mir, ich bin parteiisch.
     
  5. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Wieviel Hundert-Millionen Bürgschaft-Zusagen für die Ukraine? Soll ich noch paar Stunden mehr malochen für die Freiheit?
    Ich bin dafür, dass die Politik mal was für die Sklaven in Deutschland tut, z.b. Steuergerechtigkeit und dann nachschaut, ob noch was über ist für die Freunde auf der ganzen Welt.
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Heute zwei Neuigkeiten, die bei mir angekommen sind:

    1. Russland kündigt zweiten Konvoi an. Gefällt mir gar nicht! Nicht etwa wegen der Hilfe, vielmehr wegen dem Signal.

    2. Ukraine vermeldet mal wieder eine Invasion. Diesmal um die 50 Panzer. Blöd, ohne Beweis angesichts der Historie nicht besonders glaubwürdig.

    In der Summe: Wennfalls irgendwann mal Russland wirklich mehr oder weniger offen militärisches Gerät reinbringt, glaubts der Ukraine keiner mehr. Also noch weniger als jetzt.

    Aus meiner aus spärlichen Informationen gewonnenen Sicht machen die gerade nicht viel richtig...

    ...via Tapatalk
     
  7. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    zu 1.
    richtich, das signal wäre nicht nötich gewesen, wenn merkel bei ihrer großzügigen spende zu lasten des deutschen steuerzahlers zumindest auch an die menschen in der ostukraine gedacht hätte.(hilfskonvoi)
    statt dessen prahlt der spinner proschenko mit sofortiger erhöhung der militärausgaben zur aufrüstung.
    wann will der eigentlich seine gasrechnung bezahlen?

    zu 2- was das glauben angeht, kann er sich auf merkel, nato und usa verlassen.
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das wird heute sicher eine große dia-und filmshow in minsk.
    da wird der poroschenko wohl den russen das maul stopfen, wenn er alle beweise für seine lügen behauptungen der letzten wochen vorlegt. ;)
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.144
    Likes:
    3.171
    Ich habe heute ein Interview mit einer Ärztin aus Donzek im Auto im DLF gehört, die mittlerweile mit ihrer Tochter aus Donezk floh.

    Die war, als ganz normale Bürgerin, total "angetan" von den sog. Separatisten.

    Grundtenor war: Banditen, die zuerstmal die Banken ausplünderten und dazu "Es lebe die Revolution" skandierten und dann beschrieb sie das Gros der "Jungs" als recht hirnloses Volk, das halt, mangels Arbeit und Perspektive, nix anderes zu tun hat als nun einen auf "Freiheitskämpfer" zu machen.

    Kein Wunder also, warum sich diesen Separatisten kaum Menschen anschliessen, die da leben, arbeiten und einfach ihren Frieden wollen.

    Die üblichen Hinweise auf die gefälschten Nachrichten durch die westlichen Medien in diesem Falle bitte gleich an: rubbish@trash.org
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 August 2014
    Princewind gefällt das.
  10. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Da lachen ja die Hühner. Militär und "aus versehen" passt meistens nicht.
     
  12. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Kommt vom Papier GPS was die Russen benutzen......
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    peinlich? ja.
    invasion? nein.
    das könnten die russen besser.
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Klar. Völlig unterlegene Technologie. Kennen wir ja...

    ...via Tapatalk
     
  15. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
  16. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Von Invasion redet in dem Zusammenhang ja keiner. Sondern mehr über die militärische Unterstützung mit Material und Personal seitens Russland.
     
  17. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
  18. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    heute erzähle ich euch mal ein märchen kiever art:
    2000 italienische kämpfer haben den brenner richtung D passiert.
    die überwachungskameras waren leider gerade nicht in betrieb.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 August 2014
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Berlusconi hat es aber bestätigt ;-)

    Oder aber "Niemand hat die Absicht eine Mauer..."
     
  20. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193

    pauli09, post: 1170683, member: 1165"] ist schön das du das anspricht und Rußland .-...so begrüßt man seine freunde ist echt hart und was ist mit Rußland und und ihre faschisten wie immer nicht akteuell und von dir nicht erwäht ...
    aber klar was posten was ein passt ...
    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 August 2014
  21. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193

    stimmt Rußland bestimmt BoardUser und andere haben keine recht und kein land was sie verteidiegen dürfen nur Rußland !!!

    gruß
     
  22. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    stimmt deshalb schick Rußland ja schon miltär als unterstützung obwohl sie das ja nicht schicken ...und Putin macht was es will --- obwohl der Westen noch gar nicht da ist ...aber scheinbar da sein sollte um die Ukraine anhelfen ...

    und gerade kommt die meldung Rußland greifft die Ukraine an ...heute 28.08.2014 um 12uhr02...


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 August 2014
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Wenn es stimmt..... isses selbstredend ... aber da sind wir uns wohl einig.

    Blöd nur, dass leider die Ukraine ziemlich häufig ebenso propagandiert wie die Russen. Das stützt deren Glaubwürdigkeit nicht gerade. Die haben den Begriff "Invasion" ziemlich häufig benutzt in letzter Zeit - ohne das jeweils belegen zu können.

    Nichtmal Fotos von der angeblich abgeschossenen Militärkaravane konnten sie bringen.

    Leider, muss man sagen. Eigentlich wünschte ich mir, dass wenigestens eine Seite mit offenen Karten spielt. So muss man aber immer selber Schiedsrichter spielen und für sich entscheiden, was man für wahr hält und was nicht.

    Ich für meinen Teil habe mich da aus der Erfahrung heraus entschieden: Ich halte das für wahr, was beide Seiten bestätigen ODER, das, was ausreichend belegt wurde, letzteres wohlwissend, dass man auch GPS-Daten, Fotos, Videoaufzeichnung etcpp. für seine Zwecke fälschen kann.

    Und nein - ganz besonders für dich @Catweezle: Ich glaube den Russen keinen Deut mehr als "uns", dem Westen bzw. der Ukraine. Aber eben auch nicht weniger. In der Hoffnung, dass das endlich mal bei dir ankommt.
     
    KGBRUS, faceman und Leipziger gefällt das.
  24. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193


    @BoardUser, echt da ist das so ...
    naja dir glaube ich nicht mehr tut mir leid sage dir mein " nein" warum veraschen kanntse andere ...

    und jetzt ist es amtlich Rußland kämpft ....


    gruß
     
  25. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.549
    Likes:
    1.734
    Die CIA auch..., was es nicht besser macht.

    Aber irgendwann isses wirklich amtlich das der "Russe" in die Ukraine einmarschiert und dann glaubt es - dank der ständigen Lügen auf beiden Seiten- auch keiner mehr...
     
    BoardUser gefällt das.
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Mal wieder direkt aus der Quelle:

    "Zuvor hatte der Separatistenführer Alexander Sachartschenko bei einem Auftritt im russischen Fernsehen zugegeben, dass russische Soldaten in den Reihen der Rebellen kämpfen: "Unter uns sind kämpfende Soldaten, die ihre Ferien lieber mit uns verbringen als am Strand." Die Unterstützer aus Russland hätten sich angeblich beurlauben lassen, um "ihre Brüder" im Freiheitskampf zu unterstützen. "Wir haben nie einen Hehl daraus gemacht, dass es unter uns viele Russen gibt, ohne deren Hilfe wir es sehr schwer hätten."

    Laut Sachartschenko haben etwa 3000 bis 4000 russische Soldaten an der Seite der Rebellen gekämpft. Dies sei jedoch freiwillig geschehen, ohne Weisung aus Moskau. "Viele sind heimgefahren. Viel mehr sind aber geblieben." "

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...paratisten-laut-rebellenfuehrer-a-988508.html

    Klar, "Urlaub" an der Front... Und dann gleich ein paar Tausend Mann. Ja sicher.
     
  27. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    :lachweg:Es war klar, dass der Widerspruch schnellstens da ist.

    http://de.ria.ru/politics/20140828/269414014.html

    Merkst Du eigentlich nicht, dass sich dieses Spiel pausenlos wiederholt? Wie oft war denn nun bereits etwas amtlich? Von allem "amtlichen" hat sich bis dato nichts erwiesen.
     
    pauli09 gefällt das.
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Und der Chef der Separatisten weiss nicht, wovon er redet? Im russischen TV?
     
  29. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    @Detti04

    Berichte gibt es zu Hauf, dass sich Menschen aus Russland auf machen und in die Ukraine reisen, um dort zu helfen. Das ist weder ungewöhnlich noch neu oder besonders. Deutsche, Franzosen oder Spanier kämpfen an der Seite Syriens, der ISIS oder anderer Organisationen. Und das es dort keine Tausende sind liegt wohl daran, dass der unmittelbare Bezug und die einhergehenden Interessen zu den dortigen Regionen fehlt. Diese Verbindungen existieren aber zwischen dem Ostteil der Ukraine und Russland. Und das eben auch nicht erst seit heute. Das ganze ist historisch bedingt. Und genau das macht eben auch den Unterschied aus. Russische Truppen handeln im Auftrag Putins und das wird immer und immer wieder negiert, scheinbar völlig zu Recht, bis dato hielt nämlich kein Vorwurf stand. Das Russen wiederum an der Seite der Aufständischen kämpfen ist eben weder neu, noch unüblich. Nur sind die eben dann freiwillig da. Selbst Franzosen kämpfen in der Ukraine, sind aber eben keine französischen Truppen, sondern französische Freiwillige.
    http://maidantranslations.com/2014/...isten-im-osten-der-ukraine-an/comment-page-1/
    Spanier haben sich ebenfalls gemeldet, freiwillig eben, auch keine spanischen Truppen. Demnach auch nicht im Auftrag ihrer Regierung.
    http://www.spiegel.de/video/ostukra...ussische-milizen-in-donezk-video-1513492.html
    Das hat selbst Moskau vom ersten Tag an mitgeteilt. Von daher was ist also an der Information nun neu?

    ... und vor allem, wie kann man verhindern, dass jemand etwas freiwillig unternimmt?
     
  30. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Russische Soldaten kaempfen im Urlaub fuer ein anderes Land? Was glaubst du wohl, was passierte, wenn deutsche Soldaten im Urlaub fuer ein anderes Land kaempfen wuerden? Oder gar gleich "dablieben", wie der Separatistenfuehrer gesagt hat?
     
  31. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.464
    Likes:
    986
    Na? was passiert denn? Erzähl es mir und dann erzähle ich Dir, wo Deutsche (Freiwillige) kämpfen und anschliessend heimkommen und hier wieder leben oder eben da bleiben. Die Fälle sind nämlich brandaktuell.
     
    pauli09 gefällt das.