Ukraine auf dem Weg ins Chaos?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 3 Dezember 2013.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die menschen entscheiden sich für die gute seite:
    http://de.ria.ru/politics/20140804/269189123.html
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Fällt mir gerade ein:

    Happy Birthday, Barrack!

    [​IMG]
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    merkel hat die brieftasche schon gezückt. (hoffe ich im sinne der polnischen bauern)
    http://de.ria.ru/business/20140803/269186000.html
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Zitier doch das hier mal:

    http://www.bbc.com/news/world-europe-28619599

    "A senior adviser to rebels in eastern Ukraine has confirmed that extrajudicial killings have been carried out "to prevent chaos".

    Igor Druz told the BBC such "executions" sent an important signal to the rest of the rebel forces.
    [...]
    Mr Druz told the BBC: "On several occasions, in a state of emergency, we have carried out executions by shooting to prevent chaos. As a result, our troops, the ones who have pulled out of Sloviansk, are highly disciplined." "
     
  6. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801

    Du erwartest Doch keinen Kommentar von Pauli? Oder ?
     
  7. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    http://www.faz.net/aktuell/politik/...ug-floh-vor-russischem-kampfjet-13080154.html

    Ich verlinke das mal. Ob und in wie weit ein solcher Vorgang einmalig war und ob und inwieweit der zum Abschuss gehört lasse ich dahingestellt.

    Zudem verlinke ich mal, die Aussage des estnischen Generals Urmas Roosimägi:
    http://de.ria.ru/society/20140731/269161426.html

    Ich halte es nicht für abwegig, dass wir dieses Zitat nochmal hervorholen werden.
     
    pauli09 gefällt das.
  8. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    Ach übrigens ...

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/19289-mh17-osze-maschinengewehr-fuer-absturz-verantworttlich

    Ich gehe davon aus, dass dieser Kanadier nicht von Moskau bezahlt wird. Das würde er als OSZE-Beobachter doch sicherlich fernab der üblichen Sicherheitsüberprüfungen von selbst angeben.

    Was ich die ganze Zeit schon überlege, weshalb nur denke ich bei diesem Zwischenfall immer wieder an den Zwischenfall vbon Tonkin? Irgendwie finde ich da mehr und mehr Gemeinsamkeiten.
     
    Schröder und pauli09 gefällt das.
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Klasse Quelle mal wieder, faceman, ein 1A-Truther!

    "Nach eigenen Angaben betreibt Mross mit MMnews das "größte Wirtschaftsblog Europas". MMnews ist ein EU-kritisches Truther-Blog, das früher in Sri Lanka angemeldet war. [...]
    Der Blog enthält Artikel zu Wirtschafts- und Finanzfragen, darunter finanzapokalyptische Texte, zu denen passende Werbeangebote geschaltet sind (etwa von Edelmetallanbietern). Die behandelten Themen lassen auch eine Vorliebe des Herausgebers für Verschwörungstheorien, pseudomedizinische Außenseiteransichten mit fragwürdigen Therapieempfehlungen, sowie pauschaler Demokratie- und Wissenschaftskritik erkennen. Zu finden ist auch antiamerikanische Agitation, beispielsweise von Müllenmeister. Daneben werden viele Meldungen ohne Autorenangabe zu Politik sowie zu Truther-typischen Themen wiedergegeben. Unter den Leserkommentaren finden sich viele, die auf rechtsgesinnte Leser schließen lassen und die nicht gelöscht werden. [...]"

    usw. usf.

    https://www.psiram.com/ge/index.php/Michael_Mross
     
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    OK, wenn Dir diese Quelle, aus mir verständlichen Gründen, nicht genehm ist, dann biete ich halt eine Alternative an. Ich könnte zwar ahnen, dass die aufgrund der engen Verbindung zu den Chinesen auch nicht genehm ist, hat dabei aber dennoch eine andere Qualität als MMnews. Dort bezieht man sich explizit auf den kanadischen OSZE-Beobachter Michael Bociurkiw.

    http://www.epochtimes.de/OSZE-Beoba...gewehr-Beschuss-von-MH-17-VIDEO-a1171802.html
     
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    "It almost looks like machine gun fire, very, very strong machine gun fire, that has left unique marks we haven't seen anywhere else. We haven;t seen any samples of missiles, and even if it were there, we don't have that trained eyes to pickthat up. But now there are experts here who would be able to."

    Also: "Es sieht fast aus wie Maschinengewehrfeuer, wie ich das sonst nirgends gesehen habe, aber Ueberbleibsel von Raketen hab ich nicht gesehen. Ich hab aber keine Ahnung, wie das aussehen wuerde."

    DAS ist der grosse Beweis? Da greifen unsere Verschwoerungs- und Der-Ami-ist-an-allem-Schuld-Freunde aber zu einem ganz duerren Strohhalm. Wenn ich das richtig sehe, dann funktionieren die Buk-Raketen bzw. ihre Sprengkoepfe ueber Annaeherungszuender, d.h. sie explodieren in der Naehe des Flugzeugs, um mit vielen Schrapnelltreffern das Flugzeug zu zerstoeren. (Diese Methode duerfte das Treffervolumen massiv erhoehen und die Chance auf ein Vorbeifliegen minimieren.) Das kann dann schon wie viele kleine Gewehrkugeltreffer aussehen, insbesondere wenn das Schrapnell mit Kugeln gefuellt ist:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schrapnell
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2014
  12. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    Wer sprach denn vom ganz großen Beweis? Ganz große Beweise gibt es hüben wie drüben nicht. Das wurde ja mittlerweile nun bestätigt. Die Frage ist doch viel mehr, weshalb ein kanadischer OSZE Beobachter mit seiner Aussage und sei sie noch so abwegig, in den westlichen Medien nicht vorkommt. Warum eigentlich nicht? Ich meine der ist immerhin kein "Verschwörungstheoretiker"*, meint man zumindest, wenn man als OSZE-Mitarbeiter akkreditiert ist. Zumindest könnte man eine solche Aussage kontrovers diskutieren. Hier wird sie aber nichtmal erwähnt.

    *Verschwörungstheoretiker ist man immer dann, wenn man eine Theorie aufstellt. Sagt ja der Name bereits. Man wird stets schnell in diese Ecke gestellt, wenn man Fragen stellt. Altbekanntes Muster. Deshalb und das finde ich wiedermal interessant, gibt es einzig von der westlichen Seite eine Theorie, was wie abgelaufen sein könnte. Von der russischen Seite hat man stets darauf gepocht die Untersuchungen abzuwarten. Ich habe zumindest noch keine Theorie aus der Richtung vernommen.
     
    pauli09 gefällt das.
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Immer alle Quellen rein, die einem halt in den Kram passen :)

    'n paar Seiten vorher stand doch die Aussage der Untersuchungskommission, dass sie aktuell keine Meldungen zur Ursache des Absturzes abgeben werden, weil sie sie eben untersuchen.

    Sollen wir da jetzt mutmaßen oder eigene Theorien aufstellen?

    Das soll Dich jetzt natürlich nicht daran hindern eigene Theorien aufzustellen; ich für meinen Teil kann sie nicht groß be- oder widerlegen.
     
  14. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    Kommt mir bekannt vor. :floet:

    Ich stelle überhaupt keine Theorien auf. Im Gegenteil, ich spreche von anfang an, bezüglich aller Informationen, dass ich keiner glaube, solange sie nicht bestätigt sind. Die Schuldigen stehen von Eurer Seite aus fest. Ist hier übrigens mehrfach nachzulesen. :)
     
    pauli09 gefällt das.
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Komm, komm, jetzt ist aber mal Schluss hier! 'n russischer Literaturkritiker! So ein intellektuelles G'scheithaferl, abgehoben, völlig vom Volk weg, nix schaffend. Und so jemanden traust Du hier zu verlinken?!
     
