UEFA Cup Gruppenphase

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 9 Oktober 2007.

  1. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Bereits am Nachmittag hat der 1.FC Nürnberg sein UEFA-Cupspiel bestritten. Beim russischen Meister Zenit St.Petersburg erreichte der FCN immerhin ein 2:2 Unentschieden. Ob das ausreichen wird um in die nächste Runde einzuziehen?
    Bei eisigen Temperaturen hatte Nürnberg auch etwas Glück noch diesen einen Punkt mitnehmen zu können. Die Russen waren das bessere Team.
    0:1 Charisteas (25.Min.)
    1:1 Pogrebnjak (76.Min.)
    2:1 Ionov (78.Min.)
    2:2 Benko (83.Min.)

    Aktuell spielt jetzt grade der Hamburger SV im heimischen Stadion gegen den französischen Vertreter Stade Rennes.
    Am Abend muss der FC Bayern noch auswärts bei Sporting Braga antreten.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wow, ich bin weiterhin schwer beeindruckt vom sicheren kuenftigen UEFA-Cupgewinner Bayern Muenchen. Wirklich grossartig, wie die Bayern ihre Gegner foermlich ueberrollen.
     
  4. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Den Anteil der Portugiesen am Spiel habe ich im Zitat mal fett markiert.
    :n8:
     
  5. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Hab ich mir auch gedacht.
    Die CL-Favoriten danken schicken heute noch täglich Dankesschreiben an Schalke, Bremen und Stuttgart, daß diese unglaublich starken und alles beherrschenden Bayern nicht in der CL dabei sind!
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Aber Hallo, statt dessen haben sie ja den VfB zum Verzehr serviert bekommen :D
     
  7. girly

    girly Active Member

    Beiträge:
    845
    Likes:
    0
    so, 2-0 gegen Zagreb gewonnen. Sehr, sehr langweiliges Spiel. Gerade von Zagreb hab ich mir mehr erhofft, da es bei denen noch um was ging und wir vor dem Spiel schon so gut wie weiter waren und mit nem Remis mehr als zufrieden gewesen wären.

    Basel hat auch gewonnen, also kommt es dann am letzten Spieltag zum entscheidenen Spiel um die Führung in unserer Gruppe! Wobei uns ein Remis reichen würde..
     
  8. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Für die letzte Viertelstunde vom Club verzichte ich doch liebend gerne auf die ganze CL-Kacke wie Bayern - Real Madrid. Das sit noch lebendiger Fussball, auch für den Betrachter.
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ich hab irgendwie das Gefühl, unsere Jungs gehen allmählich auf dem Zahnfleisch. Gerade Atouba war heute die reinste Katastrophe, der hatte ´ne Fehlpassquote von 80%. Vor ´nem Monat hätten wir so miese Kroaten noch auseinandergenommen, jetzt scheint "Kraft sparen" die oberste Devise zu sein. Das war genauso´n Gegurke wie gegen Stade Rennes.

    Na ja, noch drei Spiele bis zur verdienten Winterpause.

    Gruss
    Dilbert
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Nur dass mich das 2. Tor der Nürnberger doch glatt 350,- gekostet hat. :motz: Habe ich ihnen echt nicht zugetraut. Trotzdem Respekt. :top:

    edit: Oh, und das erste Tor des HSV ist bereits online:
     
  11. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Ach, ist doch in heutigen Zeiten mehr Werder gegen Madrid und das ist doch ganz ansehlich ab und an.


    Mit dem Sieg haben die Nürnberger nun wieder super Chancen weiterzukommen. Die spielen jetzt glaube ich "nur" noch gegen die Griechen und bei einem Sieg wären sie weiter. Zwar auswärts, aber dennoch machbar denke ich.
     
  12. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Hut ab vor diesem Endspurt des Clubs! :top:
    Damit hatte AZ Alkmaar wohl nicht gerechnet. :D
    In Larissa hat man es nun selbst in der Hand...
     
  13. aachener

    aachener Active Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    14
    Leverkusen hat auch gewonnen, volle Punktausbeute für die deutschen Teams diese Woche - weiter so!!:top:
     
  14. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Kaum haben CL und die Bayern spielfrei, klappts auch mit den Punkten. :D
     
  15. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    HSV - Basel 1:1
    HSV drückend überlegen, unentschieden reicht aber zum Gruppensieg, spannender war aber das andere Spiel

    Larissa - FCN 1:3

    das auf des Messers Schneide stand, die Griechen gehen in Führung, Club raus, immer das 2. Spiel in Alkmaar im Visier, Club macht das 1:1 ist weiter, Alkmaar gleicht aus, Club wieder raus, muss gewinnen um weiter zu kommen. Blazek Riesentat, hält den Club im Spiel. Leider waren nur Ausschnitte mit dem typischen lapidaren Kommentar von Töpperwien versehen, er ist eben kein Live-Kommentator. :motz:
    Das Club-Spiel hätte ich stattdessen lieber live gesehen als das HSV Spiel, das war viieel dramatischer als das Ergebnis vermuten lässt !
     
  16. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    800
    Likes:
    0
    Das Nürnberg-Spiel kam übrigens live auf dem ZDF-Infokanal.
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ja, da kam es.:top:
     
  18. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Son'ne schei.se, in -> diesem thread

    stand da leider nix, wobei der natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Ich hätte mich als Fan des Fussballs natürlich gründlicher informieren müssen. :vogel: :motz:
     
  19. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Schade, das Optimum verpasst und als einzige deutsche Mannschaft diesmal nicht gewonnen. Aber so reicht`s dann auch.

    Allerdings sollten sie langsam mal wieder anfangen, Spiele in denen sie so überlegen sind, auch zu gewinnen.

    Noch ein Wort zu einigen "Fans": Wie kann man nach 90 Minuten Daueroffensive anfangen zu pfeifen, wenn das Team dann die letzte Minute den Punkt (der ja reicht) über die Zeit bringen will? :motz:

    Bisserl enttäuscht bin ich eher von den Baselern. Nicht, das ich einen Sturmlauf erwartet hätte. Aber nur Mauern und Zeitspiel wenn ein Sieg zum Gruppensieg reicht und der 2. Platz auch bei `ner Niederlage sicher ist?

    Den Hamburgern wünsch ich jetzt gute Erholung im wohlverdienten (nach 29 Pflichtspielen, ohne die Länderspiele) Urlaub. Auf ein Neues im nächsten Jahr.:top: