UEFA-Cup: HSV - Ajax

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 27 November 2008.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Hab gerade bei Sat.1 im Regionalprogramm Nord gesehen, dass es auf der Reeperbahn heiss hergeht. Fensterscheiben sind zerdepert, Mülltonnen geflogen, und derzeit wird ein Kentucky-Fried-Chicken von den Randalieren besetzt und nebenbei wohl auch mehr oder weniger auseinandergenommen.

    Ich konnte allerdings nicht herausfinden, ob das nun Ajax oder HSV-Sympathiesanten sind. Ist aber fast egal, dem Fussball wird hier mal wieder auf das Ventil geschissen. Da kann ich ja schon froh sein, dass ich selbst keine Karte mehr bekommen habe.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Waren offensichtlich in der Mehrheit Ajax-Fundis... :(

    Mist, nachdem ich schon Robinho nicht sehen konnte, kann ich mir jetzt auch kein Bild von Huntelaar machen. Sein Fehlen und das von Torwart Stekelenburg ist sicher ein Vorteil für den HSV.
     
  4. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Langweiliges Spiel bis jetzt!
    Olic hätte in der einen Szene den Ball besser quer legen sollen, dann köntte es jetzt schon 1:0 stehen!
    Sehr viele Fehlpässe im Spielaufbau, das muss besser werden!
     
  5. theog

    theog Guest

    Olic spielt sehr gut, und das Publikum ist 1000mal besser als das beim Schalke-Manchester Spiel...:top:

    Aber wieso sitzt Petric auf der Bank? :suspekt:
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Dafür ist der Kommentator noch mieser... X(
     
  7. theog

    theog Guest

    Habt ihr den Acker auf dem Spielfeld gesehen? man man...:lachweg:
     
  8. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Das ist aber nichts neues in Hamburg!
    So sieht unser Platz immer nach 5-6 Spielen aus. :D
     
  9. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Was für ein dummer Fehler
     
  10. theog

    theog Guest

    Was fuer ein Billardtor...:floet:
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Veranstalten die HSVler gerade das Spielchen: Wer schießt am höchsten, oder was ist da los? Der "Torschuss" von Demel eben ging ja fast senkrecht in den Himmel...
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Die BULI nur noch 2.Klassig. Da kann man noch so oft mit den "tollen Stadien" kommen. Wieder eine Mannschaft vorgeführt.

    1. unökonomisches kraftraubendes Spiel
    2. Riesendefizite in der Rückwärtsbewegung
    3. Unpräzises uninspiriertes Spiel
    4. unpräzise-katastrophale Flanken
    5. Stockfehler hinten und vorne
    6. Zeitverluste in Rückstand durch unnötiges Foulspiel
    7. Geistige Unbeweglichkeit

    Das 1:0 für Ajax ist ein Musterbeispiel. Der Rückpass von Jarolim naja, aber wenn Reinhard nicht schnarcht kann er den erlaufen. Jetzt ist Jarolim der Dumme. Der Stürmer von Ajax setzt seinem Schuss vorbildlich nach und löst die Situation dann ruhig in Weltklassemanier. Ein HSV-Spieler hätte seinem eigen Schuss nur bewundernd hinterhergeglotzt.
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Der Schnarchack nach Jaros Katastrophenpass vor´m 0:1 war glaube ich Mathjisen.

    Ich weiss, was da passiert ist: Die wurden nach dem kuriosen Saisonstart, als man trotz ständiger Rückstände fast unschlagbar schien, einfach viel zu hochgejubelt. Jetzt denken sie, es geht auch nur mit Gedaddel, und das haut eben vorn und hinten nicht mehr hin. Zudem ist Trocho leider doch nicht so beständig, wie sich viele erhofft hatten. Dessen kreative Momente fehlen derzeit, nicht nur bei ihm. Der Absturz vonner Bundesligaspitze kam ja nicht von ungefähr.

    Und es fehlt die Leichtigkeit eines Atouba. Seit der verletzt ist, sind unserem Spiel viele Überraschungsmomente verloren gegangen.

    Ist aber noch kein Grund zu verzweifeln. Ajax ist ja nun auch nicht die letzte Gurkentruppe.

    Die Bundesliga hat sich an diesem Spieltag sicher ziemlich ins Klo gegriffen, und gerade Werder ist in der CL (wie ja auch insgesamt) sehr hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Aber da haben wir schon weitaus schlimmere Jahre erlebt.
     
  14. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.509
    Likes:
    2.491
    Nicht er alleine. Der Pass war auf Mathijsen gedacht, der aber dem Ball nicht entgegen kam, was in dieser Situation unbedingt erforderlich war. Jarolim heute als Totalausfall und Mathijsen als Tiefschläfer haben das 0:1 gemeinsam auf ihrer Kappe.
    Der Coach hat vorn viel zu spät ausgewechselt, Egozocker Olic, Neves und Guerrero haben überhaupt nicht harmoniert. Jol hat Petric zu lange auf der Bank gelassen, am Schluss ging erst recht nichts mehr, schon garnicht mit der Brechstange. Eine verdiente Niederlage, kann man nicht anders sagen. :weißnich:
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Und da dachte man noch, man habe ja noch den Neves in der Hinterhand. Jol muß ja ihn versuchen einzubauen, aber bei der derzeitigen Form ist das riskant. Neves sollte die Kreativiät von vdv ausgleichen. Die fehlt nun.