  17. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Türlich. Wir sind alle gleich. Kein Problem, wenn andere ein bisschen gleicher sind...
     
  18. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Kann es sein, dass die CIA das gleiche Bewußtseinsveränderte Mittel schon seit 46 ins deutsche Trinkwasser füllt?
     
    pauli09 gefällt das.
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Biste Jahrgang 46?
     
    Rupert und GaviaoDaFiel gefällt das.
  20. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    996
    Likes:
    244
    Варум денн нихт? :floet:
     
    pauli09 gefällt das.
  21. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Yep, irgendwann enttarnense sich immer...
     
    faceman gefällt das.
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    дарум!
     
    pauli09 gefällt das.
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    We are the Borg. Resistance is futile.
     
  24. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    Wat ne Enttarnung. :D

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk 2
     
    pauli09 gefällt das.
  25. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Der klitzekleine Unterschied...;)
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Nochmal: Was gibt es zu bestaetigen, wenn der Typ mit der Brechstange stolz verkuendet, dass er das Fenster eingeschlagen hat, bevor der Rest der Welt ueberhaupt vom eingeschlagenen Fenster weiss?
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  27. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Habe heute gelesen, dass die Nichtlieferung des Trainingszentrums an die Russen, den Russen nicht viel ausmacht, weil sie die Nichtlieferung selbst kompensieren können und ihnen dadurch kein Schaden entsteht. Gleichzeitig haben sie aber Deutschland auf Grund der Nichtlieferung auf Schadensersatz verklagt. Reden dort Propaganda und Aussenministerium nicht miteinander und stimmen sich ab???
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  28. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    Ok, gehen wir wieder ein paar Seiten zurück.

    http://www.soccer-fans.de/forum/threads/ukraine-auf-dem-weg-ins-chaos.55499/page-102#post-1166735
     
  29. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    http://www.faz.net/aktuell/wirtscha...all-kann-schadensersatz-fordern-13080556.html

    Also wenn man diesen Darstellungen Glauben schenken darf, dann finde ich die russische Darstellung logisch in sich und auch legitim.
     
    pauli09 gefällt das.
  30. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Also 1. "keinem zu vermitteln" halte ich für eine gewagte Aussage. Immerhin wird hier in einem anderen Thread ja schon ein gesteigerter "Anti-Amerikanismus" in Deutschland beklagt. Ich finde hier im Thread auch schon wohl mindestens 3 Leute, denen das durchaus zu vermitteln wäre. 2. Sind die durchaus durchsetzbar. Was sollte uns daran hindern, hier bestimmten Leuten die Einreise zu verwehren? 3. Warum solltes es Deutschland sehr hart treffen? Es geht ja nicht um Wirtschaftssanktionen, die wären gegen einen Staat mit weit über 90 % Privatwirtschaft sowieso idiotisch, wenn man das Fehlverhalten von Armee und einigen Behörden sanktionieren will, weil sie schlicht die Falschen träfen. 4. Kann man durchaus auch einen Bündnispartner sanktionieren, wenn der sich gegen einen stellt und sich nicht an die Gesetze hierzulande hält. 5. ist es für einen Rechtsstaat ziemlich fatal, wenn man die Verfolgung einer Straftat von der Person des Opfers abhängig macht. Sonst können wir hier gleich die Lynchjustiz wieder einführen.
     
    pauli09 gefällt das.
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    MH17 False Flag? Keine Flugschreiber-Daten, keine Awacs-Daten, dafür Einschuss-Löcher, die wohl von MG's kommen könnten. Und hierzu ein ungeheuerlicher Verdacht.

    Auch beim Absturz der MH17 gibts viel an (unserer) Propaganda zu kritisieren: http://www.epochtimes.de/Ist-der-MH...-Auswertung-des-Flugschreibers-a1172650b.html
     
    pauli09 gefällt das.