    Abgestürzt ist man von der Spitze noch nicht, wenn man 2 Punkte hinter BAyern steht. Das ist noch alles drin, nur es muss mehr passieren. Rost die einzigste Konstante.
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Da habe ich mich verschaut. Der Mathisjen wars dann wohl. Nur in der Zeitlupe sind man gut, wie lang der braucht um die Situation zu checken.
     
  17. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Im Gegensatz zu S04 haben sie sich ja noch ein bissi gewehrt, das Billardtor war klasse, aber wennn der den versemmelt hätte:hammer2:
     
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Klasse wie der nach gesetzt hat und den Ball im Spiel gehalten hat. Also eine einfache Übung war das nicht.
     
  19. DarkGiant

    DarkGiant Active Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Ja, das fand ich auch stark. Dachte schon, der HSV haette jetzt son Mordsglueck, als der zweimal an den Pfosten sprang..
     
  20. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Arrrg, ärgerlich dass der HSV das 0:1 schon abgehakt hatte, als der Ajax-Spieler den Schuss abgab. Eine Spieler-Type wie Kahn wäre dem Ball auf jeden Fall so lange hinterhergejagt, bis er wirklich die Linie überquert hat. Ich meine jetzt nicht, dass Rost den Fehler machte (ich glaube, der war am Boden), sondern dieser eine Feldspieler, der am End zu spät kam. Hab nicht mehr auf der Pfanne, wer das war. Aber sie hatten eben leider schon abgeschaltet.

    Der Torschütze hat das echt prima gemacht; da muss man auch erstmal die Ruhe bewahren. Kuranyi oder Gomez hätten den derzeit vermutlich im Fangnetz vor der Kurve versenkt. :zahnluec:
     
  21. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.887
    Likes:
    971
    So ein Mist! :motz:

    Das Spiel hätte 0:0 ausgehen sollen, gute Chancen hatten beide Teams nicht (mal abgesehen vom Lattentreffer Guerreros). Und dann legen wir uns das Ei praktisch selbst rein. :(

    Noch blöder der Reporter. Scheint zur Zeit "in" zu sein, auf die deutschen Mannschaften draufzuprügeln. :suspekt: Natürlich war das kein gutes Spiel. Besser waren die Niederländer aber auch nicht.

    Aber da redet er nach 2 gelungenen Pässen gleich vom neuen "Ajax-Kreisel". Man möchte meinen, die hätten uns an die Wand gekickt.

    Nun, da Slavia in Zilina nur Remis gespielt hat, stehen die Chancen auf zumindest den 3. Platz nicht schlecht. Wir dürfen bloß nächste Woche da nicht verlieren....
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Was ist das im Fußball? Hilfe...
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Doch - rein fußballerisch gesehen um 1 Tor bzw. 3 Punkte.
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    das ist ja schon länger bekannt, wird aber mal wieder durch die leistungen der dt. teams, mit ausnahme der münchener, bestätigt.
     
  25. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    So lange man erstklassig verdient, habe gerade gelesen, in Sachen Trikotsponsoring läge die Bundesliga auf Platz 1, ist doch alles in Butter.

    Wen stören denn Ergebnisse, wenn die Kasse stimmt. :) Nur leider fehlt dann irgendwann das Argument, warum man denn zweitklassig ist. Am Geld kann es ja nicht liegen.
     
  26. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Vor ein paar Wochen hat Jol selbst noch gesagt, dass er zu dem Zeitpunkt Neves nicht bringen konnte. Da haben ihn einige darauf angesprochen, und seine gar nicht dumme Gegenfrage war: "Haben sie Neves gesehen?" Na ja, gestern hat man ihn gesehen, und es ist das passiert, was noch gegen bremen einige Leute auf der Tribüne nicht wahrhaben wollte: Der ist einfach noch nicht akklimatisiert.

    Neves wird länger brauchen, als uns lieb ist. Vielleicht kommt er nach der Winterpause besser in tritt, vielleicht gar erst zur neuen Saison. Fussball spielen kann der, aber ich befürchte, der hat sich das hier ein paar Grad wärmer vorgestellt. Oder, wie ebenfalls Jol im September sagte: "Der friert. Was wird dann erst im Winter werden?"

    Einige Spieler brauchen halt etwas länger.
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ja , aber auch nur weil das britische Pfund im Keller ist, sonst wären die Engländer Nr. 1. Aber dennoch wundert es mich, dass Deutschland vor Italien und Spanien steht. Wie kommt das? Wegen der der Breite der LIga und so mehr Clubs interessant sind in Deutschland als in diesen Ländern.???

    Jammern kann man dann trotdem wegen der TV-Gelder!;)
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Nein! Kurany oder Klose hätten erst gar nicht nachgesetzt, sondern hätten ihren tollen Schuss bewundert! Da muß man erstmal durchlaufen um die Spilsituation wiederzubelben und den seitlich wegprallenden Ball noch zu kappen. Das ist der Unterschied.
     
  29. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Und Wolfsburg! Die machen das, was man von deutschen Vereinen erwartet. :top: Ein deutlicher Sieg im Heimspiel und ein Kampfspiel auswärts. Nun haben sie 6 Punkte! Bei Magath traut sich halt keiner schwach zu spielen...
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Stimmt. Wolfsburg hat taktsiche Disziplin und steht kompakt. Alles was beim HSV, Bremen und Schalke gefehlt hat.
     
  31. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wenn man den Blindestock nicht im richtigen Winkel aufsetzt.